Verwalten des Suchschemas in SharePoint ServerManage the search schema in SharePoint Server

gilt für:  Ja 2013  Ja 2016  Ja 2019  kein SharePoint in Microsoft 365APPLIES TO: yes2013 yes2016 yes2019 noSharePoint in Microsoft 365

Das Suchschema in SharePoint Server bestimmt, wie Inhalte im Suchindex in SharePoint Server gesammelt und abgerufen werden.The search schema in SharePoint Server determines how content is collected in and retrieved from the search index in SharePoint Server.

Durchforstete Eigenschaften sind Metadaten, die während Durchforstungen aus Inhalten extrahiert werden. Metadaten können strukturierte Inhalte (beispielsweise der Titel oder der Autor eines Word-Dokuments) oder unstrukturierte Inhalte sein (z. B. eine erkannte Sprache oder extrahierte Schlüsselwörter).Crawled properties are metadata that is extracted from content during crawls. Metadata can be structured content (such as the title or the author from a Word document), or unstructured content (such as a detected language or extracted keywords).

Sie entscheiden, welche durchforsteten Metadaten indiziert werden sollen, indem Sie die durchforstete Eigenschaft der verwalteten Eigenschaft zuordnen. Benutzer können nur verwaltete Eigenschaften durchsuchen. Sie können mehrere durchforstete Eigenschaften einer einzigen verwalteten Eigenschaft zuordnen oder eine einzige durchforstete Eigenschaft mehreren verwalteten Eigenschaften zuordnen.You decide which crawled metadata to index by mapping the crawled property to a managed property. Users can only search on managed properties. You can map multiple crawled properties to a single managed property or map a single crawled property to multiple managed properties.

Hinweis

Das Suchschema gilt sowohl für die klassischen als auch für die modernen Suchfunktionen, mit Ausnahme der folgenden Einstellungen, die nicht für die moderne Suche gelten:The search schema applies to both the classic and the modern search experiences, except for the following settings which don't apply to modern search:

  • Einschränkbaren.Refinable. Die moderne Suche verfügt über integrierte Einschränkungen.Modern search has built-in refiners.
  • Sortierbar.Sortable. Wird in der modernen Suche nicht unterstützt.Not supported in modern search.
  • Extrahieren von benutzerdefinierten Entitäten.Custom entity extraction. Die moderne Suche verfügt über integrierte Einschränkungen.Modern search has built-in refiners.
  • Extraktion von Firmennamen.Company name extraction. Wird in der modernen Suche nicht unterstützt.Not supported in modern search.

Bevor Sie beginnenBefore you begin

Bevor Sie mit diesem Vorgang beginnen, sollten Sie die folgenden Informationen über die Voraussetzungen lesen:Before you begin this operation, review the following information about prerequisites:

  • Erstellen Sie eine Suchdienstanwendung.Create a Search service application.

  • Fügen Sie eine oder mehrere Inhaltsquellen hinzu, und führen Sie eine vollständige Durchforstung durch.Add one or more content sources and run a full crawl.

So zeigen Sie durchforstete und verwaltete Eigenschaften anTo view crawled properties and managed properties

  1. Stellen Sie sicher, dass das Benutzerkonto, mit dem dieser Vorgang ausgeführt wird, ein Administratorkonto für die Suchdienstanwendung ist.Verify that the user account that is performing this procedure is an administrator for the Search service application.

  2. Klicken Sie in der Zentraladministration im Abschnitt Anwendungsverwaltung auf Dienstanwendungen verwalten.In Central Administration, in the Application Management section, click Manage service applications.

  3. Klicken Sie auf die Suchdienstanwendung.Click the Search service application.

  4. Klicken Sie auf der Seite "Suchverwaltung" auf der Schnellstartleiste unter Abfragen und Ergebnisse auf Suchschema.On the Search Administration page, in the Quick Launch, under Queries and Results, click Search Schema.

  5. Auf der Seite "Verwaltete Eigenschaften" finden Sie eine Übersicht über alle verwalteten Eigenschaften, deren Einstellungen und die durchforsteten Eigenschaften, denen sie zugeordnet sind. Klicken Sie auf Durchforstete Eigenschaften, um die durchforsteten Eigenschaften anzuzeigen. Wenn Sie die durchforsteten Eigenschaftenkategorien anzeigen möchten, klicken Sie auf Kategorien.On the Managed Properties page, you see an overview of all the managed properties, the settings on the managed properties and the crawled properties they are mapped to. To view crawled properties, click Crawled Properties. To view crawled property categories, click Categories.

So fügen Sie eine verwaltete Eigenschaft hinzuTo add a managed property

  1. Stellen Sie sicher, dass das Benutzerkonto, mit dem dieser Vorgang ausgeführt wird, ein Administratorkonto für die Suchdienstanwendung ist.Verify that the user account that is performing this procedure is an administrator for the Search service application.

  2. Klicken Sie in der Zentraladministration im Abschnitt Anwendungsverwaltung auf Dienstanwendungen verwalten.In Central Administration, in the Application Management section, click Manage service applications.

