Workspace Purge - Purge

Berein der Daten in einem Log Analytics-Arbeitsbereich durch eine Reihe benutzerdefinierter Filter.

Zur Verwaltung von Systemressourcen werden Bereinigungsanforderungen auf 50 Anforderungen pro Stunde gedrosselt. Sie sollten die Ausführung von Bereinigungsanforderungen in Batches einbinden, indem Sie einen einzelnen Befehl senden, dessen Prädikat alle Benutzeridentitäten enthält, die bereinigt werden müssen. Verwenden Sie den in-Operator, um mehrere Identitäten anzugeben. Sie sollten die Abfrage vor ausführen, bevor Sie für eine Bereinigungsanforderung verwenden, um zu überprüfen, ob die Ergebnisse erwartet werden.

POST https://management.azure.com/subscriptions/{subscriptionId}/resourceGroups/{resourceGroupName}/providers/Microsoft.OperationalInsights/workspaces/{workspaceName}/purge?api-version=2020-08-01

URI-Parameter

Name In Required Type Description
resourceGroupName
path True
  • string

Der Name der Ressourcengruppe. Für den Namen wird die Groß-/Kleinschreibung nicht beachtet.

subscriptionId
path True
  • string

Hierbei handelt es sich um die ID des Zielabonnements.

workspaceName
path True
  • string

Den Namen des Arbeitsbereichs

Regex pattern: ^[A-Za-z0-9][A-Za-z0-9-]+[A-Za-z0-9]$

api-version
query True
  • string

Hierbei handelt es sich um die für diesen Vorgang zu verwendende API-Version.

Anforderungstext

Name Required Type Description
filters True

Die Gruppe von Spalten und Filtern (Abfragen), die ausgeführt werden sollen, um die resultierenden Daten zu löschen.

table True
  • string

Tabelle, aus der Daten gelöscht werden.

Antworten

Name Type Description
202 Accepted

Akzeptierte Anforderung zum Löschen eines Log Analytics-Arbeitsbereichs.

Headers

  • x-ms-status-location: string

Sicherheit

azure_auth

Azure Active Directory OAuth2-Flow

Type: oauth2
Flow: implicit
Authorization URL: https://login.microsoftonline.com/common/oauth2/authorize

Scopes

Name Description
user_impersonation Imitate your user account (Identität Ihres Benutzerkontos imitieren)

Beispiele

WorkspacePurge

Sample Request

POST https://management.azure.com/subscriptions/00000000-0000-0000-0000-00000000000/resourceGroups/OIAutoRest5123/providers/Microsoft.OperationalInsights/workspaces/aztest5048/purge?api-version=2020-08-01
{
  "table": "Heartbeat",
  "filters": [
    {
      "column": "TimeGenerated",
      "operator": ">",
      "value": "2017-09-01T00:00:00"
    }
  ]
}

Sample Response

x-ms-status-location: https://management.azure.com/subscriptions/b96161de-b34a-480f-7343-59b099299283/resourceGroups/example/providers/microsoft.operationalinsights/workspaces/test/operations/purge-970318e7-b859-4edb-8903-83b1b54d0b74?api-version=2020-08-01
{
  "operationId": "7d7cf277-9113-4ab3-8359-d0364b74d01d"
}

Definitionen

WorkspacePurgeBody

Beschreibt den Text einer Bereinigungsanforderung für einen App-Insights Arbeitsbereich.

WorkspacePurgeBodyFilters

Benutzerdefinierte Filter zum Zurückgeben von Daten, die aus der Tabelle gelöscht werden.

WorkspacePurgeResponse

Antwort, die operationId für eine bestimmte Bereinigungsaktion enthält.

WorkspacePurgeBody

Beschreibt den Text einer Bereinigungsanforderung für einen App-Insights Arbeitsbereich.

Name Type Description
filters

Die Gruppe von Spalten und Filtern (Abfragen), die ausgeführt werden sollen, um die resultierenden Daten zu löschen.

table
  • string

Tabelle, aus der Daten gelöscht werden.

WorkspacePurgeBodyFilters

Benutzerdefinierte Filter zum Zurückgeben von Daten, die aus der Tabelle gelöscht werden.

Name Type Description
column
  • string

Die Spalte der Tabelle, für die die bestimmte Abfrage ausgeführt werden soll.

key
  • string

Beim Filtern nach benutzerdefinierten Dimensionen wird dieser Schlüssel als Name der benutzerdefinierten Dimension verwendet.

operator
  • string

Ein Abfrageoperator, der die bereitgestellten Spalten und Werte auswertet. Unterstützte Operatoren sind ==, =~, in, in~, >, >=, <, <=, between und haben das gleiche Verhalten wie in einer KQL-Abfrage.

value

der Wert, über den der Operator funktioniert. Dies kann eine Zahl (z. B. > 100), eine Zeichenfolge (zeitstempel >= '2017-09-01') oder ein Array von Werten sein.

WorkspacePurgeResponse

Antwort, die operationId für eine bestimmte Bereinigungsaktion enthält.

Name Type Description
operationId
  • string

Id, die beim Abfragen des Status für einen bestimmten Bereinigungsvorgang verwendet werden soll.