Skype-Konnektivität in Skype für Business Server bereitstellenDeploy Skype Connectivity in Skype for Business Server

Zusammenfassung: Erfahren Sie, wie Skype für Business Server mit Skype Consumer verbunden.Summary: Learn how to connect Skype for Business Server with Skype consumer. Wird auch als Skype-Konnektivität bezeichnet.Also known as Skype connectivity.

Dieser Artikel führt Sie durch die Bereitstellung für Skype-Konnektivität.This article walks through deployment for Skype Connectivity.

Übersicht über Skype-Konnektivität für IT-ExpertenSkype Connectivity Overview for IT Professionals

Skype-Konnektivität bietet die Möglichkeit zum Suchen nach und Hinzufügen von Skype-Benutzern Skype für Geschäftsbenutzer.Skype Connectivity provides Skype for Business users with the ability to search for and add Skype users. Skype-Diensten ist ein Feature von Skype für Unternehmen, die Sie den Verbund und Directory Suche mit Skype-Benutzer aktivieren kann.Skype Connectivity is a feature of Skype for Business that lets you enable federation and directory search with Skype users. Nachdem Sie Skype-Konnektivität aktivieren, wird Ihre Skype für Unternehmensbenutzer werden zum Suchen nach und Hinzufügen von Skype-Benutzern.After you enable Skype Connectivity your Skype for Business users will be able to search for and add Skype users.

Die Funktion für die Skype-Verzeichnissuche ermöglicht Skype for Business-Benutzern, nach Skype-Kontakten zu suchen. Mit der Suchfunktion können Benutzer folgende Suchvorgänge ausführen:Skype Directory Search functionality provides Skype for Business users with the ability to search for Skype contacts. The search functionality lets users search using the following:

  • Suche nach Anzeigename, Beispiel "Thorsten Scholl" – Dadurch konnte viele Ergebnisse zurückgegeben, sodass Sie möglicherweise nicht finden, wonach Sie suchen.Search by display name, example "John Doe" - This could return many results, so you might not find what you are looking for.

  • Suchen nach Anzeigenamen sowie Speicherort, Beispiel "John Doe in Barcelona" – Dadurch wird die Ergebnisse der Suche erheblich nach unten eingeschränkt.Search by display name plus location, example "John Doe in Barcelona" - This will narrow the results of the search down considerably.

  • Suchen nach e-Mails, die diesem Beispiel wird "johndoe@outlook.com" – Dies sollte ein Ergebnis zurückgegeben werden in den meisten Fällen; diejenige, die die angegebene e-Mail-Adresse genau übereinstimmen.Search by email, example "johndoe@outlook.com" - This should return one result in most cases; the one that matches the specified email exactly. Aber wenn dieselbe e-Mail mehr als ein Konto zugeordnet ist, können mehrere Ergebnisse zurückgegeben werden.But if the same email is associated with more than one account, multiple results may be returned.

  • Suchen nach Telefonnummer, Beispiel "123-123-1234" – Dies sollte ein Ergebnis zurückgegeben werden in den meisten Fällen; diejenige, die die angegebene Telefonnummer genau entspricht.Search by phone number, example "123-123-1234" - This should return one result in most cases; the one that matches the specified phone exactly. Telefonnummer muss die Landesvorwahl (d. h. 1-Xxx-Yyy-Zzzz) enthalten.Phone number must include the country code (i.e. 1-xxx-yyy-zzzz). Wenn derselben Rufnummer gibt mehr als ein Konto zugeordnet ist, können mehrere Ergebnisse zurückgegeben werden soll.If the same phone number is associated with more than one account, multiple results may be returned.

  • Suchen nach Skype-Name, Beispiel "JohnDoe1456" – Wenn genaue Übereinstimmung gefunden wird, wird es als erstes Ergebnis zurückgegeben werden.Search by Skype Name, example "JohnDoe1456" - If exact match is found, it will be returned as the first result. Möglicherweise weiteren möglichen "name" Suchergebnisse zurückgegeben werden soll.Other possible "name" matches may be returned.

