NetworkInterface In VMSS - List Virtual Machine Scale Set Ip Configurations

Abrufen der angegebenen IP-Konfiguration der Netzwerkschnittstelle in einer VM-Skalierung gruppe.

GET https://management.azure.com/subscriptions/{subscriptionId}/resourceGroups/{resourceGroupName}/providers/microsoft.Compute/virtualMachineScaleSets/{virtualMachineScaleSetName}/virtualMachines/{virtualmachineIndex}/networkInterfaces/{networkInterfaceName}/ipConfigurations?api-version=2018-10-01
GET https://management.azure.com/subscriptions/{subscriptionId}/resourceGroups/{resourceGroupName}/providers/microsoft.Compute/virtualMachineScaleSets/{virtualMachineScaleSetName}/virtualMachines/{virtualmachineIndex}/networkInterfaces/{networkInterfaceName}/ipConfigurations?api-version=2018-10-01&$expand={$expand}

URI-Parameter

Name In Required Type Description
networkInterfaceName
path True
  • string

: Der Name der Netzwerkschnittstelle

resourceGroupName
path True
  • string

Der Name der Ressourcengruppe.

subscriptionId
path True
  • string

Die Abonnementanmeldeinformationen, die das Microsoft Azure-Abonnement eindeutig identifizieren. Die Abonnement-ID ist Teil des URI für jeden Dienstaufruf.

virtualmachineIndex
path True
  • string

Der Index des virtuellen Computers.

virtualMachineScaleSetName
path True
  • string

Der Name der VM-Skalierung gruppe.

api-version
query True

Client-API-Version.

$expand
query
  • string

Erweitert referenzierte Ressourcen.

Antworten

Name Type Description
200 OK

Anforderung erfolgreich. Der Vorgang gibt die Liste der resultierenden NetworkInterfaceIPConfigurations-Ressourcen zurück.

Other Status Codes

Fehlerantwort mit Beschreibung des Grunds für den Fehler.

Sicherheit

azure_auth

Azure Active Directory OAuth2-Fluss.

Type: oauth2
Flow: implicit
Authorization URL: https://login.microsoftonline.com/common/oauth2/authorize

Scopes

Name Description
user_impersonation Identität Ihres Benutzerkontos annehmen

Beispiele

List virtual machine scale set network interface ip configurations

Sample Request

GET https://management.azure.com/subscriptions/subid/resourceGroups/rg1/providers/microsoft.Compute/virtualMachineScaleSets/vmss1/virtualMachines/2/networkInterfaces/nic1/ipConfigurations?api-version=2018-10-01

Sample Response

{
  "value": [
    {
      "name": "ip1",
      "id": "/subscriptions/subid/resourceGroups/rg1/providers/Microsoft.Compute/virtualMachineScaleSets/vmss1/virtualMachines/2/networkInterfaces/nic1/ipConfigurations/ip1",
      "properties": {
        "provisioningState": "Succeeded",
        "privateIPAddress": "10.0.0.6",
        "privateIPAllocationMethod": "Dynamic",
        "subnet": {
          "id": "/subscriptions/subid/resourceGroups/rg1/providers/Microsoft.Network/virtualNetworks/vnet1/subnets/subnet1"
        },
        "primary": true,
        "privateIPAddressVersion": "IPv4",
        "loadBalancerBackendAddressPools": [
          {
            "id": "/subscriptions/subid/resourceGroups/rg1/providers/Microsoft.Network/loadBalancers/lb1/backendAddressPools/addressPool1"
          }
        ],
        "loadBalancerInboundNatRules": [
          {
            "id": "/subscriptions/subid/resourceGroups/rg1/providers/Microsoft.Network/loadBalancers/lb1/inboundNatRules/natPool1.2"
          }
        ]
      }
    }
  ]
}

Definitionen

ApiVersion

Client-API-Version.

ApplicationGatewayBackendAddress

Back-End-Adresse eines Anwendungsgateways.

ApplicationGatewayBackendAddressPool

Back-End-Adresspool eines Anwendungsgateways.

ApplicationGatewayIPConfiguration

IP-Konfiguration eines Anwendungsgateways. Derzeit ist eine öffentliche und eine private IP-Konfiguration zulässig.

ApplicationSecurityGroup

Eine Anwendungssicherheitsgruppe in einer Ressourcengruppe.

AutoApproval

Die Automatische Genehmigungsliste des Private Link-Diensts.

BackendAddressPool

Pool von Back-End-IP-Adressen.

CloudError

Eine Fehlerantwort vom Dienst.

CloudErrorBody

Eine Fehlerantwort vom Dienst.

CustomDnsConfigPropertiesFormat

Enthält eine benutzerdefinierte Dns-Auflösungskonfiguration des Kunden.

DdosSettings

Enthält die DDoS-Schutzeinstellungen der öffentlichen IP-Adresse.

DdosSettingsProtectionCoverage

Die Anpassungsfähigkeit der öffentlichen IP-Adresse durch die DDoS-Schutzrichtlinie. Nur die Standardabdeckung kann angepasst werden.

Delegation

Gibt den Dienst an, an den das Subnetz delegiert wird.

ExtendedLocation

Komplexer ExtendedLocation-Typ.

ExtendedLocationTypes

Der Typ des erweiterten Speicherorts.

FlowLog

Eine Flowprotokollressource.

FlowLogFormatParameters

Parameter, die das Flowprotokollformat definieren.

FlowLogFormatType

Der Dateityp des Datenflussprotokolls.

FrontendIPConfiguration

Front-End-IP-Adresse des Lastenausgleichs.

InboundNatRule

Nat-Eingangsregel des Lastenausgleichs.

IPAllocationMethod

IP-Adresszuordnungsmethode.

IPConfiguration

IP-Konfiguration.

IPConfigurationProfile

Untergeordnete Ressource des IP-Konfigurationsprofils.

IpTag

Enthält das IpTag, das dem -Objekt zugeordnet ist.

IPVersion

IP-Adressversion.

LoadBalancerBackendAddress

Back-End-Adressen des Lastenausgleichs.

NatGateway

Nat-Gatewayressource.

NatGatewaySku

SKU des NAT-Gateways.

NatGatewaySkuName

Name der Nat Gateway-SKU.

NetworkInterface

Eine Netzwerkschnittstelle in einer Ressourcengruppe.

NetworkInterfaceDnsSettings

DNS-Einstellungen einer Netzwerkschnittstelle.

NetworkInterfaceIPConfiguration

IPConfiguration in einer Netzwerkschnittstelle.

NetworkInterfaceIPConfigurationListResult

Antwort für den API-Dienstaufruf für die Ip-Konfigurationen auflisten.

NetworkInterfaceIPConfigurationPrivateLinkConnectionProperties

PrivateLinkConnection-Eigenschaften für die Netzwerkschnittstelle.

NetworkInterfaceMigrationPhase

Migrationsphase der Netzwerkschnittstellenressource.

NetworkInterfaceNicType

Typ der Netzwerkschnittstellenressource.

NetworkInterfaceTapConfiguration

Tippen Sie auf Konfiguration in einer Netzwerkschnittstelle.

NetworkSecurityGroup

NetworkSecurityGroup-Ressource.

PrivateEndpoint

Private Endpunktressource.

PrivateEndpointConnection

PrivateEndpointConnection-Ressource.

PrivateLinkService

Private Link-Dienstressource.

PrivateLinkServiceConnection

PrivateLinkServiceConnection-Ressource.

PrivateLinkServiceConnectionState

Eine Auflistung von Informationen über den Zustand der Verbindung zwischen dem Dienstverbraucher und dem Anbieter.

PrivateLinkServiceIpConfiguration

Die IP-Konfiguration des Private Link-Diensts.

ProvisioningState

Der aktuelle Bereitstellungsstatus.

PublicIPAddress

Öffentliche IP-Adressressource.

PublicIPAddressDnsSettings

Enthält den FQDN des DNS-Eintrags, der der öffentlichen IP-Adresse zugeordnet ist.

PublicIPAddressMigrationPhase

Migrationsphase der öffentlichen IP-Adresse.

