Vorgehensweise zum Starten bzw. Widerrufen der Teilnahme am Programm zur Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit (CEIP)

Letzte Aktualisierung: Februar 2008

Betrifft: Virtual Machine Manager 2008, Virtual Machine Manager 2008 R2, Virtual Machine Manager 2008 R2 SP1

Mithilfe der folgenden Vorgehensweise können Sie Ihre Teilnahme am Programm zur Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit (CEIP) von Microsoft starten oder widerrufen.

Zur Verbesserung der Qualität, Zuverlässigkeit und Leistung der Produkte und Dienste von Microsoft sammelt das Programm zur Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit anonyme Informationen zu den Software- und Hardwarekonfigurationen sowie zur Verwendung der Software und Dienste von Microsoft durch die teilnehmenden Benutzer. Die Daten werden statistisch zur Ermittlung allgemeiner Tendenzen und Verwendungsmuster analysiert. Es werden keine Identifikationsinformationen gesammelt.

So können Sie Ihre Teilnahme am Programm zur Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit starten bzw. widerrufen (CEIP)

  1. Klicken Sie in der Verwaltungsansicht der VMM-Administratorkonsole im Navigationsbereich auf Allgemein.

  2. Klicken Sie im Ergebnisbereich auf Einstellungen für das Programm zur Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit.

  3. Klicken Sie im Aktionsbereich unter Einstellungen auf Ändern.

  4. Wählen Sie dann die entsprechende Option zum Starten bzw. Widerrufen der Teilnahme am CEIP aus.

Siehe auch

Konzepte

Konfigurieren von VMM-Einstellungen

Andere Ressourcen

Weitere Informationen zum Programm zur Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit
Datenschutzrichtlinie für das Microsoft-Programm zur Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit (möglicherweise in englischer Sprache)
VMM-Datenschutzrichtlinie