    Hinweis

    Die Suche im Skype-Verzeichnis muss in der Lage sein, mit den folgenden IP-Adressen an Port 443 zu kommunizieren: 104.40.75.246, 23.101.135.34 und 40.113.86.19.Skype Directory Search must be able to communicate with the following IP addresses on port 443: 104.40.75.246, 23.101.135.34, and 40.113.86.19.

In der folgenden Tabelle ist angegeben, ob die Skype-Verzeichnissuche unterstützt wird.The following table outlines support for Skype Directory Search.

Skype für Business Server-Front-EndSkype for Business Server Front End Lync Server 2013-Front-End-Server (oder älter)Lync Server 2013 (or older) Front End AnmerkungenComments
Skype für Business Server RandSkype for Business Server Edge
UnterstütztSupported
Nicht unterstütztNot Supported
Skype für Business Server und Edge Installationsvoraussetzungen gelten für Skype-VerzeichnissucheSkype for Business Server and Edge are prerequisites for Skype Directory Search
Skype für Business Server Edge + Lync Server 2013 Edge bereitgestellt Side-by-sideSkype for Business Server Edge + Lync Server 2013 Edge deployed side-by-side
UnterstütztSupported
Nicht unterstütztNot Supported
Der Datenverkehr der Skype-Verzeichnissuche wird über Skype for Business Server-Edgeserver verarbeitet. Der Partnerverbunddatenverkehr wird über Edgeserver verarbeitet, die vom Administrator konfiguriert wurden. Beispielsweise kann der Administrator festlegen, dass der Partnerverbunddatenverkehr weiterhin über Lync Server 2013-Edgeserver gesendet wird, die die Skype-Verzeichnissuche nicht unterstützen.Skype Directory Search traffic flows through Skype for Business Server Edge servers. Federation traffic goes through edge configured by the administrator. For example, the administrator could choose to continue to send federation traffic through Lync Server 2013 Edge servers which would not support Skype Directory Search.
Lync Server 2013-Edgeserver (oder älter)Lync Server 2013 (or older) Edge
Nicht unterstütztNot Supported
Nicht unterstütztNot Supported

Hinweis

AddressBook-Dienst Skype für Business Server-Front-End sucht nach dem Rand basierend auf dem Vorhandensein der Skype-Suche Port 4443 in der Edge-Server.Addressbook service running on Skype for Business Server Front End finds the Edge by the existence of the Skype Search port 4443 in the Edge server.

Hinweis

Falls ein Kunde mehrere Standorte in ihrer lokalen Bereitstellung besitzt, und wenn sie nur einen Skype für Business Server Edge Serverpool bereitgestellt haben, und suchen Sie dann Datenverkehr von allen Websites über die einzelnen Edgeserver verfügbar gelangen.In case a customer has multiple sites in their on-premises deployment, and if they have deployed just one Skype for Business Server Edge server/pool, then Search traffic from all sites will go through the single available Edge server. Der Administrator muss sicherstellen, dass die Pools aus allen Websites, die bereitgestellten Skype für Business Server Edge Serverpool zugreifen können.The administrator needs to make sure the pools from all sites can access the deployed Skype for Business Server Edge server/pool.

Hinweis

Der Skype-Diagrammdienst schränkt die Suchanforderungen von lokalen Kunden bzw. Office 365-Kunden ein, wenn die Anforderungsrate 15 Anforderungen pro Sekunde überschreitet.Skype graph service will throttle search requests from any on-premises or Office 365 customer if the request rate exceeds 15 requests / second.

Hinweis

Für lokale Kunden in großen Unternehmen müssen die Domänen mit dem Skype-Suchdienst in die Genehmigungsliste aufgenommen werden, um höhere Anforderungsraten zuzulassen.For large enterprise on-premises customers, the domains will need to be whitelisted with the Skype search service to allow higher request rates.

Hinweis

Skype für Business Server werden eingehende Anforderungen gedrosselt werden, wenn zu viele ausstehende Anforderungen in der Warteschlange vorhanden sind.Skype for Business Server will throttle incoming requests, if there are too many pending requests in the queue.

