Konfigurieren des Connectors für die AnrufdatenConfigure Call Data Connector

In diesem Artikel wird beschrieben, wie Sie den Anruf Datenkonnektor konfigurieren – ein einzelnes Toolset, mit dem Skype for Business Server Daten zur Anrufqualität mithilfe von Skype for Business Online CQD-und Call Analytics (ca)-Tools angezeigt werden können.This article describes how to configure Call Data Connector--a single toolset that enables viewing Skype for Business Server Call Quality Data using Skype for Business Online Call Quality Dashboard (CQD) and Call Analytics (CA) tools.

Weitere Informationen zu den Vorteilen und Voraussetzungen des Anruf datenconnectors, wie beispielsweise die Rollenanforderungen und das Einrichten von Hybrid Konnektivität, finden Sie unter Plan Call Data Connector.For more information about Call Data Connector benefits and pre-requisites, such as role requirements and setting up hybrid connectivity, see Plan Call Data Connector.

Überwachung aktivierenEnable Monitoring

Sie müssen die Datenerfassung für die Aufzeichnung von Datensätzen (KDS) und QoE-Daten (Quality of Experience) in der Front-End-Pool Überwachung mit lokalen LCSCdr-und QoEMetrics-Datenbanken konfigurieren. Andernfalls erhalten die Dashboards für anrufanalyse und Anrufqualität keine Daten, mit denen Sie arbeiten können.You must configure Call Data Recording (CDR) and Quality of Experience (QoE) data collection in your front end pool Monitoring,with local LCSCdr and QoEMetrics databases; otherwise, the Call Analytics and Call Quality Dashboards won’t get data to work with. Führen Sie vor dem Konfigurieren von Call Data Connector die Schritte unter Deploy Monitoring in Skype for Business Server aus, um sowohl KDS als auch QoE sowie die grundlegende Überwachung zu konfigurieren.Before you Configure Call Data Connector, follow the steps provided in Deploy monitoring in Skype for Business Server to configure both CDR and QoE as well as basic Monitoring.

Wichtig

Der Anrufdaten-Konnektor funktioniert nicht, wenn die Überwachung im Front-End-Pool nicht aktiviert ist.Call Data Connector will not function if Monitoring is not enabled on the front end pool.

Aktivieren von Anrufdaten-KonnektorEnable Call Data Connector

Zum Konfigurieren und Aktivieren von Call Data Connector verwenden Sie die folgenden Cmdlets:To configure and enable Call Data Connector, you will use the following cmdlets:

CmdletCmdlet BeschreibungDescription
New-CsCloudCallDataConnectionNew-CsCloudCallDataConnection Ein Online-Cmdlet, das einen Online-Datensammelpunkt einrichtet.An online cmdlet that establishes an online data collector.
Get-CsCloudCallDataConnectionGet-CsCloudCallDataConnection Ein Online-Cmdlet, mit dem ein vorhandener Online Datensammler abgerufen wird.An online cmdlet that retrieves an existing online data collector.
Get-CsCloudCallDataConnectorGet-CsCloudCallDataConnector Ein lokales Cmdlet, das die vom New-CsCloudCallDataConnection-Cmdlet erstellten Verbindungsinformationen abruft.An on-premises cmdlet that retrieves the connection information created by the New-CsCloudCallDataConnection cmdlet.
Gruppe-CsCloudCallDataConnectorSet-CsCloudCallDataConnector Ein lokales Cmdlet, mit dem eine lokale Kopie der Verbindungsinformationen gespeichert wird, die mit dem Cmdlet New-CsCloudCallDataConnection erstellt wurden.An on-premises cmdlet that saves an on-premises copy of the connection information created by the New-CsCloudCallDataConnection cmdlet.
Gruppe-CsCloudCallDataConnectorConfigurationSet-CsCloudCallDataConnectorConfiguration Ein lokales Cmdlet, mit dem Sie den Connector aktivieren oder deaktivieren und die Bereichsebene anpassen können.An on-premises cmdlet that allows you to enable or disable the connector and customize the scope level.

Hinweis

Verwenden Sie das Cmdlet Remove-csclouddatconnectorconfiguration, um die Konfiguration zu löschen und neu zu starten.To erase your configuration and start over, please use the Remove-csclouddatconnectorconfiguration cmdlet.

Konfigurieren der UmgebungConfigure your environment

Um Ihre Umgebung so zu konfigurieren, dass ein Online-Datensammelpunkt aktiviert wird, müssen Sie sich zunächst bei Skype for Business Online PowerShell als Administrator anmelden.To configure your environment to enable an online data collector, you must first log in to Skype for Business Online PowerShell as an administrator. Weitere Informationen finden Sie unter Manage Skype for Business Online with Office 365 PowerShell.For more information, see Manage Skype for Business Online with Office 365 PowerShell.

