Migrationseignungsscan: Ausgecheckte DateienMigration Assessment Scan: Checked-out files

Informationen zu Problemen mit ausgecheckten Dateien bei einer Datenmigration.Learn about issues with checked-out files during data migration.

ÜbersichtOverview

Bei der Migration wird die ursprüngliche SharePoint-Farm mit einem Konto gelesen, das vollständigen Lesezugriff auf die Umgebung hat. Wenn eine Datei von einem Benutzer ausgecheckt ist, kann das Migrationstool die ausgecheckte Datei nicht lesen. Die Migrationstools sehen jedoch stattdessen die letzte eingecheckte Version der Datei. Um Datenverlust zu vermeiden, sollten Benutzer ihre Dateien einchecken, bevor ihre Website migriert wird.Migration reads the source SharePoint farm using an account that has Full Read access to the environment. If a file is checked out by a user, the migration tooling is not able to read the checked out file. However, the migration tooling will see the last checked in version of the file instead. To avoid losing data, users should check in their files prior to their site migrating.

DatenmigrationData Migration

Nur eingecheckte Inhalte werden migriert. Um Datenverlust zu vermeiden, sollten Sie die Benutzer bitten, ihre Dateien vor der Migration einzuchecken. Ein Websiteadministrator kann eine Datei für einen Benutzer einchecken, es werden jedoch nur die Inhalte migriert, die vom Benutzer in SharePoint gespeichert wurden. Wenn der Benutzer die Datei heruntergeladen und außerhalb von SharePoint gearbeitet hat, werden diese Änderungen nach dem Einchecken nicht angezeigt.Only checked-in content will be migrated. To avoid any potential data loss, encourage users to check in their files prior to migration. A site administrator can check in a file for a user, however only the content that was saved to SharePoint by the user would be migrated - if a user downloaded the file and was working on it outside of SharePoint, those changes would not appear post check-in.

Wichtig

Jede Website, die in SharePoint als „Kein Zugriff“ (gesperrt) konfiguriert ist, wird übersprungen. Eine Liste aller gesperrten Websitesammlungen finden Sie in der Ausgabe des Scans „Gesperrte Websites“.Any site that is configured as "No Access" (locked), in SharePoint will be skipped. To see a list of locked site collections see the Locked Sites scan output.

Vorbereiten der MigrationPreparing for Migration

Benutzer sollten sicherstellen, dass ihre Inhalte vor dem angegebenen Migrationsdatum eingecheckt sind.Users should ensure that their content is checked-in prior to the migration date provided.

Nach der MigrationPost Migration

Websitebesitzer, die Benutzerakzeptanztest für ihre Inhalte durchführen, sollten überprüfen, ob ihre Websites ordnungsgemäß migriert wurden.Site owners performing user acceptance testing (UAT) on their content should validate that their sites migrated correctly.

Ergebnisberichte des ScansScan Result Reports

In der folgenden Tabelle sind die Spalten des Berichts CheckedOutFiles-detail.csv beschrieben.The following table describes the columns in the CheckedOutFiles-detail.csv report.

Dieser Scanbericht bietet einen Überblick über die Dateien, die ausgecheckt sind, sowie darüber, welcher Benutzer die Dateien zum Zeitpunkt des Scans ausgecheckt hat.This scan report provides a view of the files that are checked out and which user has the files checked out at the time the scan was executed.

SpalteColumn BeschreibungDescription
SiteIdSiteId
Der eindeutige Bezeichner der betroffenen WebsitesammlungUnique identifier of the impacted site collection.
SiteURLSiteURL
Die URL der betroffenen WebsitesammlungURL to the impacted site collection.
SiteOwnerSiteOwner
Der Besitzer der WebsitesammlungOwner of the site collection.
SiteAdminsSiteAdmins
Liste der Personen, die als Administratoren der Websitesammlung aufgeführt werden.List of people listed as site collection administrators.
SiteSizeInMBSiteSizeInMB
Größe der Websitesammlung in Megabyte [MB]Size of the size collection in megabytes [MB]
NumOfWebsNumOfWebs
Die Anzahl von Websites, die in der Websitesammlung vorhanden sind.Number of webs that exist in the site collection.
ContentDBNameContentDBName
Der Name der Inhaltsdatenbank, in der die Websitesammlung gehostet wird.Name of the content database hosting the site collection.
ContentDBServerNameContentDBServerName
SQL Server, der die Inhaltsdatenbank hostet.SQL Server hosting the content database.
ContentDBSizeInMBContentDBSizeInMB
Die Größe der Inhaltsdatenbank, in der die Websitesammlung gehostet wird.Size of the content database hosting the site collection.
LastContentModifiedDateLastContentModifiedDate
Datum/Uhrzeit der letzten Änderung der Inhalte der WebsitesammlungDate/Time the site collection had content modified.
TotalItemCountTotalItemCount
Die Gesamtzahl von Elementen in der WebsitesammlungTotal number of items found in the site collection.
HitsHits
Die Anzahl der Anforderungen, die für die Websitesammlung protokolliert wurden. Basiert auf Daten von dem Verwendungsprotokollierungsdienst. Wenn der Verwendungsprotokollierungsdienst deaktiviert ist, enthält diese Zeile den Eintrag „N/V“.Number of requests logged for the site collection. Relies on data from the usage logging service. If the usage logging service is disabled this row will show N/A.
DistinctUsersDistinctUsers
Die Anzahl der eindeutigen Benutzer, die auf die Websitesammlung zugegriffen haben. Basiert auf Daten von dem Verwendungsprotokollierungsdienst. Wenn der Verwendungsprotokollierungsdienst deaktiviert ist, enthält diese Zeile den Eintrag „N/V“.Number of distinct users that have accessed the site collection. Relies on data from the usage logging service. If the usage logging service is disabled this row will show N/A.
DaysOfUsageDataDaysOfUsageData
Die Anzahl der Tage, die der Verwendungsprotokollierungsdienst Daten beibehält. Hierdurch wird Kontext für Hits und DistinctUsers bereitgestellt. Wenn dieser Wert zum Beispiel auf 14 Tage festgelegt ist, beziehen sich die Hits- und DistinctUsers-Daten auf die letzten 14 Tage.Number of days the usage logging service retains data. This provides context for Hits and DistinctUsers. For example, if this is 14 days, the Hits and DistinctUsers data is for the last 14 days.
FileFile
Datei, die ausgecheckt ist.File that is checked out.
CheckedOutUserCheckedOutUser
Der Benutzer, der die Datei ausgecheckt hatUser that has the file checked out.
ScanIDScanID
Eindeutiger Bezeichner einer bestimmten Ausführung des SharePoint Migration Assessment ToolUnique identifier assigned to a specific execution of the SharePoint Migration Assessment Tool.