Bereitstellen der Skype-Konnektivität für Skype for Business Online in Office 365Deploying Skype Connectivity for Skype for Business Online in Office 365

Die Skype-Konnektivität ist auch eine Funktion in Skype for Business Online, das in Office 365 enthalten ist. Sie können die Skype-Konnektivität im Skype for Business Admin Center im Office 365-Portal aktivieren.Skype Connectivity is also a feature of Skype for Business Online, which is part of Office 365. You can enable the Skype Connectivity feature from the Skype for Business Administration Center within the Office 365 portal.

Für Office 365 Midsize Business, Office 365 Enterprise, Office 365 Education und Office 365 für Behörden: Melden Sie sich beim Office 365-Portal an und öffnen Sie das Skype for Business Admin Center.For Office 365 Midsize Business, Office 365 Enterprise, Office 365 Education, and Office 365 for Government: Sign in to the Office 365 portal and navigate to the Skype for Business Administration Center. Wechseln Sie zu „Externe Kommunikation“.Go to External Communications. Klicken Sie unter „Öffentliche Anbieter von Chatdiensten“ auf „Aktivieren“.Under Public IM Service Providers, click Enable. Wenn Sie die einzelnen Benutzerzugriff auf Skype-Konnektivität zu steuern möchten, möchten durch einzelne Benutzer externe Kommunikation Einstellungen bearbeiten.If you want to control individual user access to Skype Connectivity, you can do so by editing individual users' External Communications settings.

Für Office 365 Small Business Premium: Melden Sie sich bei Office 365, und wechseln Sie zu Admin > Diensteinstellungen > Instant messaging, Besprechungen und Konferenzen.For Office 365 Small Business Premium: Sign in to Office 365, and go to Admin > Service Settings > Instant messaging, meetings and conferencing. Aktivieren Sie „Externe Kommunikation“.Turn on External communications. Der Schalter „Externe Kommunikation“ dient zum Aktivieren der Skype-Konnektivität und der Kommunikation mit anderen Unternehmen, die Skype for Business nutzen.The External communications switch turns on both Skype Connectivity and communications with other organizations that use Skype for Business.

Weitere Informationen zur Skype for Business Online-Verwaltung finden Sie unter:For more information about Skype for Business Online administration, see:

Bereitstellen von Skype-Konnektivität für Skype für Business ServerDeploying Skype Connectivity for Skype for Business Server

Skype für Business Server verwendet die Verbund Access Architektur zur Unterstützung von Konnektivität mit Skype.Skype for Business Server uses the federation access architecture to support connectivity with Skype. Dank dieser Konnektivität können Skype for Business Server-Benutzer Skype hinzufügen.This connectivity enables your Skype for Business Server users to add Skype. Skype-Clients können ihren Kontaktlisten auch Skype for Business-Benutzer hinzufügen.Skype clients can also add Skype for Business users to their contact list. Basierend auf Richtlinien, die vom Administrator festgelegt in Skype für Business Server-Benutzer über Sofortnachrichten kommunizieren können, finden Sie die Anwesenheitsinformationen des anderen und initiieren Sie Audio-und Videoanrufe zu.Based on policies administratively set in Skype for Business Server users will be able to communicate using instant messaging, see each other's presence, and initiate audio and video calls. Die Skype-Konnektivität ist auch eine Funktion in Skype for Business Online und kann für Skype for Business Online-Kunden im Skype for Business Admin Center im Office 365-Portal aktiviert werden.Skype connectivity is also a feature of Skype for Business Online, and can be enabled for Skype for Business Online customers from the Skype for Business Administration Center within the Office 365 portal.

Hinweis

Wenn Skype for Business Server bereits für die Herstellung der Verbindung mit Windows Messenger über PIC (Public Instant Messaging Connectivity, Verbindung mit öffentlichen Chatdiensten) konfiguriert wurde, ist Ihre Bereitstellung schon für die Skype-Konnektivität konfiguriert. Als einzige Änderung sollten Sie ggf. den vorhandenen Messenger PIC-Eintrag in „Skype“ umbenennen. If Skype for Business Server is already configured to connect with Windows Messenger by using Public Instant Messaging Connectivity (PIC), your deployment is already configured for Skype connectivity. The only change you may want to consider is to rename your existing Messenger PIC entry as Skype.

