Eigenschaften von Exchange ActiveSync (WM03): Optional

Betrifft: System Center Configuration Manager 2007, System Center Configuration Manager 2007 R2, System Center Configuration Manager 2007 R3, System Center Configuration Manager 2007 SP1, System Center Configuration Manager 2007 SP2

Geben Sie in Exchange ActiveSync (WM03) auf der Registerkarte Optional die optionalen Eigenschaften des Konfigurationselements an, das an mobile Geräte verteilt werden soll. Der Client gibt beim Authentifizierungsversuch beim Exchange-Server diesen Benutzernamen und den Active Directory-Domänennamen an.

  • Benutzername
    Gibt den Benutzernamen an, der dem Exchange-Server zur Authentifizierung vorgelegt wird.
  • Domäne
    Gibt den Active Directory-Domänennamen an, der dem Exchange-Server zur Authentifizierung vorgelegt wird.
  • OK
    Speichert die Änderungen und schließt das Dialogfeld.
  • Abbrechen
    Schließt das Dialogfeld, ohne die Änderungen zu speichern.
  • Übernehmen
    Speichert die Änderungen und lässt das Dialogfeld angezeigt.
  • Hilfe
    Öffnet das Hilfethema zu dieser Registerkarte des Dialogfelds.

Siehe auch

Referenz

Eigenschaften von „Konfigurationspaketprogrammname“: Allgemein
Eigenschaften von Exchange ActiveSync (WM03): Synchronisierung
Eigenschaften von Exchange ActiveSync (WM03): Kalender/Kontakte
Eigenschaften von Exchange ActiveSync (WM03): E-Mail
Eigenschaften von Exchange ActiveSync (WM03): Sicherheit

Andere Ressourcen

Eigenschaften von Exchange ActiveSync (WM03-Modus)

Weitere Informationen finden Sie unter Configuration Manager 2007 – Informationen und Support (möglicherweise in englischer Sprache).
Das Dokumentationsteam erreichen Sie per E-Mail unter: SMSdocs@microsoft.com