Bearbeiten geplanter Berichte in Operations Manager 2007

Letzte Aktualisierung: Mai 2009

Betrifft: Operations Manager 2007 R2, Operations Manager 2007 SP1

Mit dem folgenden Verfahren bearbeiten Sie die Einstellungen für geplante Berichte aus demBerichterstattungsbereich in Operations Manager 2007.

So bearbeiten Sie einen geplanten Bericht

  1. Melden Sie sich mit einem Konto bei dem Computer an, das Mitglied der Rolle Operations Manager-Bericht-Operatoren für die Operations Manager 2007-Verwaltungsgruppe ist.

  2. Klicken Sie in der Betriebskonsole auf die Schaltfläche Berichterstellung.

  3. Klicken Sie im Bereich "Berichterstellung" auf Geplante Berichte.

  4. Klicken Sie im Bereich "Geplante Berichte" mit der rechten Maustaste auf den geplanten Bericht, der bearbeitet werden soll, und klicken Sie danach auf Zeitplanbearbeiten.

  5. Wenn Sie im Assistenten für das Abonnieren eines Berichts auf der Seite Lieferungseinstellungen für Lieferungsmethode die Option Windows-Dateifreigabe wählen, müssen Sie im Textfeld Kennwort das Kennwort eingeben, bevor Sie weiter Änderungen vornehmen können.

  6. Geben Sie die gewünschten Änderungen auf derSeite Lieferungseinstellungen ein, und klicken Sie danach auf Weiter.

  7. Geben Sie auf derSeite Abonnementzeitplan die vorzunehmenden Änderungen ein, und klicken Sie danach auf Weiter.

  8. Geben Sie auf der Seite Berichtsparameter die vorzunehmenden Änderungen ein, und klicken Sie danach auf Weiter.

Siehe auch

Tasks

Abbrechen der Erstellung geplanter Berichte in Operations Manager 2007
Erstellen eines Verfügbarkeitsberichts in Operations Manager 2007
Erstellen eines Berichtzeitplans in Operations Manager 2007
Speichern eines Berichts als Favoritenbericht in Operations Manager 2007