Storyboarding einer User Story oder Anforderung mithilfe von PowerPoint

Sie können eine neue oder geänderte Schnittstelle schnell veranschaulichen, indem Sie PowerPoint Storyboards verwenden, die mit Microsoft Visual Studio 2012 verfügbar ist.Mit diesem Tool können Sie ein Storyboard aus einer Auflistung vordefinierten Storyboardformen erstellen und vorhandene Benutzeroberflächen aufzeichnen.Außerdem können Sie die Layouts des Internet, Client oder Mobiltelefonanwendungen anpassen und verknüpfen das Storyboard auf einer Arbeitsaufgabe, die in Visual Studio Team Foundation Server 2012 gespeichert wird.

In diesem Thema

  • Erstellen eines Storyboards und wählen Sie aus oder erstellen Sie ein Folienlayout

  • Fügen Sie ein Formen und Text Sie, um die Story zu veranschaulichen

  • Speichern Sie benutzerdefinierte Formen und Importieren und Exportieren von Formen

  • Verknüpfen Sie ein Storyboard mit einem Rückstandselement und zu den Ansichtsstoryboardlinks

  • Greifen Sie Community, Video und auf andere Ressourcen zu

Anforderungen

  • So Storyboards erstellen und ändern:

    • Visual Studio Ultimate, Visual Studio Premium oder Visual Studio-Test Professional.Siehe Visual Studio 2012-Vergleich.

    • Office PowerPoint 2007 oder höhere Version

  • Um ein Storyboard öffnen und anzeigen, das mithilfe PowerPoints Storyboards erstellt wurde: Office PowerPoint 2007 oder eine höhere Version.

  • Um ein Storyboard mit einer Arbeitsaufgabe verknüpft, die in Team Foundation Server gespeichert wird, müssen Sie Mitglied der Gruppe Contributors für das Teamprojekt sein.Oder, Sie müssen den Arbeitsaufgaben bearbeiten Berechtigungssatz zu Zulassen für das Teamprojekt verfügen, für das die Arbeitsaufgaben definiert sind.Siehe Verwalten des Profils und Anzeigen von Berechtigungen.

Erstellen eines Storyboards und wählen Sie aus oder erstellen Sie ein Folienlayout

Sie können PowerPoint Storyboards aus der Registerkarte Storyboards einer Arbeitsaufgabe oder vom Menü Start öffnen.Das Storyboarding-Add-In bietet verschiedene Layouts, die allgemeine Benutzeroberflächen, beispielsweise Internet und Windows-Telefon Hintergründe unterstützen.Sie können aus Screenshots aus verschiedenen Anwendungen erstellen oder eine vorhandene Website abschneiden, um als Hintergrund für die Storyboardfolie zu verwenden, oder Sie können ein Bild einer Schnittstelle importieren, die von einem mobilen Gerät belegt wird.

Hh409276.collapse_all(de-de,VS.110).gifSo PowerPoint Storyboards öffnen

Sie können PowerPoint Storyboards vom Menü Start oder von bestimmten Typen von Arbeitsaufgaben öffnen.

  • Wählen Sie Start, Alle Programme, Microsoft Visual Studio 2012, PowerPoint Storyboarding aus.

    - oder -

  • In Team Web Access öffnen Sie einen Arbeitsaufgabentyp, dem das Team verwendet, um User Storys, Anforderungen oder Rückstandselemente nachzuverfolgen, wählen Sie die Registerkarte Storyboards auswählen und dann Storyboarding starten.

Eine leere Folie wird in PowerPoint mit dem Storyboarding-Menüband, das ausgewählt werden und dem angezeigten Storyboard-Formbereich.Dieser Bereich stellt mehrere vordefinierte Kategorien Formen.

Hh409276.collapse_all(de-de,VS.110).gifUm ein Storyboard erstellen

  1. Wählen Sie die Registerkarte Storyboarding auf dem Menüband aus, und wählen Sie dann Storyboardformen aus.

    Der Bereich Storyboardformen wird angezeigt.Dieser Bereich enthält mehrere vordefinierte Kategorien Storyboardformen.

    Sie können eine Form auf eine Folie ziehen, um das Storyboard zu erstellen.

    Auf Storyboard-Formenbibliothek zugreifen

  2. Speichern Sie die Storyboarddatei an.

Hh409276.collapse_all(de-de,VS.110).gifSo legen Sie den Hintergrund eines Folienlayouts anpassen, um eine Website entspricht

Sie können eine Bildschirmabbildung einer Website zur Verwendung als Hintergrund für das Storyboard verwenden.

