Richten Sie Ihren SDS-Flow einSet up your SDS Flow

VoraussetzungenPrerequisites

Stellen Sie sicher, dass die Flow-App aktiviert ist.Make sure you have the Flow app enabled

  1. Wechseln Sie zu Office.com, und melden Sie sich mit ihrem globalen Administratorkonto an.Go to Office.com and sign in with your Global Admin Account.
  2. Klicken Sie auf die Kachel admin.Click on Admin tile.
  3. Klicken Sie auf Benutzer und dann auf aktive Benutzer.Click on Users, then Active Users.
  4. Suchen Sie im Feld "Benutzer suchen" nach Ihrem Administratorkonto.Search for your Admin account in “Search users” box.
  5. Klicken Sie auf Ihr Konto.Click on your account.
  6. Suchen Sie nach Produktlizenzen, und klicken Sie auf Bearbeiten.Find Product Licenses and click Edit.
  7. Stellen Sie sicher, dass "Ablauf für Office 365" aktiviert ist.Ensure "Flow for Office 365" is enabled.

Wichtig

Der Datei System-Konnektor kann nur innerhalb des Vorlagen Erstellungsprozesses eingerichtet oder geändert werden.The File System connector can only be set up or modified from within the template creation process. Wenn für das Datei System überhaupt Änderungen erforderlich sind; einschließlich des Benutzernamens, des Kennworts oder des Ordnerspeicherorts müssen Sie den Fluss vollständig neu erstellen.If there is ever any changes needed to the File System; including Username, Password, or Folder location, you will need to recreate the Flow entirely.

Schritt 1: Einrichten der VorlageStep 1: Set up your Template

  1. Starten Sie einen privaten Browser, und wechseln Sie zu Office.com.Launch a private browser and go to Office.com. Melden Sie sich dann mit ihrem globalen Administratorkonto an.Then sign in with your Global Admin Account. Ihr Konto sollte mit dem identisch sein, das Sie zum Einrichten des Gateways in Schritt 1-5 zum Konfigurieren des Speicherorts der CSV-Dateiverwendet haben.Your account should be the same as the one you used to set up the gateway on Step 1-5 of Configuring CSV File Location.

  2. Nachdem Sie sich angemeldet haben, navigieren Sie zur Registerkarte Vorlagen auf der linken Seite, und suchen Sie nach School Data Sync.Once logged in, navigate to the Templates tab on the left side and search for School Data Sync.

set-up-your-microsoft-flow-for-sds.png

  1. Wählen Sie die School Data Sync-Vorlage aus, um den Upload von CSV-Dateien zu automatisieren.Choose the School Data Sync Template to automate CSV file upload. Nicht die SFTP-Vorlage.Not the SFTP template.

set-up-your-microsoft-flow-for-sds-1.png

  1. Klicken Sie für den Datei System-Konnektor auf Erstellen .Click Create for the File System connector. Dadurch werden Sie aufgefordert, einen neuen Datei System-Konnektor einzurichten.This will prompt you to set up a new File System connector.

Hinweis

Wenn bereits ein Datei System verfügbar ist, müssen Sie auf die Auslassungspunkte klicken und einen neuen Verbinder erstellen.If you already have a File System available, you will need to click on the ellipsis and choose to create a new connector.

set-up-your-microsoft-flow-for-sds-2.png

  1. Klicken Sie auf Erstellen , um den Erstellungsprozess zu beginnen.Click on Create to begin the creation process. Auf diese Weise werden das Daten Gateway und die Anmeldeinformationen für das lokale Dienstkonto verwendet, um auf den Speicherort des CSV-Dateiordners zuzugreifen.This will use the Data Gateway and the Local Service Account login credentials to access the CSV file folder location.

set-up-your-microsoft-flow-for-sds-3.png

  1. Nennen Sie die Verbindung, wie Sie möchten.Name the Connection however you choose. Es wird empfohlen, dass Sie einen Bezug zu seiner Funktion benennen.It is recommended to name it something related to its function.

  2. Geben Sie im Stammordner den Pfad zu Ihrem CSV-Datei Ordner ein, den Sie zuvor erstellt haben.In the Root Folder enter the path to your CSV File Folder you have created previously. In unserem Beispiel verwenden wir "\ \ CSV_Files".In our example we are using "C:\CSV_Files".

  3. Der Authentifizierungstyp sollte standardmäßig auf Windows festgelegt werden.Authentication Type should be set to Windows by default.

  4. Username ist der vollständige Benutzername für das zuvor erstellte Dienstkonto einschließlich des Computernamens.Username is the Full username for the Service account created previously including the machine name. In unserem Beispiel wird Desktop-SD85O7N\SDSServiceAccount. verwendet.Our example is using DESKTOP-SD85O7N\SDSServiceAccount.

