Einrichten einer allgemeinen Entwicklungsumgebung für SharePointSet up a general development environment for SharePoint

Hier finden Sie Informationen zu den Schritten zur Einrichtung einer SharePoint-Entwicklungsumgebung, indem Sie SharePoint und Visual Studio installieren.Learn the steps to set up a SharePoint development environment by installing SharePoint and Visual Studio.

Ermitteln der benötigten SharePoint-UmgebungHow to determine the SharePoint development environment you need

Entscheiden Sie zuerst, welche Art von Lösungen Sie erstellen möchten (weitere Informationen zu SharePoint-Add-Ins finden Sie unter SharePoint-Add-Ins):First, decide what you want to build (to learn more about SharePoint Add-ins, see SharePoint Add-ins):

Erstellen einer SharePoint-Entwicklungsumgebung auf einem virtuellen Microsoft Azure-ComputerCreate a SharePoint development environment on a Microsoft Azure virtual machine

Wenn Sie über ein MSDN-Abonnement verfügen, können Sie schnell einen virtuellen Computer in Azure bereitstellen.If you have an MSDN subscription, you can quickly provision a virtual machine in Azure.

Wenn Sie den Microsoft Azure-Vorteil, der mit Ihrem MSDN-Abonnement verbunden ist, nicht aktiviert haben, können Sie sich unter Microsoft Azure-Vorteil für MSDN-Abonnenten darüber informieren.If you haven't activated the Microsoft Azure benefit that comes with your MSDN subscription, you can learn more about it at Microsoft Azure Benefit for MSDN Subscribers.

Hinweis

Im Microsoft Azure-Image-Katalog werden keine Images mehr bereitgestellt, in denen SharePoint und Visual Studio bereits vorinstalliert sind.The Microsoft Azure Image Gallery no longer provides images with SharePoint and Visual Studio preinstalled. Ein virtueller Computer in Microsoft Azure ist aber dennoch eine gute Option für einen Entwicklungscomputer.But a Microsoft Azure virtual machine is still a good option for a development machine. Melden Sie sich im Microsoft Azure-Portal an.Sign in to the Microsoft Azure portal. Erstellen Sie einen virtuellen Computer mithilfe eines der Images aus dem Katalog (Windows Server 2008 R2 Service Pack 1 x64, Windows Server 2012 oder höher).Create a VM using one of the images in the gallery for Windows Server 2008 R2 Service Pack 1 x64, Windows Server 2012 (or later). Befolgen Sie die Anweisungen im Assistenten für die Erstellung virtueller Computer.Follow the instructions provided by the virtual machine creation wizard. Wir empfehlen die Größe des virtuellen Computers Sehr groß für die SharePoint-Entwicklung.We recommend an X-Large VM size for SharePoint development. Nachdem der Computer bereitgestellt wurde und betriebsbereit ist, führen Sie die Einrichtung mit dem weiter unten im Abschnitt Erstellen einer lokalen SharePoint-Entwicklungsumgebung beschriebenen Verfahren aus.After the machine is provisioned and running, complete the setup using the same procedures in the section below Create a SharePoint development environment on premises. (Überspringen Sie den Abschnitt zum Thema Betriebssysteminstallation.) Nachdem Sie Ihre Entwicklungsumgebung eingerichtet haben, können Sie auf dem virtuellen Computer in Visual Studio über eine Azure-Point-to-Site-Verbindung auf Ihre Quellcodeverwaltung zugreifen.(Skip the section about installing the operating system.) Once you've set up your development environment, you can access your source control from Visual Studio on the virtual machine by using an Azure Point-to-Site connection. Eine Anleitung finden Sie in unserem Artikel zum Thema Konfigurieren einer Point-to-Site-VPN-Verbindung zu einem virtuellen Azure-Netzwerk.See Configure a point-to-site VPN connection to an Azure Virtual Network for instructions on how to do this.

Erstellen einer lokalen SharePoint-EntwicklungsumgebungCreate a SharePoint development environment on premises

Installieren des Betriebssystems für Ihre SharePoint-Add-Ins-EntwicklungsumgebungInstall the operating system for your SharePoint Add-ins development environment

Die Anforderungen für eine Entwicklungsumgebung für eine SharePoint-Installation sind weniger stringent und kostengünstiger als die Anforderungen für eine Produktionsumgebung. In einer Entwicklungsumgebung sollten Sie einen Computer mit einer x64-fähigen CPU, und mindestens 16 GB RAM, um SharePoint zu installieren und auszuführen; 24 GB RAM sind empfehlenswert. Je nach Anforderungen und Budget können Sie aus den folgenden Optionen wählen:The requirements for a development environment for an installation of SharePoint are less stringent and costly than the requirements for a production environment. In any development environment, you should use a computer with an x64-capable CPU, and at least 16 GB of RAM to install and run SharePoint; 24 GB of RAM is preferable. Depending on your specific requirements and budget, you can choose one of the following options:

Installieren der Voraussetzungen zur App-Entwicklung für das Betriebssystem und SharePointInstall the app development prerequisites for the operating system and SharePoint

Für SharePoint müssen auf Ihrem Betriebssystem als Voraussetzung bestimmte Komponenten installiert sein, bevor die Installation beginnt. Aus diesem Grund enthält SharePoint das PrerequisiteInstaller.exe-Tool, das alle vorausgesetzten Komponenten für Sie installiert. Führen Sie dieses Tool aus, bevor Sie das Setup.exe-Tool ausführen.SharePoint requires your operating system to have certain prerequisites installed before installation begins. For this reason, SharePoint includes a PrerequisiteInstaller.exe tool that installs all of the prerequisites for you. Run this tool before running the Setup.exe tool.

