Entwickeln leistungsstarker, klassischer Veröffentlichungsportale für SharePoint OnlineBuilding well performing classic publishing portals for SharePoint Online

Lokales SharePoint war und ist eine beliebte Plattform für das Erstellen von Unternehmensportalen (auch als "Intranets" bezeichnet).SharePoint on-premises has been, and is, a popular platform for building enterprise portals (also known as intranets). Sie können ähnliche Portale auch für SharePoint Online erstellen.You can build similar portals on SharePoint Online as well. Da sich SharePoint Online jedoch aus Sicht der Infrastrukturarchitektur unterscheidet, ist es wichtig, bei der Entwicklung Ihres neuen Portals die für SharePoint Online spezifischen Leistungsüberlegungen zu berücksichtigen.However, because SharePoint Online is different from an infrastructure architecture point of view, it's important to factor in the SharePoint Online-specific performance considerations when developing your new portal. Diese Sammlung von Artikeln gibt Ihnen einen Überblick über die wichtigsten Designbereiche des Portals.This set of articles gives you guidance on the key portal design areas.

Hinweis

  • Obwohl dieser Leitfaden in erster Linie auf SharePoint Online abzielt, gilt er größtenteils auch für Portale, die in einer lokalen SharePoint-Umgebung gehostet werden.Although this guidance primarily targets SharePoint Online, most of it also applies to portals hosted in an on-premises SharePoint environment.
  • Um sicherzustellen, dass das von Ihnen entworfene Portal stabil ist und die von Ihnen gewünschte Leistung erreicht, empfehlen wir Ihnen auch die Lektüre Erstellen und Starten eines stabilen SharePoint-Portals, die sowohl klassische als auch moderne Portale umfasst.Ensuring the portal you design is healthy and does achieve the performance you desire is important, another recommended read is the Creating and launching a healthy SharePoint portal documentation which covers both classic and modern portals.

Warum wir diese Leitfäden entwickelt habenWhy we created these guidelines

Das Wachstum von SharePoint Online ist beeindruckend, und als Folge davon erstellen immer mehr Kunden Portale, indem sie SharePoint Online als ihre Plattform verwenden.The growth of SharePoint Online is phenomenal, and as a result, more and more customers are building portals by using SharePoint Online as their platform. Bei der Zusammenarbeit mit SharePoint-Supportteams und -Kunden haben wir festgestellt, dass viele Kunden ihre Portale so erstellen, wie sie für lokales SharePoint vorgehen würden, und dieser Ansatz wirkt sich negativ auf die Portalleistung aus.While working with SharePoint support teams and customers, we've noticed that many customers build their portals like they would for SharePoint on-premises, and this approach is negatively impacting portal performance. Häufig werden diese Leistungsprobleme erst nach dem Liveschalten des Portals behoben, was natürlich nicht optimal ist.Often these performance problems are resolved after the portal goes live, which of course is not ideal. Wir hoffen, dass Sie durch die Einhaltung dieser Leitfäden besser auf die Einführung leistungsfähiger Portale für SharePoint Online vorbereitet sind.We hope that by following these guidelines, you will be better prepared for launching well-performing portals on SharePoint Online.

Enthaltene ThemenWhat's included

Der Leitfaden enthält Muster und Praktiken, die Ihnen helfen, leistungsfähige Portale für SharePoint Online zu erstellen, und konzentriert sich auf die folgenden Themen: Leistung, Informationsarchitektur, Navigation, Datenaggregation, Branding und Portalrollout. Jeder Artikel weist das gleiche Layout auf:The guidance provides patterns and practices that will help you build well-performing portals on SharePoint Online and focuses on the following topics: performance, information architecture, navigation, data aggregation, branding, and portal roll-out. Each article has the same layout:

  • Was Sie nicht tun sollten: Im Wesentlichen informieren wir Sie, was Sie nicht mehr vorgehen sollten.What not to do: Essentially, we tell you what you should not do anymore.
  • Bewährte Methoden und Muster: Vorgehensweise beim Implementieren Ihres Portals.Best practices and patterns: How to implement your portal.
  • Links zu interessanten Ressourcen, um sich ausführlicher informieren zu können.Links to interesting resources where you can learn more.
  • Beispiele.Samples. Beispielsweise Clientseitiges DAL-Beispiel (Data Access Layer).For example, Client-Side Data Access Layer (DAL) Sample.

