Migrationseignungsscan: SandkastenlösungMigration Assessment Scan: Sandbox Solution

Hier erfahren Sie, wie Sie während einer Migration Probleme mit Sandkastenlösungen beheben.Learn how to mitigate issues with sandbox solutions during migration.

ÜbersichtOverview

Wichtig

SharePoint in Microsoft 365 unterstützt keine Sandkastenlösungen.SharePoint in Microsoft 365 does not support sandbox solutions.

SharePoint unterstützt keine Sandkastenlösungen. Infolgedessen müssen alle Funktionen, die den Sandkasten in Ihrer aktuellen Umgebung nutzen, durch eine unterstützte Technologie ersetzt werden. Informationen zum Erstellen von Anpassungen finden Sie auf der Website mit dem Office Dev Center-Leitfaden.SharePoint does not support sandbox solutions. As a result, any functionality that is using the sandbox in your current environment will need to be replaced with a supported technology. See the Office Dev Center Patterns and Practices site for information on building customizations.

https://dev.office.com/patterns-and-practices

DatenmigrationData Migration

Wichtig

Jede Website, die in SharePoint als „Kein Zugriff“ (gesperrt) konfiguriert ist, wird übersprungen. Eine Liste aller gesperrten Websitesammlungen finden Sie in der Ausgabe des Scans „Gesperrte Websites“.Any site that is configured as "No Access" (locked), in SharePoint will be skipped. To see a list of locked site collections see the Locked Sites scan output.

Ergebnisberichte des ScansScan Result Reports

In der folgenden Tabelle sind die Spalten des Berichts SandboxSolution-detail.csv beschrieben.The following table describes the columns in the SandboxSolution-detail.csv report.

SpalteColumn BeschreibungDescription
SiteIdSiteId
Der eindeutige Bezeichner der betroffenen WebsitesammlungUnique identifier of the impacted site collection.
SiteURLSiteURL
Die URL der betroffenen WebsitesammlungURL to the impacted site collection.
SiteOwnerSiteOwner
Der Besitzer der WebsitesammlungOwner of the site collection.
SiteAdminsSiteAdmins
Liste der Personen, die als Administratoren der Websitesammlung aufgeführt werden.List of people listed as site collection administrators.
SiteSizeInMBSiteSizeInMB
Größe der Websitesammlung in Megabyte [MB]Size of the size collection in megabytes [MB]
NumOfWebsNumOfWebs
Die Anzahl von Websites, die in der Websitesammlung vorhanden sind.Number of webs that exist in the site collection.
ContentDBNameContentDBName
Der Name der Inhaltsdatenbank, in der die Websitesammlung gehostet wird.Name of the content database hosting the site collection.
ContentDBServerNameContentDBServerName
SQL Server, der die Inhaltsdatenbank hostet.SQL Server hosting the content database.
ContentDBSizeInMBContentDBSizeInMB
Die Größe der Inhaltsdatenbank, in der die Websitesammlung gehostet wird.Size of the content database hosting the site collection.
LastContentModifiedDateLastContentModifiedDate
Datum/Uhrzeit der letzten Änderung der Inhalte der WebsitesammlungDate/Time the site collection had content modified.
TotalItemCountTotalItemCount
Die Gesamtzahl von Elementen in der WebsitesammlungTotal number of items found in the site collection.
HitsHits
Die Anzahl der Anforderungen, die für die Websitesammlung protokolliert wurden. Basiert auf Daten von dem Verwendungsprotokollierungsdienst. Wenn der Verwendungsprotokollierungsdienst deaktiviert ist, enthält diese Zeile den Eintrag „N/V“.Number of requests logged for the site collection. Relies on data from the usage logging service. If the usage logging service is disabled this row will show N/A.
DistinctUsersDistinctUsers
Die Anzahl der eindeutigen Benutzer, die auf die Websitesammlung zugegriffen haben. Basiert auf Daten von dem Verwendungsprotokollierungsdienst. Wenn der Verwendungsprotokollierungsdienst deaktiviert ist, enthält diese Zeile den Eintrag „N/V“.Number of distinct users that have accessed the site collection. Relies on data from the usage logging service. If the usage logging service is disabled this row will show N/A.
DaysOfUsageDataDaysOfUsageData
Die Anzahl der Tage, die der Verwendungsprotokollierungsdienst Daten beibehält. Hierdurch wird Kontext für Hits und DistinctUsers bereitgestellt. Wenn dieser Wert zum Beispiel auf 14 Tage festgelegt ist, beziehen sich die Hits- und DistinctUsers-Daten auf die letzten 14 Tage.Number of days the usage logging service retains data. This provides context for Hits and DistinctUsers. For example, if this is 14 days, the Hits and DistinctUsers data is for the last 14 days.
SandboxSolutionNameSandboxSolutionName
Der Name der SandkastenlösungSandbox solution name
WebApplicationURLWebApplicationURL
Die Webanwendungs-URL, unter der die Sandkastenlösung gehostet wirdWeb application URL hosting the sandbox solution
SandboxSolutionIDSandboxSolutionID
Die ID der SandkastenlösungSandbox solution ID
SignaturSignature
Der Hashwert der SandkastenlösungSandbox solution hash value
HasAssemblyHasAssembly
„True“, wenn die Lösung Assemblys enthält. Andernfalls „false“True if the solution contains assemblies; otherwise, false
SolutionStatusSolutionStatus
Der Status der Sandkastenlösung („Aktiviert“, „Deaktiviert“ oder „Nicht verfügbar“)Sandbox solution status, which may be activated, deactivated, or disabled
SolutionTypeSolutionType
Der Typ der Sandkastenlösung („Benutzerdefinierter Code“, „Websitevorlage“ oder „Designpaket“)Sandbox solution type, which maybe "Custom Code", "Site Template", or "Design Package"
CreatedByCreatedBy
Die Benutzeridentität, die die Lösung erstellt hatUser identity who created the solution
CreatedDateCreatedDate
Das Erstellungsdatum der LösungDate when the solution was created
ModifiedByModifiedBy
Die Benutzeridentität, die die Lösung zuletzt geändert hatUser identity who last modified the solution
ModifiedDateModifiedDate
Das Datum der letzten Änderung an der LösungDate when the solution was last modified
ScanIDScanID
Eindeutiger Bezeichner einer bestimmten Ausführung des SharePoint Migration Assessment ToolUnique identifier assigned to a specific execution of the SharePoint Migration Assessment Tool.