Identitäts Abgleich in School Data SyncIdentity Matching in School Data Sync

Bei der Konfiguration von SDS Stimmen Sie jeder Schüler-und Lehrer Identität aus ihrem Quellverzeichnis (SIS-oder CSV-Dateien) mit dem entsprechenden und dem entsprechenden Benutzerobjekt im Zielverzeichnis (Azure Active Directory oder AAD) überein.When configuring SDS, you will match each student and teacher identity from your source directory (SIS or CSV files) to the appropriate and corresponding user object in the target directory (Azure Active Directory or AAD). Dazu müssen Sie zunächst zwischen den drei verfügbaren Attributen aus dem Quellverzeichnis auswählen.To do this, you must first choose among the three available attributes from the source directory. Wählen Sie ein Attribut aus, das einen Verwandten und gleichen Wert in Aad hat.Choose an attribute that has a related and equal value in AAD. Bei dieser Auswahl innerhalb des SDS-Synchronisierungsprofils wird das ausgewählte Attribut als einfacher Zeichenfolgenwert (Datenreihe oder Zeichenfolge von alphanumerischen Zeichen ohne Leerzeichen) angezeigt.This selection within the SDS sync profile will view the selected attribute as a simple string value (series or string of alpha-numeric characters without spaces). Dieser Zeichenfolgenwert muss mit dem exakten Wert übereinstimmen, der in einem der drei ausgewählten Zielattribute enthalten ist.This string value must match the exact value contained in one of the three available target attributes chosen. Sie haben auch die Möglichkeit, ein Domänensuffix an den Quellwert anzufügen, um die Übereinstimmung abzuschließen, wie im folgenden Beispiel dargestellt:You also have the option to append a domain suffix to the source value to complete the match, as shown in the example below:

Screenshot des Identitäts Vergleichs.

SDS erlaubt nur die Erstellung von drei Synchronisierungs Profilen. Wenn Sie versuchen, ein vollständiges Dataset für 500.000 + Benutzer zu synchronisieren, einschließlich der Schüler Anmeldungen, sollten Sie sich an das Onboarding-Team von SDS wenden, um Unterstützung und effektive Planung von SDS-Bereitstellungen zu erhalten.SDS will only allow the creation of 3 sync profiles. If you are trying to sync a full data set for 500K+ Users, including student enrollments, you should contact the SDS Onboarding Team for support and effective planning SDS deployments.