Zugreifen auf die Skype für Business Server Öffentliche Instant Messaging-Diensten Bereitstellungsseite von Skype für Business ServerAccessing the Skype for Business Server public IM connectivity provisioning site from Skype for Business Server

Je nach Anzahl der Anforderungen kann es bei diesem Bereitstellungsprozess bis zu 30 Tage oder auch nur einige Tage dauern, bis er abgeschlossen ist. Wir empfehlen, diesen Prozess zuerst zu starten und dann die verbleibenden Schritte in diesem Dokument auszuführen. Nachdem der Skype-Bereitstellungsprozess für Ihr Konto abgeschlossen wurde, wird das Konto aktiviert und den entsprechend berechtigten Benutzern wird die Verbindung mit öffentlichen Chatdiensten ermöglicht. This provisioning process can take up to thirty days to complete but may take only a few days depending on the volume of requests. We recommend that you start this process first, prior to completing the remaining steps in this document. After the Skype provisioning process is completed for your account, the account is activated and your eligible users are enabled for public IM connectivity.

Für die Bereitstellung der Skype-Konnektivität benötigen Sie die folgenden Informationen:To provision Skype connectivity, you need the following information:

  • Die Microsoft-VertragsnummerMicrosoft Agreement Number

  • Den vollqualifizierten Domänenname (Fully Qualified Domain Name, FQDN) des Zugriffs-EdgedienstsAccess Edge service fully qualified domain name (FQDN)

  • SIP-Domäne/n (Session Initiation Protocol)Session Initiation Protocol (SIP) domain(s)

  • FQDNs für alle zusätzlichen Zugriffs-EdgediensteAny additional Access Edge service FQDNs

  • KontaktinformationenContact information

So starten Sie den Bereitstellungsprozess für die Skype-Konnektivität:To initiate the provisioning process for Skype Connectivity:

  1. Melden Sie sich bei der Website https://pic.lync.com, mit Ihrer Microsoft Windows Live IDSign in to the website, https://pic.lync.com, using your Microsoft Windows Live ID.

  2. Wählen Sie den Typ Ihres Microsoft-Lizenzvertrags aus.Select the Microsoft licensing agreement type.

  3. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen, um zu bestätigen, dass Sie die Produktbenutzungsrechte für Skype for Business Server gelesen haben und akzeptieren.Select the check box, verifying that you have read and accept the Product Use Rights for Skype for Business Server.

  4. Klicken Sie auf der Seite „Initiate a Provisioning Request“ (Bereitstellungsprozess starten) auf den entsprechenden Link zum Starten eines Bereitstellungsprozesses.On the Initiate a Provisioning Request page, click the appropriate link to initiate a provisioning request:

  5. Geben Sie auf der Seite Specify Provisioning Information Zugriffs-edgediensts FQDN.On the Specify Provisioning Information page, enter the Access Edge service FQDN. Zum Beispiel sip.contoso.com.For example, sip.contoso.com.

    Wichtig

    Ab 1. Juli 2017 besteht seitens Microsoft auch die Anforderung an Kunden, den Federation DNS SRV-Eintrag für die Verbindung mit öffentlichen Chatdiensten bereitzustellen, um die weitere Funktionsfähigkeit zu sichern. After July 1st 2017 Microsoft will additionally require customers have the Federation DNS SRV record deployed for Public IM connectivity to continue to work.

  6. Geben Sie mindestens einen SIP-Domänennamen ein und klicken Sie auf Hinzufügen.Enter at least one or more SIP domain names, and then click Add.

    Hinweis

    Mindestens ein Zugriffs-Edgeserver ist erforderlich, um den Bereitstellungsprozess abzuschließen. Während ein einzelner Zugriffs-Edge-FQDN mehrere SIP-Domänen unterstützen kann, kann eine einzige SIP-Domäne nicht von mehr als einem Zugriffs-Edge-FQDN dargestellt werden. SIP-Domäne und Zugriffs-Edge-Server müssen aktiv, betriebsbereit und im Netzwerk erreichbar sein. At least one Access Edge server is required to complete the provisioning process. While a single Access Edge FQDN can support multiple SIP domains, a single SIP domain cannot be represented by more than one Access Edge FQDN. The SIP domain and the Access Edge server must be active, functioning, and reachable on the network.

