Dialogfeld „<Neue> Variable“

Betrifft: System Center Configuration Manager 2007, System Center Configuration Manager 2007 R2, System Center Configuration Manager 2007 R3, System Center Configuration Manager 2007 SP1, System Center Configuration Manager 2007 SP2

Mit dem Dialogfeld Neue Variable in Configuration Manager 2007 können Sie eine neue Variable definieren und ihren zugeordneten Wert angeben.

Die Registerkarte Neue Variable enthält die folgenden Elemente:

  • Name
    Gibt den Namen der neuen Variablen an. Dieses Feld ist erforderlich.
  • Diesen Wert in der ConfigMgr-Konsole nicht anzeigen
    Gibt an, ob der Wert dieser Variablen angezeigt wird oder maskiert ist, sodass er für Benutzer über die Configuration Manager-Konsole nicht sichtbar ist. Dieses Kontrollkästchen ist standardmäßig aktiviert, damit der Variablenwert nicht angezeigt wird.
  • Wert
    Gibt den Wert dieser Variablen an. Dieses Feld ist erforderlich.
  • Wert bestätigen
    Bestätigt den Wert dieser Variablen durch Vergleich des eingegebenen Texts mit dem zuvor eingegebenen Wert. Dieses Feld ist erforderlich.
  • OK
    Speichert die Änderungen und schließt das Dialogfeld.
  • Abbrechen
    Schließt das Dialogfeld, ohne die Änderungen zu speichern.
  • Hilfe
    Öffnet das Hilfethema zu dieser Registerkarte des Dialogfelds.

Weitere Informationen finden Sie unter Configuration Manager 2007 – Informationen und Support (möglicherweise in englischer Sprache).
Das Dokumentationsteam erreichen Sie per E-Mail unter: SMSdocs@microsoft.com