Konfigurationselemente für Konfigurationspakete für mobile Geräte auswählen

Betrifft: System Center Configuration Manager 2007, System Center Configuration Manager 2007 R2, System Center Configuration Manager 2007 R3, System Center Configuration Manager 2007 SP1, System Center Configuration Manager 2007 SP2

Geben Sie im Assistenten zum Erstellen von Konfigurationspaketen auf der Seite Konfigurationselemente auswählen die Plattform für mobile Geräte des Konfigurationspakets und die vom Konfigurationspaket in Microsoft System Center Configuration Manager 2007 verteilten Konfigurationselemente an.

Diese Seite enthält die in der folgenden Tabelle beschriebenen Elemente.

  • Konfigurationselemente für folgende Plattform anzeigen
    Gibt die Plattform der anzuzeigenden Konfigurationselemente an.

    Hinweis

    Seien Sie bei der Auswahl der Plattform für das Konfigurationspaket vorsichtig. Nach dem Erstellen des Konfigurationspaket kann die Plattform nicht mehr geändert werden. Konfigurationselemente, die für den ausgewählten Plattformtyp nicht verfügbar sind, können dem Paket später nicht hinzugefügt werden.

  • Folgende Konfigurationselemente in das Paket einschließen
    Gibt die in das Konfigurationspaket einzuschließenden Konfigurationselemente an. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen jedes Konfigurationselements, das in das Konfigurationspaket eingeschlossen werden soll.
  • Zurück
    Ruft die vorherige Seite des Assistenten auf.
  • Weiter
    Ruft die nächste Seite des Assistenten auf.
  • Fertig stellen
    Ruft die Seite Zusammenfassung des Assistenten auf.
  • Abbrechen
    Verwirft die Einstellungen und beendet den Assistenten.

Siehe auch

Referenz

Name und Beschreibung für Konfigurationspakete für mobile Geräte

Konzepte

Erstellen von Konfigurationspaketen für mobile Geräte
Erstellen von Konfigurationselementen für mobile Geräte

Andere Ressourcen

Assistent zum Erstellen von Konfigurationspaketen für mobile Geräte

Weitere Informationen finden Sie unter Configuration Manager 2007 – Informationen und Support (möglicherweise in englischer Sprache).
Das Dokumentationsteam erreichen Sie per E-Mail unter: SMSdocs@microsoft.com