Anzeigen gesammelter Asset Intelligence-Informationen

Betrifft: System Center Configuration Manager 2007, System Center Configuration Manager 2007 R2, System Center Configuration Manager 2007 R3, System Center Configuration Manager 2007 SP1, System Center Configuration Manager 2007 SP2

Letzte Aktualisierung des Themas: Januar 2008

Asset Intelligence-Berichte können ausgeführt werden, um die äußerst detaillierten Informationen anzuzeigen, die vom Asset Intelligence-Feature gesammelt werden. Mithilfe der Asset Intelligence-Berichte können die in der folgenden Tabelle beschriebenen Berichtstypen angezeigt werden.

Asset Intelligence-Berichtstyp Beschreibung

Hardwareberichte

Enthalten Informationen zum Hardwarebestand in Ihrem Unternehmen, einschließlich Alter und Bereitschaft zum Aktualisieren.

Lizenzverwaltungsberichte

Enthalten Informationen zur Lizenzierung, wie die Anzahl der verwendeten Lizenzen, Vertriebskanäle und Ablaufzeiten.

Softwareberichte

Enthalten Informationen zu Softwarefamilien, Softwarekategorien und bestimmten Softwaretiteln, die auf Computern in Ihrem Unternehmen installiert sind.

Eine Übersicht über Berichte in Configuration Manager 2007 finden Sie unter Übersicht über die Berichterstattung.

Eine allgemeine Übersicht über die Informationen im Asset Intelligence-Katalog finden Sie auf der Asset Intelligence-Startseite, auf die Sie über Informationen zur Asset Intelligence-Startseite zugreifen können.

Gehen Sie zum Anzeigen der gesammelten Asset Intelligence-Informationen wie folgt vor.

So zeigen Sie die gesammelten Asset Intelligence-Informationen mithilfe der Asset Intelligence-Berichte an

  1. Wechseln Sie in der Configuration Manager-Konsole zu System Center Configuration Manager > Standortdatenbank (<Standortcode>  – <Standortname>) > Computerverwaltung > Asset Intelligence > Asset Intelligence-Berichte.

  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Asset Intelligence-Bericht, den Sie anzeigen möchten, und klicken Sie dann auf Ausführen, um den Bericht anzuzeigen.

    Hinweis

    Wenn der Bereich „Aktionen“ der Configuration Manager-Konsole angezeigt wird, kann der ausgewählte Bericht auch angezeigt werden, indem Sie im Bereich „Aktionen“ auf Ausführen klicken.

So zeigen Sie die gesammelten Asset Intelligence-Informationen über die Asset Intelligence-Startseite in Configuration Manager 2007 SP1-Standorten an

  1. Wechseln Sie in der Configuration Manager-Konsole zu System Center Configuration Manager > Standortdatenbank (<Standortcode>  – <Standortname>)  > Computerverwaltung > Asset Intelligence.

  2. Zeigen Sie die auf der Asset Intelligence-Startseite angezeigten Asset Intelligence-Kataloginformationen im Ergebnisbereich der Configuration Manager-Konsole an.

Siehe auch

Konzepte

Informationen zu Asset Intelligence-Berichten
Informationen zur Asset Intelligence-Startseite
Aufgaben für Asset Intelligence

Weitere Informationen finden Sie unter Configuration Manager 2007 – Informationen und Support (möglicherweise in englischer Sprache).
Das Dokumentationsteam erreichen Sie per E-Mail unter: SMSdocs@microsoft.com