Archivierte neue FeaturesArchived New Features

Diese Seite ist ein Archiv aller angekündigten neuen Features.This page is an archive of all announced new features. Informationen zu den neuesten Updates und Features finden Sie unter What es New with SDS .Please refer to What's New with SDS to view the latest updates and features.

 

Januar 2019January, 2019

Verbesserte Leistung und SynchronisierungsverarbeitungImproved Performance and Sync Processing

SDS macht einige wesentliche Änderungen an der Art und Weise, wie wir Daten synchronisieren, was zu einer massiven Leistungsverbesserung für SDS-Administratoren führt.SDS is making some significant changes to how we sync data, resulting in a massive performance improvement for SDS admins. Reduzierte Synchronisierungszeiten und Anzahl der Anrufe an die Endpunkte der SIS-Anbieter, stellen Sie sicher, dass beim Abrufen der Daten nach O365 nur minimale Auswirkungen auf das Quellsystem auftreten.Reduced sync times and number of calls to SIS providers' endpoints, ensure minimal perf impact to the source system when pulling the data to O365. Unsere Tests haben eine 20% ige Verbesserung der maximalen Synchronisierungszeit und eine verringerte "Synchronisierungszyklus Verzögerung" von 40 Minuten auf 20 Minuten demonstriert.Our testing has demonstrated 20% improvement on Max Sync time and reduced “sync cycle delay” from 40 mins to 20 mins.

whats-new-with-SDS-8.png

whats-new-with-SDS-9.png

Neue SIS-Anbieter zur Unterstützung der vollautomatischen API-Synchronisierung mithilfe der OneRoster-APINew SIS Providers supporting fully automated API sync using OneRoster API

SDS hat soeben die OneRoster-API-Synchronisierung und-Unterstützung für inLogic-, Region ausbreitete-und eSchoolData-Kursteilnehmer-Informationssysteme veröffentlicht.SDS just released OneRoster API sync and support for inLogic, Aeries, and eSchoolData Student Information Systems. Wenn Sie diese SISes ausführen, können Sie eine direkte API-Verbindung aktivieren und Daten zwischen Ihrem SIS und Office 365 synchronisieren, um Teams, Gruppen, OneNote-Klassen Notebooks zu erstellen und die Intune-Richtlinie mit Leichtigkeit zu verwalten.If you’re running these SISes, you can enable a direct API connection and sync data between your SIS and Office 365, to create Teams, Groups, OneNote Class Notebooks, and manage Intune Policy with ease. Dies ergänzt unsere Liste der bereits bereitgestellten SIS-Partner, einschließlich unbegrenzter Campus-, Classlink-und capita Sims.This adds to our list of already deployed SIS partners including Infinite Campus, Classlink, and Capita SIMS.

whats-new-with-SDS-7.png

Dezember 2018December, 2018

Vereinfachen des Kursteilnehmer Schemas in SDSSimplifying Student Schema in SDS

Am 5. Dezember 2018 hat SDS sein Schema für Schüler vereinfacht, die mit Office 365 synchronisiert wurden.On December 5, 2018, SDS simplified its schema for Students synced to Office 365. SDS hat das Schreiben bestimmter Attribute in Azure Active Directory (AAD) beendet.SDS stopped writing certain attributes to Azure Active Directory (AAD). Weitere Informationen finden Sie unter vereinfachen des Kursteilnehmer Schemas .See Simplifying Student Schema for more information.

Oktober 2018October, 2018

SDS startet einen neuen Dateiupload und-Synchronisierungsprozess mit Microsoft FlowSDS launches a new file upload and sync process using Microsoft Flow

Das SDS-Team (School Data Sync) hat soeben die Verfügbarkeit einer neuen, einfacheren Möglichkeit zum Hochladen von Dateien in SDS angekündigt und diese synchron gehalten. Wir haben eine automatisierte CSV-Synchronisierung in SDS durchgeführt und den Prozess von einem geplanten Windows-Task in Microsoft Flow verschoben.The School Data Sync (SDS) team just announced the availability of a new, simpler way to upload your files to SDS and keep them in sync. We have automated CSV synchronization in SDS, moving the process from a Windows scheduled task into Microsoft Flow. Durch den neuen Prozess wird das Verwalten und Überwachen von Dateiuploads vereinfacht, da durch den Fluss ein Verlauf der Dateiuploads und der Ergebnisse der einzelnen Phasen des Uploads visualisiert wird.The new process makes managing and monitoring file uploads easier as Flow visualizes a history of file uploads and the results of each stage of the upload process. Klicken Sie hier , um es zu versuchen!Click here to try it!

