Migrieren Ihrer Inhalte zu Microsoft 365.

Umstieg auf Microsoft 365? Lassen Sie uns Ihnen helfen, Ihre Inhalte einfach und sicher zu migrieren.

Haben Sie eine Minute?  nehmen Sie an unserer Umfrage teil. Nehmen Sie bitte an unserer kurzen Umfrage zur Migration zu Microsoft 365teil. Wir würden uns freuen, von Ihnen zu hören!

Neuerungen

Migrieren von Dateifreigaben

Das Migrieren Ihrer Dateifreigaben mit dem Migrations-Manager bietet Ihnen eine zentrale Methode zum Verbinden von Servern, zum Erstellen von Aufgaben und zum automatischen Ausführen eines Lastausgleichs für ihre Migrationsaufgaben. Sie werden durch die Schritte der Migration Ihrer Dateifreigaben geführt, von der Einrichtung von Agents, der Erstellung von Aufgaben und der endgültigen Migration zu Microsoft 365. Sie können globale Einstellungen oder Einstellungen auf Aufgabenebene angeben, den Status der gesamten Aufgabe anzeigen und aggregierte Zusammenfassungs- und Aufgabenebenenberichte herunterladen.

Erste Schritte bei der Migration von Dateifreigaben – Erste Schritte! Migrieren von Dateifreigaben

Migrieren des Dateifreigabeworkflows



Migrieren von SharePoint Server-Websites und -Inhalten

Migrieren Sie Ihre SharePoint Server-Websites und -Inhalte, um die neuesten Lösungen für Zusammenarbeit, Intelligenz und Sicherheit in Microsoft 365 zu nutzen. Die Features der modernen Benutzeroberfläche in Microsoft SharePoint sind überzeugend, flexibel und leistungsstärker. Migrieren Sie Ihre SharePoint Server 2010-, 2013- und 2016-Umgebungen.

Erste Schritte SharePoint Servermigration – Erste Schritte! Migrieren von SharePoint Server zu Microsoft 365

Migrieren von SPMT-Workflows

Andere Migrationen

Migrieren Sie von einem anderen Cloudanbieter? Das Mover-Tool ist ideal für:

  • Microsoft 365 Mandanten-zu-Mandant-Migration
  • Egnyte
  • Amazon S3
  • Azure Blob Storage
  • Google Cloud Storage

Erste Schritte SharePoint Servermigration – Erste Schritte! Mover-Migrationstool

Weitere Ressourcen

  • Microsoft FastTrack: Microsoft FastTrack-Dienste können Ihnen bei den ersten Schritten bei der Migration zur Cloud helfen.| Wenn Sie Hilfe benötigen, um Ihnen bei den ersten Schritten mit Ihrem Migrationsprojekt zu helfen.

  • Azure Data Box. Möchten Sie die Abhängigkeit von Ihrer WAN-Verbindung zum Übertragen von Daten entfernen? Das Microsoft Azure Datenfeld ist ein Dienst, mit dem Sie ein Gerät im Microsoft Azure-Portal bestellen können. Sie können dann TBs von Daten von Ihren Servern auf das Gerät kopieren, an Microsoft zurücksendern, und Ihre Daten werden in Azure kopiert. Sobald sich Ihre Daten in Azure befinden, verwenden Sie SPMT, um Inhalte zu SharePoint zu migrieren. Weitere Informationen finden Sie unter Migrieren mithilfe des Azure-Datenfelds.

  • OneDrive-Synchronisation App Zum Migrieren Windows bekannten Ordner von Benutzern (Desktop, Dokumente, Bilder, Screenshots und Kameraroll) zu OneDrive können Sie die Verschiebung bekannter Ordnerverwenden. Wenn Benutzer andere Dateien von ihrem lokalen Computer oder einer Netzwerkdateifreigabe in OneDrive oder SharePoint verschieben möchten, ist es in der Regel am einfachsten, die OneDrive-Synchronisation-App zu verwenden. Benutzer können die Dateien oder Ordner einfach in einen Ordner ziehen, den sie synchronisieren.

Hinweis

Wenn Sie Ihre Inhalte zu Microsoft 365 migrieren, kopieren Sie die Dateien. Ihre Quelldateien werden nicht gelöscht.

Mover-Erwerb

Hinweis

Microsoft hat Mover erworben, einen der führenden Anbieter von Clouddateimigration, einschließlich seiner Administrator- und Self-Service-Angebote. Da die Kundennachfrage nach der Verlagerung von Inhalten in die Cloud weiter ansteigt, erleichtert Mover die Migration von Dateien zu Microsoft 365.

Mover unterstützt die Migration von mehr als einem Dutzend Cloud-Service-Anbietern – einschließlich Box, Dropbox, Egnyte und Google Drive – in OneDrive und SharePoint, wodurch eine nahtlose Zusammenarbeit in Microsoft 365-Apps und -Diensten einschließlich der Office-Apps und Microsoft Teams ermöglicht wird.

Weitere Informationen: Microsoft erwirbt Mover, um die Dateimigration zu Microsoft 365 zu vereinfachen und zu beschleunigen