Eigenschaften von Kontoname: Registerkarte „Allgemein“

Betrifft: System Center Configuration Manager 2007, System Center Configuration Manager 2007 R2, System Center Configuration Manager 2007 R3, System Center Configuration Manager 2007 SP1, System Center Configuration Manager 2007 SP2

Auf der Registerkarte Allgemein des Microsoft System Center Configuration Manager 2007-Dialogfelds Eigenschaften von <Kontoname> können Sie die Kennwörter für die folgenden Kontotypen ändern:

  • Clientpushinstallationskonten

  • Standortadresskonten

  • Standortsystem-Installationskonten

Sie können nur das Kennwort dieser Konten ändern, nicht deren Namen. Wenn Sie den Namen des Kontos oder die Konfiguration eines anderen Configuration Manager 2007-Kontos ändern möchten, müssen Sie in der Configuration Manager 2007-Konsole zur jeweiligen Kontokonfiguration wechseln.

Wichtig

In der Configuration Manager 2007-Konsole wird nicht angezeigt, welchen Kontotyp Sie ändern. Die einzigen angezeigten Informationen sind die Domäne und der Name des Kontos. Das Ändern des Kennworts für das falsche Konto könnte zu Fehlern bei Configuration Manager 2007-Vorgängen führen.

Die Registerkarte Allgemein enthält folgende Elemente:

  • Festlegen
    Zeigt das Dialogfeld Windows-Benutzerkonto an, in dem Sie das Kennwort ändern können.
  • OK
    Speichert die Änderungen und schließt das Dialogfeld.
  • Abbrechen
    Schließt das Dialogfeld, ohne die Änderungen zu speichern.

Siehe auch

Konzepte

Dialogfeld „Windows-Benutzerkonto“

Weitere Informationen finden Sie unter Configuration Manager 2007 – Informationen und Support (möglicherweise in englischer Sprache).
Das Dokumentationsteam erreichen Sie per E-Mail unter: SMSdocs@microsoft.com