Juli 2018July, 2018

SDS hat neue Features eingeführt, die Begriffs Übergänge und abgelaufene Klassenverwaltung unterstützen.SDS launched new features that support Term Transition and Expired Class Management

SDS hat mehrere Features gestartet, die die Massenverwaltung und Bereinigung aller synchronisierten Klassen ermöglichen.SDS launched several features that enable bulk management and cleanup of all classes synced. In diesem Artikel werden diese Features erläutert, darunter das Durchführen von Cleanup, das Umbenennen von Klassen, das Entfernen des Zugriffs und das Archivieren von Klassen Teams im Detail.This article explains those features including running cleanup, class renaming, removing access,and class team archiving in detail.

Mai, 2018May, 2018

Änderungen an Filterobjekten für die Synchronisierung mit PowerSchool SIS-und OneRoster-APIsChanges to Filtering Objects for Syncing with PowerSchool SIS and OneRoster APIs

  1. Mit SDS können IT-Administratoren nun festlegen, dass "inaktive" Schüler in PowerSchool nicht mit einer neuen Option synchronisiert werden sollen, um Sie von der Synchronisierung zu filtern. Vor den Änderungen würde der Standardzustand der PowerSchool-SIS-API alle Kursteilnehmer synchronisieren, einschließlich der inaktiven Kategorien "graduiert", "abgelegt" und "Weitergeleitet", wie unten beschrieben.SDS now allows IT admins to choose not to sync “inactive” students in PowerSchool through a new option to filter them of the sync. Before the changes, the default state of the PowerSchool SIS API would sync all students including the inactive categories of “graduated”, “dropped out,” and “transferred out” as referenced below. Weitere Informationen finden Sie in diesem Referenzartikel.For more information, please read this reference article.

  2. Mithilfe von SDS können IT-Administratoren nun festlegen, dass keine Synchronisierung "gelöscht" werden soll, Schüler, Lehrer, Klassen und Schulen in der OneRoster-API, indem Sie eine neue Option zum Filtern der Synchronisierung auswählen. Vor den Änderungen würde der Standardzustand der OneRoster-API alle Objekte synchronisieren, einschließlich der Kategorien "aktiv" und "gelöscht werden".SDS now allows IT admins to choose not to sync “to be deleted” students, teachers, classes, and schools in the OneRoster API through a new option to filter them of the sync. Before the changes, the default state of the OneRoster API would sync all objects including the categories of “active” and “to be deleted.” Weitere Informationen finden Sie in diesem ReferenzartikelFor more information, please read this reference article

April 2018April, 2018

SIS/MIS-Anbieter, die den OneRoster-API-Standard verwenden, können nun direkt mit SDS verbunden werden.SIS/MIS providers that use the OneRoster API standard can now connect directly with SDS

SDS hat einen neuen Connector veröffentlicht, mit dem eine direkte API-Verbindung von jedem SIS/MIS, das den OneRoster-API-Standard übernommen hat, aktiviert und direkt mit Azure AD und Office 365 synchronisiert werden kann.SDS released a new connector that can enable a direct API connection from any SIS/MIS that has adopted the OneRoster API standard, and synchronize it directly to Azure AD and Office 365. Beim Start sind Partner, die mit dem Connector zusammenarbeiten, unbegrenzte Campus-, Classlink-und capita Sims.At launch, partners that work with the connector are Infinite Campus, Classlink, and Capita SIMS.

Änderungen am Validierungsprozess für die SDS-CSV-DateiChanges to the SDS CSV file Validation Process

SDS hat den Prozess der CSV-Dateiüberprüfung so geändert, dass er für Benutzer effizienter wird.SDS has modified its CSV file validation process to make it more efficient for users. SDS stellt CSV-Dateien durch ein einfaches, gefolgt von einem erweiterten Validierungsprozess.SDS will put CSV files through a basic followed by an advanced validation process.

