Episode

Sesselarchitekten: Hybrid- und Multi-Cloud-Architekturen - Machbarkeit

In dieser Episode der Stuhlarchitektenserie der Azure Enablement Show wird David Blank-Edelman von Uli Homann, Microsoft Corporative Vice President und Distinguished Architect und Eric Charran, Chief Architect bei Microsoft, in einem tiefen Einblick in die Machbarkeit von Hybrid- und Multi-Cloud-Anwendungen verbunden.

✅Ressourcen:

[00:00] Einführung
[01:20] Ist es möglich, eine Multi-Cloud oder Hybrid-Cloud durchzuführen?
[01:56] Was sind die größten Kopfschmerzen bei der Umsetzung?
[02:07] Beginnen wir mit den Grundlagen: Erstellen von Anwendungen
[02:40] Das Cloud Native Computing Foundation-Modell
[05:40] Wie vermeiden App-Entwickler das Schreiben von cloudanbieterspezifischem Code?
[05:53] Die verteilte Anwendungslaufzeit, Dapr
[07:44] Wie unterscheidet sich Dapr als schreibgeschützt, wird überall ausgeführt?
[09:26] Wie macht Microsoft Apps für die Arbeit in anderen Umgebungen verfügbar?
[12:12] Als Nächstes sprechen wir über die betrieblichen Aspekte von Multi-Cloud und Hybrid-Cloud

📺 Verwandte Episoden:

🔴 Schauen Sie sich weitere Episoden in derAzure Well-ArchitectedSeries   an! 

🔴 Erkunden Sie weitere Cloud-Aktivierungsressourcen