Konfigurieren der Ergebnisquellen für die Suche in SharePoint ServerConfigure result sources for search in SharePoint Server

Gilt für: ja2013 ja2016 ja2019 NeinSharePoint OnlineAPPLIES TO: yes2013 yes2016 yes2019 noSharePoint Online

Result sources limit searches to certain content or to a subset of search results.Result sources limit searches to certain content or to a subset of search results. SharePoint Server bietet 16 vordefinierte Ergebnisquellen für die klassische Suchumgebung.SharePoint Server provides 16 pre-defined result sources for the classic search experience. The pre-configured default result source is Local SharePoint Results.The pre-configured default result source is Local SharePoint Results. You can specify a different result source as the default.You can specify a different result source as the default. Die moderne Suchumgebung verwendet die Standardergebnis Quelle, wenn Sie also die Standardergebnis Quelle für die klassische Suche ändern, ändern Sie Sie auch für die moderne Suche.The modern search experience uses the default results source, so if you change the default result source for classic search, you also change it for modern search. Weitere Informationen finden Sie unter Grundlegendes zu Ergebnisquellen für die Suche in SharePoint Server.For more information, see Understanding result sources for search in SharePoint Server.

Erstellen einer ErgebnisquelleCreate a result source

Sie können eine Ergebnisquelle für eine Suchdienstanwendung, eine Websitesammlung oder eine Website erstellen. In der folgenden Tabelle werden die Berechtigungen angezeigt, die zum Erstellen einer Ergebnisquelle auf der jeweiligen Ebene erforderlich sind. Zudem ist angegeben, wo die Ergebnisquelle verwendet werden kann.You can create a result source for a Search service application, a site collection, or a site. The following table shows the permissions that are required to create a result source at each level, and where the result source can be used.

Ebenen und Berechtigungen für ErgebnisquellenLevels and permissions for result sources

Ebene, auf der eine Ergebnisquelle erstellt wirdWhen you create a result source at this level Erforderliche BerechtigungYou must have this permission Verwendung der ErgebnisquelleThe result source can be used in
SuchdienstanwendungSearch service application Administrator der SuchdienstanwendungSearch service application administrator In allen Websitesammlungen in Webanwendungen, in der die Suchdienstanwendung genutzt wirdAll site collections in web applications that consume the Search service application
WebsitesammlungSite collection WebsitesammlungsadministratorSite collection administrator Auf allen Websites in der WebsitesammlungAll sites in the site collection
WebsiteSite WebsitebesitzerSite owner Auf der WebsiteThe site

So erstellen Sie eine ErgebnisquelleTo create a result source

Führen Sie zuerst eine der folgenden Aktionen aus, je nachdem, auf welcher Ebene Sie die Ergebnisquelle erstellen möchten:Depending on the level at which you want to create the result source, first do one of the following:

  • Zum Erstellen einer Ergebnisquelle für eine Suchdienstanwendung:To create a result source for a Search service application:

    • Stellen Sie sicher, dass das Benutzerkonto, unter dem dieses Verfahren ausgeführt wird, ein Administrator der Suchdienstanwendung ist.Verify that the user account that performs this procedure is an administrator on the Search service application.

    • Klicken Sie in der Zentraladministration im Abschnitt Anwendungsverwaltung auf Dienstanwendungen verwalten.In Central Administration, in the Application Management section, click Manage service application.

    • Klicken Sie auf die Suchdienstanwendung, für die Sie eine Ergebnisquelle erstellen möchten.Click the Search service application for which you want to create a result source.

    • Klicken Sie auf der Seite Suchverwaltung für die Suchdienstanwendung auf der Schnellstartleiste im Abschnitt Abfragen und Ergebnisse auf Ergebnisquellen.On the Search Administration page for the Search service application, on the Quick Launch, in the Queries and Results section, click Result Sources.

  • Zum Erstellen einer Ergebnisquelle für eine Websitesammlung:To create a result source for a site collection:

    • Stellen Sie sicher, dass das Benutzerkonto, unter dem dieses Verfahren ausgeführt wird, ein Administrator für die Websitesammlung ist.Verify that the user account that performs this procedure is an administrator for the site collection.

    • Klicken Sie im Menü Einstellungen für die Websitesammlung auf Websiteeinstellungen.On the Settings menu for the site collection, click Site Settings.

