Konfigurieren der Standortkommunikation

Betrifft: System Center Configuration Manager 2007, System Center Configuration Manager 2007 R2, System Center Configuration Manager 2007 R3, System Center Configuration Manager 2007 SP1, System Center Configuration Manager 2007 SP2

Die für die Kommunikation zwischen Standorten innerhalb der Configuration Manager 2007-Hierarchie erforderlichen Adressen und Sender werden während der Configuration Manager 2007-Hierarchiebereitstellungsphase erstellt. Nach der Bereitstellung kann die Standortkommunikation konfiguriert und auf diese Weise die Kommunikation optimiert, der Netzwerkverkehr zwischen Standorten reduziert oder der verwendeten Sendertyp geändert werden.

Vorhandene Adressen und Sender können Sie über die Configuration Manager-Konsole anzeigen und ändern. Wechseln Sie hierzu zu den folgenden Ordnern:

  • Wechseln Sie zum Konfigurieren der Adresse zu System CenterConfiguration Manager > Standortdatenbank > Standortverwaltung > <Standortcode> - <Standortname> > Standorteinstellungen > Adressen.

  • Wechseln Sie zum Konfigurieren des Senders zu System CenterConfiguration Manager > Standortdatenbank > Standortverwaltung > <Standortcode> - <Standortname> > Standorteinstellungen > Sender.

Aufgaben zum Konfigurieren von Standortadressen

Aufgaben zum Konfigurieren von Standortsendern

Siehe auch

Tasks

Erstellen von Standortadressen in Configuration Manager

Konzepte

Configuration Manager-Kommunikation zwischen Standorten
Installieren von Configuration Manager-Sendern

Weitere Informationen finden Sie unter Configuration Manager 2007 – Informationen und Support (möglicherweise in englischer Sprache).
Das Dokumentationsteam erreichen Sie per E-Mail unter: SMSdocs@microsoft.com