  5. Geben Sie das Kennwort für das lokale Dienstkonto ein.Enter the Password for that local service account.

  6. Wählen Sie das Gateway aus, das zuvor eingerichtet wurde.Select the Gateway that was set up previously.

  7. Klicken Sie auf erstellen.Click create.

set-up-your-microsoft-flow-for-sds-4.png

  1. Klicken Sie auf Weiter, um den Prozess zur Fluss Erstellung/-Anpassung zu beginnen.Click Continue to begin the Flow Creation/Customization process.

Schritt 2: Abrufen der SDS-Profil-IDStep 2: Get the SDS Profile ID

  1. Wechseln Sie zum SDS-Portal unter SDS.Microsoft.com.Go to the SDS portal at sds.microsoft.com. Klicken Sie auf das Profil, das Sie verwenden möchten.Click on the profile you want to use. Wenn Sie noch kein Profil erstellt haben, befolgen Sie die entsprechenden Anweisungen zur Bereitstellung von SDS mithilfe von CSV-Dateien.If you have not yet created a profile, please follow the relevant instructions on the How to Deploy SDS by using CSV files.

  2. Unten auf Ihrer Profilseite finden Sie die Profil-ID/Instanz-ID, die in unserem Beispiel e37e90dd-F495-4420-BD80-4b98d9922c36 ist.At the bottom of your Profile page, you will find the Profile Id/Instance Id, which in our example is e37e90dd-f495-4420-bd80-4b98d9922c36. Kopieren Sie Sie, damit Sie in Schritt 3 verwendet werden kann.Copy it so it can be used in Step 3.

set-up-your-microsoft-flow-for-sds-5.png

Schritt 3: Einrichten des AblaufsStep 3: Setting up Flow

  1. Kehren Sie zur Flow-Website zurück, auf der wir uns aufgehört haben.Go back to the Flow website where we left off.

  2. Ändern Sie bei Bedarf die "trigonometrische: Serien Häufigkeit" für die bestimmte Tageszeit, und wie oft die Synchronisierung ausgeführt werden soll.If desired, change the "Triger: Recurrence Frequency" for the specific time of day and how often you wish the sync to run. Es wird empfohlen, den Flow nicht mehr als einmal pro Tag auszuführen.We recommend running the flow no more than once per day. Im folgenden Beispiel wird jeden Tag um 2 Uhr CST ausgeführt.Below example will run at 2 am CST every day.

set-up-your-microsoft-flow-for-sds-6.png

  1. Fügen Sie die Profil/Instanz-ID in den Wertbereich der Next-Funktion ein.Paste in the Profile/Instance ID into the Value area of the next function.

set-up-your-microsoft-flow-for-sds-7.png

  1. Platzieren Sie den vollständigen Dateipfad im Ordnerbereich des Blocks "Listen Dateien in Ordner", der sich im Abschnitt "Upload Files" befindet.Place the full file path within the Folder area of the "List files in folder" block that is within the "Upload Files" section. Um zu überprüfen, ob die Verbindung korrekt ist, können Sie auf das Ordner Bild am Ende des Felds und dann auf den Pfeil klicken.To verify the connection is correct you can click on the Folder image at the end of the box, and then the arrow. Dies sollte nur den Text "keine Elemente" in sich haben.This should only have the text "No Items" within it.

set-up-your-microsoft-flow-for-sds-8.png

  1. Klicken Sie auf speichern, und testen Sie den Connector, indem Sie oben rechts auf der Seite die Option Test auswählen.Click save and then test the connector by selecting Test on the top right of the page. Wählen Sie "Ich werde die Trigger-Aktion durchführen" dann speichern und testen.Choose "I'll perform the trigger action" then save and test. Bestätigen Sie schließlich, indem Sie "Lauf Fluss" auswählen, um den Fluss zu testen.Finally confirm by selecting "Run Flow" to test your flow.

set-up-your-microsoft-flow-for-sds-9.png

  1. Im Idealfall sollte der Fluss ausgeführt werden, und es sollten alle grünen Häkchen angezeigt werden, die besagt, dass alles erfolgreich war.Ideally, the flow should run and you should see all green check marks stating that everything was successful. Wenn Probleme auftreten, wenden Sie sich bitte an den SDS-Support oder Ihren Bereitstellungs-Manager.If there are issues please reach out to SDS Support or your deployment manager.

set-up-your-microsoft-flow-for-sds-10.png

Hinweis

Dadurch werden die Dateien nur in das SDS-Profil hoch lädt.This only uploads the files to the SDS Profile. Es wird nicht überprüft, ob der Upload erfolgreich war.It does not verify that the upload was successful. Überprüfen Sie Ihr SDS-Profil, um zu bestätigen, dass der Validierungs-und Synchronisierungsprozess normal fortgesetzt wird.Please check your SDS profile to confirm that the validation and sync process continues normally.

Post-SetupaufgabenPost Set-up Tasks


Hier finden Sie Informationen zum Überwachen der CSV-Synchronisierungs AutomatisierungClick here to find out how to monitor CSV sync automation