Erstellen von Konfigurationspaketen für mobile Geräte

Betrifft: System Center Configuration Manager 2007, System Center Configuration Manager 2007 R2, System Center Configuration Manager 2007 R3, System Center Configuration Manager 2007 SP1, System Center Configuration Manager 2007 SP2

Konfigurationspakete in Microsoft System Center Configuration Manager 2007 verteilen Konfigurationselemente an Clients für mobile Geräte auf die gleiche Weise, wie Pakete Inhalte an Computerclients verteilen. Ähnlich wie bei den Paketen für Clientcomputer verwenden Konfigurationspakete Programme, Verteilungspunkte und Ankündigungen zum Verteilen des Inhalts. Weitere Informationen zu Paketen finden Sie unter Informationen zu Paketen.

Hinweis

Mobile Geräte können keine Zugriffe von Konfigurationspaket-Zugriffskonten verarbeiten. Mobile Geräte verfügen über keine Domänenkonten, daher können Zugriffskonten nicht auf sie zugreifen.

Konfigurationselemente enthalten Einstellungen, die auf mobile Geräte angewendet werden, und werden mithilfe von Konfigurationspaketen der Verwaltung mobiler Geräte verteilt. Weitere Informationen zu Konfigurationselementen finden Sie unter Informationen zu Konfigurationselementen für mobile Geräte.

Vorgehensweise

So erstellen Sie ein Konfigurationspaket für mobile Geräte

  1. Wechseln Sie in der Configuration Manager-Konsole zu System Center Configuration Manager > Standortdatenbank > Computerverwaltung > Verwaltung mobiler Geräte.

  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Konfigurationspaket, und wählen Sie Neues Konfigurationspaket aus. Der Assistent zum Erstellen von Konfigurationspaketen wird geöffnet.

  3. Schließen Sie den Assistenten zum Erstellen von Konfigurationspaketen ab, um ein neues Konfigurationspaket für mobile Geräte zu erstellen. Weitere Informationen zum Assistenten zum Erstellen von Konfigurationspaketen finden Sie unter Assistent zum Erstellen von Konfigurationspaketen für mobile Geräte.

Hinweis

Konfigurationspakete für mobile Geräte werden mit einem vordefinierten Programm erstellt. Es müssen keine Programme für Konfigurationspakete erstellt werden.

Siehe auch

Konzepte

Informationen zu Konfigurationselementen für mobile Geräte
Erstellen von Konfigurationspaketen für mobile Geräte

Andere Ressourcen

Assistent zum Erstellen von Konfigurationspaketen für mobile Geräte

Weitere Informationen finden Sie unter Configuration Manager 2007 – Informationen und Support (möglicherweise in englischer Sprache).
Das Dokumentationsteam erreichen Sie per E-Mail unter: SMSdocs@microsoft.com