    • Klicken Sie auf der Seite Websiteeinstellungen im Abschnitt Websitesammlungsverwaltung auf Suchergebnisquellen.On the Site Settings page, in the Site Collection Administration section, click Search Result Sources.

  • Zum Erstellen einer Ergebnisquelle für eine Website:To create a result source for a site:

    • Stellen Sie sicher, dass das Benutzerkonto, mit dem dieses Verfahren ausgeführt wird, Mitglied der Gruppe Besitzer für die Website ist.Verify that the user account that performs this procedure is a member of the Owners group for the site.

    • Klicken Sie im Menü Einstellungen für die Website auf Websiteeinstellungen.On the Settings menu for the site, click Site Settings.

    • Klicken Sie auf der Seite Websiteeinstellungen im Abschnitt Suche auf Ergebnisquellen.On the Site Settings page, in the Search section, click Result Sources.

Weiter:Next:

  1. Klicken Sie auf der Seite Ergebnisquellen verwalten auf Neue Ergebnisquelle.On the Manage Result Sources page, click New Result Source.

  2. Führen Sie auf der Seite Ergebnisquelle hinzufügen im Abschnitt Allgemeine Informationen folgende Aktionen aus:On the Add Result Source page, in the General Information section, do the following:

  • Geben Sie im Feld Name einen Namen für die Ergebnisquelle ein.In the Name box, type a name for the result source.

  • Geben Sie in das Feld Beschreibung eine Beschreibung der Ergebnisquelle ein.In the Description box, type a description of the result source.

  1. Wählen Sie im Abschnitt Protokoll eines der folgenden Protokolle zum Abrufen von Suchergebnissen aus:In the Protocol section, select one of the following protocols for retrieving search results:
  • SharePoint lokal, das Standardprotokoll, stellt Ergebnisse aus dem Suchindex für diese Suchdienstanwendung bereit.Local SharePoint, the default protocol, provides results from the search index for this Search service application.

  • Remote-SharePoint stellt Ergebnisse aus dem Index eines Suchdiensts in einer anderen Farm bereit.Remote SharePoint provides results from the index of a search service in another farm.

    Wichtig

    Damit in einer lokalen SharePoint Server-Farm über das SharePoint-Remoteprotokoll Suchergebnisse aus dem Index einer anderen lokalen SharePoint Server-Farm abgerufen werden können, müssen Sie die Farm, die die Abfragen empfängt, so konfigurieren, dass sie der Farm, die die Abfragen sendet, vertraut. Wie Sie dazu vorgehen, wird unter Konfigurieren der Vertrauenseinstellungen zur Suche zwischen zwei SharePoint Server-Farmen beschrieben.To use the Remote SharePoint protocol to get search results in one SharePoint Server on-premises farm from the index of another SharePoint Server on-premises farm, you must configure the farm that receives the queries to trust the farm that sends the queries. For information about how to do this, see Configure trust for search between two SharePoint Server farms.

  • OpenSearch stellt Ergebnisse aus einer Suchmaschine bereit, die das OpenSearch 1.0/1.1-Protokoll verwendet.OpenSearch provides results from a search engine that uses the OpenSearch 1.0/1.1 protocol.

  • Exchange stellt Ergebnisse aus Exchange Server über ein SharePoint Server eDiscovery Center bereit. Klicken Sie auf AutoErmittlung verwenden, damit das Suchsystem einen Exchange Server-Endpunkt automatisch findet, oder geben Sie die URL des Exchange-Webdiensts ein, aus dem Ergebnisse abgerufen werden sollen (z. B. https://contoso.com/ews/exchange.asmx.Exchange provides results from Exchange Server through a SharePoint Server eDiscovery Center. Click Use AutoDiscover to have the search system find an Exchange Server endpoint automatically, or type the URL of the Exchange web service to retrieve results from — for example, https://contoso.com/ews/exchange.asmx.