Es gibt zwei Methoden für die Anmeldung bei Skype for Business Online PowerShell:There are two methods for logging in to Skype for Business Online PowerShell:

  • Von der Skype for Business Server 2019-Verwaltungsshell (empfohlene Methode)From the Skype for Business Server 2019 management shell (recommended method)
  • Aus einer anderen PowerShell-SitzungFrom another PowerShell session
  1. Wenn der Connector zum ersten Mal aktiviert wird, führen Sie den folgenden Befehl aus:If enabling the connector for the first time, run the following command:

    New-CsCloudCallDataConnection | Set-CsCloudCallDataConnector -TenantId <tenant_id>
    
  2. Wenn Sie eine Fehlermeldung erhalten, dass die Verbindung bereits vorhanden ist, bedeutet dies, dass die Anrufdaten Verbindung bereits für Ihren Mandanten vorhanden ist.If you get an error that the connection already exists, this means that the call data connection already exists for your tenant. Führen Sie in diesem Fall den folgenden Befehl aus:In this case, run the command:

    Get-CsCloudCallDataConnection | Set-CsCloudCallDataConnector -TenantId <tenant_id>
    

Anmelden bei Skype for Business Online PowerShell aus einer anderen PowerShell-Sitzung (optionale Methode)Log in to Skype for Business Online PowerShell from another PowerShell session (optional method)

  1. Wenn der Connector zum ersten Mal aktiviert wird, führen Sie den folgenden Befehl aus:If enabling the connector for the first time, run the following command:

    New-CsCloudCallDataConnection 
    
  2. Wenn Sie eine Fehlermeldung erhalten, dass die Verbindung bereits vorhanden ist, bedeutet dies, dass die Anrufdaten Verbindung bereits für Ihren Mandanten vorhanden ist.If you get an error that the connection already exists, this means that the call data connection already exists for your tenant. Führen Sie in diesem Fall den folgenden Befehl aus:In this case, run the command:

    Get-CsCloudCallDataConnection  
    

Die Ausgabe der obigen Befehle enthält einen Tokenwert, den Sie beim Konfigurieren Ihrer lokalen Umgebung wie folgt benötigen:The output of the above commands contains a token value, which you will need when configuring your on-premises environment as follows:

Geben Sie in der Skype for Business Server Verwaltungsshell den folgenden Befehl an:From within the Skype for Business Server management shell, specify the following command:

Set-CsCloudCallDataConnector -Identity Global -TenantId <tenant_id> -Token <token-copied-from-online>

Konfigurieren des BereichsConfigure the scope

Sie können den Anruf Datenkonnektor für einen bestimmten Standort oder für die gesamte Skype for Business Server-Bereitstellung mithilfe des Cmdlets "CsCloudCallDataConnectorConfiguration" in der Skype for Business Server-Verwaltungsshell aktivieren.You can enable Call Data Connector for a particular site or for your entire Skype for Business Server deployment by using the Set-CsCloudCallDataConnectorConfiguration cmdlet from within the Skype for Business Server management shell. Mit dem folgenden Befehl wird beispielsweise der Anrufdaten-Konnektor auf globaler Ebene aktiviert:For example, the following command enables Call Data Connector at the global scope:

Set-CsCloudCallDataConnectorConfiguration -Identity "global" -EnableCallDataConnector $True

Zusätzlich zu den globalen Einstellungen können Konfigurationseinstellungen für den Anruf Datenconnector dem Standortbereich zugewiesen werden.In addition to the global settings, Call Data Connector configuration settings can be assigned to the site scope. Dies bietet zusätzliche Flexibilität bei der Verwaltung im Hinblick auf die Überwachung.This provides additional management flexibility when it comes to monitoring. Beispielsweise kann ein Administrator die Weiterleitung des Anruf datenconnectors für den Standort "Redmond" aktivieren, aber die Weiterleitung des Anruf datenconnectors für den Standort Dublin deaktivieren, wie im folgenden Beispiel dargestellt:For example, an administrator can enable Call Data Connector forwarding for the Redmond site but disable Call Data Connector forwarding for the Dublin site, as shown in the following example:

Set-CsCloudCallDataConnectorConfiguration -Identity "site:Redmond" -EnableCallDataConnector $True
Set-CsCloudCallDataConnectorConfiguration -Identity "site:Dublin" -EnableCallDataConnector $False

Auf Standortebene konfigurierte Einstellungen haben Vorrang vor den auf globaler Ebene konfigurierten Einstellungen.Settings configured at the site scope take precedence over settings configured at the global scope. Nehmen wir beispielsweise an, dass die Weiterleitung des Anruf datenconnectors auf globaler Ebene aktiviert, aber auf Standortebene (für den Standort "Redmond") deaktiviert ist.For example, suppose Call Data Connector forwarding is enabled at the global scope, but disabled at the site scope (for the Redmond site). Das bedeutet, dass die Aufzeichnung von Kommunikationsdatensätzen und QoE-Informationen nicht für Benutzer am Standort "Redmond" weitergeleitet werden.That means that call detail recording and QoE information will not be forwarded for users in the Redmond site. Benutzern an anderen Standorten (also Benutzern, die von den globalen Einstellungen anstelle der Einstellungen für den Standort "Redmond" verwaltet werden) werden jedoch die Aufzeichnung von Kommunikationsdatensätzen und QoE-Informationen weitergeleitet.However, users in other sites (that is, users managed by the global settings instead of the Redmond site settings) will have their call detail recording and QoE information forwarded.