Storyboard-Folienmaster anpassen

  1. In dem Webbrowser öffnen Sie die Website, die Sie aufzeichnen möchten.

  2. In PowerPoint wählen Sie die Registerkarte Storyboarding auf dem Menüband aus, wählen Sie das Layout Symbol aus, und wählen Sie dann eine Standardvorlage aus.

    Wählen Sie beispielsweise die Leer Vorlage aus.

  3. Wählen Sie das Aktuelle bearbeiten Symbol.

  4. Storyboarding auf der Registerkarte die Schaltfläche Screenshot aus, wählen Sie Bildschirmausschnitt aus und ziehen Sie den Mauszeiger über diesem Teil der Webseite, die Sie aufzeichnen möchten.

    Der Klipp wird automatisch auf der Folie zentriert aus.Ziehen Sie den Klipp, um ihn zu positionieren, wo Sie auf der Folie soll.

  5. Öffnen Sie das Kontextmenü für die aktuelle Folie, wählen Sie Umbenennen aus, geben Sie einen Namen für das Layout ein, und wählen Sie dann die Schaltfläche Umbenennen aus.

    Beispielsweise können Sie das Layout "Kunden-Portal benennen."

  6. Klicken Sie auf der Folienmaster Menübandregisterkarte, wählen Sie die Schaltfläche Masteransicht schließen aus.

Hh409276.collapse_all(de-de,VS.110).gifSo fügen Sie ein Windows-Telefonlayout anpassen

  1. In PowerPoint wählen Sie die Registerkarte Storyboarding auf dem Menüband aus, wählen Sie Storyboardformen aus, erweitern Sie die Hintergründe Kategorie innerhalb des Storyboard-Formbereichs, und ziehen Sie eine der Windows Phone Formen auf die Folie.

  2. Fügen Sie Text oder andere Formen hinzu, um den Hintergrund für das Telefonlayout anzupassen.

    Beispielsweise können Sie Text, wie Fabrikam Fiber - Technisches Portal, am Anfang des Telefonlayouts, wie in der folgenden Abbildung hinzufügen.

    Zum Telefonlayout-Folienmaster hinzugefügter Text

Zurück nach oben

Fügen Sie Folien, Formen und Text dem Layout der Story hinzu

Sie können eine Story oder eine Anforderung, indem Sie Formen, veranschaulichen anordnen und anpassen und auf einer Folie Text.Sie können die vordefinierten Formen, die vom Add-In sowie bereitgestellt werden alle Funktionen verwenden, die in PowerPoints, einschließlich das Ausrichten und Verteilen von Formen verfügbar sind und Bilder importieren und Links und Animation hinzu.

Hh409276.collapse_all(de-de,VS.110).gifSo fügen Sie eine Form einer Folie hinzu

Folie erstellen und Text aus Storyboard-Formen hinzufügen

  1. Klicken Sie im Storyboarding-Menüband wählen Sie die Neue Folie||Strg+M Schaltfläche aus und wählen dann das Layout aus, das Sie möchten.

  2. Im Storyboard-Formbereich erweitern Sie die Allgemein Kategorie, führen Sie einen Bildlauf nach unten durch, wählen Sie die Text Form, ziehen Sie sie in die Folie, und geben Sie ein und formatieren Sie den Text.

    Von der allgemeinen Kategorie ziehen Sie die Raster Form- und -Schaltflächenfeldformen auf die Folie.Geben Sie ein und formatieren Sie den Text und verwenden Sie die Funktionen in den Text und Anordnen Gruppen, um die Formen auf der Folie anzuordnen.So Farbe der Schaltfläche hinzufügen, die Schaltfläche auswählen, das Kontextmenü öffnen und die Farbe zuweisen und formatieren, dass Sie möchten.

    Wie in der folgenden Abbildung dargestellt können Sie zwei Telefonschnittstellen schnell modellieren.Die erste Folie können Kunden, um einen Termin planen und den zweiten Bildschirmpräsentationen ein geplanten Termin und stellt Schaltflächen, um das Abbrechen oder erneute Planen eines Termins zu unterstützen.

    Storyboard-Beispiel – Termin planen Storyboard-Beispiel – Termin absagen

Speichern Sie benutzerdefinierte Formen und Importieren und Exportieren von Formen

Sie können eine benutzerdefinierte Form zu MyShapes speichern und sie dann genauso verwenden, dass Sie die vordefinierten Storyboardformen verwenden.Außerdem können Sie Formen exportieren, um sie mit anderen auf den Teams oder Importformen freizugeben, die andere erstellt haben.

