Übersicht über die Überwachung in SharePoint ServerOverview of monitoring in SharePoint Server

gilt für: ja2013 ja2016 ja2019 NeinSharePoint OnlineAPPLIES TO: yes2013 yes2016 yes2019 noSharePoint Online

Das Hauptziel der Überwachung ist die Sicherstellung einer integren SharePoint Server 2016-Umgebung, damit Sie eine gute Leistung für Dienste erzielen können, z. B. eine kurze Reaktionszeit. Sie können die Überwachungsfunktionen der die Website für die SharePoint-Zentraladministration, System Center Management Pack für SharePoint Server 2013, und Microsoft PowerShell-Skripts verwenden, um die SharePoint Server 2016-Umgebung und -Dienste zu überwachen.The primary goal of monitoring is to ensure a healthy SharePoint Server 2016 environment so that you can achieve service performance objectives such as short response time. You can use the monitoring features from the SharePoint Central Administration website, System Center Management Pack for SharePoint Server 2013, and Microsoft PowerShell scripts to monitor the SharePoint Server 2016 environment and services.

In Protokollen und Berichten wird der Status der SharePoint Server 2016-Umgebung und ihrer Dienste nachverfolgt. Sie können die Protokolle in der Protokollierungsdatenbank lesen. Der Vorteil einer Protokollierungsdatenbank besteht darin, dass Sie die Ansicht konfigurieren und die Protokolle nach Excel exportieren können. Mithilfe der Protokolle und Berichte der Zentraladministration können Sie Einblicke in die Ausführung des SharePoint Server 2016-Systems gewinnen, Probleme analysieren und beheben und Metriken für die Websites anzeigen. Zusätzlich bietet das System Center Management Pack für SharePoint Server 2013 ein System zur End-to-End-Überwachung und Berichterstellung, das Sie zum Überwachen von SharePoint Server 2016 verwenden können.Logs and reports track SharePoint Server 2016 environment and service status. You can read the logs from the logging database. The advantage of using logging database is that you can configure your view and export the logs to Excel. The logs and reports from Central Administration help you understand how the SharePoint Server 2016 system is running, analyze and repair problems, and view metrics for the sites. In addition, System Center Management Pack for SharePoint Server 2013 provides an end-to-end monitoring and reporting system that you can use to monitor SharePoint Server 2016.

Zum Überwachen der SharePoint Server 2016-Umgebung gehören die folgenden Aufgaben:Monitoring the SharePoint Server 2016 environment includes the following tasks:

  • Konfigurieren der verschiedenen Aspekte der Überwachung gemäß den geschäftlichen AnforderungenConfiguring the various aspects of monitoring to suit business needs.

  • Anzeigen von Berichten und Protokollen zur Überwachung der SharePoint Server 2016-UmgebungViewing reports and logs to monitor the SharePoint Server 2016 environment.

  • Überwachen und Beheben von Problemen mithilfe der SharePoint-IntegritätsanalyseMonitoring and resolving problems by using SharePoint Health Analyzer

Konfigurieren der Überwachung in einer SharePoint-UmgebungConfiguring monitoring in a SharePoint environment

SharePoint Server 2016 verfügt über Standardeinstellungen für die Überwachungsfeatures. Es kann jedoch vorkommen, dass Sie einige dieser Einstellungen ändern möchten, damit sie den Geschäftsanforderungen besser entsprechen. Zu diesen Einstellungen gehören z. B. die Diagnoseprotokollierung und die Verwendungs- und Integritätsdatenerfassung. Bei der Diagnoseprotokollierung werden Daten zur SharePoint Server 2016-Farmumgebung erfasst. Verwendungs- und Integritätsdaten werden für SharePoint Server 2016-Dienste erfasst.SharePoint Server 2016 comes installed with default settings for its monitoring features. However, you might want to change some of these settings to better suit business needs. These settings include diagnostic logging and usage and health data collection. Diagnostic logging collects data about the SharePoint Server 2016 farm environment. Usage and health data is collected for SharePoint Server 2016 services.

