Skype for Business Server: Rechner zur KapazitätsplanungSkype for Business Server Capacity Planning Calculator

Zusammenfassung: Wie Sie das Kapazitätsrechnertool verwenden.Summary: How to use the Capacity Calculator Tool.

Hinweis

Dieser Artikel bezieht sich auf Skype for Business Server 2015-Downloads, gilt aber für:This article references Skype for Business Server 2015 downloads, but it applies to:

  • Skype for Business Server 2019.Skype for Business Server 2019.
  • Skype for Business Server 2015.Skype for Business Server 2015.

Der Skype for Business Server 2015-Kapazitäts Rechner und der Skype for Business Server 2019-Kapazitäts Rechner ergänzen das Skype for Business-Planungs Tool und ihre Bereitstellungsdokumentation (Plan für Ihr Skype for Business Server 2015 -Bereitstellung und Plan für Ihre Skype for Business Server 2019-Bereitstellung .The Skype for Business Server 2015 Capacity Calculator and Skype for Business Server 2019 Capacity Calculator augment the Skype for Business Planning Tool and your deployment documentation (Plan for your Skype for Business Server 2015 deployment and Plan for your Skype for Business Server 2019 deployment respectively). Verwenden Sie den Rechner, nachdem Sie die Anleitung gelesen und mithilfe des Planungstools eine empfohlene Topologie erstellt haben.Use the calculator after you have reviewed the guide and created a recommended topology by using the Planning Tool.

Mit dem Skype for Business Server-Kapazitäts Rechner können Sie die Server Anforderungen anhand der Anzahl der Benutzer und der Kommunikationstools ermitteln, die in Ihrer Organisation verwendet werden.The Skype for Business Server Capacity Calculator helps you determine server requirements based on the number of users and the communication tools your organization uses. Nachdem Sie Ihr Benutzerprofil und die Funktionen festgelegt haben, die Sie Ihren Nutzern zur Verfügung stellen möchten, verwenden Sie den Rechner zur Bestimmung der Anzahl von Servern, des Speicherumfangs und der Bandbreite, die erforderlich sein wird.After you have determined your user profile and the functions you want to enable for your users, use the calculator to determine the number of servers, memory, and bandwidth you will need. Diese Version des Rechners bietet keine Anleitungen in Hinblick auf Datenträger-E/A-Anforderungen.This version of the calculator does not provide guidance for disk I/O requirements.

Den besten Nutzen erzielen Sie mit dem Rechner, wenn Sie genaue und ausführliche Informationen zu Ihrem speziellen Benutzerprofil haben. Beispielsweise können der Prozentsatz von VoIP-aktivierten Benutzern, der Durchschnitt der Anrufe pro Benutzer und Stunde, die Anrufdauer und der Prozentsatz von gleichzeitigen Benutzern in Konferenzen einen großen Unterschied hinsichtlich der Serveranforderungen ausmachen. Die Genauigkeit der Empfehlungen, die vom Rechner erstellt werden, hängt von der Genauigkeit der Informationen ab, die Sie bereitgestellt haben.You can benefit most from the calculator if you have accurate, detailed information about your specific user profile. For example, the percentage of voice-enabled users, average calls per user per hour, call duration, and the percentage of concurrent users in conferences can make a huge difference in server requirements. The accuracy of the recommendations created by the calculator depends on the accuracy of the information that you provide.

Nachdem Sie das Planungs Tool und den Kapazitäts planungsrechner verwendet haben, sollten Sie die vorgeschlagene und geplante Auslastung simulieren, um sicherzustellen, dass Skype for Business Server angemessen bereitgestellt wird.Once you have used the Planning Tool and the Capacity Planning Calculator, you should simulate your proposed and planned load to ensure that Skype for Business Server will be adequately provisioned. Wenn Sie Stresstests unter einer simulierten Belastung durchführen möchten, verwenden Sie das Skype for Business Server Stress and Performance Tool , das auf dem Skype for Business Server Stress and Performance Tooldokumentiert ist.To perform stress testing under a simulated load, use the Skype for Business Server Stress and Performance Tool documented at Skype for Business Server Stress and Performance Tool.

Arbeiten mit dem KapazitätsrechnerUsing the Capacity Calculator

Der Rechner ist eine Microsoft Excel-Kalkulationstabelle.The calculator is a Microsoft Excel spreadsheet. Die Felder für Ihre Eingaben sind orangefarben gehalten.Your input cells are colored orange. Standardwerte werden in die Zellen (für Skype for Business Server 2015, 80.000-Benutzer in einem Pool mit zwölf Front-End-Servern, während für Skype for Business Server 2019, 106.000-Benutzer in einem Pool mit sechzehn Front-End-Servern) eingegeben, aber Sie sollten diese Werte in den Anforderungen Ihrer Organisation entsprechen.Default values are entered in the cells (For Skype for Business Server 2015, 80,000 users in one pool with twelve Front End Servers, while for Skype for Business Server 2019, 106,000 users in one pool with sixteen Front End Servers), but you should change these values to match your organization's needs.