  3. Klicken Sie auf die Suchdienstanwendung.Click the Search service application.

  4. Klicken Sie auf der Seite "Suchverwaltung" auf der Schnellstartleiste unter Abfragen und Ergebnisse auf Suchschema.On the Search Administration page, in the Quick Launch, under Queries and Results, click Search Schema.

  5. Klicken Sie auf der Seite "Verwaltete Eigenschaften" auf Neue verwaltete Eigenschaft.On the Managed Properties page, click New Managed Property.

  6. Geben Sie auf der Seite "Neue verwaltete Eigenschaft" im Feld Eigenschaftenname im Abschnitt Name und Beschreibung den Namen der neuen verwalteten Eigenschaft ein. Sie können auch eine Beschreibung eingeben.On the New Managed Property page, in the Property name box in the Name and description section, enter the name of the new managed property. You can also enter a description.

  7. Wählen Sie im Abschnitt Typ eine der folgenden Optionen für die Eigenschaft aus:In the Type section, select one of the following options for the property:

  • TextText

  • Ganze ZahlInteger

  • DezimalDecimal

  • Datum und UhrzeitDate and Time

  • Ja/NeinYes/No

  • Gleitkommawert mit doppelter GenauigkeitDouble precision float

  • BinärBinary

  1. Wählen Sie im Abschnitt Hauptmerkmale eines oder mehrere der folgenden Merkmale aus:In the Main characteristics section, select one or several of the following:
  • DurchsuchbarSearchable

  • Erweiterte durchsuchbare Einstellungen (optional, wenn durchsuchbar ausgewählt ist)Advanced searchable settings (optional, if Searchable is selected)

  • QueryableQueryable

  • RetrievableRetrievable

  • Allow multiple valuesAllow multiple values

  • RefinableRefinable

  • SortableSortable

  • AliasAlias

  • TokennormalisierungToken normalization

  • Vollständiger VergleichComplete matching

  • Sprachneutrale TokenisierungLanguage neutral tokenization

  • Feinere Abfrage TokenisierungFiner query tokenization

Wichtig

Wenn Sie diese verwaltete Eigenschaft als Einschränkung verwenden können möchten, müssen Sie sowohl "Einschränkbar" als auch "Abfragbar" auswählen.If you want to be able to use this managed property as a refiner, you must select both Refinable and Queryable.

  1. Klicken Sie im Abschnitt Zuordnungen zu durchforsteten Eigenschaften auf Zuordnung hinzufügen.In the Mappings to crawled properties section, click Add a mapping.

  2. Wählen Sie auf der Seite "Auswahl für durchforstete Eigenschaft" eine durchforstete Eigenschaft aus, die der verwalteten Eigenschaft zugeordnet werden soll, und klicken Sie auf OK. Wiederholen Sie diesen Schritt ggf., um weitere durchforstete Eigenschaften zuzuordnen.On the Crawled property selection page, select a crawled property to map to the managed property and then click OK. Repeat this step to map more crawled properties.

  3. Geben Sie auf der Seite "Neue verwaltete Eigenschaft" im Abschnitt Zuordnungen zu durchforsteten Eigenschaften an, ob Folgendes eingeschlossen werden soll:On the New Managed Property page, in the Mappings to crawled properties section, specify if you want to include:

  • Sämtlicher Inhalt aus allen durchforsteten Eigenschaften, die dieser verwalteten Eigenschaft zugeordnet sindAll content from all crawled properties mapped to this managed property

  • Inhalte aus der ersten durchforsteten Eigenschaft, die einen Wert enthält, und (optional) in welcher ReihenfolgeContent from the first crawled property that contains a value and, optionally, in which order.

  1. Im Abschnitt Extraktion von Firmennamen können Sie optional das Kontrollkästchen aktivieren, um die Extraktion von Firmennamen zu konfigurieren.In the Company name extraction section, you can optionally select the check box to enable company name extraction.

  2. Im Abschnitt Extraktion von benutzerdefinierten Entitäten können Sie optional das Kontrollkästchen aktivieren, um die Extraktion von benutzerdefinierten Entitäten zu ermöglichen. Eine Beschreibung des Verfahrens finden Sie unter Erstellen und Bereitstellen von benutzerdefinierten Entitätsextraktionsfunktionen in SharePoint Server.In the Custom entity extraction section, you can optionally select the check box to enable custom entity extraction. See Create and deploy custom entity extractors in SharePoint Server for the procedures.

  3. Klicken Sie auf OK.Click OK.

Sie müssen eine vollständige Durchforstung der Inhaltsquelle oder Quellen durchführen, die diese neue verwaltete Eigenschaft enthalten, um Sie in den Suchindex einzubeziehen.You have to perform a full crawl of the content source or sources that contain this new managed property to include it in the search index. Wenn sich die neue verwaltete Eigenschaft in einer SharePoint Server Bibliothek oder Liste befindet, müssen Sie diese Bibliothek oder Liste neu indizieren. Weitere Informationen finden Sie unter Übersicht über das Suchschema in SharePoint Server.If the new managed property is in a SharePoint Server library or list, you have to reindex that library or list.For more information see, Overview of the search schema in SharePoint Server.

