Bereitstellen und Installieren von SharePoint-Add-Ins: Methoden und OptionenDeploying and installing SharePoint Add-ins: methods and options

In diesem Artikel erfahren Sie mehr über die Optionen für die Veröffentlichung Ihres SharePoint-Add-Ins sowie zum Installieren und Deinstallieren des Add-Ins.In this article, you'll learn more about the options for publishing your SharePoint Add-in, as well as how to install and uninstall it.

Veröffentlichen im Office Store oder im Add-In-Katalog eines UnternehmensPublishing to the Office Store or an organization's add-in catalog

Sie können Ihr SharePoint-Add-In entweder in den öffentlichen Office Store oder in den privaten Add-In-Katalog eines Unternehmens hochladen. Ein privater Add-In-Katalog ist eine dedizierte Websitesammlung in einer SharePoint-Webanwendung (oder einer SharePoint Online-Mandanteneinheit), in der Dokumentbibliotheken für SharePoint-Add-Ins und Office-Add-Ins gehostet werden. Wenn der Katalog in eine eigene Websitesammlung gestellt wird, ist es für den Webanwendungsadministrator oder den Mandantenadministrator einfacher, die Berechtigungen für den Katalog einzuschränken.You can upload your SharePoint Add-in to either the public Office Store or to an organization's private add-in catalog. A private add-in catalog is a dedicated site collection in a SharePoint web application (or a SharePoint Online tenancy) that hosts document libraries for SharePoint Add-ins and Office Add-ins. Putting the catalog into its own site collection makes it easier for the web application administrator or tenant administrator to limit permissions to the catalog.

Wenn das Add-In in den Office Store hochgeladen wird, führt Microsoft Validierungsprüfungen aus. Es überprüft beispielsweise, ob das Add-In-Manifest-Markup gültig und vollständig ist, und stellt sicher, dass hinzugefügte SharePoint-Lösungspakte (WSP-Dateien) keine unzulässigen Elemente oder Features mit einem breiteren Bereich als Web enthalten. Der Paketinhalt wird außerdem auf unzulässige Inhalte untersucht. Wenn das Add-In alle Prüfungen besteht, wird das Add-In-Paket in eine Datei verpackt und von Microsoft signiert.If the add-in is uploaded to the Office Store, Microsoft runs some validation checks on it. For example, it checks whether the add-in manifest markup is valid and complete and verifies that any SharePoint solution packages (.wsp files) that are included do not include disallowed elements or Features with a scope broader than Web. The content of the package is also inspected for objectionable content. If the add-in passes all tests, the add-in package is wrapped into a file and signed by Microsoft.

Hinweis

Wenn Sie Ihr Add-In mit den Microsoft Office Developer Tools für Visual Studio entwickeln und bereitstellen, wird das Add-In direkt auf der SharePoint-Zieltestwebsite installiert.When you are developing your add-in and deploying it with Microsoft Office Developer Tools for Visual Studio, the add-in is directly installed on the target test SharePoint site. Da es nicht über den Office Store übergeben wird, findet die oben beschriebene Überprüfung nicht statt.Because it is not passing through the Office Store, the validation checking described earlier does not occur.

Ein SharePoint-Add-In in den Add-In-Katalog eines Unternehmens zu laden ist so einfach, wie eine Datei in eine SharePoint Foundation-Dokumentbibliothek zu laden.Uploading a SharePoint Add-in to an organization's add-in catalog is as easy as uploading any file to a SharePoint Foundation document library. Sie füllen Sie ein Popupformular aus, in dem Sie die lokale URL des Add-In-Pakets und weitere Informationen, wie z. B. den Namen des Add-Ins, angeben.You fill out a pop-up form in which you supply the local URL of the add-in package and other information, such as the name of the add-in. Wenn das Add-In in den Add-In-Katalog eines Unternehmens geladen wird, werden ähnliche Überprüfungen durchgeführt. Dabei werden Add-Ins, die die Prüfungen nicht bestehen, als ungültig gekennzeichnet oder im Katalog deaktiviert.When the add-in is uploaded to an organization's add-in catalog, similar checks take place, and add-ins that do not pass are marked as invalid or disabled in the catalog.

Mandantenadministratoren und SharePoint-Webanwendungsadministratoren können SharePoint-Add-Ins im Office Store kaufen.Tenant administrators and SharePoint web application administrators can shop for SharePoint Add-ins in the Office Store. Zum Öffnen des Office Store wählt der Administrator die Option Add-In hinzufügen auf der Seite Websiteinhalte und dann SharePoint Store auf der Seite Eigene Add-Ins aus.To open the Office Store, the administrator selects Add an Add-in on the Site Contents page and then selects SharePoint Store in the Your Add-ins page. Daraufhin wird die Seite SharePoint Store geöffnet, über die der Administrator mehr über SharePoint-Add-Ins erfahren kann, die von Anbietern angeboten werden. (Dies ist auch auf office.com möglich.)This opens a SharePoint Store page that the administrators can use to discover and learn about SharePoint Add-ins that vendors are offering (they can also do this on office.com).