Grundlegende Validierungsfehler werden gefunden, sobald Dateien hochgeladen werden und mit dem Format von Dateien in Zusammenhangstehen.Basic validation errors are found as soon as files are uploaded and are related to format of files. Diese Fehler werden im Dialogfeld Dateiupload angezeigt.These errors will show up on the file upload dialog box. Wenn grundlegende Validierungsfehler gefunden werden, akzeptiert SDS die Dateien nicht.If basic validation errors are found, SDS will not accept the files. Benutzer werden mit einer Liste von Fehlern Verfügung gestellt, die korrigiert werden müssen.Users are provided with a list of errors that need to be fixed. Wenn keine Fehler vorliegen, werden Dateien akzeptiert und die erweiterte Validierung ausgelöst.If there are no errors, files are accepted and advanced validation is triggered.

Während der erweiterten Überprüfung sucht SDS nach Datenfehlern in den Dateien.During advanced validation, SDS looks for data errors in the files. Wenn beispielsweise ein Student in der Schülerregistrierung-Datei referenziert wird, der Kursteilnehmer jedoch nicht in der Schüler Datei vorhanden ist, würde dies als erweiterter Validierungsfehler angezeigt.For example, if a student is referenced in the studentenrollment file but the student is not present in the student file, this would show up as an advanced validation error. Diese Fehlertypen werden auf der Seite Profildetails als "kritische Fehler Blockierung der Synchronisierung" angezeigt.These types of errors will show up on the profile details page as “Critical errors blocking sync”. Wenn erweiterte Validierungsfehler gefunden werden, akzeptiert SDS die Dateien nicht.If advanced validation errors are found, SDS does not accept the files. Benutzer werden eine Liste von Fehlern bereitgestellt, die korrigiert werden müssen.Users are provided a list of errors that need to be fixed. Wenn keine Fehler vorliegen, werden Dateien akzeptiert und die Synchronisierung ausgelöst.If there are no errors, files are accepted and the sync is triggered.

Weitere Informationen finden Sie hierFor more details, please click here

Februar 2018February, 2018

Änderungen an der Aktualisierung des CSV-SynchronisierungsstatusChanges to CSV sync status update

Wenn die Synchronisierung zum ersten Mal abgeschlossen wurde, wenn Benutzer neue CSV-Dateien über die SDS-Benutzeroberfläche Hochladen, gehen die Benutzer nicht mehr in die Vorschauphase und werden direkt zum Synchronisieren von Daten in Ihr Verzeichnis weitergeleitet.Once sync has completed for the first time, if users upload new CSV files through the SDS user interface, users will no longer go through the preview stage and will go straight to syncing data into their directory. Beachten Sie, dass "Reset Sync" den nachfolgenden Synchronisierungsstatus löscht und bewirkt, dass das Profil erneut durch die Vorschau verläuft.Please note that “Reset Sync” will clear the subsequent sync state and causes the profile to go through preview again.

Januar 2018January, 2018

Sie können jetzt die Einstellungen für e-Mail-Benachrichtigungen anpassen.You can now customize your e-mail notification settings

Auf der Seite Einstellungen können Sie auswählen, ob e-Mail-Benachrichtigungen in Form von Synchronisierungsstatus-Momentaufnahmen und mit welcher Häufigkeit täglich oder wöchentlich empfangen werden sollen.One the Settings page, you can choose whether to receive e-mail notifications in the form of sync status snapshots, and with what frequency, daily or weekly.

whats-new-with-SDS-6.png

Oktober 2017October, 2017

Abschnittsgruppen wurden zu Schul Verwaltungseinheiten hinzugefügt.Section groups have been added to School Administrative Units

Wir haben Abschnitts basierte Gruppen zu einer Schul Verwaltungseinheit (AU) hinzugefügt und eine Assoziation zwischen Abschnitten und Schulen aufgebaut.We have added section-based groups to a school's administrative unit (AU), building an association between sections and schools. Wenn Sie PowerShell oder Graph Explorer verwenden, sehen Sie nun Abschnittsgruppen in der Mitgliederliste.If you use Powershell or Graph Explorer, you will now see section groups within the membership list. Sie können auch die Mitgliedschaften der au Abfragen, und es werden nun Abschnitte zusätzlich zu Lehrern und Schülern zurückgegeben.You can also query for the AU’s memberships,and it will now return sections in addition to teachers and students.