Hh409276.collapse_all(de-de,VS.110).gifSo fügen Sie eine benutzerdefinierte Form zu MyShapes speichern

Form zu „Meine Formen“ hinzufügen

  1. Wählen Sie die benutzerdefinierte Form, die Sie speichern möchten, und Storyboarding auf der Registerkarte des Menübands wählen Sie Zu "Meine Formen" hinzufügen aus.

    Beispielsweise können Sie eine Schaltfläche, die Sie entworfen haben, wie die Schaltfläche Termin planen auswählen.

  2. Geben Sie einen Namen für die Form ein, die im Bereich Meine Formen wird angezeigt.

    Geben Sie beispielsweise Schaltfläche Termin ein.

    TippTipp

    Um die Form zu ändern, nehmen Sie einfach Änderungen an der Form vor, wählen Sie die Form, öffnen Sie das Kontextmenü und wählen Sie Meine Form aktualisieren aus.

Hh409276.collapse_all(de-de,VS.110).gifSo Storyboardformen exportieren, importieren und freigeben

Sie können Storyboardformen exportieren, die Sie zu MyShapes hinzugefügt haben und die Datei in einem freigegebenen Netzwerkverzeichnis speichern, damit andere Teammitglieder verwenden.Sie können Storyboardformen aus einer Datei importieren, die eine exportierte und sie MyShapes hinzu.

So MyShapes exportieren

  1. Wählen Sie die MyShapes exportieren Schaltfläche auf der Menübandregisterkarte Storyboarding aus.

  2. Im Export-Storyboard-Formdialogfeld geben Sie einen Namen für die Datei ein und wählen Sie die Schaltfläche Speichern aus.

So Storyboardformen importieren

  1. Wählen Sie die Schaltfläche Formen importieren auf der Storyboarding Menübandregisterkarte aus.

  2. Im Dialogfeld Storyboard-Formen importieren navigieren Sie zu dem Verzeichnis, das die Storyboardformen Datei enthält, die Sie importieren möchten.Storyboardformdateien haben eine .sbsx Erweiterung.

  3. Wählen Sie die Datei aus und wählen dann die Schaltfläche Öffnen aus.

So Storyboardformen mit der Community freigeben

Zurück nach oben

Bevor Sie ein Storyboard zu einer Arbeitsaufgabe verknüpfen können, müssen Sie sie auf einem freigegebenen Speicherort speichern.Der freigegebene Speicherort kann jeder freigegebenen Ordner im Netzwerk, einer SharePoint-Website oder einem Teamprojektportal sein.Indem Sie das Storyboard auf einer Arbeitsaufgabe verknüpfen, stellen Sie den Teamzugang zur freigegebenen Datei, in der sie ihre Kommentare hinzufügen können.Nachdem Sie ein Storyboard verknüpft haben, können Sie einen Storyboardlink anzeigen, kommentieren oder löschen.

Sie können als nur bestimmten Typen von Arbeitsaufgaben auf der Prozessvorlage verknüpfen, von der das Teamprojekt erstellt wurde.Beispielsweise können Sie Storyboards mit Produktrückstandselementen verknüpfen, wenn das Teamprojekt aus der Visual Studio Scrum-Prozessvorlage erstellt wurde.

Hh409276.collapse_all(de-de,VS.110).gifUm das Storyboard auf einem freigegebenen Speicherort speichern

Erste Speichern das Storyboard lokal.Anschließend stellen Sie das Dokument und entfernen Sie alle Informationen, die nicht freigegeben werden sollen.

  1. Wählen Sie das SpeichernSpeichern Symbol.

  2. Wählen Sie die Registerkarte Datei aus, wählen Sie Info aus, wählen Sie die Schaltfläche Auf Probleme überprüfen aus, und wählen Sie dann Dokument prüfen aus.