Das Nutzungsmodell enthält die folgenden Abschnitte. Damit Sie Ihre Kapazitätsanforderungen berechnen können, geben Sie Daten gemäß der Beschreibung von oben nach unten zeilenweise ein:The usage model contains the following sections. To calculate your capacity requirements, enter data as described starting at the top of the sheet and working down row by row:

Chat und Anwesenheit (Instant Messaging/Presence, IM/P)Instant Messaging and Presence

  • Geben Sie unter Anzahl der Nutzer die Anzahl von Nutzern ein, die gleichzeitig angemeldet sein werden.Under Number of Users, type the number of users who will be signed in at once. Diese Anzahl entspricht meist 80 % der Gesamtzahl der bereitgestellten Nutzer.This number is typically 80% of the total number of provisioned users. In den meisten Situationen werden 100 % der gleichzeitigen Nutzer für Chat und Anwesenheit aktiviert.In most situations, 100% of your concurrent users will be enabled for IM and Presence. Der Standardwert ist 80.000 für Skype for Business Server 2015 und 106.000-Benutzer für Skype for Business Server 2019.The default is 80,000 for Skype for Business Server 2015, and 106,000 users for Skype for Business Server 2019.

  • Durchschnittliche Anzahl von Kontakten in der Kontaktliste gibt die Anzahl von Kontakten an, die zur Überprüfung Ihrer Systemanforderungen verwendet wird. Diese Anzahl ist festgelegt und sollte von Ihnen nicht geändert werden.Average number of contacts in Contact list indicates the number of contacts that we are using to validate your system requirements. This number is fixed and not something you should change.

    Enterprise-VoIPEnterprise Voice

  • Geben Sie in Nutzer, für die Enterprise-VoIP aktiviert ist den Prozentsatz Ihrer Nutzer an, für die Enterprise-VoIP aktiviert ist. Der Standardwert ist 60 %.In Users enabled for Enterprise Voice, type the percentage of your users enabled for Enterprise Voice. The default is 60%.

  • Geben Sie in Durchschnittliche Anzahl von Anrufen pro Nutzer pro Stunde (Spitze) die Anzahl von Anrufen pro Stunde ein, die Sie für durchschnittliche Nutzer als Teilnehmer zu Spitzenlastzeiten erwarten. Der Standardwert ist 4.In Average number of calls per user per hour (peak), type the number of calls per hour you expect the average user to participate in during times of peak load. The default is 4.

  • Geben Sie in Prozentsatz der Anrufe, die Medienumgehung nutzen den Prozentsatz der Anrufe ein, die von Ihren Nutzern getätigt, aber nicht über den Vermittlungsserver abgewickelt werden. Der Standardwert ist 65 %, könnte aber niedriger ausfallen, wenn Sie geografisch weit verteilt sind oder einen hohen Prozentsatz an Nutzern haben, die zu Hause arbeiten.In Percentage of calls that use media bypass, type the percentage of calls placed by your users that will bypass the Mediation Server. The default is 65%, but could be lower if you are spread out geographically or have a large percentage of users who work from home.

  • Geben Sie in Prozent der Sprachbenutzer, die an UC-PSTN-anrufen beteiligtsind, den Prozentsatz der Anrufe Ihrer Organisation ein, bei denen es sich um UC-PSTN-Telefonanrufe handelt.In Percentage of voice users involved in UC-PSTN calls, type the percentage of your organization's calls which are UC-PSTN phone calls. Der Standardwert ist 60 %.The default is 60%.

  • In Prozentsatz der VoIP-Nutzer, die an UC-UC-Anrufen beteiligt sind ist der Prozentsatz der Nutzer enthalten, die zwar für Enterprise-VoIP, aber nur für UC-UC-Anrufe aktiviert sind. Diese Anzahl wird auf Basis des Werts berechnet, den Sie in Prozentsatz der VoIP-Nutzer, die an UC-PSTN-Anrufen beteiligt sind eingegeben haben.Percentage of voice users involved in UC-UC calls shows the percentage of users who are enabled for Enterprise Voice who will be enabled only for UC-UC calls. This number is calculated based on what you input for Percentage of voice users enabled for UC-PSTN calls.