September 2017September, 2017

Die OneRoster-API befindet sich jetzt in der VorschauOneRoster API is now in Preview

SDS bietet nun die OneRoster-API-Sync-Methode.SDS now offers the OneRoster API sync method. OneRoster ist ein SIS-Formatierungs Standard (Student Information System), den SIS-Anbieter für den API-Zugriff und die Konnektivität von verschiedenen Lösungen wie SDS implementieren.OneRoster is a Student Information System (SIS) formatting standard, which SIS vendors implement for API access and connectivity from various solutions like SDS. Jedes OneRoster-API-fähige SIS kann nun eine direkte Verbindung zwischen dem SIS und dem Office 365 konfigurieren und mit dem Importieren von Kursteilnehmer-, Lehrer-, Abschnitts-und Dienstplan Daten für die Verwendung durch unsere 1st Party-und 3rd Party-Anwendungen beginnen.Any OneRoster API capable SIS can now configure a direct connection between their SIS and Office 365, and begin importing student, teachers, section, and rostering data for use by our 1st party and 3rd party applications. Sie müssen CSV-Dateien nicht mehr zum Importieren und Synchronisieren von Daten mit Azure AD verwenden und verwalten.You will no longer need to use and manage CSV files to import and synchronize data with Azure AD.

SDS unterstützt jetzt Registrierungsdateien bis zu 2 Millionen ZeilenSDS now supports enrollment files up to 2 million rows

SDS unterstützt jetzt CSV-Dateien bis zu 2 Millionen Zeilen in einem einzelnen Synchronisierungsprofil.SDS now supports CSV files up to 2 million rows within a single sync profile. Zuvor müssten Sie die CSV-Dateien aufteilen, sobald Sie den 1 Million Zeilen Grenzwert erreicht haben.Previously, you would be required to split your CSV files up as you reached the 1 million row limit. Jetzt unterstützt SDS die Synchronisierung mit csvs bis zu 2 Millionen Zeilen pro Datei.Now SDS supports syncing with CSVs up to 2 million rows per file. Dies hilft großen Distrikten, die Anzahl der CSV-Dateisätze zu begrenzen, die Sie zum Exportieren haben, und reduziert die Anzahl der Profile, die für die Synchronisierung Ihres gesamten Distrikts erforderlich sind, wodurch die Synchronisierungsleistung potenziell steigt.This helps large districts limit the number of CSV file sets they have to export and reduces the number of profiles required to sync their entire district, potentially increasing sync performance.

SDS aktiviert jetzt automatisch InTune für BildungseinrichtungenSDS now automatically enables Intune for Education

SDS erstellt jetzt automatisch schulbasierte Sicherheitsgruppen für jede Schule innerhalb des Synchronisierungsprofils, wenn in Ihrem Mandanten mindestens eine InTune-Lizenz für Bildungseinrichtungen vorhanden ist.SDS now automatically creates School-based security groups for each School within the sync profile, if you have at least 1 Intune for Education license present in your tenant. Diese Sicherheitsgruppen können in InTune für Bildungseinrichtungen für schulbasierte Richtlinienkonfigurationen verwendet werden, zusätzlich zu verschiedenen anderen Anwendungen in O365-Kerndiensten.These security groups can be used within Intune for Education for school based policy configurations, in addition to various other uses across O365 core services. Sie müssen das Kontrollkästchen InTune für Bildungseinrichtungen im Profil-Setup-Assistenten nicht mehr aktivieren, um diese Aktion abzuschließen.You are no longer required to check the Intune for Education checkbox in the profile setup wizard to complete this action. Das Kontrollkästchen ist weiterhin im Profil-Setup-Assistenten vorhanden.The checkbox is still present within the profile setup wizard though. Wenn Sie dieses Kontrollkästchen aktivieren, werden alle Schüler und Lehrer automatisch im Synchronisierungsprofil für InTune für Bildungseinrichtungen lizenziert.By selecting this checkbox, you will automatically license every student and teacher within the sync profile for Intune for Education.

whats-new-with-SDS-1.png

SDS ersetzt jetzt Sonderzeichen durch einen Unterstrich automatischSDS now auto-replaces special characters with an underscore

Durch Klicken auf eine Schaltfläche ersetzt SDS nun automatisch Sonderzeichen in SIS-IDs der Klasse durch ein "_" im Gruppennamen.SDS will now automatically replace special characters in class SIS IDs with an “ _” in the group name with the click of a button. Zuvor mussten Sie die Klasse SIS-ID und die Namen mit Sonderzeichen manuell korrigieren.Previously, you had to manually correct the class SIS ID and names with special characters.