    Hinweis

    Das Exchange-Protokoll ermöglicht nur die Ermittlung von Exchange Server-Inhalten, und nur aus einem SharePoint Server eDiscovery Center. Weitere Informationen finden Sie unter Konfigurieren der Kommunikation zwischen SharePoint Server und Exchange Server. > Die verwaltete API für Exchange-Webdienste muss auf dem Computer installiert sein, auf dem der Suchdienst ausgeführt wird. Weitere Informationen finden Sie unter Optionale Software, die in SharePoint Server 2016 unterstützt wird in Hardware- und Softwareanforderungen für SharePoint Server 2016.The Exchange protocol only enables you to discover Exchange Server content, and only from a SharePoint Server eDiscovery Center. For more information, see Configure communication between SharePoint Server and Exchange Server . > The Exchange Web Services Managed API must be installed on the computer on which the search service is running. For more information, see Optional software supported in SharePoint Server 2016 in Hardware and software requirements for SharePoint Server 2016.

  1. Wenn Sie im vorherigen Schritt entweder SharePoint lokal oder Remote-SharePoint als Protokoll ausgewählt haben, wählen Sie im Abschnitt Typ die Option SharePoint-Suchergebnisse aus, um den gesamten Index zu durchsuchen, oder wählen Sie Personensuchergebnisse aus, um eine Abfrageverarbeitung zu ermöglichen, die für die Personensuche spezifisch ist.In the previous step, if you selected either Local SharePoint or Remote SharePoint for the protocol, then in the Type section, select SharePoint Search Results to search the whole index, or select People Search Results to enable query processing that is specific to people search.

  2. Wenn Sie Remote-SharePoint als Protokoll ausgewählt haben, geben Sie im Abschnitt Remotedienst-URL die Adresse der Stammwebsitesammlung der Remote-SharePoint-Farm ein.If you selected Remote SharePoint for the protocol, then in the Remote Service URL section, type the address of the root site collection of the remote SharePoint farm.

  3. Wenn Sie OpenSearch 1.0/1.1 als Protokoll ausgewählt haben, geben Sie im Abschnitt Quell-URL die URL der OpenSearch-Quelle ein.If you selected OpenSearch 1.0/1.1 for the protocol, then in the Source URL section, type the URL of the OpenSearch source.

  4. Wenn Sie Exchange als Protokoll ausgewählt haben, geben Sie im Abschnitt Exchange-Quell-URL die URL des Exchange-Webdiensts ein. Beispiel: https://contoso.com/ews/exchange.asmx.If you selected Exchange for the protocol, then in the Exchange Source URL section, type the URL of the Exchange web service — for example, https://contoso.com/ews/exchange.asmx.

  5. Entscheiden Sie sich im Abschnitt Abfragetransformation für eine der folgenden Möglichkeiten:In the Query Transform section, do one of the following:

  • Übernehmen Sie die Standardabfragetransformation ( searchTerms). In diesem Fall bleibt die Abfrage seit der vorherigen Transformation unverändert.Leave the default query transform ( searchTerms) as is. In this case, the query will be unchanged since the previous transform.

  • Geben Sie eine andere Abfragetransformation in das Textfeld ein. Weitere Informationen finden Sie unter Grundlegendes zu Abfragetransformationen.Type a different query transform in the text box. For more information, see Understanding query transforms.

  • Verwenden Sie den Abfrage-Generator, um wie folgt eine Abfragetransformation zu konfigurieren:Use the Query Builder to configure a query transform by doing the following:

    • Klicken Sie auf Abfrage-Generator starten.Click Launch Query Builder.

    • Im Dialogfeld Eigene Abfragen erstellen können Sie optional die Abfrage erstellen, indem Sie auf den Registerkarten Filter, Sortierung und Tests angeben, wie in den folgenden Tabellen gezeigt.In the Build Your Query dialog box, optionally build the query by specifying filters, sorting, and testing on the tabs as shown in the following tables.

Auf der Registerkarte GRUNDLAGENOn the BASICS tab

StichwortfilterKeyword filter Sie können Stichwortfilter verwenden, um der Abfragetransformation vordefinierte Abfragevariablen hinzuzufügen. Sie können die vordefinierten Abfragevariablen in der Dropdownliste auswählen und sie dann der Abfrage hinzufügen, indem Sie auf Stichwortfilter hinzufügen klicken. You can use keyword filters to add pre-defined query variables to the query transform. You can select pre-defined query variables from the drop-down list, and then add them to the query by clicking Add keyword filter.