PublicIPAddressSku

SKU einer öffentlichen IP-Adresse.

PublicIPAddressSkuName

Name einer SKU für öffentliche IP-Adressen.

PublicIPAddressSkuTier

Ebene einer SKU für öffentliche IP-Adressen.

ResourceNavigationLink

ResourceNavigationLink-Ressource.

RetentionPolicyParameters

Parameter, die die Aufbewahrungsrichtlinie für das Datenflussprotokoll definieren.

Route

Routenressource.

RouteNextHopType

Der Azure-Hop-Typ, an den das Paket gesendet werden soll.

RouteTable

Routentabellenressource.

SecurityRule

Netzwerksicherheitsregel.

SecurityRuleAccess

Gibt an, ob Netzwerkdatenverkehr zugelassen oder verweigert wird.

SecurityRuleDirection

Die Richtung der Regel. Die Richtung gibt an, ob die Regel bei eingehendem oder ausgehendem Datenverkehr ausgewertet wird.

SecurityRuleProtocol

Netzwerkprotokoll, für das diese Regel gilt.

ServiceAssociationLink

ServiceAssociationLink-Ressource.

ServiceEndpointPolicy

Dienstendpunkt-Richtlinienressource.

ServiceEndpointPolicyDefinition

Richtliniendefinitionen für Dienstendpunkte.

ServiceEndpointPropertiesFormat

Die Dienstendpunkteigenschaften.

Subnet

Subnetz in einer Virtuellen Netzwerkressource.

SubResource

Verweis auf eine andere Unterressource.

TrafficAnalyticsConfigurationProperties

Parameter, die die Konfiguration der Datenverkehrsanalyse definieren.

TrafficAnalyticsProperties

Parameter, die die Konfiguration der Datenverkehrsanalyse definieren.

TransportProtocol

Das Transportprotokoll für den Endpunkt.

VirtualNetworkPrivateEndpointNetworkPolicies

Aktivieren oder Deaktivieren Anwenden von Netzwerkrichtlinien auf einen privaten Endpunkt im Subnetz.

VirtualNetworkPrivateLinkServiceNetworkPolicies

Aktivieren oder Deaktivieren Anwenden von Netzwerkrichtlinien auf den Private Link-Dienst im Subnetz.

VirtualNetworkTap

Virtual Network Ressource tippen.

Visibility

Die Sichtbarkeitsliste des Private Link-Diensts.

ApiVersion

Client-API-Version.

Name Type Description
2017-03-30
  • string

ApplicationGatewayBackendAddress

Back-End-Adresse eines Anwendungsgateways.

Name Type Description
fqdn
  • string

Vollqualifizierter Domänenname (FQDN)

ipAddress
  • string

IP-Adresse.

ApplicationGatewayBackendAddressPool

Back-End-Adresspool eines Anwendungsgateways.

Name Type Description
etag
  • string

Eine eindeutige schreibgeschützte Zeichenfolge, die sich ändert, wenn die Ressource aktualisiert wird.

id
  • string

Ressourcen-ID

name
  • string

Name des Back-End-Adresspools, der innerhalb eines Application Gateway eindeutig ist.

properties.backendAddresses

Back-End-Adressen.

properties.backendIPConfigurations

Auflistung von Verweisen auf IP-Ps, die in Netzwerkschnittstellen definiert sind.

properties.provisioningState

Der Bereitstellungsstatus der Back-End-Adresspoolressource.

type
  • string

Der Typ der Ressource.

ApplicationGatewayIPConfiguration

IP-Konfiguration eines Anwendungsgateways. Derzeit ist eine öffentliche und eine private IP-Konfiguration zulässig.

Name Type Description
etag
  • string

Eine eindeutige schreibgeschützte Zeichenfolge, die sich ändert, wenn die Ressource aktualisiert wird.

id
  • string

Ressourcen-ID

name
  • string

Der Name der IP-Konfiguration, die innerhalb eines Application Gateway.

properties.provisioningState

Der Bereitstellungsstatus der IP-Konfigurationsressource des Anwendungsgateways.

properties.subnet

Verweis auf die Subnetzressource. Ein Subnetz, aus dem Application Gateway seine private Adresse erhält.

type
  • string

Der Typ der Ressource.

ApplicationSecurityGroup

Eine Anwendungssicherheitsgruppe in einer Ressourcengruppe.

Name Type Description
etag
  • string

Eine eindeutige schreibgeschützte Zeichenfolge, die sich ändert, wenn die Ressource aktualisiert wird.

id
  • string

Ressourcen-ID

location
  • string

Ressourcenspeicherort

name
  • string

Name der Ressource.

properties.provisioningState

Der Bereitstellungsstatus der Anwendungssicherheitsgruppe.

properties.resourceGuid
  • string

Die Ressourcen-GUID-Eigenschaft der Anwendungssicherheitsgruppe. Sie identifiziert eine Ressource eindeutig, auch wenn der Benutzer seinen Namen ändert oder die Ressource abonnement- oder ressourcengruppenübergreifend migriert.

tags
  • object

Ressourcentags.

type
  • string

Der Ressourcentyp.

AutoApproval

Die Automatische Genehmigungsliste des Private Link-Diensts.

Name Type Description
subscriptions
  • string[]

Die Liste der Abonnements.

BackendAddressPool

Pool von Back-End-IP-Adressen.

Name Type Description
etag
  • string

Eine eindeutige schreibgeschützte Zeichenfolge, die sich ändert, wenn die Ressource aktualisiert wird.

id
  • string

Ressourcen-ID

name
  • string

Der Name der Ressource, die innerhalb des Satzes von Back-End-Adresspools eindeutig ist, der vom Lastenausgleich verwendet wird. Dieser Name kann für den Zugriff auf die Ressource verwendet werden.

properties.backendIPConfigurations

Ein Array von Verweisen auf IP-Adressen, die in Netzwerkschnittstellen definiert sind.

properties.loadBalancerBackendAddresses

Ein Array von Back-End-Adressen.

properties.loadBalancingRules

Ein Array von Verweisen auf Lastenausgleichsregeln, die diesen Back-End-Adresspool verwenden.

properties.location
  • string

Der Speicherort des Back-End-Adresspools.

properties.outboundRule

Ein Verweis auf eine Ausgangsregel, die diesen Back-End-Adresspool verwendet.

properties.outboundRules

Ein Array von Verweisen auf Ausgangsregeln, die diesen Back-End-Adresspool verwenden.

properties.provisioningState

Der Bereitstellungsstatus der Back-End-Adresspoolressource.

type
  • string

Der Typ der Ressource.

CloudError

Eine Fehlerantwort vom Dienst.

Name Type Description
error

Cloudfehlertext.

CloudErrorBody

Eine Fehlerantwort vom Dienst.

Name Type Description
code
  • string

Ein Bezeichner für den Fehler. Codes sind unveränderlich und sollten programmgesteuert verwendet werden.

details

Eine Liste mit zusätzlichen Details zum Fehler.

message
  • string

Eine Meldung, die den Fehler beschreibt und für die Anzeige auf einer Benutzeroberfläche geeignet sein soll.

target
  • string

Das Ziel des bestimmten Fehlers. Beispiel: Der Name der fehlerhaften Eigenschaft.

CustomDnsConfigPropertiesFormat

Enthält eine benutzerdefinierte Dns-Auflösungskonfiguration des Kunden.

Name Type Description
fqdn
  • string

Fqdn, der in die IP-Adresse des privaten Endpunkts auflöset.

ipAddresses
  • string[]

Eine Liste der privaten IP-Adressen des privaten Endpunkts.

DdosSettings

Enthält die DDoS-Schutzeinstellungen der öffentlichen IP-Adresse.

Name Type Description
ddosCustomPolicy

Die benutzerdefinierte DDoS-Richtlinie, die der öffentlichen IP-Adresse zugeordnet ist.

protectedIP
  • boolean

Aktiviert DDoS-Schutz für die öffentliche IP-Adresse.

protectionCoverage

Die Anpassungsfähigkeit der öffentlichen IP-Adresse durch die DDoS-Schutzrichtlinie. Nur die Standardabdeckung kann angepasst werden.

