Jobs - Get

Ruft Informationen zu einem vorhandenen Auftrag ab.

GET https://management.azure.com/subscriptions/{subscriptionId}/resourceGroups/{resourceGroupName}/providers/Microsoft.ImportExport/jobs/{jobName}?api-version=2020-08-01

URI-Parameter

Name In Required Type Description
jobName
path True
  • string

Der Name des Import/Export-Auftrags.

resourceGroupName
path True
  • string

Der Ressourcengruppenname identifiziert die Ressourcengruppe innerhalb des Benutzerabonnements eindeutig.

subscriptionId
path True
  • string

Die Abonnement-ID für den Azure-Benutzer.

api-version
query True
  • string

Gibt die API-Version an, die für diese Anforderung verwendet werden soll.

Anforderungsheader

Name Required Type Description
Accept-Language
  • string

Gibt die bevorzugte Sprache für die Antwort an.

Antworten

Name Type Description
200 OK

OK

Other Status Codes

Ein Fehler tritt auf.

Sicherheit

azure_auth

Azure Active Directory OAuth2-Flow

Type: oauth2
Flow: implicit
Authorization URL: https://login.microsoftonline.com/common/oauth2/authorize

Scopes

Name Description
user_impersonation Identität Ihres Benutzerkontos annehmen

Beispiele

Get export job
Get import job

Get export job

Sample Request

GET https://management.azure.com/subscriptions/xxxxxxxx-xxxx-xxxx-xxxx-xxxxxxxxxxxx/resourceGroups/myResourceGroup/providers/Microsoft.ImportExport/jobs/myJob?api-version=2020-08-01

Sample Response

{
  "systemData": {
    "createdBy": "string",
    "createdByType": "User",
    "createdAt": "2020-02-03T01:01:01.1075056Z",
    "lastModifiedBy": "string",
    "lastModifiedByType": "User",
    "lastModifiedAt": "2020-02-04T02:03:01.1974346Z"
  },
  "properties": {
    "storageAccountId": "/subscriptions/xxxxxxxx-xxxx-xxxx-xxxx-xxxxxxxxxxxx/resourceGroups/myResourceGroup/providers/Microsoft.ClassicStorage/storageAccounts/test",
    "jobType": "Export",
    "returnAddress": {
      "recipientName": "Test",
      "streetAddress1": "Street1",
      "streetAddress2": "street2",
      "city": "Redmond",
      "stateOrProvince": "wa",
      "postalCode": "98007",
      "countryOrRegion": "USA",
      "phone": "4250000000",
      "email": "Test@contoso.com"
    },
    "returnShipping": {
      "carrierName": "FedEx",
      "carrierAccountNumber": "989ffff"
    },
    "shippingInformation": {
      "recipientName": "Microsoft Azure Import/Export Service",
      "streetAddress1": "2045 Lafayette Street",
      "streetAddress2": "",
      "city": "Santa Clara",
      "stateOrProvince": "CA",
      "postalCode": "95050",
      "countryOrRegion": "USA",
      "phone": "408 0000 0000",
      "additionalInformation": ""
    },
    "diagnosticsPath": "waimportexport",
    "logLevel": "Verbose",
    "backupDriveManifest": true,
    "cancelRequested": false,
    "state": "Creating",
    "driveList": [],
    "export": {
      "blobList": {
        "blobPathPrefix": [
          "/"
        ]
      }
    },
    "provisioningState": "Succeeded",
    "encryptionKey": {
      "kekType": "MicrosoftManaged"
    }
  },
  "identity": {
    "type": "None"
  },
  "id": "/subscriptions/xxxxxxxx-xxxx-xxxx-xxxx-xxxxxxxxxxxx/resourceGroups/myResourceGroup/providers/Microsoft.ImportExport/jobs/test",
  "name": "myJob",
  "type": "Microsoft.ImportExport/jobs",
  "location": "West US"
}

Get import job

Sample Request

GET https://management.azure.com/subscriptions/xxxxxxxx-xxxx-xxxx-xxxx-xxxxxxxxxxxx/resourceGroups/myResourceGroup/providers/Microsoft.ImportExport/jobs/myJob?api-version=2020-08-01