Eine Übersicht über Abfragevariablen finden Sie unter Abfragevariablen in SharePoint Server.For an overview of query variables, see Query variables in SharePoint Server.
EigenschaftenfilterProperty filter Sie können Eigenschaftenfilter verwenden, um den Inhalt verwalteter Eigenschaften abzufragen, die im Suchschema auf Abfragbar festgelegt sind.You can use property filters to query the content of managed properties that are set to queryable in the search schema.

Sie können in der Dropdownliste Eigenschaftenfilter verwaltete Eigenschaften auswählen. Klicken Sie auf Eigenschaftenfilter hinzufügen, um den Filter zur Abfrage hinzuzufügen. You can select managed properties from the Property filter drop-down list. Click Add property filter to add the filter to the query.

Auf der Registerkarte SORTIERUNGOn the SORTING tab

Ergebnisse sortierenSort results Im Menü Sortieren nach können Sie in der Liste der verwalteten Eigenschaften, die im Suchschema als sortierbar festgelegt sind, eine verwaltete Eigenschaft und dann Absteigend oder Aufsteigend auswählen. Wählen Sie zum Sortieren nach Relevanz (d. h. nach einem Rangfolgemodell) die Option Rang aus. Sie können auf Sortierebene hinzufügen klicken, um eine Eigenschaft für eine sekundäre Ebene zum Sortieren der Suchergebnisse anzugeben. Beachten Sie, dass beim Sortieren von Suchergebnissen die Groß-/Kleinschreibung beachtet wird.In the Sort by menu, you can select a managed property from the list of managed properties that are set as sortable in the search schema, and then select Descending or Ascending. To sort by relevance, that is, to use a ranking model, select Rank. You can click Add sort level to specify a property for a secondary level of sorting for search results. Note that sorting of search results is case sensitive.
BewertungsmodellRanking Model Wenn Sie in der Liste Sortieren nach die Option Rang ausgewählt haben, können Sie das Rangfolgemodell auswählen, das für die Sortierung verwendet werden soll.If you selected Rank from the Sort by list, you can select the ranking model to use for sorting.
Dynamische SortierungDynamic ordering Sie können auf Dynamische Sortierregel hinzufügen klicken, um die Rangfolge weiter zu spezifizieren. Fügen Sie hierzu Regeln hinzu, die die Reihenfolge der Ergebnisse im Ergebnisblock ändern, wenn bestimmte Bedingungen erfüllt sind. You can click Add dynamic ordering rule to specify additional ranking by adding rules that change the order of results within the result block when certain conditions are satisfied.

Auf der Registerkarte TESTOn the TEST tab

AbfragetextQuery text Hier können Sie den endgültigen Abfragetext, der auf der Originalabfragevorlage basiert, die gültigen Abfrageregeln und die Variablenwerte anzeigen.You can view the final query text, which is based on the original query template, the applicable query rules, and the variable values.
Klicken Sie auf Weitere anzeigen, um die Optionen in den folgenden Zeilen dieser Tabelle anzuzeigen.Click Show more to display the options in the following rows of this table.
AbfragevorlageQuery template Sie können die Abfrage anzeigen, so wie sie auf der Registerkarte GRUNDLAGEN oder im Textfeld im Abschnitt Abfragetransformation auf der Seite Ergebnisquelle hinzufügen definiert ist.You can view the query as it is defined in the BASICS tab or in the text box in the Query transform section on the Add Result Source page.
AbfragevorlagenvariablenQuery template variables Sie können die Abfragevorlage testen, indem Sie Werte für die Abfragevariablen angeben.You can test the query template by specifying values for the query variables.

Wählen Sie schließlich auf der Seite Ergebnisquelle hinzufügen im Abschnitt Anmeldeinformationen den Authentifizierungstyp für Benutzer aus, die eine Verbindung mit der Ergebnisquelle herstellen möchten.Finally, on the Add Result Source page, in the Credentials Information section, select the authentication type that you want for users to connect to the result source.