  7. Wählen Sie in der Liste der Anbieter von öffentlichen Chatdiensten den Eintrag „Skype“ aus und klicken Sie auf Weiter, um Kontaktinformationen hinzuzufügen. Senden Sie anschließend die Bereitstellungsanforderung.In the list of Public IM Service providers, select Skype, and click Next to add contact information, and submit the provisioning request.

Nachdem die Bereitstellungsanforderung gesendet wurde, kann es je nach Warteschlange bis zu 30 Tage oder auch nur einige Tage dauern, bis das Konto aktiviert ist und die Benutzer für die Skype-Konnektivität aktiviert sind.After the provisioning request has been submitted, it can take up to 30 days, but may take only a few days depending on queue, for the account to activate and for users to be enabled for Skype Connectivity.

Aktivieren von Partnerverbünden und Verbindungen mit öffentlichen Chatdiensten (PIC)Enabling Federation and Public IM Connectivity (PIC)

Nachdem Sie die Bereitstellungsanforderung gesendet haben, können Sie sich auf die Skype for Business Server-Umgebung und die Verwaltungsaufgaben konzentrieren, die zum Konfigurieren der Skype-Konnektivität erforderlich sind. In diesem Abschnitt wird davon ausgegangen, dass der Administrator Skype for Business Server bereitgestellt und den externen Zugriff konfiguriert hat (auch als Edgeserver bezeichnet). After you have submitted the provisioning request, you can focus on the Skype for Business Server environment and administrative tasks required to configure Skype Connectivity. In this section, we assume that the administrator has deployed Skype for Business Server and configured external access, also known as Edge servers.

Es gibt drei primäre Schritte zur Aktivierung des Partnerverbunds und der PIC:There are three primary steps required to enable federation and PIC. These are:

  1. Konfigurieren des Partnerverbunds und der PICConfigure Federation and PIC

  2. Konfigurieren von mindestens einer Richtlinie zur Unterstützung des Benutzerzugriffs im PartnerverbundConfigure at least one policy to support federated user access

  3. Konfigurieren der Einstellung des Skype PIC-AnbietersConfigure the Skype PIC provider setting

1. Konfigurieren des Partnerverbunds und der PIC1. Configure Federation and PIC

Der Partnerverbund ist erforderlich, damit Skype-Benutzer mit Skype for Business-Benutzern in Ihrer Organisation kommunizieren können. PIC (Public Instant Messaging Connectivity, Verbindung mit öffentlichen Chatdiensten) ist eine Partnerverbundklasse und muss konfiguriert werden, damit Skype for Business-Benutzer mit Skype-Benutzern kommunizieren können. Partnerverbund und PIC werden mit der Skype for Business Server-Systemsteuerung konfiguriert.Federation is required to enable Skype users to communicate with Skype for Business users in your organization. Public Instant Messaging Connectivity (PIC) is a class of federation, and it must be configured to enable your Skype for Business users to communicate with Skype users. Federation and PIC are configured by using the Skype for Business Server Control Panel.

Hinweis

Der PIC-Partnerverbund wird von Live Communication Server 2005 SP1 oder Office Communications Server 2007 nicht mehr unterstützt.PIC federation is no longer supported by Live Communication Server 2005 SP1 or by Office Communications Server 2007. Die unterstützten Plattformen für den Verbund PIC einschließen Skype für Business Server, Lync Server 2013, Lync Server 2010 und Office Communications Server 2007 R2.The supported platforms for PIC federation include Skype for Business Server, Lync Server 2013, Lync Server 2010, and Office Communications Server 2007 R2.

Der Partnerverbund ist erforderlich, damit Skype-Benutzer mit Skype for Business-Benutzern in Ihrer Organisation kommunizieren können. PIC ist eine Partnerverbundklasse und muss konfiguriert werden, damit Skype for Business Server-Benutzer mit Skype-Benutzern kommunizieren können. Partnerverbund und PIC werden im Dialogfeld zur Edgeserverkonfiguration der Skype for Business Server-Systemsteuerung konfiguriert.Federation is required to enable Skype users to communicate with Skype for Business users in your organization. Public Instant Messaging Connectivity (PIC) is a class of federation, and it must be configured to enable your Skype for Business Server users to communicate with Skype users. Federation and PIC are configured by using the Edge configuration dialog of the Skype for Business Server Control Panel as shown in the figure.

