Upgrade einer Websitesammlung auf SharePoint Server 2016Upgrade a site collection to SharePoint Server 2016

In SharePoint Server 2016 hat sich die Art und Weise geändert, au die Upgrades von Websitesammlungen durchgeführt werden. Nachdem ein Serverfarmadministrator das Upgrade für die Datenbanken durchgeführt hat, erfolgt das Upgrade von Websitesammlungen automatisch.In SharePoint Server 2016 the way site collection upgrades are performed has changed. After a server farm administrator has upgraded the databases, site collections are automatically upgraded.

Hinweis

In SharePoint Server 2016 gibt es das Konzept „Websitesammlungs-Kompatibilitätsmodus" nicht. Es muss zu jedem Zeitpunkt die aktuelle Version ausgeführt werden.There is no concept of "site collection compatibility modes" in SharePoint Server 2016. You must be running the latest version at all times.

Upgrade einer WebsitesammlungUpgrade a site collection

In SharePoint Server 2016 wird ein neues Upgradeverhalten von Websitesammlungen eingeführt. Es gibt drei Optionen zum Durchführen eines Upgrades für eine Websitesammlung:SharePoint Server 2016 introduces a new site collection upgrade experience. There are three ways to upgrade a site collection:

  • In Verbindung mit dem Upgrade von InhaltsdatenbankenIn conjunction with content databases upgrade

  • Upgrade beim DurchsuchenOn-browse upgrade

  • Mithilfe von PowerShell manuell ausgelöstManually triggered by using PowerShell.

Upgrade der Inhaltsdatenbanken: Führen Sie für ein Upgrade der Datenbanken das Mount-SPContentDatabase-Cmdlet aus. Nach Abschluss des Upgrades der Datenbanken wird das Upgrade für die Websitesammlungen standardmäßig automatisch während des Datenbank-Upgradeprozesses durchgeführt. Content databases upgrade- To upgrade the databases run the Mount-SPContentDatabase cmdlet. After the databases have been upgraded the site collections are automatically upgraded during database upgrade process by default.

Hinweis

Dies ist das Standardverhalten und ist die empfohlene Methode für Upgrades von Datenbanken.This is the default behavior and recommended method to upgrade databases.

Wichtig

Wenn Sie das Upgrade der Websites verzögern möchten, können Sie den SkipSiteUpgrade -Parameter des Mount-SPContentDatabase-Cmdlets verwenden. > Wenn der Parameter bereitgestellt wird, wird das Upgrade für die Websitesammlung beim ersten Durchsuchen durchgeführt.If you want to delay the sites upgrade, use the SkipSiteUpgrade parameter of the Mount-SPContentDatabase cmdlet. > When the parameter is provided, the site collection is upgraded when first browsed.

On-browse upgrade Sie müssen nicht wissen, ob Upgrades für die Websitesammlung ausstehen. SharePoint legt dies während des Upgrades fest. Sobald die Website durchsucht wurde, überprüft SharePoint, ob ein Upgrade für die Website erforderlich ist. Wenn dies der Fall ist, wird die Website in eine Warteschlange eingereiht und später durch den Zeitgeberauftrag für das Upgrade ausgewählt.On-browse upgrade - You do not need to know whether the site collection has pending upgrade, SharePoint decides it for you during the upgrade process. Once the site is browsed, SharePoint checks if the site needs to be upgraded, if so, the site will be put in a queue and a timer job will pick it up for upgrade.

Farmadministratoren können PowerShell verwenden, um eine Websitesammlung zu upgraden.Farm administrators can use PowerShell to upgrade a site collection.

Manually trigger site upgrade: Mit dem Upgrade- Upgrade-SPSite-Cmdlet können Sie die Websitesammlungen manuell aktualisieren.Manually trigger site upgrade - You can use the Upgrade-SPSite cmdlet to manually upgrade the site collections.

Hinweis

Dies ist eine veraltete Option zum Durchführen von Upgrades für Websitesammlungen.This is a legacy option to upgrade a site collection.