DdosSettingsProtectionCoverage

Die Anpassungsfähigkeit der öffentlichen IP-Adresse durch die DDoS-Schutzrichtlinie. Nur die Standardabdeckung kann angepasst werden.

Name Type Description
Basic
  • string
Standard
  • string

Delegation

Gibt den Dienst an, an den das Subnetz delegiert wird.

Name Type Description
etag
  • string

Eine eindeutige schreibgeschützte Zeichenfolge, die sich ändert, wenn die Ressource aktualisiert wird.

id
  • string

Ressourcen-ID

name
  • string

Der Name der Ressource, die innerhalb eines Subnetzes eindeutig ist. Dieser Name kann für den Zugriff auf die Ressource verwendet werden.

properties.actions
  • string[]

Die Aktionen, die dem Dienst bei der Delegierung erlaubt sind.

properties.provisioningState

Der Bereitstellungsstatus der Dienstdelegierungsressource.

properties.serviceName
  • string

Der Name des Diensts, an den das Subnetz delegiert werden soll (z.B. Microsoft.Sql/servers).

type
  • string

Der Ressourcentyp.

ExtendedLocation

Komplexer ExtendedLocation-Typ.

Name Type Description
name
  • string

Der Name des erweiterten Speicherorts.

type

Der Typ des erweiterten Speicherorts.

ExtendedLocationTypes

Der Typ des erweiterten Speicherorts.

Name Type Description
EdgeZone
  • string

FlowLog

Eine Flowprotokollressource.

Name Type Description
etag
  • string

Eine eindeutige schreibgeschützte Zeichenfolge, die sich ändert, wenn die Ressource aktualisiert wird.

id
  • string

Ressourcen-ID

location
  • string

Ressourcenspeicherort

name
  • string

Name der Ressource.

properties.enabled
  • boolean

Flag zum Aktivieren/Deaktivieren der Datenflussprotokollierung.

properties.flowAnalyticsConfiguration

Parameter, die die Konfiguration der Datenverkehrsanalyse definieren.

properties.format

Parameter, die das Flussprotokollformat definieren.

properties.provisioningState

Der Bereitstellungsstatus des Datenflussprotokolls.

properties.retentionPolicy

Parameter, die die Aufbewahrungsrichtlinie für das Datenflussprotokoll definieren.

properties.storageId
  • string

ID des Speicherkontos, das zum Speichern des Datenflussprotokolls verwendet wird.

properties.targetResourceGuid
  • string

GUID der Netzwerksicherheitsgruppe, auf die das Datenflussprotokoll angewendet wird.

properties.targetResourceId
  • string

ID der Netzwerksicherheitsgruppe, auf die das Datenflussprotokoll angewendet wird.

tags
  • object

Ressourcentags.

type
  • string

Der Ressourcentyp.

FlowLogFormatParameters

Parameter, die das Flowprotokollformat definieren.

Name Type Description
type

Der Dateityp des Datenflussprotokolls.

version
  • integer

Die Version (Revision) des Datenflussprotokolls.

FlowLogFormatType

Der Dateityp des Datenflussprotokolls.

Name Type Description
JSON
  • string

FrontendIPConfiguration

Front-End-IP-Adresse des Lastenausgleichs.

Name Type Description
etag
  • string

Eine eindeutige schreibgeschützte Zeichenfolge, die sich ändert, wenn die Ressource aktualisiert wird.

id
  • string

Ressourcen-ID

name
  • string

Der Name der Ressource, die innerhalb der vom Lastenausgleich verwendeten Front-End-IP-Konfigurationen eindeutig ist. Dieser Name kann für den Zugriff auf die Ressource verwendet werden.

properties.inboundNatPools

Ein Array von Verweisen auf eingehende Pools, die diese Front-End-IP verwenden.

properties.inboundNatRules

Ein Array von Verweisen auf eingehende Regeln, die diese Front-End-IP verwenden.

properties.loadBalancingRules

Ein Array von Verweisen auf Lastenausgleichsregeln, die diese Front-End-IP verwenden.

properties.outboundRules

Ein Array von Verweisen auf ausgehende Regeln, die diese Front-End-IP verwenden.

properties.privateIPAddress
  • string

Die private IP-Adresse der IP-Konfiguration.

properties.privateIPAddressVersion

Gibt an, ob die spezifische ipconfiguration IPv4 oder IPv6 ist. Der Standardwert wird als IPv4 verwendet.

properties.privateIPAllocationMethod

Die Private IP-Zuordnungsmethode.

properties.provisioningState

Der Bereitstellungsstatus der Front-End-IP-Konfigurationsressource.

properties.publicIPAddress

Der Verweis auf die Öffentliche IP-Ressource.

properties.publicIPPrefix

Der Verweis auf die Präfixressource für öffentliche IP-Adressen.

properties.subnet

Der Verweis auf die Subnetzressource.

type
  • string

Der Typ der Ressource.

zones
  • string[]

Eine Liste der Verfügbarkeitszonen, die die ip-Adresse an, die der Ressource zugeordnet ist, muss stammen.

InboundNatRule

Nat-Eingangsregel des Lastenausgleichs.

Name Type Description
etag
  • string

Eine eindeutige schreibgeschützte Zeichenfolge, die sich ändert, wenn die Ressource aktualisiert wird.

id
  • string

Ressourcen-ID

name
  • string

Der Name der Ressource, die innerhalb der vom Lastenausgleich verwendeten NAT-Regeln für eingehenden Daten eindeutig ist. Dieser Name kann für den Zugriff auf die Ressource verwendet werden.

properties.backendIPConfiguration

Ein Verweis auf eine private IP-Adresse, die auf einer Netzwerkschnittstelle eines virtuellen Computers definiert ist. Datenverkehr, der an den Front-End-Port der einzelnen Front-End-IP-Konfigurationen gesendet wird, wird an die Back-End-IP weitergeleitet.

properties.backendPort
  • integer

Der Port, der für den internen Endpunkt verwendet wird. Zulässige Werte liegen zwischen 1 und 65535.

properties.enableFloatingIP
  • boolean

Konfiguriert den Endpunkt eines virtuellen Computers für die Floating IP-Funktion, die zum Konfigurieren einer SQL AlwaysOn-Verfügbarkeitsgruppe erforderlich ist. Diese Einstellung ist erforderlich, wenn Sie die SQL AlwaysOn-Verfügbarkeitsgruppen in SQL Server verwenden. Diese Einstellung kann nach dem Erstellen des Endpunkts nicht mehr geändert werden.

properties.enableTcpReset
  • boolean

Empfangen bidirektionaler TCP-Zurücksetzung bei TCP-Datenfluss-Leerlauf-Timeout oder unerwarteter Verbindungsbeendigung. Dieses Element wird nur verwendet, wenn das Protokoll auf TCP festgelegt ist.

properties.frontendIPConfiguration

Ein Verweis auf Front-End-IP-Adressen.

properties.frontendPort
  • integer

Der Port für den externen Endpunkt. Portnummern für jede Regel müssen innerhalb des Load Balancer eindeutig sein. Zulässige Werte liegen zwischen 1 und 65534.

properties.idleTimeoutInMinutes
  • integer

Das Timeout für die TCP-Leerlaufverbindung. Der Wert kann auf eine Angabe zwischen 4 und 30 Minuten festgelegt werden. Der Standardwert ist 4 Minuten. Dieses Element wird nur verwendet, wenn das Protokoll auf TCP festgelegt ist.

properties.protocol

Der Verweis auf das Transportprotokoll, das von der Lastenausgleichsregel verwendet wird.

properties.provisioningState

Der Bereitstellungsstatus der NAT-Regelressource für eingehenden Datenverkehr.

type
  • string

Der Typ der Ressource.

IPAllocationMethod

IP-Adresszuordnungsmethode.

Name Type Description
Dynamic
  • string
Static
  • string

IPConfiguration

IP-Konfiguration.