  3. Im Dokumenten-Inspektordialogfeld wählen Sie die Schaltfläche Überprüfen aus.

  4. Wählen Sie die Schaltfläche Alle entfernen, um alle Probleme zu entfernen, die die gesuchte Überprüfung diese sind.

  5. Wählen Sie die Schaltfläche Schließen aus.

  6. Wählen Sie die Schaltfläche Speichern unter aus.

  7. Navigieren Sie zu einem Netzwerkverzeichnis.

  8. Geben Sie den Namen für das Storyboard ein und wählen Sie die Schaltfläche Speichern aus.

Zurück nach oben

Hh409276.collapse_all(de-de,VS.110).gifVerknüpfen Sie ein Storyboard zu einer Arbeitsaufgabe

Sie verknüpfen ein Storyboard zu einer Arbeitsaufgabe, indem Sie das Storyboardlinks Symbol auswählen.Wenn dies das erste Mal ist, dass Sie mit einem Teamprojekt von PowerPoint hergestellt haben, müssen Sie eine Verbindung mit einer Instanz von Team Foundation Server und von Teamprojekt herstellen.Wie die folgende Abbildung zeigt, eine Verbindung zum Server vorgenommen wird, der almsvr genannt wird.Wenn Sie Änderungen an einem verknüpften Storyboard vornehmen, wird die Arbeitsaufgabe fort, um die Datei mit den neuesten Änderungen zu verknüpfen.

Storyboard mit einer Arbeitsaufgabe verknüpfen

Um ein Storyboard zu einer Arbeitsaufgabe verknüpfen

  1. Klicken Sie auf der Storyboarding Menübandregisterkarte, aktivieren Sie das Storyboardlinks Symbol.

    HinweisHinweis

    Sie müssen nur die Schritte 2 bis 6 zum ersten Mal ausführen, dass Sie das Storyboard zu einer Arbeitsaufgabe verknüpfen, oder wenn Sie den Server ändern, der die Arbeitsaufgaben speichert, die Sie verknüpfen möchten.

  2. Im Dialogfeld Verknüpfte Arbeitsaufgaben wählen Sie das Symbol "Teamprojekt öffnen"Teamprojekt öffnen Symbol.

  3. Im Dialogfeld Verbindung mit Teamprojekt herstellen wählen Sie die Schaltfläche Server aus.

  4. Im Dialogfeld Team Foundation Server hinzufügen/entfernen wählen Sie die Schaltfläche Hinzufügen aus.

  5. Im Name oder URL von Team Foundation Server Textfeld des Hinzufügens-Team Foundation Server-Dialogfelds, geben Sie den Namen des Servers ein und wählen Sie die Schaltfläche OK aus.

  6. Im Team Foundation Server-Computer auswählen Dropdownmenü der Verbindung mit Team Foundation Server-Dialogfeld, wählen Sie den Server, den Sie gerade hinzugefügt haben, und wählen Sie dann die Schaltfläche OK aus.

  7. Im Dialogfeld Verknüpfte Arbeitsaufgaben wählen Sie die Links hinzufügenSchaltfläche Verknüpfen mit aus.

  8. Stellen Sie verknüpften Arbeitsaufgabendialogfeld wählen Sie das Optionsfeld IDs, geben Sie die IDs der Arbeitsaufgaben ein, und wählen Sie dann die Schaltfläche Suchen aus.

    Optional können Sie eine gespeicherte Abfrage zu den Auflisten von Arbeitsaufgaben auswählen und die auswählen, die Sie zu verknüpfen möchten.Weitere Informationen finden Sie unter Suchen nach zu verknüpfenden oder zu importierenden Arbeitsaufgaben.

  9. Wählen Sie die Schaltfläche Alle auswählen aus, und wählen Sie dann die Schaltfläche OK aus.

  10. Wählen Sie die Schaltfläche Schließen aus.

Zurück nach oben

  1. Klicken Sie auf der Storyboarding Menübandregisterkarte, wählen Sie die Schaltfläche Storyboardlinks aus.

    Das verknüpfte Arbeitsaufgabendialogfeld angezeigt wird.

  2. Im Dialogfeld Verknüpfte Arbeitsaufgaben wählen Sie die Links hinzufügenSchaltfläche Link hinzufügen aus.

  3. Im Dialogfeld Verknüpfte Arbeitsaufgaben auswählen wählen Sie das Optionsfeld IDs, geben Sie die IDs der Arbeitsaufgaben ein, und wählen Sie dann die Schaltfläche Suchen aus.

  4. Wählen Sie die Schaltfläche Alle auswählen aus, und wählen Sie dann die Schaltfläche OK aus.

  5. Wählen Sie die Schaltfläche Schließen aus.

Zurück nach oben

Greifen Sie Community, Video und auf andere Ressourcen zu

Sie können mehr darüber erfahren, wie User Storys und Anforderungen mit PowerPoints Storyboards von den folgenden Ressourcen veranschaulicht:

Zurück nach oben

Siehe auch

Konzepte

Storyboarding von Rückstandselementen