Diese Option ist ideal für Datenbanken mit einer hohen Anzahl von Websites und für Kunden, die nur einen Teil ihrer Websites nutzen.This option is ideal for databases with large number of sites and for customers who use only a subset of all their sites.

Sicherstellen,dass das Upgrade für die Websitesammlung erfolgreich abgeschlossen wurdeVerify that site collection upgrade has succeeded

Websitesammlungsadministratoren können unter Websiteeinstellungen die Seite Upgradestatus ansehen, um sich zu vergewissern, dass das Upgrade für eine Websitesammlung erfolgreich abgeschlossen wurde.Site collection administrators can view the Upgrade Status page in Site Settings to verify that upgrade has succeeded for a site collection.

So zeigen Sie den Upgradestatus in den Websiteeinstellungen anTo view upgrade status in Site Settings

  1. Stellen Sie sicher, dass das Benutzerkonto, mit dem dieser Vorgang durchgeführt wird, das Konto eines Websitesammlungsadministrators ist.Verify that the user account that performs this procedure is a site collection administrator.

  2. Klicken Sie auf der Seite Websiteeinstellungen für die Websitesammlung im Abschnitt Websitesammlungsverwaltung auf Websitesammlungsupdate.On the Site Settings page for the site collection, in the Site Collection Administration section, click Site collection upgrade.

  3. Klicken Sie auf der Seite Websitesammlungsupdate auf Status des Websitesammlungsupdates überprüfen.On the Site Collection Upgrade page, click Review Site Collection Upgrade Status.

    Die Seite Upgradestatus für die Websitesammlung wird angezeigt.The Upgrade Status page for the site collection is displayed.

Farmadministratoren können mithilfe von PowerShell den Status des Upgrades der Websitesammlung überprüfen.Farm administrators can use PowerShell to view site collection upgrade status.

Überprüfen der auf SharePoint Server 2016 aktualisierten WebsitesammlungenReview site collections upgraded to SharePoint Server 2016

Nachdem Websitesammlungen auf SharePoint Server 2016 aktualisiert wurden müssen Sie nach einem Upgrade einer Websitesammlung die aktualisierten Websites überprüfen, um alle Probleme zu beheben. Führen Sie die Schritte in diesem Abschnitt aus, um vor dem Upgrade Ihrer Produktionsumgebung mögliche Probleme zu identifizieren.After the site collections have been upgraded to SharePoint Server 2016, review your upgraded sites to fix any issues after you have upgraded a site collection. Use the steps in this section to identify any issues before you upgrade your production environment.

Wenn Sie vor dem Upgrade Ihrer Umgebung Tests durchführen:When you perform tests before upgrading your environment:

  • Beginnen Sie mit der Überprüfung der Websites, bei denen die Auswirkungen am gravierendsten sind oder die am stärksten genutzt werden, und fahren Sie dann mit Websites mit niedrigerer Priorität fort. Im Rahmen des Planungsprozesses sollten Sie identifiziert haben, bei welchen Websites die Auswirkungen am gravierendsten sind und die am stärksten genutzt werden und deshalb ein sofortiges Eingreifen erfordern, und welche Websites noch ein bisschen länger warten können.Begin by validating high-impact or high-profile sites, and then move on to lower-priority sites. As part of the planning process, you should have identified which sites are high-impact and high-profile and require immediate attention, and which can wait a bit longer.

  • Zur Überprüfung grundlegender Funktionalität erstellen Sie eine neue Websitesammlung, indem Sie einen repräsentativen Satz von Listen, Bibliotheken, Webparts usw. verwenden. Überprüfen Sie die neue Website, um sicherzustellen, dass die allgemeinen, grundlegenden Elemente der Websites ordnungsgemäß ausgeführt werden.To verify basic functionality, create a new site collection by using a representative set of lists, libraries, Web Parts, and so on. Review the new site to make sure that the common, basic elements of your sites are working.