  1. Führen Sie das PrerequisiteInstaller.exe-Tool aus.Run the PrerequisiteInstaller.exe tool.

  2. Führen Sie das in den Installationsdateien enthaltene Setup.exe-Tool aus.Run the Setup.exe tool included with your installation files.

  3. Akzeptieren Sie die Microsoft-Software-Lizenzbedingungen.Accept the Microsoft Software License Terms.

  4. Wählen Sie auf der Seite Gewünschte Installation auswählen die Option Eigenständig aus.On the Choose the installation you want page, choose Stand-alone.

    Abbildung 2. Wahl des InstallationstypsFigure 2. Installation type choice

SharePoint-Installationsservertyp

  1. Wenn bei der Installation Fehler auftreten, überprüfen Sie die Protokolldatei. Sie finden die Protokolldatei, indem Sie ein Eingabeaufforderungsfenster öffnen und die folgenden Befehle an der Eingabeaufforderung eingeben. Beim Abschluss der Installation wird ebenfalls ein Link zur Protokolldatei angezeigt.If any errors occur in the installation, review the log file. To find the log file, open a Command Prompt window, and then type the following commands at the command prompt. A link to the log file also appears when the installation is complete.

cd %temp
dir /od *.log
  1. Nach Abschluss der Installation werden Sie aufgefordert, den Konfigurations-Assistenten für SharePoint-Produkte und -Technologien zu starten.After the installation is complete, you are prompted to start the SharePoint Products and Technologies Configuration Wizard.

    Hinweis

    Der Konfigurations-Assistent für SharePoint-Produkte und -Technologien kann fehlschlagen, wenn Sie einen Computer verwenden, der Mitglied einer Domäne ist, aber mit keinem Domänencontroller verbunden ist. Wenn dieser Fehler auftritt, stellen Sie entweder direkt oder über ein VPN (Virtual Private Network) eine Verbindung zu einem Domänencontroller her, oder melden Sie sich mit einem lokalen Konto an, das auf dem Computer über Administratorrechte verfügt.The SharePoint Products and Technologies Configuration Wizard can fail if you are using a computer that is joined to a domain but that is not connected to a domain controller. If this failure occurs, connect to a domain controller either directly or through a Virtual Private Network (VPN) connection, or sign in with a local account that has administrative privileges on the computer.

  2. Nach Abschluss des Konfigurations-Assistenten wird die Seite Vorlagenauswahl der neuen SharePoint-Website angezeigt.After the configuration wizard is complete, you see the Template Selection page of the new SharePoint site.

    Abbildung 3: Auswählen der WebsitevorlagenseiteFigure 3. Choose site template page

SharePoint-Websitevorlagen

Installieren von Visual StudioInstall Visual Studio

Wenn Sie Visual Studio installieren, erhalten Sie alle Vorlagen, Tools und Assemblys, um SharePoint auf Ihrem lokalen Entwicklungscomputer zu entwickeln.When you install Visual Studio, you get all of the templates, tools, and assemblies to develop SharePoint on your local development machine.

Unter Installieren von Visual Studio finden Sie Anleitungen zum Installieren von Visual Studio.See Installing Visual Studio for instructions about installing Visual Studio.

Ausführliche Protokollierung in Visual StudioVerbose logging in Visual Studio

Führen Sie die folgenden Schritte aus, wenn Sie die ausführliche Protokollierung aktivieren möchten:Follow these steps if you want to turn on verbose logging:

  1. Öffnen Sie die Registrierung und navigieren Sie zu HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\VisualStudio\ nn.n\SharePointTools, dabei steht nn.n für die Version von Visual Studio, z. B. 12.0 oder 14.0.Open the registry, and navigate to HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\VisualStudio\ nn.n\SharePointTools, where nn.n is the version of Visual Studio, such as 12.0 or 14.0.

  2. Fügen Sie einen DWORD-Schlüssel mit dem Namen EnableDiagnostics hinzu.Add a DWORD key named EnableDiagnostics.

  3. Geben Sie dem Schlüssel den Wert 1.Give the key the value 1.

Der Registrierungspfad wird sich in kommenden Versionen von Visual Studio ändern.The registry path will change in future versions of Visual Studio.

Nächste SchritteNext steps

Wenn Sie Workflows erstellen, fahren Sie mit Einrichten und Konfigurieren von SharePoint-Workflow-Manager.If you will be creating workflows, continue with Set up and configure SharePoint Workflow Manager.

Siehe auchSee also