So bearbeiten Sie eine verwaltete EigenschaftTo edit a managed property

  1. Stellen Sie sicher, dass das Benutzerkonto, mit dem dieser Vorgang ausgeführt wird, ein Administratorkonto für die Suchdienstanwendung ist.Verify that the user account that is performing this procedure is an administrator for the Search service application.

  2. Klicken Sie in der Zentraladministration im Abschnitt Anwendungsverwaltung auf Dienstanwendungen verwalten.In Central Administration, in the Application Management section, click Manage service applications.

  3. Klicken Sie auf die Suchdienstanwendung.Click the Search service application.

  4. Klicken Sie auf der Seite "Suchverwaltung" auf der Schnellstartleiste unter Abfragen und Ergebnisse auf Suchschema.On the Search Administration page, in the Quick Launch, under Queries and Results, click Search Schema.

  5. Suchen Sie auf der Seite "Verwaltete Eigenschaften" die verwaltete Eigenschaft heraus, die Sie bearbeiten möchten, oder geben Sie deren Namen im Feld Filter ein.On the Managed Properties page, find the managed property that you want to edit, or enter its name in the Filter box.

  6. Zeigen Sie auf die zu bearbeitende verwaltete Eigenschaft, klicken Sie auf den Pfeil, und klicken Sie dann auf Eigenschaft bearbeiten/zuordnen.Point to the managed property that you want to edit, click the arrow, and then click Edit/Map property.

  7. Bearbeiten Sie die Einstellungen auf der Seite "Verwaltete Eigenschaft bearbeiten", und klicken Sie dann auf OK.On the Edit Managed Property page, edit the settings and then click OK.

Bei manchen Änderungen an verwalteten Eigenschaftseinstellungen ist es erforderlich, eine vollständige Durchforstung durchzuführen. Die Tabelle Suchschemaänderungen, die eine Neuindizierung von Inhalten erfordern bietet eine Übersicht darüber, bei welchen Änderungen Sie die Inhalte neu indizieren müssen.Some changes on managed property settings require a full crawl to take effect. See the table Search schema changes that require content to be reindexed for an overview of which changes require you to reindex the content.

So löschen Sie eine verwaltete EigenschaftTo delete a managed property

  1. Stellen Sie sicher, dass das Benutzerkonto, mit dem dieser Vorgang ausgeführt wird, ein Administratorkonto für die Suchdienstanwendung ist.Verify that the user account that is performing this procedure is an administrator for the Search service application.

  2. Klicken Sie in der Zentraladministration im Abschnitt Anwendungsverwaltung auf Dienstanwendungen verwalten.In Central Administration, in the Application Management section, click Manage service applications.

  3. Klicken Sie auf die Suchdienstanwendung.Click the Search service application.

  4. Klicken Sie auf der Seite "Suchverwaltung" auf der Schnellstartleiste unter Abfragen und Ergebnisse auf Suchschema.On the Search Administration page, in the Quick Launch, under Queries and Results, click Search Schema.

  5. Suchen Sie auf der Seite "Verwaltete Eigenschaften" die verwaltete Eigenschaft heraus, die Sie löschen möchten, oder geben Sie deren Namen im Feld Filter ein.On the Managed Properties page, find the managed property that you want to delete, or enter its name in the Filter box.

  6. Zeigen Sie auf die zu löschende verwaltete Eigenschaft, klicken Sie auf den Pfeil, und klicken Sie dann auf Eigenschaft löschen.Point to the managed property that you want to delete, click the arrow, and then click Delete.

  7. Klicken Sie auf OK.Click OK.

Wenn Sie eine verwaltete Eigenschaft löschen, können Benutzer keine Abfragen mehr mithilfe dieser Eigenschaft ausführen. Eine Abfrageregel, die diese Eigenschaft verwendet, funktioniert nicht mehr. Eine benutzerdefinierte Suchanwendung oder ein Webpart, die bzw. das diese Eigenschaft verwendet, funktioniert nicht mehr. Zum Löschen dieser Eigenschaft aus dem Suchindex müssen Sie eine vollständige Durchforstung ausführen. Wenn sich die gelöschte Eigenschaft in einer SharePoint Server-Bibliothek oder Liste befand, müssen Sie diese Bibliothek oder Liste erneut indizieren.If you delete a managed property:Users can no longer run queries using this property.A query rule that uses this property no longer works.A custom search application or web part that uses this property no longer works.To delete this property from the search index, you'll have to perform a full crawl. If the deleted property was in a SharePoint Server library or list, you'll have to reindex that library or list.

So ordnen Sie einer durchforsteten Eigenschaft eine verwaltete Eigenschaft zuTo map a crawled property to a managed property

  1. Stellen Sie sicher, dass das Benutzerkonto, mit dem dieser Vorgang ausgeführt wird, ein Administratorkonto für die Suchdienstanwendung ist.Verify that the user account that is performing this procedure is an administrator for the Search service application.

  2. Klicken Sie in der Zentraladministration im Abschnitt Anwendungsverwaltung auf Dienstanwendungen verwalten.In Central Administration, in the Application Management section, click Manage service applications.