  • Wenn Seiten nicht ordnungsgemäß gerendert werden, können Sie die Seite Websiteeinstellungen überprüfen, indem Sie direkt zur URL wechseln (http://siteurl/_layouts/settings.aspx). Falls die Seite Websiteeinstellungen funktioniert und das Upgrade erfolgreich ausgeführt wurde, ist das Problem möglicherweise bei der Gestaltungsvorlage oder der Homepage zu suchen. Falls die Seite Websiteeinstellungen nicht funktioniert, überprüfen Sie die Websitesammlungsupgrade-Protokolldatei des auf zusätzliche Informationen zu dem Problem.If pages do not render, you can check the Site Settings page by going directly to the URL (http:// siteurl/_layouts/settings.aspx). If the Site Settings page works and the upgrade has succeeded, there might be issues with the master page or home page. If the Site Settings page does not work, go to the site collection upgrade log file to see whether you can get more information about the problem.

Sie können die Protokolle zum Websitesammlungsupgrade an folgenden Speicherorten überprüfen:You can review the site collection upgrade logs from the following locations:

  • Für Websitesammlungsadministratoren: Wenn Websitesammlungen mithilfe des Mount-SPContentDatabase-Cmdlets aktualisiert werden, gibt es keine separaten SiteUpgrade .log-Dateien. Die SiteUpgrade-Protokolle befinden sich in den Upgrade.log-Dateien.For site collection administrators: If site collections are upgraded by using the Mount-SPContentDatabase cmdlet, there are no separate SiteUpgrade .log files. The SiteUpgrade logs are inside Upgrade.log files.

    Hinweis

    Sie können die Protokolldateien mithilfe von PowerShell abrufen. > Geben Sie an einer PowerShell-Eingabeaufforderung die folgende Syntax an: Get-SPSiteUpgradeSessionInfo -Site <siteUrl> OR $site.UpgradeInfoYou can retrieve the log files by using PowerShell . > From a PowerShell command prompt type the following syntax: Get-SPSiteUpgradeSessionInfo -Site <siteUrl> OR $site.UpgradeInfo

  • Für Farmadministratoren: Die Protokolldatei und die Fehlerprotokolldatei für das Websitesammlungsupdate befinden sich im Verzeichnis %COMMONPROGRAMFILES%\Microsoft Shared\Web server extensions\16\LOGS. Die Protokolldateien werden im folgenden Format benannt: SiteUpgrade- YYYYMMDD-HHMMSS-SSS.log, wobei YYYYMMDD das Datum und HHMMSS-SSS die Uhrzeit ist (Stunden im 24-Stunden-Format, Minuten, Sekunden, Millisekunden). Diese Dateisystemprotokolle bieten mehr Informationen, wenn Sie Einzelheiten zu Fehlern benötigen.For farm administrators: The site collection upgrade log file and the upgrade error log file are located at %COMMONPROGRAMFILES%\Microsoft Shared\Web server extensions\16\LOGS. The logs are named in the following format: SiteUpgrade- YYYYMMDD-HHMMSS-SSS.log, where YYYYMMDD is the date and HHMMSS-SSS is the time (hours in 24-hour clock format, minutes, seconds, and milliseconds). These file system logs have more information if you want details about issues.

    Weitere Informationen zum Beheben von Fehlermeldungen finden Sie unter Behandeln von Problemen beim Upgrade der Websitesammlung in SharePoint Server 2016For additional information on how to troubleshoot error messages, see Troubleshoot site collection upgrade issues in SharePoint Server 2016.

Verwenden Sie die folgenden Prüflisten, um Ihre Websites nach dem Upgrade zu überprüfen und Fehler bei Testupgrades oder Upgrades in einer Produktionsumgebung zu ermitteln.Use the following checklists to review your upgraded sites and look for issues for either trial upgrades or upgrades in a production environment.