Add-Ins, die eine erforderliche Komponente benötigen, die auf der Anwendungswebsite oder Mandantschaft des Administrators nicht installiert ist, werden abgeblendet angezeigt und sind im Add-In-Store nicht verfügbar.Add-ins that require a prerequisite that is not installed on the administrator's web application or tenancy appear dimmed and are unavailable in the add-in store. Wenn ein Add-In beispielsweise Suchdienste erfordert und diese nicht installiert sind, wird das Add-In abgeblendet angezeigt.For example, if an add-in requires Search Services and this is not installed, the add-in appears dimmed. Administratoren können die Liste der Add-Ins sortieren, filtern und durchsuchen, Informationen über Add-Ins lesen, Add-In-Rezensionen anzeigen und Lizenzen für ein Add-In erwerben.Administrators can sort, filter, and browse the list of add-ins, read about the add-ins, see add-in reviews, and purchase licenses for an add-in.

Wenn ein Administrator eine Lizenz erwerben möchte, muss er die Kaufbestimmungen akzeptieren und den für das Add-In erforderlichen Berechtigungen zustimmen, wie z. B. Lesezugriff auf Listen oder Vollzugriff auf die Websitesammlung.When an administrator decides to purchase a license, she must accept the terms and conditions of purchase and agree to the permissions that the add-in must have in order to execute, such as read access to lists or full control access to the site collection.

Wenn eine oder mehrere Lizenzen für ein Add-In erworben werden, werden die Lizenzen in die Webanwendung oder Mandanteneinheit heruntergeladen. Das Add-In wird beim Lizenzerwerb nicht automatisch heruntergeladen und installiert, obwohl der Administrator die Option hat, die Installation mit dem Lizenzerwerb zu kombinieren.When one or more licenses for an add-in are purchased, the licenses are downloaded to the web application or tenancy. The add-in is not automatically downloaded and installed when the license is purchased, although administrators have the option to combine installation with license purchase.

Benutzer installieren Apps von der Seite Your Add-Ins (Eigene Add-Ins). Diese Seite enthält eine zusammengeführte Liste mit folgenden Komponenten:Users install add-ins from the Your Add-ins page. This page has a merged listing of the following:

  • SharePoint-Add-Ins aus dem Organisations-Add-In-Katalog der Webanwendung (oder des Mandanten).SharePoint Add-ins from the web application's (or the tenant's) organization add-in catalog.
  • SharePoint-Add-Ins aus dem Office Store, für die das Unternehmen oder der Mandant bereits eine Website-Lizenz oder eine dem Benutzer zugewiesene Lizenz besitzt.SharePoint Add-ins from the Office Store for which the organization or tenant already owns a site license or a license that has been assigned to the user.

Alle Add-Ins, die der Benutzer sofort installieren kann, werden aufgelistet.All the add-ins that the user can install immediately are listed. Benutzer können die auf der Seite enthaltenen Add-Ins filtern, um nur Add-Ins aus dem Add-In-Katalog der Organisation anzuzeigen.Users can filter the add-ins included on the page to include only add-ins in the organization's add-in catalog. Wenn ein Add-In installiert ist, wird es in der Liste der Add-Ins auf der Seite Websiteinhalte der Website angezeigt, auf der es installiert ist.When an add-in is installed, it appears in the list of add-ins on the Site Contents page of the website to which it is installed.

Installieren von SharePoint-Add-InsInstalling SharePoint Add-ins

Websitebesitzer installieren SharePoint-Add-Ins von der Seite Eigene Add-Ins, wie weiter oben in diesem Thema beschrieben. Die Installation erstellt eine Instanz des Add-Ins. Weitere Informationen über das Installieren von Add-Ins finden Sie unter Hinzufügen von SharePoint-Add-Ins zu einer SharePoint-Website.Website owners install SharePoint Add-ins from the Your Add-ins page as described earlier in this topic. Installation creates an instance of the add-in. For more information about installing add-ins, see Add SharePoint Add-ins to a SharePoint site.

Hinweis

Manchmal kann ein vorübergehender Verlust der Netzwerkverbindung die Installation blockieren. Wenn die Installation aus irgendeinem Grund fehlschlägt, führt die Installationsinfrastruktur drei Wiederholungsversuche durch. Wenn sie nicht erfolgreich sind, wird dies auf der Benutzeroberfläche angezeigt. Benutzer können die Installation zu einem späteren Zeitpunkt erneut versuchen.Sometimes a temporary loss of a network connection can block installation. If installation fails for any reason, the installation infrastructure will retry three times. If it does not succeed, an indication of the failure appears in the UI. Users can retry the installation later.

Deinstallieren von SharePoint-Add-InsUninstalling SharePoint Add-ins

Websitebesitzer können eine Instanz eines SharePoint-Add-In über die SharePoint-Benutzeroberfläche deinstallieren. Die Deinstallation einer Instanz eines SharePoint-Add-Ins ist sauber. Das bedeutet, dass alle vom Add-In installierten Komponenten deinstalliert werden.Website owners can uninstall an instance of a SharePoint Add-in through the SharePoint UI. Uninstallation of an instance of a SharePoint Add-ins is clean. This means that everything installed by the add-in is uninstalled.