DiagnoseprotokollierungDiagnostic logging

SharePoint Server 2016 erfasst Daten im Diagnoseprotokoll, die Sie zum Behandeln von Problemen mit der SharePoint Server 2016-Farmumgebung verwenden können. Die Standardeinstellungen erweisen sich zwar in den meisten Fällen als ausreichend, doch kann es vorkommen, dass Sie die Einstellungen abhängig von den Unternehmensanforderungen und dem Lebenszyklus der Farm ändern möchten. Wenn Sie beispielsweise ein neues Feature bereitstellen oder umfangreiche Änderungen an der Umgebung vornehmen, kann es sinnvoll sein, einen ausführlicheren Protokolliergrad auszuwählen, so viele Daten wie möglich über den Zustand des Systems während der Änderungen zu erfassen oder einen niedrigeren Protokolliergrad auszuwählen, um die Protokollgröße und die zur Protokollierung erforderlichen Ressourcen einzuschränken. Weitere Informationen und empfohlene Vorgehensweisen finden Sie unter Konfigurieren der Diagnoseprotokollierung in SharePoint Server.SharePoint Server 2016 collects data in the diagnostic log that you can use to troubleshoot the SharePoint Server 2016 farm environment. The default settings are sufficient for most situations, but depending upon the business needs and lifecycle of the farm, you might want to change these settings. For example, if you are deploying a new feature or making large-scale changes to the environment, you might want to change the logging level to either a more verbose level, to capture as much data about the state of the system during the changes, or to a lower level to reduce the size of the log and the resources that are required to log the data. For more information and best practices, see Configure diagnostic logging in SharePoint Server.

Erfassung von Verwendungs- und Integritätsdaten und ZeitgeberauftragUsage and health data collection and timer job

Verwendungs- und Integritätsdaten werden erfasst, um die Nutzung von SharePoint Server 2016 zu verdeutlichen. Vom System werden Verwendungs- und Integritätsdaten in den Protokollierungsordner und in die Protokollierungsdatenbank geschrieben. Verwendungs- und Integritätsdaten können aus Leistungsindikatordaten, Ereignisprotokolldaten, Zeitgeberdienstdaten, Metriken für Websitesammlungen und Websites, Suchverwendungsdaten oder verschiedenen Leistungsaspekten von Webservern bestehen. Diese Daten werden vom System zum Erstellen von Integritätsberichten und Administratorberichten verwendet.Usage and health data is collected to show how SharePoint Server 2016 is used. The system writes usage and health data to the logging folder and the logging database. The usage and health data might consist of performance counter data, event log data, timer service data, metrics for site collections and sites, search usage data, or various performance aspects of the Web servers. The system uses this data to create health reports, and administrative reports.

Viele Features in SharePoint Server 2016 nutzen Zeitgeberaufträge, um Dienste nach einem Zeitplan auszuführen. Für SharePoint Server 2016 werden bestimmte Zeitgeberaufträge verwendet, um regelmäßig Aufgaben zu überwachen und Überwachungsdaten zu erfassen. Mit einem Zeitgeberauftrag wird angegeben, welcher Dienst ausgeführt und wie häufig der Dienst gestartet werden soll. Der SharePoint-Timerdienst (SPTimerV4) führt Zeitgeberaufträge aus.Many features in SharePoint Server 2016 rely on timer jobs to run services according to a schedule. SharePoint Server 2016 uses specific timer jobs to regularly monitor tasks and collect monitoring data. A timer job specifies the service to run and how frequently the service should be started. The SharePoint Timer Service (SPTimerV4) runs timer jobs.

Es kann vorteilhaft sein, Zeitgeberaufträge häufiger oder weniger häufig ausführen zu lassen. Außerdem kann es ratsam sein, Aufträge zu deaktivieren, mit denen Daten erfasst werden, an denen Sie nicht interessiert sind. Zur Bearbeitung von Zeitgeberaufträgen können Sie die folgenden Aufgaben ausführen:You might want timer jobs to run more frequently or less frequently. You might even want to disable jobs that collect data that you are not interested in. You can perform the following tasks on timer jobs:

  • Ändern des Zeitplans für die Ausführung des Zeitgeberauftrags.Modify the schedule that the timer job runs on.

  • Sofortiges Ausführen von Zeitgeberaufträgen.Run timer jobs immediately.

  • Aktivieren oder Deaktivieren von Zeitgeberaufträgen.Enable or disable timer jobs.

  • Anzeigen des Status von Zeitgeberaufträgen. Sie können derzeit geplante Aufträge, fehlgeschlagene Aufträge, derzeit ausgeführte Aufträge sowie einen vollständigen Verlauf der Zeitgeberaufträge anzeigen.View timer job status. You can view currently scheduled jobs, failed jobs, currently running jobs, and a complete timer job history.

Weitere Informationen finden Sie unter Konfigurieren von Zeitgeberaufträgen der SharePoint-Integritätsanalyse in SharePoint Server 2016.For more information, see Configure SharePoint Health Analyzer timer jobs in SharePoint Server 2016.