Juni 2017June, 2017

School Data Sync funktioniert jetzt mit Microsoft TeamsSchool Data Sync now works with Microsoft Teams

School Data Sync erstellt nun Klassen für Microsoft Teams in Office 365 für Bildungseinrichtungen, die viele Verbesserungen gegenüber der Klassenraum Vorschau aufweisen.School Data Sync now creates classes for Microsoft Teams in Office 365 for Education, which has many improvements over Classroom Preview. Es ist einfach zu beginnen – erstellen Sie einfach ein neues Synchronisierungsprofil, und SDS synchronisiert automatisch Klassen für Microsoft Teams.It’s easy to get started – just create a new sync profile, and SDS will automatically sync classes for Teams. Wenn sich ein Lehrer bei Teams anmeldet, werden die synchronisierten Klassen automatisch von Microsoft Teams angezeigt und für Ihre Schüler vorbereitet.When a teacher signs in to Teams, Teams will automatically display her synced classes and prepare them for her students. Klassen für die Klassenraum Vorschau sind mit Microsoft Teams nicht kompatibel, und die Klassenzimmer Vorschau wird zu folgenden Terminen außer Betrieb gesetzt:Classes for Classroom Preview are not compatible with Microsoft Teams, and Classroom Preview will be decommissioned on the following dates:

  • 31. Juli 2017 für Kunden in der nördlichen HemisphäreJuly 31st, 2017 for customers in the Northern Hemisphere
  • 31. Januar 2018 für Kunden in der südlichen HemisphäreJanuary 31st, 2018 for customers in the Southern Hemisphere

An diesen Daten wird von School Data Sync auch die Synchronisierung vorhandener Synchronisierungsprofile für Microsoft Classroom beendet, aber SDS löscht die Inhalte in diesen Klassen nicht.On these dates, School Data Sync will also stop syncing existing sync profiles for Microsoft Classroom, but SDS will not delete the content in these classes. Inhalte der Schulungsraum Vorschau bleiben nach der Außerbetriebnahme der Klassenraum Vorschau in den Gruppen Websites und Gruppen Posteingänge verfügbar.Classroom Preview content will remain accessible in the Group Sites and Group inboxes after Classroom Preview is decommissioned.

Klicken Sie hier , um sich für kostenlose Hilfe für den Einstieg oder den Übergang vom Klassenzimmer zu Microsoft Teams zu registrieren.Click here to sign up for free help to get started or transition from Classroom to Teams.

Entfernen nicht verwendeter Klassen mit neuen Tools in School Data SyncRemove unused classes with new tools in School Data Sync

Viele Kunden lieben es, School Data Sync zu verwenden, um automatisch alle Ihre Online-Klassen zu erstellen.Many customers love using School Data Sync to automatically create all their online classes. Sie haben aber auch nach einer Funktion gefragt, mit der Sie die nicht verwendeten Klassen entfernen können.But they’ve also asked for a feature to let them remove the classes that haven’t been used. Jetzt können Sie eine Datei generieren, die eine Liste aller Klassen enthält, einschließlich derer, die nicht von Microsoft Classroom verwendet wurden.Now you can generate a file that contains a list of all your classes, including the ones that have not been used by Microsoft Classroom. Anschließend können Sie ein PowerShell-Skript verwenden, um die nicht verwendeten Klassen zu entfernen.You can then use a PowerShell script to remove the classes that haven’t been used.

whats-new-with-SDS-2.png Klicken Sie hier , um sich kostenlos bei der Verwaltung Ihrer Klassen anzumelden.whats-new-with-SDS-2.png Click here to sign up for free help to manage your classes.

Importieren von CSV-Dateien im clever-FormatImport CSV files in Clever format

Viele Kunden verwenden eine clevere Drittanbieterlösung, um Klassen zu erstellen und zu synchronisieren.Many customers use Clever, a third-party solution, to create and sync classes. School Data Sync importiert nun Dateien im intelligenten CSV-Format.School Data Sync now imports files in Clever CSV format. Wenn Sie bereits Dateien im intelligenten CSV-Format haben, können Sie Sie jetzt bequem in School Data Sync importieren.If you already have files in Clever CSV format, you can now conveniently import them to School Data Sync.

Klicken Sie hier , um sich kostenlos bei den ersten Schritten mit CSV-Dateien im clever-Format anzumelden.Click here to sign up for free help to get started with CSV files in Clever format.