    KonferenzenConferencing

  • Geben Sie in Prozentsatz der Nutzer in gleichzeitigen Konferenzen den Prozentsatz an Nutzern ein, die gleichzeitig an einer Konferenz teilnehmen werden. Der Standardwert ist 5 %.In Percentage of users in concurrent conferences, type the percentage of users who will be participating in conferences at the same time. The default is 5%.

  • Geben Sie in Prozentsatz der Konferenzen nur mit Gruppen-Chat (kein VoIP) den Prozentsatz an Konferenzen ein, für die ausschließlich Chat genutzt wird, d. h. Konferenzen ganz ohne Audio. Der Standardwert ist 10 %.In Percentage of conferences with group IM only (no voice), type the percentage of conferences that will involve instant messaging only and do not include audio. The default is 10%

  • Geben Sie in Prozentsatz der Nutzer, die Einwahlkonferenzen verwenden den Prozentsatz an Teilnehmern ein, die Einwahlkonferenzen gleichzeitig verwenden werden. Der Standardwert ist 15 %.In Percentage of users using dial-in conferencing, type the percentage of participants in conferences who will be using dial-in conferencing at one time. The default is 15%.

  • Geben Sie in Prozentsatz der Konferenzen mit VoIP den Prozentsatz an Konferenzen ein, die Audio einschließen werden.In Percentage of conferences using voice, type the percentage of conferences that will include audio.

    • Wenn 20 % Ihrer VoIP-Konferenzen auch normale Videoelemente umfassen, aktivieren Sie das Kontrollkästchen Einschließlich Video (kein Multiview).If 20% of your voice conferences will also include regular video, select the Including video (no Multi View) check box.

    • Wenn 20 % Ihrer Konferenzen auch Multiview-Videoelemente umfassen, aktivieren Sie das Kontrollkästchen Einschließlich Multiview.If 20% of your conferences will also include Multi-View video, select the Including Multi View check box.

    • Wenn 50% Ihrer VoIP-Konferenzen auch die Anwendungsfreigabe einschließen, aktivieren Sie das Kontrollkästchen Anwendungsfreigabe einbeziehen .If 50% of your voice conferences will also include application sharing, select the Including application sharing check box.

    • Wenn 20 % Ihrer VoIP-Konferenzen Datenuploads umfassen, zum Beispiel Microsoft PowerPoint-Präsentationen, aktivieren Sie das Kontrollkästchen Einschließlich Webkonferenzen.If 20% of your voice conferences include data uploads, such as PowerPoint presentations, select the Including web conferencing check box.

    MobilitätMobility

  • Geben Sie in Prozent der Benutzer, die für Mobilität aktiviertsind, den Prozentsatz der Benutzer ein, die für die Verbindung mit Skype for Business Server mithilfe von mobilen Geräten aktiviert werden.In Percentage of users enabled for Mobility, type the percentage of your users who will be enabled to connect to Skype for Business Server using mobile devices. Der Standardwert ist 40 %.The default is 40%.

Wenn Sie alle erforderlichen Informationen eingegeben haben, schätzt der Kapazitäts Rechner Ihre Anforderungen.When you have entered all the necessary information, the capacity calculator estimates your requirements. Die gelben Zellen zeigen berechnete Werte für CPU-, Arbeitsspeicher-und Bandbreitenanforderungen basierend auf Tests, die in Skype for Business Server Performance Labs ausgeführt werden.The yellow cells show calculated values for CPU, memory, and bandwidth requirements based on tests performed in Skype for Business Server performance labs. Die Zahlen werden als Richtlinie bereitgestellt, nicht jede einzelne Variation wird getestet und validiert.The numbers are provided as a guideline, not every single variation is tested and validated. Die folgenden Werte werden berechnet:The following values are calculated:

  • Front-End-CPU: Prozentsatz der CPU-Nutzung, wenn die gesamte Last von einem Front-End-Server verarbeitet wurde, der dieselben Spezifikationen hat wie der Server, der für die Tests verwendet wurde (siehe Beschreibung am Ende dieses Themas).Front End CPU: Percentage of CPU usage if the entire load were being handled by one Front End Server of the same specifications as the server that was used in testing (see the description at the end of this article).

  • Netzwerk in MBit/s: Bandbreitenanforderungen in Megabit pro Sekunde (MBit/s) für die entsprechende Arbeitsauslastung.Network in Mbps: Bandwidth requirements in megabits per second (Mbps) for the corresponding workload.

  • Arbeitsspeicher in GB: Arbeitsspeicher in Gigabyte (GB), der für die entsprechende Arbeitsauslastung erforderlich ist.Memory in GB: Memory required in gigabytes (GB) for the corresponding workload.