  3. Klicken Sie auf die Suchdienstanwendung.Click the Search service application.

  4. Klicken Sie auf der Seite "Suchverwaltung" auf der Schnellstartleiste unter Abfragen und Ergebnisse auf Suchschema.On the Search Administration page, in the Quick Launch, under Queries and Results, click Search Schema.

  5. Suchen Sie auf der Seite Durchforstete Eigenschaften die durchforstete Eigenschaft heraus, die Sie einer verwalteten Eigenschaft zuordnen möchten, oder geben Sie deren Namen im Feld Filter ein.On the Crawled Properties page, find the crawled property that you want to map to a managed property, or enter its name in the Filters box.

  6. Zeigen Sie auf die durchforstete Eigenschaft, die Sie zuordnen möchten, klicken Sie auf den Pfeil, und klicken Sie dann auf Eigenschaft bearbeiten/zuordnen.Point to the crawled property that you want to map, click the arrow, and then click Edit/Map property.

  7. Klicken Sie auf der Seite "Durchforstete Eigenschaft bearbeiten" im Abschnitt "Zuordnungen zu verwalteten Eigenschaften" auf Zuordnung hinzufügen.On the Edit Crawled Property page, in the Mappings to managed properties section, click Add a Mapping.

  8. Wählen Sie auf der Seite "Auswahl für verwaltete Eigenschaft" eine verwaltete Eigenschaft aus, die Sie der durchforsteten Eigenschaft zuordnen möchten, und klicken Sie dann auf OK. Wiederholen Sie diesen Schritt ggf., um dieser durchforsteten Eigenschaft weitere verwaltete Eigenschaften zuzuordnen.On the Managed property selection page, select one managed property to map to the crawled property and then click OK. Repeat this step to map more managed properties to this crawled property.

  9. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen im Abschnitt "In den Volltextindex einschließen", wenn der Inhalt dieser durchforsteten Eigenschaft in den Volltextindex einbezogen werden soll.In the Include in full-text index section, check the box if you want to include the content of this crawled property in the full-text index.

  10. Klicken Sie auf der Seite "Durchforstete Eigenschaft bearbeiten" auf OK.On the Edit Crawled Property page, click OK.

Sie müssen eine vollständige Durchforstung der Inhaltsquelle durchführen, welche die durchforstete Eigenschaft enthält, die Sie einer verwalteten Eigenschaft zugeordnet haben, damit die neue Zuordnung übernommen wird. Wenn sich die neue Zuordnung auf eine SharePoint Server-Bibliothek oder -Liste bezieht, müssen Sie diese Bibliothek oder Liste neu indizieren.You have to perform a full crawl of the content source that includes the crawled property that you've mapped to a managed property for the new mapping to take effect. If the new mapping is for a SharePoint Server library or list, you have to reindex that library or list.

So zeigen Sie durchforstete Eigenschaftenkategorien an oder bearbeiten sieTo view or edit crawled property categories

  1. Stellen Sie sicher, dass das Benutzerkonto, mit dem dieser Vorgang ausgeführt wird, ein Administratorkonto für die Suchdienstanwendung ist.Verify that the user account that is performing this procedure is an administrator for the Search service application.

  2. Klicken Sie in der Zentraladministration im Abschnitt Anwendungsverwaltung auf Dienstanwendungen verwalten.In Central Administration, in Application Management section, click Manage service applications.

  3. Klicken Sie auf die Suchdienstanwendung.Click the Search service application.

  4. Klicken Sie auf der Seite "Suchverwaltung" auf der Schnellstartleiste unter Abfragen und Ergebnisse auf Suchschema.On the Search Administration page, in the Quick Launch, under Queries and Results, click Search Schema.

  5. Suchen Sie auf der Seite "Kategorien" die durchforstete Eigenschaftenkategorie heraus, die Sie anzeigen oder bearbeiten möchten.On the Categories page, find the crawled property category that you want to view or edit.

  • Um anzuzeigen, welche durchforsteten Eigenschaften zu einer Kategorie gehören und welchen verwalteten Eigenschaften sie zugeordnet sind, klicken Sie auf der Seite "Kategorien" auf die durchforstete Eigenschaftenkategorie.To view which crawled properties belong to a category, and which managed properties they are mapped to, click the crawled property category in the Categories page.

  • Zum Bearbeiten einer Kategorie zeigen Sie auf die durchforstete Eigenschaftenkategorie, die Sie bearbeiten möchten, klicken Sie auf den Pfeil, und klicken Sie dann auf Kategorie bearbeiten.To edit a category, point to the crawled property category that you want to edit, click the arrow, and then click Edit category.

Achtung

Wenn Sie eine durchforstete Eigenschaftenkategorie bearbeiten, gelten die Änderungen für alle durchforsteten Eigenschaften innerhalb der Kategorie. Wenn Sie die Kategorie einer durchforsteten Eigenschaft ändern, kann dies Auswirkungen auf die Leistung und die Speicherung von Elementen im Suchindex haben. Außerdem müssen Sie die Inhalte neu indizieren.If you edit a crawled property category, your changes apply to all of the crawled properties within the category. Changing a crawled property category can influence performance and how items are saved in the search index. You also have to reindex the content.