Sample Response

{
  "systemData": {
    "createdBy": "string",
    "createdByType": "User",
    "createdAt": "2020-02-03T01:01:01.1075056Z",
    "lastModifiedBy": "string",
    "lastModifiedByType": "User",
    "lastModifiedAt": "2020-02-04T02:03:01.1974346Z"
  },
  "properties": {
    "storageAccountId": "/subscriptions/xxxxxxxx-xxxx-xxxx-xxxx-xxxxxxxxxxxx/resourceGroups/myResourceGroup/providers/Microsoft.ClassicStorage/storageAccounts/test",
    "jobType": "Import",
    "returnAddress": {
      "recipientName": "Test",
      "streetAddress1": "Street1",
      "streetAddress2": "street2",
      "city": "Redmond",
      "stateOrProvince": "wa",
      "postalCode": "98007",
      "countryOrRegion": "USA",
      "phone": "4250000000",
      "email": "Test@contoso.com"
    },
    "returnShipping": {
      "carrierName": "FedEx",
      "carrierAccountNumber": "989ffff"
    },
    "shippingInformation": {
      "recipientName": "Microsoft Azure Import/Export Service",
      "streetAddress1": "2045 Lafayette Street",
      "streetAddress2": "",
      "city": "Santa Clara",
      "stateOrProvince": "CA",
      "postalCode": "95050",
      "countryOrRegion": "USA",
      "phone": "408 0000 0000",
      "additionalInformation": ""
    },
    "diagnosticsPath": "waimportexport",
    "logLevel": "Verbose",
    "backupDriveManifest": true,
    "cancelRequested": false,
    "state": "Creating",
    "driveList": [
      {
        "driveId": "9CA995BB",
        "manifestFile": "\\DriveManifest.xml",
        "manifestHash": "109B21108597EF36D5785F08303F3638",
        "driveHeaderHash": "",
        "state": "Specified"
      }
    ],
    "provisioningState": "Succeeded",
    "encryptionKey": {
      "kekType": "MicrosoftManaged"
    }
  },
  "identity": {
    "type": "None"
  },
  "id": "/subscriptions/xxxxxxxx-xxxx-xxxx-xxxx-xxxxxxxxxxxx/resourceGroups/myResourceGroup/providers/Microsoft.ImportExport/jobs/test",
  "name": "myJob",
  "type": "Microsoft.ImportExport/jobs",
  "location": "West US"
}

Definitionen

createdByType

Der Identitätstyp, der die Ressource erstellt hat.

DeliveryPackageInformation

Enthält Informationen zum Lieferpaket, das vom Kunden an das Microsoft-Rechenzentrum versendet wird.

Details

Beschreibt ggf. die Fehlerdetails.

DriveState

Der aktuelle Status des Laufwerks.

DriveStatus

Stellt Informationen zum Status des Laufwerks bereit.

EncryptionKekType

Der Typ des Kek-Verschlüsselungsschlüssels

EncryptionKeyDetails

Gibt die Verschlüsselungsschlüsseleigenschaften an

ErrorResponse

Antwort, wenn Fehler aufgetreten sind

Export

Eine Eigenschaft mit Informationen zu den Blobs, die für einen Exportauftrag exportiert werden. Diese Eigenschaft ist für Exportaufträge erforderlich, darf für Importaufträge jedoch nicht angegeben werden.

IdentityDetails

Gibt die Identitätseigenschaften an.

IdentityType

Der Identitätstyp

JobDetails

Gibt die Auftragseigenschaften an

JobResponse

Enthält die Auftragsinformationen.

PackageInformation

Enthält Informationen zu dem Paket, das vom Kunden an das Microsoft-Rechenzentrum gesendet wird.

ReturnAddress

Gibt für den Auftrag die Informationen zur Rücksendeadresse an.

ReturnShipping

Gibt den Rücksendeträger und das Konto des Kunden beim Transportunternehmen an.

ShippingInformation

Enthält Informationen über das Microsoft-Rechenzentrum, an das die Laufwerke versendet werden sollen.

systemData

Metadaten zur Erstellung und letzten Änderung der Ressource.

createdByType

Der Identitätstyp, der die Ressource erstellt hat.