Übermitteln von FeedbackHow to provide feedback

Diese Anleitung ist vollständig Open-Source, und wir ermutigen die Community, Feedback zu übermitteln.This guidance is completely open source, and we encourage the community to provide feedback. Oben rechts auf jeder Seite können Sie Edit (Bearbeiten) auswählen. Sie gelangen dann zu dem GitHub-Repository, das diesen Leitfaden hostet.On the top right of each page, you can choose Edit, which takes you to the GitHub repository hosting this guidance. Im GitHub können Sie die folgenden Aktionen ausführen:In GitHub you can:

  • Erstellen eines Problems in der Liste auf der Registerkarte Issues (Probleme), wenn Sie eine Diskussion über den Inhalt beginnen möchten.Create an issue in the list on the Issues tab if you want to start a discussion about the content.
  • Verzweigen des Repositorys, Vornehmen von Änderungen an den Artikeln und Erstellen eines Pull Requests.Fork the repository, make changes to the articles, and create a pull request.

Wir freuen uns über Ihre Beiträge, und unser Veröffentlichungssystem wird nach Annahme Ihres Pull Requests ausweisen, dass Sie an der Seite mitwirken.We appreciate your contributions, and our publishing system will credit you as a page contributor after your pull request has been accepted.

Hinweis

Wir werden diese Leitfäden weiter entwickeln, indem wir Beispiele, zusätzliche Erkenntnisse und die Integration neuer SharePoint Online-Funktionen hinzufügen, und würden uns über Feedback und Beiträge aus der Community sehr freuen.We'll be further evolving this guidance by adding samples, additional insights, and integration of new SharePoint Online capabilities, and would absolutely love community feedback and contributions.

ZielgruppeTarget audience

Die meisten Abschnitte richten sich an Portalentwickler, aber wenn Sie keinen Entwicklerhintergrund haben, können Sie diese Leitfäden dennoch verwenden, da sie allgemeine Bereiche wie Informationsarchitektur, Branding und Bereitstellung behandeln.Most sections target portal developers, but if you don't have a developer background, you can still use these guidelines because they discuss general areas such as information architecture, branding, and deployment.

Portalleitfäden im ÜberblickPortal guidance overview

Die folgende Tabelle enthält eine Übersicht über die einzelnen Artikel, die Teil der SharePoint Online-Portalleitfäden sind.The following table contains an overview of the individual articles that are part of the SharePoint Online portal guidelines.


ArtikelArticle BeschreibungDescription
LeistungPerformance

Beschreibt die Entwicklung des SharePoint Online-Anpassungsmodells, allgemeine Leistungsrichtlinien für clientseitige Webanwendungen und das clientseitige DAL-Framework (Data Access Layer).Describes the evolution of the SharePoint Online customization model, general performance guidelines for client-side web applications, and the Client-Side Data Access Layer (DAL) Framework.

InformationsarchitekturInformation architecture

Beschreibt die Organisationsmuster der Website und stellt Leitfäden für die Integration von Berechtigungen, Suche, Taxonomie und großen Medien in Ihr SharePoint Online-Portal zur Verfügung.Describes site organization patterns, and guidelines for incorporating permissions, search, taxonomy, and large media in your SharePoint Online portal.

NavigationNavigation

Erläutert die Vor- und Nachteile der Verwendung einer Out-of-the-Box-Navigationslösung im Vergleich zu einer benutzerdefinierten Navigationslösung.Explains the pros and cons of using an out-of-the-box navigation solution versus a custom navigation solution.

InhaltsaggregationContent aggregation

Beschreibt bewährte Methoden und Vorgehensweisen für die Inhaltsaggregation sowie die Nachteile der Verwendung von Echtzeitaggregation.Describes best practices and techniques for content aggregation, and the cons of using real-time content aggregation.

BrandingBranding

Beschreibt Brandinganforderungen und allgemeine Grundsätze beim Branding von Portalen in einer SharePoint Online-Umgebung.Describes branding requirements and general principles when branding portals in a SharePoint Online environment.

BereitstellungDeployment

Vergleicht frühere Bereitstellungsstrategien mit der jetzt empfohlenen Strategie der Verwendung eines abgestuften Rolloutplans und von Telemetrie.Compares past deployment strategies with the now recommended strategy of using a phased roll-out plan and telemetry.

Siehe auchSee also