Name Type Description
etag
  • string

Eine eindeutige schreibgeschützte Zeichenfolge, die sich ändert, wenn die Ressource aktualisiert wird.

id
  • string

Ressourcen-ID

name
  • string

Der Name der Ressource, die innerhalb einer Ressourcengruppe eindeutig ist. Dieser Name kann für den Zugriff auf die Ressource verwendet werden.

properties.privateIPAddress
  • string

Die private IP-Adresse der IP-Konfiguration.

properties.privateIPAllocationMethod

Die Zuordnungsmethode für private IP-Adressen.

properties.provisioningState

Der Bereitstellungsstatus der IP-Konfigurationsressource.

properties.publicIPAddress

Der Verweis auf die öffentliche IP-Ressource.

properties.subnet

Der Verweis auf die Subnetzressource.

IPConfigurationProfile

Untergeordnete Ressource des IP-Konfigurationsprofils.

Name Type Description
etag
  • string

Eine eindeutige schreibgeschützte Zeichenfolge, die sich ändert, wenn die Ressource aktualisiert wird.

id
  • string

Ressourcen-ID

name
  • string

Der Name der Ressource. Dieser Name kann für den Zugriff auf die Ressource verwendet werden.

properties.provisioningState

Der Bereitstellungsstatus der IP-Konfigurationsprofilressource.

properties.subnet

Der Verweis auf die Subnetzressource, um eine IP-Konfiguration der Containernetzwerkschnittstelle zu erstellen.

type
  • string

Unterressourcentyp.

IpTag

Enthält das IpTag, das dem -Objekt zugeordnet ist.

Name Type Description
ipTagType
  • string

Der IP-Tagtyp. Beispiel: FirstPartyUsage.

tag
  • string

Der Wert des IP-Tags, das der öffentlichen IP-Adresse zugeordnet ist. Beispiel: SQL.

IPVersion

IP-Adressversion.

Name Type Description
IPv4
  • string
IPv6
  • string

LoadBalancerBackendAddress

Back-End-Adressen des Lastenausgleichs.

Name Type Description
name
  • string

Name der Back-End-Adresse.

properties.ipAddress
  • string

IP-Adresse, die zum virtuellen Netzwerk gehört, auf das verwiesen wird.

properties.loadBalancerFrontendIPConfiguration

Verweis auf die Front-End-IP-Adresskonfiguration, die im regionalen Lastenausgleich definiert ist.

properties.networkInterfaceIPConfiguration

Verweis auf die ip-Adresse, die in Netzwerkschnittstellen definiert ist.

properties.subnet

Verweis auf ein vorhandenes Subnetz.

properties.virtualNetwork

Verweis auf ein vorhandenes virtuelles Netzwerk.

NatGateway

Nat-Gatewayressource.

Name Type Description
etag
  • string

Eine eindeutige schreibgeschützte Zeichenfolge, die sich ändert, wenn die Ressource aktualisiert wird.

id
  • string

Ressourcen-ID

location
  • string

Ressourcenspeicherort

name
  • string

Name der Ressource.

properties.idleTimeoutInMinutes
  • integer

Das Leerlauf-Timeout des NAT-Gateways.

properties.provisioningState

Der Bereitstellungsstatus der NAT-Gatewayressource.

properties.publicIpAddresses

Ein Array von öffentlichen IP-Adressen, die der NAT-Gatewayressource zugeordnet sind.

properties.publicIpPrefixes

Ein Array von Präfixen für öffentliche IP-Adressen, die der Nat-Gatewayressource zugeordnet sind.

properties.resourceGuid
  • string

Die Ressourcen-GUID-Eigenschaft der NAT-Gatewayressource.

properties.subnets

Ein Array von Verweisen auf die Subnetze, die diese NAT-Gatewayressource verwenden.

sku

Die NAT-Gateway-SKU.

tags
  • object

Ressourcentags.

type
  • string

Der Ressourcentyp.

zones
  • string[]

Eine Liste der Verfügbarkeitszonen, die die Zone an geben, in der Nat Gateway bereitgestellt werden soll.

NatGatewaySku

SKU des NAT-Gateways.

Name Type Description
name

Name der Nat Gateway-SKU.

NatGatewaySkuName

Name der Nat Gateway-SKU.

Name Type Description
Standard
  • string

NetworkInterface

Eine Netzwerkschnittstelle in einer Ressourcengruppe.

Name Type Description
etag
  • string

Eine eindeutige schreibgeschützte Zeichenfolge, die sich ändert, wenn die Ressource aktualisiert wird.

extendedLocation

Der erweiterte Speicherort der Netzwerkschnittstelle.

id
  • string

Ressourcen-ID

location
  • string

Ressourcenspeicherort

name
  • string

Name der Ressource.

properties.dnsSettings

Die DNS-Einstellungen in der Netzwerkschnittstelle.

properties.dscpConfiguration

Ein Verweis auf die dscp-Konfiguration, mit der die Netzwerkschnittstelle verknüpft ist.

properties.enableAcceleratedNetworking
  • boolean

Wenn der beschleunigte Netzwerkbetrieb für die Netzwerkschnittstelle aktiviert ist.

properties.enableIPForwarding
  • boolean

Gibt an, ob die IP-Weiterleitung auf dieser Netzwerkschnittstelle aktiviert ist.

properties.hostedWorkloads
  • string[]

Eine Liste von Verweisen auf verknüpfte BareMetal-Ressourcen.

properties.ipConfigurations

Eine Liste der IPConfigurations der Netzwerkschnittstelle.

properties.macAddress
  • string

Die MAC-Adresse der Netzwerkschnittstelle.

properties.migrationPhase

Migrationsphase der Netzwerkschnittstellenressource.

properties.networkSecurityGroup

Der Verweis auf die NetworkSecurityGroup-Ressource.

properties.nicType

Typ der Netzwerkschnittstellenressource.

properties.primary
  • boolean

Gibt an, ob es sich um eine primäre Netzwerkschnittstelle auf einem virtuellen Computer handelt.

properties.privateEndpoint

Ein Verweis auf den privaten Endpunkt, mit dem die Netzwerkschnittstelle verknüpft ist.

properties.privateLinkService

Privatelinkservice der Netzwerkschnittstellenressource.

properties.provisioningState

Der Bereitstellungsstatus der Netzwerkschnittstellenressource.

properties.resourceGuid
  • string

Die Ressourcen-GUID-Eigenschaft der Netzwerkschnittstellenressource.

properties.tapConfigurations

Eine Liste der TapConfigurations der Netzwerkschnittstelle.

properties.virtualMachine

Der Verweis auf einen virtuellen Computer.

tags
  • object

Ressourcentags.

type
  • string

Der Ressourcentyp.

NetworkInterfaceDnsSettings

DNS-Einstellungen einer Netzwerkschnittstelle.

Name Type Description
appliedDnsServers
  • string[]

Wenn der virtuelle Computer, der diese NIC verwendet, Teil einer Verfügbarkeitsgruppe ist, enthält diese Liste die Vereinigung aller DNS-Server von allen NICs, die Teil der Verfügbarkeitsgruppe sind. Diese Eigenschaft wird auf jedem dieser virtuellen Computer konfiguriert.

dnsServers
  • string[]

Die Liste der IP-Adressen für DNS-Server. Verwenden Sie "AzureProvidedDNS", um zur von Azure bereitgestellten DNS-Auflösung zu wechseln. Der Wert "AzureProvidedDNS" kann nicht mit anderen IPs kombiniert werden. Er muss der einzige Wert in der dnsServers-Sammlung sein.

internalDnsNameLabel
  • string

Relativer DNS-Name für diese NIC, der für die interne Kommunikation zwischen VMs im gleichen virtuellen Netzwerk verwendet wird.

internalDomainNameSuffix
  • string

Auch wenn internalDnsNameLabel nicht angegeben ist, wird ein DNS-Eintrag für die primäre NIC des virtuellen Computers erstellt. Dieser DNS-Name kann erstellt werden, indem der VM-Name mit dem Wert internalDomainNameSuffix verkettet wird.

internalFqdn
  • string

Vollqualifizierter DNS-Name, der die interne Kommunikation zwischen VMs im gleichen virtuellen Netzwerk unterstützt.

