Richtlinien für die Vermittlungsserverbereitstellung in Skype for Business Server 2015Deployment guidelines for Mediation Server in Skype for Business Server 2015

In diesem Thema wird beschrieben, Planungsleitfäden für die Bereitstellung des Vermittlungsservers.This topic describes planning guidelines for Mediation Server deployment.

Verbundenen oder eigenständigen Vermittlungsserver?Collocated or Stand-alone Mediation Server?

Vermittlungsserver ist, wird standardmäßig auf dem Standard Edition-Server oder Front-End-Server in einem Front-End-Pool an zentralen Standorten gemeinsam ausgeführt.Mediation Server is, by default, collocated on the Standard Edition server or Front End Server in a Front End pool at central sites. Die Anzahl von Anrufen über das Telefonfestnetz (Public Switched Telephone Network, PSTN), die verarbeitet werden können, und die Anzahl erforderlicher Computer im Pool hängt von folgenden Faktoren ab:The number of public switched telephone network (PSTN) calls that can be handled and the number of machines required in the pool will depend on:

  • Die Anzahl von gatewaypeers, die der vermittlungsserverpool steuert.The number of gateway peers that the Mediation Server pool controls.

  • Datenverkehr zu Spitzenzeiten, der über diese Gateways verarbeitet wirdThe high-volume traffic periods through those gateways.

  • Der Prozentsatz an anrufen, deren Medien des Vermittlungsservers Umgehung.The percentage of calls that are calls whose media bypass the Mediation Server.

Berücksichtigen Sie bei der Planung unbedingt die Medienverarbeitungsanforderungen für PSTN-Anrufe und A/V-Konferenzen, die eine Medienumgehung nicht unterstützen, sowie die erforderliche Leistung zur Verarbeitung von Signalinteraktionen für die Anzahl von Anrufen zu Spitzenzeiten, die unterstützt werden müssen.When you're planning, be sure to take into account the media processing requirements for PSTN calls and A/V conferences that don't support media bypass, as well as the processing needed to handle signaling interactions for the number of busy-hour calls that need to be supported. Wenn Sie nicht über genügend CPU verfügen, müssen Sie einen eigenständigen Vermittlungsserver-Pool bereit.If you don't have enough CPU, you'll need to deploy a stand-alone pool of Mediation Servers. Darüber hinaus müssen PSTN-Gateways, IP-Nebenstellenanlagen und SBCs in Untergruppen aufgeteilt werden, die durch die verbundenen Vermittlungsserver in einem Pool und den eigenständigen Vermittlungsserver in einen oder mehrere eigenständigen Pools gesteuert werden.Additionally, PSTN gateways, IP-PBXs, and SBCs will need to be split into subsets that are controlled by the collocated Mediation Servers in one pool and the stand-alone Mediation Servers in one or more stand-alone pools.

Wenn Sie bereitgestellt PSTN-Gateways, IP-PBX-Anlagen oder Session Border Controller (SBCs), in denen die Fähigkeit zur Interaktion mit einem Pool von Vermittlungsservern fehlt, müssen sie einen eigenständigen Pool bestehend aus einem einzelnen Mediation Server zugeordnet werden soll.If you deployed PSTN gateways, IP-PBXs, or Session Border Controllers (SBCs) that lack the ability to interact with a pool of Mediation Servers, they'll need to be associated with a stand-alone pool consisting of a single Mediation Server. Einige der Dinge, die von Ihren PSTN-Gateways, IP-Nebenstellenanlagen oder SBCs erledigt werden müssen, sind:Some of the things your PSTN gateways, IP-PBXs or SBCs would need to do include:

  • Ausführen der Vermittlungsschicht Domain Name System (DNS) Lastenausgleich über Mediation Server in einem Pool (oder anderweitige einheitliche Weiterleitung des Datenverkehrs an alle Vermittlungsserver in einem Pool).Perform network layer Domain Name System (DNS) load balancing across Mediation Servers in a pool (or otherwise route traffic uniformly to all Mediation Servers in a pool).