Hinzufügen einer verwalteten Eigenschaft über die Mandantenverwaltung oder die WebsitesammlungsverwaltungAdd a managed property using tenant administration or site collection administration

Mandantenadministratoren oder Websitesammlungsadministratoren können auch ein Suchschema erstellen, das spezifisch für ihre Mandanten oder ihre Websitesammlung ist.Tenant administrators and site collection administrators can create a search schema that is specific for their tenant or site collection. Weitere Informationen zum Verwalten des Suchschemas für Mandanten und Websitesammlungen finden Sie unter Verwalten des Suchschemas in SharePoint.For more information how to manage the search schema for tenants and site collections, see Manage the search schema in SharePoint.

Sie können neue verwaltete Eigenschaften für einen Mandaten oder eine Websitesammlung erstellen und diesen durchforstete Eigenschaften zuordnen. Alternativ können Sie auch vorhandene, nicht genutzte verwaltete Eigenschaften wiederverwenden, denen keine durchforsteten Eigenschaften zugeordnet sind, und sie mithilfe eines Alias umbenennen. Anschließend müssen Sie der umbenannten verwalteten Eigenschaft mit dem definierten Alias durchforstete Eigenschaften zuordnen.You can create new managed properties for a tenant or a site collection and map crawled properties to them. Alternatively, you can reuse existing, unused managed properties that do not have crawled properties mapped to them, and rename them using an Alias. Then, you must map crawled properties to the renamed managed property with the defined alias.

Beim Erstellen einer neuen verwalteten Eigenschaft in der Mandaten- oder Websitesammlungsverwaltung bestehen einige Beschränkungen. Die Eigenschaft kann beispielsweise nur vom Typ Text oder Yes/No sein und kann nicht sortierbar oder einschränkbar sein. Wenn Sie eine Eigenschaft eines anderen Typs oder eine mit anderen Merkmalen als die verfügbaren benötigen, befolgen Sie die Schritte unter So erstellen Sie eine verwaltete Eigenschaft durch Umbenennen einer vorhandenen Eigenschaft.When you create a new managed property in the tenant or site collection administration, there are some limitations. For example, the property can only be of type Text or Yes/No, and it can't be refinable or sortable. If you need a property of a different type, or one that has different characteristics than what is available, follow the steps under To create a managed property by renaming an existing one.

Wenn Sie einer Liste oder einer Bibliothek auf einer SharePoint Server-Website eine neue Eigenschaft hinzugefügt haben, oder wenn Sie Eigenschaften geändert haben, die in einer Liste oder Bibliothek verwendet werden, müssen die Inhalte neu durchforstet werden, damit Ihre Änderungen im Suchindex übernommen werden. Da Ihre Änderungen im Suchschema und nicht an der Website selbst vorgenommen werden, indiziert der Crawler die Liste oder Bibliothek nicht automatisch neu. Um sicherzustellen, dass Ihre Änderungen durchforstet und neu indiziert werden, können Sie eine Neuindizierung der Liste oder Bibliothek ausdrücklich anfordern. Dann werden die Listen- oder Bibliotheksinhalte neu durchforstet und neu indiziert, sodass Sie Ihre neuen verwalteten Eigenschaften nun in Abfragen, Abfrageregeln und Anzeigevorlagen verwenden können.When you have added a new property to a list or to a library on a SharePoint Server site, or when you have changed properties that are used in a list or library, the content must be re-crawled before your changes will be reflected in the search index. Because your changes are made in the search schema, and not to the actual site, the crawler will not automatically reindex the list or the library. To make sure that your changes are crawled and reindexed, you can specifically request a reindexing of the list or library. When you do this, the list or library content will be recrawled and reindexed so that you can start using your new managed properties in queries, query rules and display templates.

Die Tabelle Suchschemaänderungen, die eine Neuindizierung von Inhalten erfordern bietet eine Übersicht darüber, bei welchen Änderungen von Eigenschaftseinstellungen Sie die Inhalte neu indizieren müssen.See the table Search schema changes that require content to be reindexed for an overview of which managed property setting changes require you to reindex the content.

So erstellen Sie eine verwaltete Eigenschaften für einen Mandanten oder eine WebsitesammlungTo create a managed property for a tenant or a site collection

  1. Stellen Sie sicher, dass das Benutzerkonto, unter dem dieses Verfahren ausgeführt wird, ein Administrator für den Mandanten oder für die Websitesammlung ist.Verify that the user account that is performing this procedure is an administrator for the tenant or for the site collection.

  2. Rufen Sie für den Mandanten oder für eine Websitesammlung die Seite Suchschema auf.Go to the Search Schema page for the tenant or for a site collection.

  • Wechseln Sie für den Mandanten zur Seite Weitere Features des neuen SharePoint Admin Center, und melden Sie sich mit einem Konto an, das über Administratorberechtigungen in Microsoft 365 verfügt.For the tenant, go to the More features page of the new SharePoint admin center, and sign in with an account that has admin permissions in Microsoft 365. Wählen Sie unter Suchendie Option Öffnenaus, und wählen Sie dann Such Schema verwaltenaus.Under Search, select Open, and then select Manage Search Schema.
  • Rufen Sie für Ihre Websitesammlung auf Ihrer Website Einstellungen auf, klicken Sie auf Websiteeinstellungen und anschließend unter Websitesammlungsverwaltung auf Suchschema.For the site collection, on your site, go to Settings, click Site settings and then under Site Collection Administration, click Search Schema.
  1. Klicken Sie auf der Seite "Verwaltete Eigenschaften" auf Neue verwaltete Eigenschaft.On the Managed Properties page, click New Managed Property.