Komponenten jedoch, die von einem Add-In verwendet werden, aber separat von der Installation des Add-Ins installiert sind, werden nicht entfernt.However, components that an add-in uses, but that are installed separately from the installation of the add-in, are not removed. Nehmen Sie beispielsweise an, ein Add-In verfügt über eine Remotewebseite mit Schaltflächen, die Listen im Hostweb erstellen.For example, suppose an add-in has a remote web page with buttons that create lists on the host web. Durch die Deinstallation des Add-Ins wird die Kachel des Add-Ins von der Seite Websiteinhalte entfernt, wodurch wiederum die Remoteseite im Wesentlichen für Endbenutzer nicht zugänglich oder nicht benutzbar wird. Die Listen, die mit dem Add-In erstellt wurden, werden jedoch nicht entfernt.Uninstallation of the add-in removes the add-in's tile from the Site Contents page, which in turn makes the remote page effectively inaccessible or unusable for end users, but it does not remove the lists that were created with the add-in. SharePoint bewahrt keine Aufzeichnung auf, welche Listen im Hostweb mit dem Add-In und welche von Benutzern in der SharePoint-Benutzeroberfläche erstellt wurden, deshalb können mit dem Add-In erstellte Listen nicht gelöscht werden.SharePoint does not keep a record of which lists on the host web were created with the add-in and which ones were created by users in the SharePoint UI, so it can't delete lists that were created with the add-in. Im Allgemeinen ist dieses Verhalten wünschenswert, da die Listen möglicherweise Daten enthalten, die für Benutzer auch nach Entfernen des Add-Ins, das die Listen erstellt hat, nützlich bleiben können.This is generally desirable behavior because the lists may have data that remains useful to users even after the removal of the add-in that created the lists.

Wenn das SharePoint-Add-In ein Add-In-Web umfasst, wird das Add-In-Web gelöscht. Dies ermöglicht eine sauberere Deinstallation als die systematische Deaktivierung von Funktionen und das Rückgängigmachen der Bereitstellung der Internen WSP-Datei des Add-Ins.If the SharePoint Add-in includes an add-in web, the add-in web is deleted. This provides a cleaner uninstall than systematically deactivating features and reversing the deployment of the add-in's internal .wsp file.

Hinweis

Wenn ein Benutzer ein Add-In entfernt, wird es in den Standardpapierkorb verschoben.When a user removes an add-in, it is moved to the first stage Recycle Bin. Wird es dort gelöscht, wird es in den endgültigen Papierkorb verschoben.Deleting it from there moves it to the second stage Recycle Bin. Wird es aus dem endgültigen Papierkorb gelöscht, wird es vollständig deinstalliert und kann nicht wiederhergestellt werden.If it is deleted from the second stage Recycle Bin, it is completely uninstalled and cannot be restored.

Außerdem werden die Berechtigungen des Add-Ins beim Entfernen (Recyceln) des Add-Ins entsprechend den folgenden Regeln widerrufen:The add-in's permissions are also revoked when it is removed (recycled), according to these rules:

  • Webgültigkeitsberechtigungen werden immer abgerufen.Web-scoped permissions are always revoked.
  • Falls es keine weitere Instanz des Add-Ins in der Websitesammlung gibt, werden die Berechtigungen für die Websitesammlung ebenfalls abgerufen.If there is no other instance of the add-in in the site collection, site collection-scoped permissions are also revoked.
  • Wenn keine andere Instanz des Add-Ins im Websiteabonnement (Mandantschaft) vorhanden ist, werden auch Berechtigungen im Mandantenbereich widerrufen.If there is no other instance of the add-in in the site subscription (tenancy), tenant-scoped permissions are also revoked.

Der Webdienst UninstallingEventEndpoint, falls er im Add-In-Manifest des Add-Ins registriert ist, wird zu Beginn des Deinstallationsvorgangs ausgeführt (tritt auf, wenn das Add-In aus dem endgültigen Papierkorb entfernt wird).The UninstallingEventEndpoint web service, if one is registered in the add-in manifest of the add-in, executes at the beginning of the uninstallation process (which occurs when the add-in is removed from the second stage Recycle Bin). Sie sollten den Webdienst UninstallingEventEndpoint installiert haben, wenn Sie gleichzeitig auch InstalledEventEndpoint installiert haben. Sie sollten auch den Dienst UninstallingEventEndpoint entwerfen, um eventuell Schritte im InstalledEventEndpoint-Dienst rückgängig machen zu können.It is a best practice to have an UninstallingEventEndpoint web service if you have an InstalledEventEndpoint web service and to design the UninstallingEventEndpoint service to reverse anything done in your InstalledEventEndpoint service. Weitere Informationen finden Sie unter Behandeln von Ereignissen in SharePoint-Add-Ins.For more information, see Handle events in SharePoint Add-ins.

Weitere ArtikelSee also