Name Type Description
Application
  • string
Key
  • string
ManagedIdentity
  • string
User
  • string

DeliveryPackageInformation

Enthält Informationen zum Lieferpaket, das vom Kunden an das Microsoft-Rechenzentrum versendet wird.

Name Type Description
carrierName
  • string

Der Name des Transporteurs, der für den Versand der Import- oder Exportlaufwerke genutzt wird.

driveCount
  • integer

Die Anzahl der Laufwerke, die im Paket enthalten sind.

shipDate
  • string

Das Datum, an dem das Paket gesendet wird.

trackingNumber
  • string

Die Nummer für die Nachverfolgung des Pakets.

Details

Beschreibt ggf. die Fehlerdetails.

Name Type Description
code
  • string

Stellt Informationen zum Fehlercode bereit.

message
  • string

Stellt Informationen zur Fehlermeldung bereit.

target
  • string

Stellt Informationen zum Fehlerziel bereit.

DriveState

Der aktuelle Status des Laufwerks.

Name Type Description
Completed
  • string
CompletedMoreInfo
  • string
NeverReceived
  • string
Received
  • string
ShippedBack
  • string
Specified
  • string
Transferring
  • string

DriveStatus

Stellt Informationen zum Status des Laufwerks bereit.

Name Type Description
bitLockerKey
  • string

Der BitLocker-Schlüssel, der zum Verschlüsseln des Laufwerks verwendet wird.

bytesSucceeded
  • integer

Bytes wurden erfolgreich für das Laufwerk übertragen.

copyStatus
  • string

Ausführlicher Status des Datenübertragungsprozesses. Dieses Feld wird erst in der Antwort zurückgegeben, wenn sich das Laufwerk im Zustand Wird übertragen befindet.

driveHeaderHash
  • string

Der Hashwert des Laufwerkheaders.

driveId
  • string

Die Hardwareseriennummer des Laufwerks ohne Leerzeichen.

errorLogUri
  • string

Ein URI, der auf das Blob zeigt, in dem das Fehlerprotokoll für den Datenübertragungsvorgang enthalten ist.

manifestFile
  • string

Der relative Pfad der Manifestdatei auf dem Laufwerk.

manifestHash
  • string

Der Base16-codierte MD5-Hash der Manifestdatei auf dem Laufwerk.

manifestUri
  • string

Ein URI, der auf das Blob mit der Manifestdatei des Laufwerks verweist.

percentComplete
  • integer

Prozentsatz der Fertigstellung des Laufwerks.

state

Der aktuelle Status des Laufwerks.

verboseLogUri
  • string

Ein URI, der auf das Blob zeigt, in dem das ausführliche Protokoll für den Datenübertragungsvorgang enthalten ist.

EncryptionKekType

Der Typ des Kek-Verschlüsselungsschlüssels

Name Type Description
CustomerManaged
  • string
MicrosoftManaged
  • string

EncryptionKeyDetails

Gibt die Verschlüsselungsschlüsseleigenschaften an

Name Type Description
kekType

Der Typ des Kek-Verschlüsselungsschlüssels

kekUrl
  • string

Gibt die URL für den Kek-Verschlüsselungsschlüssel an.

kekVaultResourceID
  • string

Gibt die Keyvault-Ressourcen-ID für den Kek-Verschlüsselungsschlüssel an.

ErrorResponse

Antwort, wenn Fehler aufgetreten sind

Name Type Description
error.code
  • string

Stellt Informationen zum Fehlercode bereit.

error.details

Beschreibt ggf. die Fehlerdetails.

error.innererror
  • object

Inneres Fehlerobjekt , falls vorhanden.

error.message
  • string

Stellt Informationen zur Fehlermeldung bereit.

error.target
  • string

Stellt Informationen zum Fehlerziel bereit.

Export

Eine Eigenschaft mit Informationen zu den Blobs, die für einen Exportauftrag exportiert werden. Diese Eigenschaft ist für Exportaufträge erforderlich, darf für Importaufträge jedoch nicht angegeben werden.