  2. Geben Sie auf der Seite "Neue verwaltete Eigenschaft" im Feld Eigenschaftenname im Abschnitt Name und Beschreibung den Namen der neuen verwalteten Eigenschaft ein. Sie können auch eine Beschreibung eingeben.On the New Managed Property page, in the Property name box in the Name and description section, enter the name of the new managed property. You can also enter a description.

  3. Wählen Sie im Abschnitt Typ eine der folgenden Optionen für die Eigenschaft aus:In the Type section, select one of the following options for the property:

  • TextText

  • Ja/NeinYes/No

  1. Wählen Sie im Abschnitt Hauptmerkmale eine oder mehrere Optionen aus.In the Main characteristics section, select one or several of the available options.

  2. Klicken Sie im Abschnitt Zuordnungen zu durchforsteten Eigenschaften auf Zuordnung hinzufügen.In the Mappings to crawled properties section, click Add a mapping.

  3. Wählen Sie auf der Seite "Auswahl für durchforstete Eigenschaft" eine durchforstete Eigenschaft aus, die der verwalteten Eigenschaft zugeordnet werden soll, und klicken Sie auf OK. Wiederholen Sie diesen Schritt ggf., um weitere durchforstete Eigenschaften zuzuordnen.On the Crawled property selection page, select a crawled property to map to the managed property and then click OK. Repeat this step to map more crawled properties.

  4. Geben Sie auf der Seite "Neue verwaltete Eigenschaft" im Abschnitt Zuordnungen zu durchforsteten Eigenschaften an, ob Folgendes eingeschlossen werden soll:On the New Managed Property page, in the Mappings to crawled properties section, specify if you want to include:

  • Sämtlicher Inhalt aus allen durchforsteten Eigenschaften, die dieser verwalteten Eigenschaft zugeordnet sindAll content from all crawled properties mapped to this managed property

  • Inhalte aus der ersten durchforsteten Eigenschaft, die einen Wert enthält, und (optional) in welcher ReihenfolgeContent from the first crawled property that contains a value and, optionally, in which order.

  1. Klicken Sie auf OK.Click OK.

So erstellen Sie eine verwaltete Eigenschaft durch Umbenennen einer vorhandenen EigenschaftTo create a managed property by renaming an existing one

  1. Stellen Sie sicher, dass das Benutzerkonto, unter dem dieses Verfahren ausgeführt wird, ein Administrator für den Mandanten oder für die Websitesammlung ist.Verify that the user account that is performing this procedure is an administrator for the tenant or for the site collection.

  2. Rufen Sie für den Mandanten oder für eine Websitesammlung die Seite Suchschema auf.Go to the Search Schema page for the tenant or for a site collection.

  • Wechseln Sie für den Mandanten zur Seite Weitere Features des neuen SharePoint Admin Center, und melden Sie sich mit einem Konto an, das über Administratorberechtigungen in Microsoft 365 verfügt.For the tenant, go to the More features page of the new SharePoint admin center, and sign in with an account that has admin permissions in Microsoft 365. Wählen Sie unter Suchendie Option Öffnenaus, und wählen Sie dann Such Schema verwaltenaus.Under Search, select Open, and then select Manage Search Schema.
  • Rufen Sie für Ihre Websitesammlung auf Ihrer Website Einstellungen auf, klicken Sie auf Websiteeinstellungen und anschließend unter Websitesammlungsverwaltung auf Suchschema.For the site collection, on your site, go to Settings, click Site settings and then under Site Collection Administration, click Search Schema.
  1. Suchen Sie auf der Seite "Verwaltete Eigenschaften" eine nicht verwendete verwaltete Eigenschaft heraus. Nicht verwendet bedeutet, dass die durchforstete Eigenschaft keiner verwalteten Eigenschaften zugeordnet ist: Die Spalte Zugeordnete, durchforstete Eigenschaften ist leer. Weitere Einzelheiten dazu finden Sie in der Tabelle Standardmäßige nicht verwendete verwaltete Eigenschaften. Zeigen Sie auf die verwaltete Eigenschaft, klicken Sie auf den Pfeil, und klicken Sie dann auf Eigenschaft bearbeiten/zuordnen.On the Managed Properties page, find an unused managed property. By unused, we mean that the property is not mapped to a crawled property: the Mapped Crawled Properties column is empty. See the Default unused managed properties table for more details. Point to the managed property, click the arrow, and then click Edit/Map property.

  2. Geben Sie auf der Seite "Verwaltete Eigenschaft bearbeiten" im Abschnitt "Hauptmerkmale" unter Alias einen Namen in das Feld ein.On the Edit Managed Property page, in the Main characteristics section, under Alias, enter a name in the field.

  3. Klicken Sie im Abschnitt "Zuordnungen zu durchforsteten Eigenschaften" auf Zuordnung hinzufügen.In the Mappings to crawled properties section, click Add a mapping.