Neuen Edgepool definieren

Hinweis

Die Attribute „EnableSkypeIdRouting“ und „EnableSkypeDirectorySearch“ müssen in den Einstellungen für öffentliche Anbieter auf „True“ festgelegt werden (siehe Anweisungen weiter unten), um die Suche ausführen zu können.EnableSkypeIdRouting and EnableSkypeDirectorySearch attributes need to be set to true in the public provider settings (see later instructions) for Search to work.

Damit sind die Verwaltungsaufgaben abgeschlossen, die auf dem Server durchgeführt werden müssen. Die Skype-Konnektivität ist nun eingerichtet.This completes the administrative tasks that must be performed on the server. You are now set up for Skype Connectivity.

2. konfigurieren Sie mindestens eine Richtlinie zur Unterstützung der partnerbenutzerzugriff2. Configure at least one policy to support federated user access

Der Administrator muss in der Skype for Business Server-Systemsteuerung mindestens eine Richtlinie für den Zugriff externer Benutzer konfigurieren, um zu steuern, ob Skype-Benutzer mit internen Skype for Business Server-Benutzern zusammenarbeiten können.Using the Skype for Business Server Control Panel, an administrator must configure one or more external user access policies to control whether Skype users can collaborate with internal Skype for Business Server users.

3. Konfigurieren des Einstellung Skype PIC-Anbieters3. Configure the Skype PIC provider setting

Der Administrator muss in der Skype for Business Server-Verwaltungsshell die Skype for Business-Clientrichtlinie so konfigurieren, dass Skype als weiterer PIC-Anbieter angezeigt wird. Using the Skype for Business Server Management Shell, an administrator must configure the Skype for Business client policy to display Skype as an additional PIC provider.

Hinweis

Benutzer öffentlicher Instant Messaging-Diensten (PIC)-Dienstanbieter können nicht in Sofortnachrichten oder Konferenzen in Ihrer Organisation teilnehmen, bis Sie mindestens eine Richtlinie (Schritt 2, weiter oben in diesem Verfahren) zur Unterstützung der öffentlichen Instant Messaging-Diensten auch konfigurieren.Users of the Public Instant Messaging Connectivity (PIC) service providers can't participate in IM or conferences in your organization until you also configure at least one policy (step 2, earlier in this procedure) to support public IM connectivity.

Für neue Installationen können Sie die Skype-Konnektivität konfigurieren, indem Sie wie in der Abbildung dargestellt einen öffentlichen Skype-Anbieter mithilfe der Skype for Business Server-Systemsteuerung aktivieren.For new installations you can configure Skype Connectivity by enabling a Skype Public Provider using the Skype for Business Server Control Panel as shown in the figure.

SIP-Partnerverbundanbieter

Hinweis

Um die Skype-Konnektivität beim Upgrade auf Skype for Business Server zu konfigurieren, müssen Sie den vorhandenen öffentlichen Skype-Anbieter entfernen und erneut hinzufügen.To configure Skype Connectivity when upgrading to Skype for Business Server you must remove and re-add the existing Skype public provider.

Die Skype-Konnektivität kann auch nur mit PowerShell konfiguriert werden. So konfigurieren Sie die Skype-Konnektivität mit PowerShell:Configuring Skype Connectivity can also be done using only PowerShell. To configure Skype Connectivity using PowerShell:

  1. Öffnen Sie die Skype for Business Server-Verwaltungsshell auf einem Skype for Business Server-Front-End-Server.From a Skype for Business Server Front End Server, open the Skype for Business Server Management Shell.

  2. Führen Sie die folgenden beiden Befehle aus:Run the following two commands:

     Remove-CsPublicProvider -Identity <identity-name>
    

    Hinweis

    Wenn kein PIC-Anbieter in Ihrer Umgebung vorhanden ist und Sie einen neuen PIC-Anbieter erstellen, muss das Cmdlet „Remove-CsPublicProvider“ nicht ausgeführt werden. If you do not already have a PIC provider in your environment and are creating a new PIC provider then you do not need to run the Remove-CsPublicProvider cmdlet.