Name Type Description
blobList.blobPath
  • string[]

Eine Auflistung von Blobpfadzeichenfolgen.

blobList.blobPathPrefix
  • string[]

Eine Auflistung von Blobpräfixzeichenfolgen.

blobListBlobPath
  • string

Der relative URI zum Blockblob, das die oben definierte Liste der Blob-Pfade oder Blob-Pfadpräfixe enthält, beginnend mit dem Containernamen. Wenn sich das Blob im Stammcontainer befindet, muss der URI mit $root beginnen.

IdentityDetails

Gibt die Identitätseigenschaften an.

Name Type Description
principalId
  • string

Gibt die Prinzipal-ID für die Identität für den Auftrag an.

tenantId
  • string

Gibt die Mandanten-ID für die Identität für den Auftrag an.

type

Der Identitätstyp

IdentityType

Der Identitätstyp

Name Type Description
None
  • string
SystemAssigned
  • string
UserAssigned
  • string

JobDetails

Gibt die Auftragseigenschaften an

Name Type Description
backupDriveManifest
  • boolean

Der Standardwert ist „false“. Gibt an, ob die Manifestdateien auf den Laufwerken in Blockblobs kopiert werden sollen.

cancelRequested
  • boolean

Gibt an, ob eine Anforderung zum Abbrechen des Auftrags gesendet wurde.

deliveryPackage

Enthält Informationen zu dem Paket, das vom Kunden an das Microsoft-Rechenzentrum gesendet wird.

diagnosticsPath
  • string

Das virtuelle BLOB-Verzeichnis, in dem die Kopierprotokolle und Sicherungen der Laufwerkmanifestdateien (falls aktiviert) gespeichert werden.

driveList

Liste von bis zu zehn Laufwerken, die der Auftrag umfasst. Die Liste der Laufwerke ist ein erforderliches Element für einen Importauftrag. Für Exportaufträge wird sie nicht angegeben.

encryptionKey

Enthält Informationen zum Verschlüsselungsschlüssel.

export

Eine Eigenschaft mit Informationen zu den Blobs, die für einen Exportauftrag exportiert werden. Diese Eigenschaft wird nur für Exportaufträge eingefügt.

incompleteBlobListUri
  • string

Ein BLOB-Pfad, der auf ein Blockblob mit einer Liste von Blobnamen verweist, die aufgrund unzureichenden Speicherplatzes nicht exportiert wurden. Wenn alle BLOBs erfolgreich exportiert wurden, ist dieses Element nicht in der Antwort enthalten.

jobType
  • string

Der Typ des Auftrags

logLevel
  • string

Der Standardwert ist Error. Gibt an, ob die Fehlerprotokollierung oder die ausführliche Protokollierung aktiviert wird.

percentComplete
  • integer

Gesamtprozentsatz abgeschlossen für den Auftrag.

provisioningState
  • string

Gibt den Bereitstellungsstatus des Auftrags an.

returnAddress

Gibt für den Auftrag die Informationen zur Rücksendeadresse an.

returnPackage

Enthält Informationen zu dem Paket, das vom Microsoft-Rechenzentrum zur Rückgabe der Laufwerke an den Kunden gesendet wird. Das Format entspricht der oben genannten deliveryPackage-Eigenschaft. Diese Eigenschaft ist nicht enthalten, wenn die Laufwerke noch nicht zurückgesendet wurden.

returnShipping

Gibt den Rücksendeträger und das Konto des Kunden beim Transportunternehmen an.

shippingInformation

Enthält Informationen über das Microsoft-Rechenzentrum, an das die Laufwerke versendet werden sollen.

state
  • string

Aktueller Status des Auftrags.

storageAccountId
  • string

Der Ressourcenbezeichner des Speicherkontos, aus dem Daten importiert oder daraus exportiert werden.

JobResponse

Enthält die Auftragsinformationen.

Name Type Description
id
  • string

Gibt den Ressourcenbezeichner des Auftrags an.

identity

Gibt die Auftragsidentitätsdetails an

location
  • string

Gibt den Azure-Standort an, an dem der Auftrag erstellt wird.

name
  • string

Gibt den Namen des Auftrags an.

properties

Gibt die Auftragseigenschaften an

systemData

SystemData von ImportExport-Aufträgen.

tags
  • object

Gibt die Tags an, die dem Auftrag zugewiesen sind.

type
  • string

Gibt den Typ der Auftragsressource an.