Prüflisten zum Überprüfen von Websites nach einem UpgradeChecklists for reviewing upgraded sites

Umfangreiche ListenLarge lists

Standardmäßig ist die Abfragedrosselung für umfangreiche Listen in SharePoint Server 2016 aktiviert.By default, large list query throttling is turned on in SharePoint Server 2016. Falls eine Liste sehr umfangreich ist und die Benutzer eine Ansicht verwenden oder eine Abfrage ausführen, die den Grenzwert oder den Drosselungsschwellenwert überschreitet, ist die Ansicht oder Abfrage nicht zulässig.If a list is very large, and users use a view or perform a query that exceeds the limit or throttling threshold, the view or query will not be permitted. Überprüfen Sie umfangreiche Listen in der Umgebung, und bitten Sie den Websiteadministrator oder Listenbesitzer, das Problem zu beheben.Check any large lists in your environment and have the site administrator or list owner address the issue. Beispielsweise können sie indizierte Spalten mit gefilterten Ansichten erstellen, Elemente in Ordnern anordnen, für eine umfangreiche Ansicht einen Elementgrenzwert auf der Seite festlegen oder aber eine externe Liste verwenden.For example, they can create indexed columns with filtered views, organize items into folders, set an item limit on the page for a large view, or use an external list. Weitere Informationen zur Einschränkung von umfangreichen Listen und zur Behebung von Problemen mit umfangreichen Listen finden Sie unter Manage lists and Libraries with many items.For more information about large list throttling and how to address issues with large lists, see Manage lists and libraries with many items.

Formatvorlagen und DarstellungStyles and appearance

In der folgenden Tabelle sind allgemeine Probleme bei den Formatvorlagen und der Darstellung der Website, die nach dem Upgrade auftreten können, und Maßnahmen zu deren Behebung aufgelistet.The following table lists common issues with the style and appearance of your web site after upgrade and how to address them.

Tipp

Die meisten Probleme in diesem Abschnitt können behoben werden, indem die Links zu einem Element korrigiert werden.Most of the issues in this section can be resolved by correcting the links to an item.

Zu ÜberprüfenWhat to check Vorgehensweise bei ProblemenWhat to do if there is a problem
Werden alle Bilder auf Ihren Seiten ordnungsgemäß angezeigt?Are all the images on your pages displayed correctly?
Überprüfen oder korrigieren Sie die Links zu den Bildern.Verify or fix the links to the images.
Werden die entsprechenden Cascading Stylesheet-Farben und -Formatvorlagen an den richtigen Stellen verwendet?Are the appropriate cascading style sheet colors and styles used in the appropriate locations?
Überprüfen oder korrigieren Sie die Links zur Cascading Stylesheet-Datei. Überprüfen Sie den Link auf der Gestaltungsvorlage.Verify or fix the links to the cascading style sheet file. Verify the link on the master page.
Designauswahlen unterscheiden sich in SharePoint 2016 - welches Design möchten Sie verwenden?Theme choices are different in SharePoint 2016 - which theme do you want to use?
Die Startseite Ihrer Website oder andere Seiten auf Ihrer Website werden nach dem Upgrade möglicherweise anders dargestellt. Möglicherweise müssen Sie ein Design neu erstellen oder überarbeiten und erneut anwenden.Your site's home page, or other pages on your site, may look different after the site is upgraded. You may have to re-create or revise a theme and reapply it.
Gibt es JavaScript-Steuerelemente, die nicht funktionieren?Do you have any JavaScript controls that are not working?
Überprüfen oder korrigieren Sie die Links zu den Steuerelementen.Verify or fix the links to the controls.
Werden Ihre Seiten im Browser ordnungsgemäß angezeigt?Are your pages displayed correctly in the browser?
Überprüfen Sie, ob HTML-Code auf der Seite im Strict XHTML-Modus angezeigt wird.Verify that any HTML on the page is in strict XHTML mode.
Sind auf Seiten Skriptfehler vorhanden?Are any script errors displayed on any pages?
Überprüfen Sie die Skripts und Links sowie, ob HTML-Code im Strict XHTML-Modus angezeigt wird.Verify the scripts and links, and verify that any HTML is in strict XHTML mode.

Siehe auchSee also

KonzepteConcepts

Übersicht über die Verfahren beim Upgrade auf SharePoint Server 2016Overview of the upgrade process to SharePoint Server 2016