  4. Wählen Sie auf der Seite "Auswahl für durchforstete Eigenschaft" eine durchforstete Eigenschaft aus, die Sie der verwalteten Eigenschaft zuordnen möchten, und klicken Sie dann auf OK. Wiederholen Sie diesen Schritt ggf., um dieser verwalteten Eigenschaft weitere durchforstete Eigenschaften zuzuordnen.On the Crawled property selection page, select a crawled property to map to the managed property and then click OK. Repeat this step to map more crawled properties to this managed property.

  5. Klicken Sie auf OK.Click OK.

So indizieren Sie eine Liste oder Bibliothek neuTo reindex a list or library

  1. Stellen Sie sicher, dass das Benutzerkonto, unter dem dieses Verfahren ausgeführt wird, ein Administrator für den Mandanten oder für die Websitesammlung ist.Verify that the user account that is performing this procedure is an administrator for the tenant or for the site collection.

  2. Navigieren Sie zu der Liste oder Bibliothek, die Sie erneut durchforsten möchten, und führen Sie dann einen der folgenden Schritte aus:Browse to the list or library that you want to recrawl, and then do one of the following:

  • Wenn Sie eine Bibliothek vollständig durchforsten möchten, klicken Sie auf die Registerkarte BIBLIOTHEK, und klicken Sie dann auf dem Menüband in der Gruppe Einstellungen auf Bibliothekseinstellungen.If you want to perform a full crawl of a library, click the LIBRARY tab, and then, on the ribbon, in the Settings group, click Library Settings.

  • Wenn Sie eine Liste vollständig durchforsten möchten, klicken Sie auf die Registerkarte LISTE, und klicken Sie dann auf dem Menüband in der Gruppe Einstellungen auf Listeneinstellungen.If you want to perform a full crawl of a list, click the LIST tab, and then, on the ribbon, in the Settings group, click List Settings.

  1. Klicken Sie auf der Seite "Einstellungen" im Abschnitt Allgemeine Einstellungen auf Erweiterte Einstellungen.On the Settings page, in the General Settings section, click Advanced settings.

  2. Führen Sie auf der Seite "Erweiterte Einstellungen" folgende Schritte aus:On the Advanced Settings page:

  • Wenn Sie eine Bibliothek neu indizieren möchten: Klicken Sie im Abschnitt Bibliothek neu indizieren auf Dokumentbibliothek neu indizieren.If you want to reindex a library: in the Reindex Library section, click Reindex Document Library.

  • Wenn Sie eine Liste neu indizieren möchten: Klicken Sie im Abschnitt Liste neu indizieren auf Liste neu indizieren.If you want to reindex a list: in the Reindex List section, click Reindex List.

  1. Klicken Sie auf OK.Click OK.

Die vollständige Neuindizierung der Liste oder Bibliothek wird während der nächsten geplanten Durchforstung durchgeführt.The full reindex of the list or library will be performed during the next scheduled crawl.

Standardmäßige nicht verwendete verwaltete EigenschaftenDefault unused managed properties

Die folgende Tabelle gibt Ihnen einen Überblick über die standardmäßigen nicht verwendeten verwalteten Eigenschaften, die Sie mithilfe eines Alias umbenennen und wiederverwenden können.The following table provides an overview of the default unused managed properties that you can reuse and rename using an Alias.

Typ der verwalteten EigenschaftManaged property type CountCount Merkmale der verwalteten EigenschaftManaged property characteristics Namensbereich für die verwaltete EigenschaftManaged property name range
DatumDate 10 10 AbfragbarQueryable Date00 bis Date09Date00 to Date09
DatumDate 2020 Mehrwertig, abfragbar, einschränkbar, sortierbar, abrufbarMultivalued, Queryable, Refinable, Sortable, Retrievable RefinableDate00 bis RefinableDate19RefinableDate00 to RefinableDate19
Datum (SharePoint Server 2019)Date (SharePoint Server 2019) 2 2 Abgefragt, Raffination, sortierbar, abrufbarQueryable, Refinable, Sortable, Retrievable RefinableDateInvariant00 zu RefinableDateInvariant01RefinableDateInvariant00 to RefinableDateInvariant01
Datum (SharePoint Server 2019)Date (SharePoint Server 2019) 5 5 Abgefragt, Raffination, sortierbar, abrufbarQueryable, Refinable, Sortable, Retrievable RefinableDateSingle00 zu RefinableDateSingle04RefinableDateSingle00 to RefinableDateSingle04
DezimalDecimal 10 10 QueryableQueryable Decimal00 bis Decimal09Decimal00 to Decimal09
DezimalDecimal 10 10 Mehrwertig, abfragbar, einschränkbar, sortierbar, abrufbarMultivalued, Queryable, Refinable, Sortable, Retrievable RefinableDecimal00 bis RefinableDecimal09RefinableDecimal00 to RefinableDecimal09
Gleitkommawert mit doppelter GenauigkeitDouble 10 10 QueryableQueryable Double00 bis Double09Double00 to Double09
Gleitkommawert mit doppelter GenauigkeitDouble 10 10 Mehrwertig, abfragbar, einschränkbar, sortierbar, abrufbarMultivalued, Queryable, Refinable, Sortable, Retrievable RefinableDouble00 bis RefinableDouble09RefinableDouble00 to RefinableDouble09
Ganze ZahlInteger 5050 QueryableQueryable Int00 bis Int49Int00 to Int49
Ganze ZahlInteger 5050 Mehrwertig, abfragbar, einschränkbar, sortierbar, abrufbarMultivalued, Queryable, Refinable, Sortable, Retrievable RefinableInt00 bis RefinableInt49RefinableInt00 to RefinableInt49
String (SharePoint Server 2013)String (SharePoint Server 2013) 100100 Mehrwertig, abfragbar, einschränkbar, sortierbar, abrufbarMultivalued, Queryable, Refinable, Sortable, Retrievable RefinableString00 bis RefinableString99RefinableString00 to RefinableString99
Zeichenfolge (SharePoint Server 2019)String (SharePoint Server 2019) 200200 Mehrwertig, abfragbar, einschränkbar, sortierbar, abrufbarMultivalued, Queryable, Refinable, Sortable, Retrievable RefinableString00 zu RefinableString199RefinableString00 to RefinableString199