NetworkInterfaceIPConfiguration

IPConfiguration in einer Netzwerkschnittstelle.

Name Type Description
etag
  • string

Eine eindeutige schreibgeschützte Zeichenfolge, die sich ändert, wenn die Ressource aktualisiert wird.

id
  • string

Ressourcen-ID

name
  • string

Der Name der Ressource, die innerhalb einer Ressourcengruppe eindeutig ist. Dieser Name kann für den Zugriff auf die Ressource verwendet werden.

properties.applicationGatewayBackendAddressPools

Der Verweis auf die ApplicationGatewayBackendAddressPool-Ressource.

properties.applicationSecurityGroups

Anwendungssicherheitsgruppen, in denen die IP-Konfiguration enthalten ist.

properties.loadBalancerBackendAddressPools

Der Verweis auf die LoadBalancerBackendAddressPool-Ressource.

properties.loadBalancerInboundNatRules

Eine Liste der Verweise auf LoadBalancerInboundNatRules.

properties.primary
  • boolean

Gibt an, ob es sich um eine primäre Kundenadresse auf der Netzwerkschnittstelle handelt.

properties.privateIPAddress
  • string

Private IP-Adresse der IP-Konfiguration.

properties.privateIPAddressVersion

Gibt an, ob die spezifische IP-Konfiguration IPv4 oder IPv6 ist. Der Standardwert ist IPv4.

properties.privateIPAllocationMethod

Die Private IP-Adresszuordnungsmethode.

properties.privateLinkConnectionProperties

PrivateLinkConnection-Eigenschaften für die Netzwerkschnittstelle.

properties.provisioningState

Der Bereitstellungsstatus der IP-Konfiguration der Netzwerkschnittstelle.

properties.publicIPAddress

Öffentliche IP-Adresse, die an die IP-Konfiguration gebunden ist.

properties.subnet

Subnetz, das an die IP-Konfiguration gebunden ist.

properties.virtualNetworkTaps

Der Verweis auf Virtual Network Tippen.

type
  • string

Der Ressourcentyp.

NetworkInterfaceIPConfigurationListResult

Antwort für den API-Dienstaufruf für die Ip-Konfigurationen auflisten.

Name Type Description
nextLink
  • string

Die URL zum Abrufen des nächsten Resultsets.

value

Eine Liste der IP-Konfigurationen.

NetworkInterfaceIPConfigurationPrivateLinkConnectionProperties

PrivateLinkConnection-Eigenschaften für die Netzwerkschnittstelle.

Name Type Description
fqdns
  • string[]

Liste der FQDNs für die aktuelle Private Link-Verbindung.

groupId
  • string

Die Gruppen-ID für die aktuelle Private Link-Verbindung.

requiredMemberName
  • string

Der erforderliche Membername für die aktuelle Private Link-Verbindung.

NetworkInterfaceMigrationPhase

Migrationsphase der Netzwerkschnittstellenressource.

Name Type Description
Abort
  • string
Commit
  • string
Committed
  • string
None
  • string
Prepare
  • string

NetworkInterfaceNicType

Typ der Netzwerkschnittstellenressource.

Name Type Description
Elastic
  • string
Standard
  • string

NetworkInterfaceTapConfiguration

Tippen Sie auf Konfiguration in einer Netzwerkschnittstelle.

Name Type Description
etag
  • string

Eine eindeutige schreibgeschützte Zeichenfolge, die sich ändert, wenn die Ressource aktualisiert wird.

id
  • string

Ressourcen-ID

name
  • string

Der Name der Ressource, die innerhalb einer Ressourcengruppe eindeutig ist. Dieser Name kann für den Zugriff auf die Ressource verwendet werden.

properties.provisioningState

Der Bereitstellungsstatus der Netzwerkschnittstellen-Tippkonfigurationsressource.

properties.virtualNetworkTap

Der Verweis auf die Virtual Network Tap-Ressource.

type
  • string

Unterressourcentyp.

NetworkSecurityGroup

NetworkSecurityGroup-Ressource.

Name Type Description
etag
  • string

Eine eindeutige schreibgeschützte Zeichenfolge, die sich ändert, wenn die Ressource aktualisiert wird.

id
  • string

Ressourcen-ID

location
  • string

Ressourcenspeicherort

name
  • string

Name der Ressource.

properties.defaultSecurityRules

Die Standardsicherheitsregeln der Netzwerksicherheitsgruppe.

properties.flowLogs

Eine Auflistung von Verweisen auf Flussprotokollressourcen.

properties.networkInterfaces

Eine Auflistung von Verweisen auf Netzwerkschnittstellen.

properties.provisioningState

Der Bereitstellungsstatus der Netzwerksicherheitsgruppe-Ressource.

properties.resourceGuid
  • string

Die Ressourcen-GUID-Eigenschaft der Netzwerksicherheitsgruppe.

properties.securityRules

Eine Auflistung von Sicherheitsregeln der Netzwerksicherheitsgruppe.

properties.subnets

Eine Auflistung von Verweisen auf Subnetze.

tags
  • object

Ressourcentags.

type
  • string

Der Ressourcentyp.

PrivateEndpoint

Private Endpunktressource.

Name Type Description
etag
  • string

Eine eindeutige schreibgeschützte Zeichenfolge, die sich ändert, wenn die Ressource aktualisiert wird.

extendedLocation

Der erweiterte Standort des Lastenausgleichs.

id
  • string

Ressourcen-ID

location
  • string

Ressourcenspeicherort

name
  • string

Name der Ressource.

properties.customDnsConfigs

Ein Array benutzerdefinierter DNS-Konfigurationen.

properties.manualPrivateLinkServiceConnections

Eine Gruppierung von Informationen über die Verbindung mit der Remoteressource. Wird verwendet, wenn der Netzwerkadministrator keinen Zugriff zum Genehmigen von Verbindungen mit der Remoteressource hat.

properties.networkInterfaces

Ein Array von Verweisen auf die Netzwerkschnittstellen, die für diesen privaten Endpunkt erstellt wurden.

properties.privateLinkServiceConnections

Eine Gruppierung von Informationen über die Verbindung mit der Remoteressource.

properties.provisioningState

Der Bereitstellungsstatus der privaten Endpunktressource.

properties.subnet

Die ID des Subnetzes, aus dem die private IP-Adresse zugeordnet wird.

tags
  • object

Ressourcentags.

type
  • string

Der Ressourcentyp.

PrivateEndpointConnection

PrivateEndpointConnection-Ressource.

Name Type Description
etag
  • string

Eine eindeutige schreibgeschützte Zeichenfolge, die sich ändert, wenn die Ressource aktualisiert wird.

id
  • string

Ressourcen-ID

name
  • string

Der Name der Ressource, die innerhalb einer Ressourcengruppe eindeutig ist. Dieser Name kann für den Zugriff auf die Ressource verwendet werden.

properties.linkIdentifier
  • string

Die Consumerlink-ID.

properties.privateEndpoint

Die Ressource des privaten Endpunkts.

properties.privateLinkServiceConnectionState

Eine Auflistung von Informationen über den Zustand der Verbindung zwischen dem Dienstverbraucher und dem Anbieter.

properties.provisioningState

Der Bereitstellungsstatus der Verbindungsressource des privaten Endpunkts.

type
  • string

Der Ressourcentyp.

PrivateLinkService

Private Link-Dienstressource.

Name Type Description
etag
  • string

Eine eindeutige schreibgeschützte Zeichenfolge, die sich ändert, wenn die Ressource aktualisiert wird.

extendedLocation

Der erweiterte Speicherort des Lastenausgleichs.

id
  • string

Ressourcen-ID

location
  • string

Ressourcenspeicherort

name
  • string

Name der Ressource.

properties.alias
  • string

Der Alias des Private Link-Diensts.

properties.autoApproval

Die Automatische Genehmigungsliste des Private Link-Diensts.

properties.enableProxyProtocol
  • boolean

Gibt an, ob der Private Link-Dienst für das Proxyprotokoll aktiviert ist oder nicht.

properties.fqdns
  • string[]

Die Liste der Fqdn.

properties.ipConfigurations

Ein Array von PRIVATE LINK-Dienst-IP-Konfigurationen.

properties.loadBalancerFrontendIpConfigurations

Ein Array von Verweisen auf die IP-Konfigurationen des Lastenausgleichs.

properties.networkInterfaces

Ein Array von Verweisen auf die Netzwerkschnittstellen, die für diesen Private Link-Dienst erstellt wurden.

properties.privateEndpointConnections

Ein Array von Listen zu Verbindungen mit dem privaten Endpunkt.

properties.provisioningState

Der Bereitstellungsstatus der Private Link-Dienstressource.

properties.visibility

Die Sichtbarkeitsliste des Private Link-Diensts.

tags
  • object

Ressourcentags.

type
  • string

Der Ressourcentyp.