    New-CsPublicProvider -Identity Skype -ProxyFqdn federation.messenger.msn.com -IconUrl https://images.edge.messenger.live.com/Messenger_16x16.png -NameDecorationRoutingDomain msn.com -NameDecorationExcludedDomainList "msn.com,outlook.com,live.com,hotmail.com" -Enabled $true -EnableSkypeIdRouting $true -EnableSkypeDirectorySearch $true
    

    Welche Funktionen erfüllen die weniger offensichtlichen Parameter?What do the less obvious parameters do?

    • ProxyFqdn: Standort des Edgeservers im Skype-Partnerverbund (Eigentum/verwaltet von Microsoft)ProxyFqdn: location of Skype federation edge (owned/maintained by Microsoft)

    • IconURL: Symbol von Lync verwendet & Skype für Business Client visuell identifizieren Skype-KontakteIconURL: icon used by Lync & Skype for Business client to visually identify Skype contacts

    • NameDecorationRoutingDomain und NameDecorationExcludedDomainList: Diese Einstellung ermöglicht Benutzern, Skype-Benutzer MSAs einzugeben, ohne "ergänzen" nicht von Microsoft stammenden Domänen mit "MSN" kennen.NameDecorationRoutingDomain and NameDecorationExcludedDomainList: setting these allows users to enter Skype users' MSAs without needing to know about "decorating" non-Microsoft domains with "msn.com". Dies entfällt die Notwendigkeit, geben Sie "Benutzer (contoso.com) @msn.com" für alle Domänen, die nicht in der ExcludedDomainList sind.This eliminates the need to type "user(contoso.com)@msn.com" for all domains that are NOT in the ExcludedDomainList. Der SfB-Client formatiert automatisch das MSA, wenn die Domäne NICHT in der Excluded-Liste enthalten ist.The SfB client will automatically format the MSA if the domain is NOT in the Excluded list. Wir haben die am häufigsten verwendeten Microsoft Account Domänen der ausgeschlossenen Liste hinzugefügt.We've added the most common Microsoft Account domains to the excluded list.

      Hinweis

      Wenn Änderungen vorgenommen werden, müssen öffentliche Anbieter entweder und erneut hinzugefügt werden.Public Provider must be removed and added new if changes are made. Direkte Änderungen sind nicht zulässig.No in-place changes are allowed.

      Hinweis

      In Lync Server 2013 CU5 hinzugefügt & Lync-Desktopclient in Office 2013 SP1, NameDecorationRoutingDomain und NameDecorationExcludedDomainList verbessern die Situation, auf dem Lync-Benutzer zum Hinzufügen von Skype-Kontakte erforderlich "ergänzen" nicht von Microsoft stammenden Domänen, Identifizieren und Skype weiterleiten (das Format der: user(contoso.com)@msn.com).Added in Lync Server 2013 CU5 & Lync desktop client in Office 2013 SP1, the NameDecorationRoutingDomain and NameDecorationExcludedDomainList improve the situation where Lync users adding Skype contacts needed to "decorate" non-Microsoft domains to identify and route them to Skype (the format of: user(contoso.com)@msn.com). Diese neuen Einstellungen lässt automatische Formatierung des Benutzers Adresse des Geben Sie im Dialogfeld "Skype Kontakt hinzufügen" mit der NameDecorationRoutingDomain (die zu MSN festgelegt), wenn sie keine Domänen in der NameDecorationExcludedDomainList (enthält Wir können derzeit MSN live.com, Hotmail.com, outlook.com unterstützt).These new settings will allow automatic formatting of the address user's enter in the "Add Skype contact" dialog box with the NameDecorationRoutingDomain (which should be set to msn.com) if it does not contain the domains in the NameDecorationExcludedDomainList (we currently can support msn.com, live.com, Hotmail.com, outlook.com).

  3. Benutzer können nun auf einem Skype for Business-Client nach Skype-Benutzern suchen und diese hinzufügen.From a Skype for Business client users can now search for and add a Skype user.