In den grünen Zellen werden Empfehlungen für das Nutzungsmodell angezeigt, das Sie eingegeben haben.The green cells show recommendations for the usage model that you entered.

  • Gesamtzahl der Front-End-Server: die Anzahl der erforderlichen physikalischen Server basiert auf dedizierten Servern, auf denen Skype for Business Server 2015 mit Dualprozessor, Hex-Core, 2.260 Megazyklen oder Skype for Business Server 2019 mit Intel Xeon E5-2673 v3, Dual Prozessor, Hex-Core.Total Front End Servers: The number of physical servers required are based on dedicated servers running Skype for Business Server 2015 with dual processor, hex-core, with 2,260 megacycles, or Skype for Business Server 2019 with Intel Xeon E5-2673 v3, dual processor, hex-core.

    Es wird empfohlen, Hyperthreading zu aktivieren, denn damit lässt sich nachweislich die Leistung von Servern verbessern, die Audio/Video unterstützen.Note that enabling hyperthreading is recommended and has been proven to improve performance for servers that support audio/video.

  • Edgeserver: Die Anzahl von erforderlichen Edgeservern. Diese Anzahl basiert auf 30 % aller gleichzeitigen Nutzer, die über die Edgeserver kommunizieren. Dieser Prozentsatz kann im Rechner nicht geändert werden.Edge Servers: The number of Edge Servers required, based on 30% of all concurrent users communicating through the Edge Servers. This percentage cannot be changed in the calculator.

  • Speicher für die Dienste Archivierung/Aufzeichnung von Kommunikationsdatensätzen/Quality of Experience: Die Anzahl von Speichern, die für Archivierungs- oder Überwachungsfeatures erforderlich sind, sofern diese in Ihrer Organisation aktiviert sind.Archiving/Call Detail Recording/Quality of Experience services Store: The number of stores required for Archiving or Monitoring features, if they are enabled in your organization.

  • Erforderliche Back-End-Datenbankserver (erforderliche Pools): Die Anzahl von Back-End-Datenbankservern, die erforderlich sind, damit die ausgewählte Auslastung unterstützt werden kann.Back End Database Server Required (Pools Required): The number of back-end database servers required to support the selected workload.

Die Zeile neben „Gesamtzahl der Front-End-Server“ enthält zusätzlich weitere Informationen zu der Last auf den Servern und im Netzwerk für alle geplanten Auslastungen zusammengenommen.Additionally, in the row next to Total Front End Servers, more information is provided about the load on your servers and network for all the planned workloads combined.

  • Durchschnittliche CPU-Auslastung: Die durchschnittliche CPU-Nutzung pro Front-End-Server.Average CPU Load: The average CPU usage per Front End server.

  • Netzwerk in MBit/s: Die Bandbreitenzuteilung, die erforderlich ist, damit das von Ihnen eingegebene Nutzungsmodell unterstützt wird.Network in Mbps: The required bandwidth allocation to support the usage model that you entered.

  • Arbeitsspeicher in GB: Der Arbeitsspeicher in Gigabyte, der für jeden Front-End-Server erforderlich ist.Memory in GB: Memory, in gigabytes, required for each Front End server.

Anpassen an Ihre ProzessorenAdjusting For Your Processors

Bei allen CPU-Nutzungszahlen in der Kalkulationstabelle wird davon ausgegangen, dass jeder Skype for Business Server 2015-Server über einen Dualprozessor, einen Hex-Core mit 2,26 GHz, mindestens 32 GB Arbeitsspeicher sowie 8 oder mehr 10.000-rpm-Festplattenlaufwerke mit mindestens 72 GB freiem Speicherplatz verfügt.All the CPU usage figures in the spreadsheet assume that each Skype for Business Server 2015 server has a dual processor, hex-core with 2.26 GHz, at least 32 GB of memory, and 8 or more 10,000-RPM hard disk drives with at least 72 GB free disk space. Für jeden Skype for Business Server 2019-Server wird davon ausgegangen, dass jeder Server über einen Dualprozessor, einen Hex-Core mit Intel Xeon E5-2673 v3, mindestens 64 GB Arbeitsspeicher und 8 oder mehr 10.000-rpm-Festplattenlaufwerke mit mindestens 72 GB freiem Datenträger verfügt. Tempo.For each Skype for Business Server 2019 server, all the CPU usage figures in the spreadsheet assume that each server has a dual processor, hex-core with Intel Xeon E5-2673 v3, at least 64 GB of memory, and 8 or more 10,000-RPM hard disk drives with at least 72 GB free disk space.

Wenn Ihre Server andere Prozessoren haben, können Sie die Werte entsprechend Ihrer Hardware anpassen.If your servers have different processors, you can adjust the figures to match your hardware.