PrivateLinkServiceConnection

PrivateLinkServiceConnection-Ressource.

Name Type Description
etag
  • string

Eine eindeutige schreibgeschützte Zeichenfolge, die sich ändert, wenn die Ressource aktualisiert wird.

id
  • string

Ressourcen-ID

name
  • string

Der Name der Ressource, die innerhalb einer Ressourcengruppe eindeutig ist. Dieser Name kann für den Zugriff auf die Ressource verwendet werden.

properties.groupIds
  • string[]

Die IDs der Gruppen, die von der Remoteressource erhalten wurden, mit der dieser private Endpunkt eine Verbindung herstellen soll.

properties.privateLinkServiceConnectionState

Eine Auflistung schreibgeschützter Informationen über den Status der Verbindung mit der Remoteressource.

properties.privateLinkServiceId
  • string

Die Ressourcen-ID des Private Link-Diensts.

properties.provisioningState

Der Bereitstellungsstatus der Private Link-Dienstverbindungsressource.

properties.requestMessage
  • string

Eine Nachricht, die mit dieser Verbindungsanforderung an den Besitzer der Remoteressource übergeben wird. Auf 140 Zeichen beschränkt.

type
  • string

Der Ressourcentyp.

PrivateLinkServiceConnectionState

Eine Auflistung von Informationen über den Zustand der Verbindung zwischen dem Dienstverbraucher und dem Anbieter.

Name Type Description
actionsRequired
  • string

Eine Meldung, die angibt, ob Änderungen am Dienstanbieter Updates für den Consumer erfordern.

description
  • string

Der Grund für die Genehmigung/Ablehnung der Verbindung.

status
  • string

Gibt an, ob die Verbindung vom Besitzer des Diensts genehmigt/abgelehnt/entfernt wurde.

PrivateLinkServiceIpConfiguration

Die IP-Konfiguration des Private Link-Diensts.

Name Type Description
etag
  • string

Eine eindeutige schreibgeschützte Zeichenfolge, die sich ändert, wenn die Ressource aktualisiert wird.

id
  • string

Ressourcen-ID

name
  • string

Der Name der IP-Konfiguration des Private Link-Diensts.

properties.primary
  • boolean

Gibt an, ob die IP-Konfiguration primär ist oder nicht.

properties.privateIPAddress
  • string

Die private IP-Adresse der IP-Konfiguration.

properties.privateIPAddressVersion

Gibt an, ob die spezifische IP-Konfiguration IPv4 oder IPv6 ist. Der Standardwert ist IPv4.

properties.privateIPAllocationMethod

Die Private IP-Adresszuordnungsmethode.

properties.provisioningState

Der Bereitstellungsstatus der IP-Konfigurationsressource des Private Link-Diensts.

properties.subnet

Der Verweis auf die Subnetzressource.

type
  • string

Der Ressourcentyp.

ProvisioningState

Der aktuelle Bereitstellungsstatus.

Name Type Description
Deleting
  • string
Failed
  • string
Succeeded
  • string
Updating
  • string

PublicIPAddress

Öffentliche IP-Adressressource.

Name Type Description
etag
  • string

Eine eindeutige schreibgeschützte Zeichenfolge, die sich ändert, wenn die Ressource aktualisiert wird.

extendedLocation

Der erweiterte Speicherort der öffentlichen IP-Adresse.

id
  • string

Ressourcen-ID

location
  • string

Ressourcenspeicherort

name
  • string

Name der Ressource.

properties.ddosSettings

Die benutzerdefinierte DDoS-Schutzrichtlinie, die der öffentlichen IP-Adresse zugeordnet ist.

properties.dnsSettings

Der FQDN des DNS-Eintrags, der der öffentlichen IP-Adresse zugeordnet ist.

properties.idleTimeoutInMinutes
  • integer

Das Leerlauf-Timeout der öffentlichen IP-Adresse.

properties.ipAddress
  • string

Die IP-Adresse, die der öffentlichen IP-Adressressource zugeordnet ist.

properties.ipConfiguration

Die IP-Konfiguration, die der öffentlichen IP-Adresse zugeordnet ist.

properties.ipTags

Die Liste der Tags, die der öffentlichen IP-Adresse zugeordnet sind.

properties.linkedPublicIPAddress

Die verknüpfte öffentliche IP-Adresse der öffentlichen IP-Adressressource.

properties.migrationPhase

Migrationsphase der öffentlichen IP-Adresse.

properties.natGateway

NatGateway für die öffentliche IP-Adresse.

properties.provisioningState

Der Bereitstellungsstatus der öffentlichen IP-Adressressource.

properties.publicIPAddressVersion

Die Version der öffentlichen IP-Adresse.

properties.publicIPAllocationMethod

Die Zuordnungsmethode für öffentliche IP-Adressen.

properties.publicIPPrefix

Das Präfix für öffentliche IP-Adressen, aus dem diese öffentliche IP-Adresse zugewiesen werden soll.

properties.resourceGuid
  • string

Die Ressourcen-GUID-Eigenschaft der öffentlichen IP-Adressressource.

properties.servicePublicIPAddress

Die öffentliche IP-Adresse des Diensts der öffentlichen IP-Adressressource.

sku

Die SKU der öffentlichen IP-Adresse.

tags
  • object

Ressourcentags.

type
  • string

Der Ressourcentyp.

zones
  • string[]

Eine Liste der Verfügbarkeitszonen, die die ip-Adresse an, die der Ressource zugeordnet ist, muss stammen.

PublicIPAddressDnsSettings

Enthält den FQDN des DNS-Eintrags, der der öffentlichen IP-Adresse zugeordnet ist.

Name Type Description
domainNameLabel
  • string

Die Domänennamenbezeichnung. Die Verkettung der Domänennamenbezeichnung und der regionalisierten DNS-Zone bilden zusammen den vollqualifizierten Domänennamen, der der öffentlichen IP-Adresse zugeordnet ist. Wenn eine Domänennamenbezeichnung angegeben ist, wird ein A-DNS-Eintrag für die öffentliche IP-Adresse im Microsoft Azure-DNS-System erstellt.

fqdn
  • string

Der vollqualifizierte Domänenname des A-DNS-Eintrags, der der öffentlichen IP-Adresse zugeordnet ist. Dies ist die Verkettung von domainNameLabel und der regionalen DNS-Zone.

reverseFqdn
  • string

Der umgekehrte FQDN. Ein für den Benutzer sichtbarer, vollqualifizierter Domänenname, der in diese öffentliche IP-Adresse auflöset. Wenn reverseFqdn angegeben ist, wird ein PTR-DNS-Eintrag erstellt, der von der IP-Adresse in der in-addr.arpa-Domäne auf den Reverse-FQDN verweist.

PublicIPAddressMigrationPhase

Migrationsphase der öffentlichen IP-Adresse.

Name Type Description
Abort
  • string
Commit
  • string
Committed
  • string
None
  • string
Prepare
  • string

PublicIPAddressSku

SKU einer öffentlichen IP-Adresse.

Name Type Description
name

Name einer SKU für öffentliche IP-Adressen.

tier

Ebene einer SKU für öffentliche IP-Adressen.

PublicIPAddressSkuName

Name einer SKU für öffentliche IP-Adressen.

Name Type Description
Basic
  • string
Standard
  • string

PublicIPAddressSkuTier

Ebene einer SKU für öffentliche IP-Adressen.