So verwenden Sie einen Alias: ein BeispielHow to use an Alias: an example

Angenommen, Sie möchten eine verwaltete Eigenschaft erstellen, die Mitarbeiternummern enthält, und Benutzer sollen nach diesen durch Eingabe von "Mitarbeiternr:12345" suchen können, wobei "12345" ein Beispiel für eine Mitarbeiternummer ist. Da diese verwaltete Eigenschaft nicht vom Typ Text oder Ja/Nein ist, befolgen Sie die Schritte in So erstellen Sie eine verwaltete Eigenschaft, indem Sie eine vorhandene Eigenschaft umbenennen mit dieser Eingabe:Say that you want to create a managed property that contains employee numbers, and you want users to be able to search for these by typing "EmployeeID:12345", where "12345" is an example employee number. As this managed property is not of the type Text or Yes/No, you'll follow the steps in To create a managed property by renaming an existing one with this input:

  • Wählen Sie eine nicht verwendete verwaltete Eigenschaft vom Typ Ganzzahl (nähere Informationen finden Sie in der Tabelle Standardmäßige nicht verwendete verwaltete Eigenschaften). Verwenden Sie eine nicht verwendete Eigenschaft von Int00 bis Int49, wenn Benutzer die Mitarbeiternummer nur abfragen können sollen, oder von RefinableInt00 bis RefinableInt49, wenn Benutzer Mitarbeiternummern abfragen und sortieren sowie die Abfrage verfeinern können sollen.Choose an unused managed property of the type integer, see the table Default unused managed properties. Use any unused property from Int00 to Int49 if you only want users to be able to query on the employee number, or from RefinableInt00 to RefinableInt49 if you want users to be able to query, refine, sort etc. on employee number.

  • Geben Sie der Eigenschaft einen Alias, in diesem Beispiel Mitarbeiternr.Give the property an Alias, in this example EmployeeID.

  • Ordnen Sie die Eigenschaft Mitarbeiternr der durchforsteten Eigenschaft zu, welche die Mitarbeiternummern enthält.Map the EmployeeID property to the crawled property that contains the employee numbers.

Suchschemaänderungen, die eine Neuindizierung von Inhalten erfordernSearch schema changes that require content to be reindexed

Einstellung der verwalteten EigenschaftManaged property setting AktionAction Für Neuindizierung ist vollständige Durchforstung erforderlichRequires a full crawl to reindex
Zuordnen einer durchforsteten zu einer verwalteten EigenschaftMapping a crawled to a managed property Zuordnung hinzufügen/löschenAdd/Delete mapping JaYes
TokennormalisierungToken normalization Aktivieren/DeaktivierenEnable/Disable JaYes
Vollständiger VergleichComplete matching Aktivieren/DeaktivierenEnable/Disable JaYes
Sprachiger-neutrale TokenisierungLanugage neutral tokenization Aktivieren/DeaktivierenEnable/Disable JaYes
Extraktion von FirmennamenCompany name extraction Aktivieren/DeaktivierenEnable/Disable JaYes
Extraktion von benutzerdefinierten EntitätenCustom entity extraction Aktivieren/DeaktivierenEnable/Disable JaYes
DurchsuchbarSearchable Aktivieren/DeaktivierenEnable/Disable JaYes
AbfragbarQueryable AktivierenEnable JaYes
AbfragbarQueryable DeaktivierenDisable NeinNo
AbrufbarRetrievable AktivierenEnable JaYes
AbrufbarRetrievable DeaktivierenDisable NeinNo
EinschränkbarRefinable Aktivieren (wenn nicht bereits "Sortierbar")Enable (if not already Sortable) JaYes
EinschränkbarRefinable DeaktivierenDisable NeinNo
SortierbarSortable Aktivieren (wenn nicht bereits "Einschränkbar")Enable (if not already Refinable) JaYes
SortierbarSortable DeaktivierenDisable NeinNo
AliasAlias Hinzufügen/LöschenAdd/Delete NeinNo