Clients und InteroperabilitätsmatrixClients and Interoperability Matrix

Die folgende Tabelle umreißt die Status der Interoperabilität zwischen der jüngsten Version von Skype Consumer und der jüngsten Version von Skype for Business.The following table outlines the status of interop between the latest version of Skype consumer and the latest version of Skype for Business.

Skype-ClientsSkype Clients Hinzufügen von Kontakten, Chat, Anwesenheit, Audio und VideoanrufenAdd contacts, IM, presence, audio, and video calling KommentarComment
Skype für Windows DesktopSkype Windows Desktop
7.6 oder höher, Windows XP und höher7.6 or higher, Windows XP and higher
Neu: Unterstützung für Windows Skype-Client unter Windows XP und Windows Vista (erfordert die neuesten Clientversion 7.26 oder höher) hinzugefügtNEW: Support added for Windows Skype client running on Windows XP, and Windows Vista (requires latest client version 7.26 or higher)
Skype Mobile – Android-Telefone und -Tablets Skype Mobile - Android Phone and Tablet
6.19 oder höher unter der Betriebssystemversion Android 4.0.3 oder höher6.19 or higher, running Android OS version 4.0.3 or higher
Geräte mit niedrigen Spezifikationen unterstützen Videoanrufe möglicherweise nicht.Low spec devices may not support video calling
Skype-Mobile - iOSSkype Mobile - iOS
6.11 oder höher, unter iOS 7 oder höher6.11 or higher, on IOS 7 or higher
Nicht unterstützt werden iPhone 4 und frühere Versionen, iPod der 4. Generation und früher, iPad der 1. GenerationNot supported are iPhone 4 and earlier, iPod 4th generation and earlier, iPad 1st generation
Skype MacSkype Mac
7.19 oder höher, unter Mac OS X 10.9 (Mavericks) oder höher7.19 or higher, on Mac OS X 10.9 (Mavericks) or higher
Erfordert Mac OS X 10.9 oder höherRequires Mac OSX 10.9 or higher
Skype Universal Windows App (Windows 10) Desktop- und MobilgeräteSkype Universal Windows App (Windows 10) Desktop and Mobile
Windows 10 (Redstone 1 oder höher)Windows 10 (Redstone 1 update or later)
Die universelle Windows-App erhält im Herbst 2016 ein Update, mit dem Interop-Unterstützung hinzugefügt wird.Windows Universal App will receive update in Fall 2016 adding interop support

Die folgende Tabelle umreißt die Status der Interoperabilität zwischen der jüngsten Version von Skype for Business und der jüngsten Version von Skype Consumer. The following table outlines the status of interop between the latest version of Skype for Business and the latest version of Skype consumer.

ClientClient Skype-Verzeichnissuche und Hinzufügen von KontaktenSkype Directory Search and Add Contacts Skype Audio/Video, Chatnachrichten-InteroperabilitätSkype A/V, IM interop
Skype for BusinessSkype for Business
Ja Yes
Ja Yes
Skype for Business auf dem MacSkype for Business on Mac
Hinzufügen möglich (keine Suche)Can add (no search)
JaYes
Lync Desktop 2013Lync Desktop 2013
Hinzufügen möglich (keine Suche)Can add (no search)
JaYes
Lync Web App – online und lokalLync Web App - online and on-premises
-N/A
n/vN/A
Lync Mobile – Windows PhoneLync Mobile - Windows Phone
In Kürze verfügbarComing Soon
JaYes
Lync Mobile – AndroidLync Mobile - Android
In Kürze verfügbarComing Soon
JaYes
Lync Mobile – iOSLync Mobile - iOS
In Kürze verfügbarComing Soon
JaYes
Lync Room SystemLync Room System
In Kürze verfügbarComing Soon
JaYes
Lync Modern App (Windows 8.1)Lync Modern App (Win 8.1)
JaYes
Ja Yes
Lync Mac 2011Lync Mac 2011
Hinzufügen möglich (keine Suche)Can add (no search)
JaYes
Lync Desktop 2010Lync Desktop 2010
Hinzufügen möglich (keine Suche)Can add (no search)
JaYes
Lync Phone EditionLync Phone Edition
-N/A
n/vN/A
Lync AttendantLync Attendant
n/vN/A
n/vN/A