Name Type Description
Global
  • string
Regional
  • string

ResourceNavigationLink-Ressource.

Name Type Description
etag
  • string

Eine eindeutige schreibgeschützte Zeichenfolge, die sich ändert, wenn die Ressource aktualisiert wird.

id
  • string

Bezeichner des Ressourcennavigationslinks.

name
  • string

Name der Ressource, die innerhalb einer Ressourcengruppe eindeutig ist. Dieser Name kann für den Zugriff auf die Ressource verwendet werden.

properties.link
  • string

Link zur externen Ressource.

properties.linkedResourceType
  • string

Ressourcentyp der verknüpften Ressource.

properties.provisioningState

Der Bereitstellungsstatus der Ressourcennavigationslinkressource.

type
  • string

Der Ressourcentyp.

RetentionPolicyParameters

Parameter, die die Aufbewahrungsrichtlinie für das Datenflussprotokoll definieren.

Name Type Description
days
  • integer

Anzahl der Tage für die Aufbewahrung von Datenflussprotokolldatensätzen.

enabled
  • boolean

Flag zum Aktivieren/Deaktivieren der Aufbewahrung.

Route

Routenressource.

Name Type Description
etag
  • string

Eine eindeutige schreibgeschützte Zeichenfolge, die sich ändert, wenn die Ressource aktualisiert wird.

id
  • string

Ressourcen-ID

name
  • string

Der Name der Ressource, die innerhalb einer Ressourcengruppe eindeutig ist. Dieser Name kann für den Zugriff auf die Ressource verwendet werden.

properties.addressPrefix
  • string

Der Ziel-CIDR, für den die Route gilt.

properties.hasBgpOverride
  • boolean

Ein Wert, der angibt, ob diese Route überlappende BGP-Routen unabhängig von LPM überschreibt.

properties.nextHopIpAddress
  • string

Die IP-Adresspakete sollten an weitergeleitet werden. Werte des nächsten Hops sind nur in Routen zulässig, bei denen der Typ des nächsten Hops VirtualAppliance ist.

properties.nextHopType

Der Azure-Hop-Typ, an den das Paket gesendet werden soll.

properties.provisioningState

Der Bereitstellungsstatus der Routenressource.

type
  • string

Der Typ der Ressource.

RouteNextHopType

Der Azure-Hop-Typ, an den das Paket gesendet werden soll.

Name Type Description
Internet
  • string
None
  • string
VirtualAppliance
  • string
VirtualNetworkGateway
  • string
VnetLocal
  • string

RouteTable

Routentabellenressource.

Name Type Description
etag
  • string

Eine eindeutige schreibgeschützte Zeichenfolge, die sich ändert, wenn die Ressource aktualisiert wird.

id
  • string

Ressourcen-ID

location
  • string

Ressourcenspeicherort

name
  • string

Name der Ressource.

properties.disableBgpRoutePropagation
  • boolean

Gibt an, ob die von BGP für diese Routentabelle gelernten Routen deaktiviert werden. True bedeutet deaktivieren.

properties.provisioningState

Der Bereitstellungsstatus der Routentabellenressource.

properties.resourceGuid
  • string

Die Ressourcen-GUID-Eigenschaft der Routentabelle.

properties.routes

Auflistung von Routen, die in einer Routentabelle enthalten sind.

properties.subnets

Eine Auflistung von Verweisen auf Subnetze.

tags
  • object

Ressourcentags.

type
  • string

Der Ressourcentyp.

SecurityRule

Netzwerksicherheitsregel.

Name Type Description
etag
  • string

Eine eindeutige schreibgeschützte Zeichenfolge, die sich ändert, wenn die Ressource aktualisiert wird.

id
  • string

Ressourcen-ID

name
  • string

Der Name der Ressource, die innerhalb einer Ressourcengruppe eindeutig ist. Dieser Name kann für den Zugriff auf die Ressource verwendet werden.

properties.access

Der Netzwerkdatenverkehr wird zugelassen oder verweigert.

properties.description
  • string

Eine Beschreibung für diese Regel. Auf 140 Zeichen beschränkt.

properties.destinationAddressPrefix
  • string

Das Zieladressenpräfix. CIDR- oder Ziel-IP-Adressbereich. Das Sternchen "*" kann auch verwendet werden, um alle Quell-IPs zu finden. Standardtags wie "VirtualNetwork", "AzureLoadBalancer" und "Internet" können ebenfalls verwendet werden.

properties.destinationAddressPrefixes
  • string[]

Die Zieladressenpräfixe. CIDR- oder Ziel-IP-Adressbereiche.

properties.destinationApplicationSecurityGroups

Die anwendungssicherheitsgruppe, die als Ziel angegeben ist.

properties.destinationPortRange
  • string

Der Zielport oder -bereich. Ganze Zahl oder Bereich zwischen 0 und 65535. Das Sternchen "*" kann auch verwendet werden, um mit allen Ports zu übereinstimmen.

properties.destinationPortRanges
  • string[]

Die Zielportbereiche.

properties.direction

Die Richtung der Regel. Die Richtung gibt an, ob die Regel bei eingehendem oder ausgehendem Datenverkehr ausgewertet wird.

properties.priority
  • integer

Die Priorität der Regel. Der Wert kann zwischen 100 und 4096 liegen. Die Prioritätsnummer muss für jede Regel in der Auflistung eindeutig sein. Je niedrigere die Prioritätsnummer ist, desto höher ist die Priorität der Regel.

properties.protocol

Netzwerkprotokoll, für das diese Regel gilt.

properties.provisioningState

Der Bereitstellungsstatus der Sicherheitsregelressource.

properties.sourceAddressPrefix
  • string

Der CIDR- oder Quell-IP-Adressbereich. Das Sternchen "*" kann auch verwendet werden, um alle Quell-IPs zu finden. Standardtags wie "VirtualNetwork", "AzureLoadBalancer" und "Internet" können ebenfalls verwendet werden. Wenn dies eine Regel für den Dateneinfluss ist, gibt an, woher der Netzwerkdatenverkehr stammt.

properties.sourceAddressPrefixes
  • string[]

Die CIDR- oder Quell-IP-Adressbereiche.

properties.sourceApplicationSecurityGroups

Die anwendungssicherheitsgruppe, die als Quelle angegeben ist.

properties.sourcePortRange
  • string

Der Quellport oder -bereich. Ganze Zahl oder Bereich zwischen 0 und 65535. Das Sternchen "*" kann auch verwendet werden, um mit allen Ports zu übereinstimmen.

properties.sourcePortRanges
  • string[]

Die Quellportbereiche.

type
  • string

Der Typ der Ressource.

SecurityRuleAccess

Gibt an, ob Netzwerkdatenverkehr zugelassen oder verweigert wird.

Name Type Description
Allow
  • string
Deny
  • string

SecurityRuleDirection

Die Richtung der Regel. Die Richtung gibt an, ob die Regel bei eingehendem oder ausgehendem Datenverkehr ausgewertet wird.

Name Type Description
Inbound
  • string
Outbound
  • string

SecurityRuleProtocol

Netzwerkprotokoll, für das diese Regel gilt.

Name Type Description
*
  • string
Ah
  • string
Esp
  • string
Icmp
  • string
Tcp
  • string
Udp
  • string

ServiceAssociationLink-Ressource.

Name Type Description
etag
  • string

Eine eindeutige schreibgeschützte Zeichenfolge, die sich ändert, wenn die Ressource aktualisiert wird.

id
  • string

Ressourcen-ID

name
  • string

Name der Ressource, die innerhalb einer Ressourcengruppe eindeutig ist. Dieser Name kann für den Zugriff auf die Ressource verwendet werden.

properties.allowDelete
  • boolean

True gibt an, dass die Ressource gelöscht werden kann.

properties.link
  • string

Link zur externen Ressource.

properties.linkedResourceType
  • string

Ressourcentyp der verknüpften Ressource.

properties.locations
  • string[]

Eine Liste von Standorten.

properties.provisioningState

Der Bereitstellungsstatus der Dienstzuordnungslinkressource.

type
  • string

Der Ressourcentyp.