PackageInformation

Enthält Informationen zu dem Paket, das vom Kunden an das Microsoft-Rechenzentrum gesendet wird.

Name Type Description
carrierName
  • string

Der Name des Transporteurs, der für den Versand der Import- oder Exportlaufwerke genutzt wird.

driveCount
  • integer

Die Anzahl der Laufwerke, die im Paket enthalten sind.

shipDate
  • string

Das Datum, an dem das Paket gesendet wird.

trackingNumber
  • string

Die Nummer für die Nachverfolgung des Pakets.

ReturnAddress

Gibt für den Auftrag die Informationen zur Rücksendeadresse an.

Name Type Description
city
  • string

Der Ortsname, der beim Zurückgeben der Laufwerke verwendet werden soll.

countryOrRegion
  • string

Das Land oder die Region, das bzw. die bei der Rückgabe der Laufwerke verwendet werden soll.

email
  • string

Die E-Mail-Adresse des Empfängers der zurückgesendeten Laufwerke.

phone
  • string

Telefonnummer des Empfängers der zurückgesendeten Laufwerke.

postalCode
  • string

Die Postleitzahl, die beim Zurückgeben der Laufwerke verwendet werden soll.

recipientName
  • string

Der Name des Empfängers, an den die Festplatten zurückgesendet werden.

stateOrProvince
  • string

Das Bundesland oder die Provinz, das bei der Rückgabe der Laufwerke verwendet werden soll.

streetAddress1
  • string

Die erste Zeile der Straße, die beim Zurückgeben der Laufwerke verwendet werden soll.

streetAddress2
  • string

Die zweite Zeile der Straße, die beim Zurückgeben der Laufwerke verwendet werden soll.

ReturnShipping

Gibt den Rücksendeträger und das Konto des Kunden beim Transportunternehmen an.

Name Type Description
carrierAccountNumber
  • string

Die Kontonummer des Kunden beim Netzbetreiber.

carrierName
  • string

Der Name des Transportunternehmens.

ShippingInformation

Enthält Informationen über das Microsoft-Rechenzentrum, an das die Laufwerke versendet werden sollen.

Name Type Description
additionalInformation
  • string

Zusätzliche Versandinformationen für kundenspezifische Rechenzentren, an die der Kunde seine Datenträger senden soll.

city
  • string

Der Ortsname, der beim Zurückgeben der Laufwerke verwendet werden soll.

countryOrRegion
  • string

Das Land oder die Region, das bzw. die bei der Rückgabe der Laufwerke verwendet werden soll.

phone
  • string

Telefonnummer des Empfängers der zurückgesendeten Laufwerke.

postalCode
  • string

Die Postleitzahl, die beim Zurückgeben der Laufwerke verwendet werden soll.

recipientName
  • string

Der Name des Empfängers, an den die Festplatten zurückgesendet werden.

stateOrProvince
  • string

Das Bundesland oder die Provinz, das bei der Rückgabe der Laufwerke verwendet werden soll.

streetAddress1
  • string

Die erste Zeile der Straße, die beim Zurückgeben der Laufwerke verwendet werden soll.

streetAddress2
  • string

Die zweite Zeile der Straße, die beim Zurückgeben der Laufwerke verwendet werden soll.

systemData

Metadaten zur Erstellung und letzten Änderung der Ressource.

Name Type Description
createdAt
  • string

Der Zeitstempel der Ressourcenerstellung (UTC).

createdBy
  • string

Die Identität, die die Ressource erstellt hat.

createdByType

Der Identitätstyp, der die Ressource erstellt hat.

lastModifiedAt
  • string

Der Zeitstempel der letzten Änderung der Ressource (UTC)

lastModifiedBy
  • string

Die Identität, die die Ressource zuletzt geändert hat.

lastModifiedByType

Der Identitätstyp, der die Ressource zuletzt geändert hat.