Anzeigen von SharePoint-Berichten und -ProtokollenViewing SharePoint reports and logs

SharePoint Server 2016 kann zum Erfassen von Daten und Erstellen von Berichten zum Serverstatus, zur Websitenutzung und zur Suche konfiguriert werden. Informationen finden Sie in den folgenden Ressourcen:SharePoint Server 2016 can be configured to collect data and create reports about server status, site use and search. See the following resources:

Sie können Protokolle anzeigen, indem Sie die Microsoft PowerShell verwenden, oder Sie können die Protokolle direkt aus der Protokollierungsdatenbank auslesen. Es ist auch möglich, die Cacheleistung und die Suche zu überwachen. Außerdem können Sie den Status des Zeitgeberauftrags anzeigen.You can view logs by using Microsoft PowerShell or read the logs directly from the logging database. You can monitor cache performance and search. And you can also view the timer job status.

Die folgenden Ressourcen enthalten weitere Informationen zu Berichten und Protokollen:The following resources give more information about reports and logs:

Überwachen und Beheben von Problemen mithilfe der SharePoint-IntegritätsanalyseMonitoring and resolving problems by using SharePoint Health Analyzer

SharePoint Server 2016 verfügt über ein integriertes Tool zur Integritätsanalyse namens SharePoint-Integritätsanalyse, das Ihnen die Suche nach möglichen Konfigurations-, Leistungs- und Verwendungsproblemen ermöglicht. Von der SharePoint-Integritätsanalyse werden vordefinierte Integritätsregeln für Server in der Farm ausgeführt. Anhand einer Integritätsregel wird ein Test ausgeführt und ein Status entsprechend dem Testergebnis zurückgegeben. Wenn eine Regel nicht zutrifft, wird von der SharePoint-Integritätsanalyse auf der Seite "Probleme und Lösungen überprüfen" eine Warnung erstellt und der Status in das Windows-Ereignisprotokoll geschrieben. Wenn Sie zusätzliche Informationen zu dem Problem sowie Schritte zur Behebung des Problems wünschen, klicken Sie einfach auf eine Warnung. Sie können auch die Regel öffnen, die die Warnung verursacht hat, und deren Einstellungen ändern.SharePoint Server 2016 includes an integrated health analysis tool that is named SharePoint Health Analyzer that you can use to check for potential configuration, performance, and usage problems. SharePoint Health Analyzer runs predefined health rules against servers in the farm. A health rule runs a test and returns a status that tells you the outcome of the test. When any rule fails, SharePoint Health Analyzer creates an alert on the Review problems and solutions page and writes status to the Windows Event log. You can click an alert to view more information about the problem and see steps to resolve the problem. You can also open the rule that raised the alert and change its settings.

Sie können auch Listenelemente der Integritätsanalyseberichte bearbeiten, benutzerdefinierte Ansichten erstellen, die Listenelemente nach Excel exportieren, den RSS-Feed für die Liste abonnieren und viele andere Aufgaben ausführen. Jede Integritätsregel unterliegt einer der folgenden Kategorien: Sicherheit, Leistung, Konfiguration oder Verfügbarkeit.You can also edit Health Analyzer Reports list items, create custom views, export the list items into Excel, subscribe to the RSS feed for the list, and perform many other tasks. Each health rule falls in one of the following categories: Security, Performance, Configuration, or Availability.

Alle Integritätsregeln sind in der Zentraladministration auf der Seite "Überwachung" verfügbar. Farmadministratoren können bestimmte Integritätsregeln für folgende Schritte konfigurieren:All health rules are available through Central Administration, on the Monitoring page. Farm administrators can configure specific health rules to do the following:

  • Aktivieren oder Deaktivieren von Regeln.Enable or disable rules.

  • Konfigurieren von Regeln für die Ausführung nach einem vordefinierten Zeitplan.Configure rules to run on a predefined schedule.

  • Definieren des Bereichs für die Ausführung der Regeln.Define the scope where the rules run.

  • Empfangen von E-Mail-Benachrichtigungen bei Problemen.Receive e-mail alerts when problems are found.

  • Ausführen von Regeln nach einem definierten Zeitplan oder bei Bedarf.Run rules on a defined schedule or on an impromptu basis.

Weitere Informationen zum Konfigurieren dieser Einstellungen finden Sie unter Konfigurieren von Regeln für die SharePoint-Integritätsanalyse in SharePoint Server.For more information about configuring these settings, see Configure SharePoint Health Analyzer rules in SharePoint Server.

Weitere Informationen zu den Integritätsregeln und zur Behandlung von Problemen in SharePoint Server 2016 finden Sie unter Referenz für Regeln für die SharePoint-Integritätsanalyse (SharePoint Server 2016).For more information about the health rules and how to troubleshoot problems in SharePoint Server 2016, see SharePoint Health Analyzer rules reference for SharePoint Server 2016.