ServiceEndpointPolicy

Dienstendpunkt-Richtlinienressource.

Name Type Description
etag
  • string

Eine eindeutige schreibgeschützte Zeichenfolge, die sich ändert, wenn die Ressource aktualisiert wird.

id
  • string

Ressourcen-ID

kind
  • string

Art der Dienstendpunktrichtlinie. Dies sind Metadaten, die für die Azure-Portal werden.

location
  • string

Ressourcenspeicherort

name
  • string

Name der Ressource.

properties.provisioningState

Der Bereitstellungsstatus der Dienstendpunkt-Richtlinienressource.

properties.resourceGuid
  • string

Die Ressourcen-GUID-Eigenschaft der Dienstendpunkt-Richtlinienressource.

properties.serviceEndpointPolicyDefinitions

Eine Auflistung von Dienstendpunkt-Richtliniendefinitionen der Dienstendpunktrichtlinie.

properties.subnets

Eine Auflistung von Verweisen auf Subnetze.

tags
  • object

Ressourcentags.

type
  • string

Der Ressourcentyp.

ServiceEndpointPolicyDefinition

Richtliniendefinitionen für Dienstendpunkte.

Name Type Description
etag
  • string

Eine eindeutige schreibgeschützte Zeichenfolge, die sich ändert, wenn die Ressource aktualisiert wird.

id
  • string

Ressourcen-ID

name
  • string

Der Name der Ressource, die innerhalb einer Ressourcengruppe eindeutig ist. Dieser Name kann für den Zugriff auf die Ressource verwendet werden.

properties.description
  • string

Eine Beschreibung für diese Regel. Auf 140 Zeichen beschränkt.

properties.provisioningState

Der Bereitstellungsstatus der Definitionsressource der Dienstendpunktrichtlinie.

properties.service
  • string

Name des Dienstendpunkts.

properties.serviceResources
  • string[]

Eine Liste der Dienstressourcen.

ServiceEndpointPropertiesFormat

Die Dienstendpunkteigenschaften.

Name Type Description
locations
  • string[]

Eine Liste von Standorten.

provisioningState

Der Bereitstellungsstatus der Dienstendpunktressource.

service
  • string

Der Typ des Endpunktdiensts.

Subnet

Subnetz in einer Virtuellen Netzwerkressource.

Name Type Description
etag
  • string

Eine eindeutige schreibgeschützte Zeichenfolge, die sich ändert, wenn die Ressource aktualisiert wird.

id
  • string

Ressourcen-ID

name
  • string

Der Name der Ressource, die innerhalb einer Ressourcengruppe eindeutig ist. Dieser Name kann für den Zugriff auf die Ressource verwendet werden.

properties.addressPrefix
  • string

Das Adresspräfix für das Subnetz.

properties.addressPrefixes
  • string[]

Liste der Adresspräfixe für das Subnetz.

properties.applicationGatewayIpConfigurations

Anwendungsgateway-IP-Konfigurationen der Virtuellen Netzwerkressource.

properties.delegations

Ein Array von Verweisen auf die Delegationen im Subnetz.

properties.ipAllocations

Array von IpAllocation, die auf dieses Subnetz verweisen.

properties.ipConfigurationProfiles

Array von IP-Konfigurationsprofilen, die auf dieses Subnetz verweisen.

properties.ipConfigurations

Ein Array von Verweisen auf die IP-Konfigurationen der Netzwerkschnittstelle unter Verwendung des Subnetzes.

properties.natGateway

Nat-Gateway, das diesem Subnetz zugeordnet ist.

properties.networkSecurityGroup

Der Verweis auf die NetworkSecurityGroup-Ressource.

properties.privateEndpointNetworkPolicies

Aktivieren oder Deaktivieren Anwenden von Netzwerkrichtlinien auf einen privaten Endpunkt im Subnetz.

properties.privateEndpoints

Ein Array von Verweisen auf private Endpunkte.

properties.privateLinkServiceNetworkPolicies

Aktivieren oder Deaktivieren Anwenden von Netzwerkrichtlinien auf den Private Link-Dienst im Subnetz.

properties.provisioningState

Der Bereitstellungsstatus der Subnetzressource.

properties.purpose
  • string

Eine schreibgeschützte Zeichenfolge, die die Verwendungsabsicht für dieses Subnetz basierend auf Delegationen und anderen benutzerdefinierten Eigenschaften identifiziert.

properties.resourceNavigationLinks

Ein Array von Verweisen auf die externen Ressourcen unter Verwendung des Subnetzes.

properties.routeTable

Der Verweis auf die RouteTable-Ressource.

properties.serviceAssociationLinks

Ein Array von Verweisen auf Dienste, die in dieses Subnetz injiziert werden.

properties.serviceEndpointPolicies

Ein Array von Dienstendpunktrichtlinien.

properties.serviceEndpoints

Ein Array von Dienstendpunkten.

type
  • string

Der Ressourcentyp.

SubResource

Verweis auf eine andere Unterressource.

Name Type Description
id
  • string

Ressourcen-ID

TrafficAnalyticsConfigurationProperties

Parameter, die die Konfiguration der Datenverkehrsanalyse definieren.

Name Type Description
enabled
  • boolean

Flag zum Aktivieren/Deaktivieren der Datenverkehrsanalyse.

trafficAnalyticsInterval
  • integer

Das Intervall in Minuten, in dem festgelegt wird, wie häufig der TA-Dienst Flowanalysen durchführen soll.

workspaceId
  • string

Die Ressourcen-GUID des angefügten Arbeitsbereichs.

workspaceRegion
  • string

Der Speicherort des angefügten Arbeitsbereichs.

workspaceResourceId
  • string

Ressourcen-ID des angefügten Arbeitsbereichs.

TrafficAnalyticsProperties

Parameter, die die Konfiguration der Datenverkehrsanalyse definieren.

Name Type Description
networkWatcherFlowAnalyticsConfiguration

Parameter, die die Konfiguration der Datenverkehrsanalyse definieren.

TransportProtocol

Das Transportprotokoll für den Endpunkt.

Name Type Description
All
  • string
Tcp
  • string
Udp
  • string

VirtualNetworkPrivateEndpointNetworkPolicies

Aktivieren oder Deaktivieren Anwenden von Netzwerkrichtlinien auf einen privaten Endpunkt im Subnetz.

Name Type Description
Disabled
  • string
Enabled
  • string

VirtualNetworkPrivateLinkServiceNetworkPolicies

Aktivieren oder Deaktivieren Anwenden von Netzwerkrichtlinien auf den Private Link-Dienst im Subnetz.

Name Type Description
Disabled
  • string
Enabled
  • string

VirtualNetworkTap

Virtual Network Ressource tippen.

Name Type Description
etag
  • string

Eine eindeutige schreibgeschützte Zeichenfolge, die sich ändert, wenn die Ressource aktualisiert wird.

id
  • string

Ressourcen-ID

location
  • string

Ressourcenspeicherort

name
  • string

Name der Ressource.

properties.destinationLoadBalancerFrontEndIPConfiguration

Der Verweis auf die private IP-Adresse auf dem internen Load Balancer, der die Tippung empfängt.

properties.destinationNetworkInterfaceIPConfiguration

Der Verweis auf die private IP-Adresse der Collector-nic, die den Tippen empfängt.

properties.destinationPort
  • integer

Der VXLAN-Zielport, der den getippten Datenverkehr empfängt.

properties.networkInterfaceTapConfigurations

Gibt die Liste der Ressourcen-IDs für die IP-Konfiguration der Netzwerkschnittstelle an, die angetippt werden muss.

properties.provisioningState

Der Bereitstellungsstatus der Virtuellen Netzwerk-Tippressource.

properties.resourceGuid
  • string

Die Ressourcen-GUID-Eigenschaft der Tap-Ressource des virtuellen Netzwerks.

tags
  • object

Ressourcentags.

type
  • string

Der Ressourcentyp.

Visibility

Die Sichtbarkeitsliste des Private Link-Diensts.

Name Type Description
subscriptions
  • string[]

Die Liste der Abonnements.