Die Werte für die am häufigsten verwendeten Einstellungen, die von Call Data Connector verwendet werden, sind in der folgenden Tabelle dargestellt:Values for the most commonly used settings used by Call Data Connector are shown in the following table:

EigenschaftProperty BeschreibungDescription StandardwertDefault value
EnableCallDataConnectorEnableCallDataConnector
Gibt an, ob der Anrufdaten-Konnektor aktiviert ist.Indicates whether Call Data Connector is enabled. Bei true werden Überwachungsdatensätze an die Online Überwachung weitergeleitet.If True, monitoring records will be forwarded to online monitoring.
$False$False
IdentitätIdentity Legt die Bereichsebene für den Befehl fest: Global oder Site.Determines the scope level for the command: global or site. globalenglobal

Anrufdaten Verbindung deaktivierenDisable Call Data Connector

Durch die Deaktivierung des Anruf datenconnectors wird der Überwachungsspeicher nicht vom Front-End-Pool aufgehoben, es wird auch keine Deinstallation oder anderweitige Auswirkung auf die Datenbank der Back-End-DatenbankDisabling Call Data Connector does not disassociate the monitoring store from the Front End pool, nor does it uninstall or otherwise affect the backend monitoring database. Wenn Sie den Anrufdaten-Konnektor deaktivieren, beenden Sie Skype for Business Server vom Hochladen von Anrufdaten in die Cloud.When you disable Call Data Connector, you stop Skype for Business Server from uploading call data to the cloud.

Sie können den Anrufdaten-Konnektor mithilfe des Cmdlets "CsCloudCallDataConnectorConfiguration" in der Skype for Business Server Verwaltungsshell deaktivieren.You disable Call Data Connector by using the Set-CsCloudCallDataConnectorConfiguration cmdlet from within the Skype for Business Server management shell. Mit dem folgenden Befehl wird beispielsweise der Anrufdaten-Konnektor auf globaler Ebene deaktiviert, indem die EnableCallDataConnector-Eigenschaft auf $false festgesetzt wird:For example, the following command disables Call Data Connector at the global scope by setting the EnableCallDataConnector property to $False:

Set-CsCloudCallDataConnectorConfiguration -Identity "global" -EnableCallDataConnector $False

Wenn Sie das Hochladen von Anrufdaten in die Cloud fortsetzen möchten, legen Sie die EnableCallDataConnector-Eigenschaft wie im folgenden Beispiel gezeigt auf $true zurück:If you want to resume uploading call data to the cloud, set the EnableCallDataConnector property back to $True, as shown in the following example:

Set-CsCloudCallDataConnectorConfiguration -Identity "global" -EnableCallDataConnector $True

Anzeigen lokaler Daten über das Online DashboardView on-premises data through the online dashboard

Nachdem der Anrufdaten-Konnektor aktiviert wurde, können Sie Ihre lokalen Anrufdaten im anrufanalyse-Dashboard oder im Anruf qualitätsdashboard anzeigen, wie unter Verwenden der anrufanalyse zur Behandlung schlechter Qualität und aktivieren und Verwenden des Dashboards für die Anrufqualität für Microsoft Teams und Skype for Business Onlinebeschrieben.After Call Data Connector is enabled, you can view your on-premises call data on the Call Analytics dashboard or Call Quality Dashboard as described in Use Call Analytics to troubleshoot poor quality and Turn on and use Call Quality Dashboard for Microsoft Teams and Skype for Business Online.

Weitere InformationenFor more information

Weitere Informationen zu den Cmdlets finden Sie im Get-Help-Befehl in der Skype for Business Server-Verwaltungsshell.For more information on the cmdlets, you can use the Get-Help command from the Skype for Business Server Management Shell. Zum Beispiel:For example:

Get-Help Get-CsCloudCallDataConnector | WeitereGet-Help Get-CsCloudCallDataConnector | more

Get-Help-Gruppe-CsCloudCallDataConnector | WeitereGet-Help Set-CsCloudCallDataConnector | more

Get-Help-Gruppe-CsCloudCallDataConnectorConfiguration | WeitereGet-Help Set-CsCloudCallDataConnectorConfiguration | more