Festlegen einer Ergebnisquelle als StandardSet a result source as default

Sie können eine beliebige Ergebnisquelle als Standardergebnisquelle festlegen. Die Angabe einer Standardergebnisquelle vereinfacht die Bearbeitung der Abfrage in Such-Webparts. Wenn Sie beispielsweise einer Seite ein Inhaltssuche-Webpart hinzufügen, wird das Webpart automatisch als Standardergebnisquelle verwendet. Weitere Informationen finden Sie unter Konfigurieren von Such-Webparts in SharePoint Server.You can set any result source as the default result source. Specifying a result source as default can make it easier to edit the query in Search Web Parts. For example, when you add a Content Search Web Part to a page, the Web Part automatically uses the default result source. For more information, see Configure Search Web Parts in SharePoint Server.

Hinweis

Die moderne Suchumgebung in SharePoint Server 2019 ruft Ergebnisse aus der Standardergebnis Quelle ab.The modern search experience in SharePoint Server 2019 gets results from the default result source. Wenn Sie die Standardergebnis Quelle ändern, wirkt sich dies sowohl auf die klassischen als auch auf die modernen sucherlebnisse aus.If you change the default result source it impacts both the classic and modern search experiences.

So legen Sie eine Ergebnisquelle als Standard festTo set a result source as default

Führen Sie abhängig von der Ebene, auf der die Ergebnisquelle konfiguriert wurde, die entsprechenden Verfahren in der folgenden Liste aus.Perform the appropriate procedures in the following list depending on the level at which the result source was configured.

  • Führen Sie folgende Schritte aus, wenn die Ergebnisquelle auf Ebene der Suchdienstanwendung erstellt wurde:If the result source was created at the Search service application level, do the following:

    1. Stellen Sie sicher, dass das Benutzerkonto, unter dem dieses Verfahren ausgeführt wird, ein Administrator der Suchdienstanwendung ist.Verify that the user account that performs this procedure is an administrator for the Search service application.

    2. Klicken Sie in der Zentraladministration im Abschnitt Anwendungsverwaltung auf Dienstanwendungen verwalten.In Central Administration, in the Application Management section, click Manage service applications.

    3. Klicken Sie auf die Suchdienstanwendung, für die Sie die Ergebnisquelle als Standard festlegen möchten.Click the Search service application for which you want to set the result source as default.

    4. Klicken Sie auf der Seite Suchverwaltung im Abschnitt Abfragen und Ergebnisse auf Ergebnisquellen.On the Search Administration page, in the Queries and Results section, click Result Sources.

  • Führen Sie folgende Schritte aus, wenn sich die Ergebnisquelle auf der Ebene der Websitesammlung befindet:If the result source is at the site collection level, do the following:

    1. Stellen Sie sicher, dass das Benutzerkonto, unter dem dieses Verfahren ausgeführt wird, ein Administrator für die Websitesammlung ist.Verify that the user account that performs this procedure is an administrator for the site collection administrator.

    2. Klicken Sie im Menü Einstellungen für die Websitesammlung auf Websiteeinstellungen.On the Settings menu for the site collection, click Site Settings.

    3. Klicken Sie auf der Seite Websiteeinstellungen im Abschnitt Websitesammlungsverwaltung auf Suchergebnisquellen.On the Site Settings page, in the Site Collection Administration section, click Search Result Sources.

  • Führen Sie folgende Schritte aus, wenn sich die Ergebnisquelle auf der Websiteebene befindet:If the result source is at the site level, do the following:

    1. Vergewissern Sie sich, dass das Benutzerkonto, unter dem dieses Verfahren ausgeführt wird, Mitglied der Gruppe "Besitzer" für die Website ist.Verify that the user account that performs this procedure is a member of the Owners group for the site.

    2. Klicken Sie im Menü Einstellungen für die Website auf Websiteeinstellungen.On the Settings menu for the site, click Site Settings.

    3. Klicken Sie auf der Seite Websiteeinstellungen im Abschnitt Suche auf Ergebnisquellen.On the Site Settings page, in the Search section, click Result Sources.

  • Zeigen Sie auf der Seite Ergebnisquellen verwalten auf die Ergebnisquelle, die Sie als Standard festlegen möchten, klicken Sie auf den angezeigten Pfeil, und klicken Sie dann auf Als Standard festlegen.On the Manage Result Sources page, point to the result source that you want to set as default, click the arrow that appears, and then click Set as Default.

Siehe auchSee also

Abfragevariablen in SharePoint ServerQuery variables in SharePoint Server