Änderungen an clever SyncChanges to Clever sync

Die clevere API-Integration mit School Data Sync wurde außer Betrieb gesetzt.Clever API integration with School Data Sync has been decommissioned. Wenn Sie zuvor clever mit SDS verwendet haben, stellt Ihnen Microsoft eine kostenlose Einzelberatung zur Verfügung, die Sie beim Übergang zu einer anderen Synchronisierungsmethode unterstützt.If you previously used Clever with SDS, Microsoft will provide you with free, one-on-one consulting to help you transition to another sync method.

Klicken Sie hier , um sich kostenlos beim Übergang von Clever API Sync zu einer anderen Sync-Methode anzumelden.Click here to sign up for free help to transition from Clever API sync to another sync method.

Verbesserter Synchronisierungsstatus und IntegritätsindikatorenImproved sync status and health indicators

Viele Kunden baten um Verbesserungen beim Anzeigen des Synchronisierungsstatus.Many customers requested improvements to view sync status. School Data Sync zeigt jetzt die Phasen einer Synchronisierung an, sodass Sie eine bessere Schätzung erhalten können, wann eine Synchronisierung abgeschlossen wird.School Data Sync now displays the stages of a sync, so you can get a better estimate of when a sync will complete. SDS zeigt Ihnen auch, wenn eine Synchronisierung abgeschlossen ist oder Aufmerksamkeit benötigt.SDS also shows you when a sync is complete or needs attention.

whats-new-with-SDS-3.png

Planen des nächsten Ausdrucks mit verzögerten Synchronisierungs EinschreibungenPlan for the next term with delayed sync enrollments

School Data Sync enthält jetzt eines unserer am häufigsten angeforderten Features!School Data Sync now includes one of our most requested features! Viele Kunden lieben es, School Data Sync zu verwenden, um alle Ihre Online-Klassen zu erstellen.Many customers love using School Data Sync to create all their online classes. Kunden möchten diese Klassen jedoch in der Regel Wochen oder sogar Monate vor Beginn des Schuljahres erstellen.But customers typically like to create these classes weeks or even months before the school year begins. In der Vergangenheit konnten die Kursteilnehmer mithilfe von SDS vor dem Ausdruck einen kleinen Einblick in Ihre Klassen und Mitschüler erhalten.In the past, using SDS before the term allowed students to get a sneak peek of their classes and classmates.
Jetzt können Sie SDS verwenden, um die Synchronisierung von Schüler Anmeldungen zu verzögern, damit die Kursteilnehmer ihre Klassen nicht im Voraus anzeigen können.Now, you can use SDS to delay syncing student enrollments, so that students cannot view their classes ahead of time. Wählen Sie einfach ein Datum aus, um ein neues Synchronisierungsprofil zu erstellen.Just select a date when creating a new sync profile.

whats-new-with-SDS-4.png

Mai, 2017May, 2017

Die Überprüfung vor der Synchronisierung für CSV-Dateien führt jetzt zu einer Fehlerüberprüfung vor dem Ausführen der Synchronisierung.Pre-sync validation for CSV files now does error checking before running sync

School Data Sync bietet nun eine Inline-vorab Synchronisierungs Überprüfung für Daten, die über SDS importiert werden.School Data Sync now offers inline pre-sync validation for data being imported through SDS. Sie müssen das SDS-Toolkit nicht mehr verwenden, um Ihre Daten vor dem Import zu validieren.You no longer need to use the SDS Toolkit to validate your data before importing. Nun wird der Daten Validierungsprozess von SDS vor dem Aktivieren von Sync abgeschlossen. Wenn Fehler erkannt werden, erhalten Sie einen herunterladbaren Fehlerbericht in der Benutzeroberfläche, und Sie haben die Möglichkeit, die importierten Daten zu korrigieren, bevor Sie die eigentliche Synchronisierung ausführen. Sie haben auch die Möglichkeit, die vorsynchronisierungs Fehler in unserem Validierungsprozess zu ignorieren und trotzdem mit der Synchronisierung fortzufahren.Now SDS will complete the data validation process prior to enabling sync. If errors are detected, you will receive a downloadable error report in the UI, and have an opportunity to correct the data being imported before running the actual sync. You will also have the option to ignore the pre-sync errors in our validation process and continue with sync anyway.