  • Akzeptieren von Datenverkehr von einem beliebigen Vermittlungsserver in einem Pool.Accept traffic from any Mediation Server in a pool.

Können Sie die Microsoft Lync Server 2013, Planungstool für ausgewertet werden soll, ob die Verbindung des Vermittlungsservers mit den Front-End-Pool kann die Last verarbeiten.You can use the Microsoft Lync Server 2013, Planning Tool to evaluate whether collocating the Mediation Server with your Front End pool can handle the load. Wenn Ihre Umgebung diesen Anforderungen nicht erfüllen kann, müssen Sie einen eigenständigen vermittlungsserverpool bereitstellen.If your environment can't meet these requirements, then you'll need to deploy a stand-alone Mediation Server pool.

Überlegungen zum zentralen Standort und ZweigstellenstandortCentral Site and Branch Site Considerations

Vermittlungsserver am zentralen Standort können für das Anrufrouting für IP-Nebenstellenanlagen oder PSTN-Gateways an Zweigniederlassungen verwendet werden.Mediation Servers at the central site can be used to route calls for IP-PBXs or PSTN gateways at branch sites. Wenn Sie SIP-Trunks bereitstellen, müssen Sie jedoch einen Vermittlungsserver am Standort bereitstellen, auf dem jeden Trunk beendet wird.If you deploy SIP trunks, however, you have to deploy a Mediation Server at the site where each trunk terminates. Einen Vermittlungsserver am zentralen Standort Weiterleiten von Anrufen für eine IP-Nebenstellenanlage oder PSTN-Gateway an einem Zweigstellenstandort ist es nicht erforderlich, die Verwendung von Medien umgehen, eine medienumgehung wird jedoch empfohlen.Having a Mediation Server at the central site route calls for an IP-PBX or PSTN gateway at a branch site doesn't require the use of media bypass, but a media bypass is recommended. Der Grund: Wenn Sie die Medienumgehung aktivieren können, wird die Latenz für den Medienpfad reduziert und somit eine bessere Medienqualität erreicht, da der Medienpfad nicht mehr dem Signalpfad folgen muss.That's because, if you can enable media bypass, it'll reduce media path latency and, consequently, result in improved media quality because the media path isn't required to follow the signaling path. Zudem wird durch die Medienumgehung die Verarbeitungslast des Pools verringert.Media bypass will also decrease the processing load on the pool.

Hinweis

Die Medienumgehung funktioniert nicht mit allen PSTN-Gateways, IP-Nebenstellenanlagen oder SBCs.Media bypass won't interoperate with every PSTN gateway, IP-PBX, and SBC. Microsoft hat eine Reihe von PSTN-Gateways und SBCs mit zertifizierten Partnern getestet und einige Tests mit IP-Nebenstellenanlagen von Cisco durchgeführt.Microsoft has tested a set of PSTN gateways and SBCs with certified partners and has done some testing with Cisco IP-PBXs. Die medienumgehung wird nur mit Produkten unterstützt und aufgeführtes Dokument Versionen Unified Communications Open Interoperability Program – Lync Server unter Explore getestet, Geräte, Infrastruktur und Tools, die Unterstützung und Erweitern Ihrer Skype Business wünschen.Media bypass is supported only with products and versions listed on Unified Communications Open Interoperability Program - Lync Server at Explore tested devices, infrastructure, and tools that support and extend your Skype for Business experience.

Wenn Zweigstellenstandorte erforderlich ist, muss eine Survivable Branch Appliance oder eine Kombination aus einem Front-End-Server, einen Vermittlungsserver und ein Gateway am Zweigstellenstandort bereitgestellt werden.If branch site resiliency is required, a Survivable Branch Appliance or combination of a Front End Server, a Mediation Server, and a gateway must be deployed at the branch site. (Die Annahme mit Zweigstellenstandorte ist, dass die Anwesenheit und Konferenzen nicht am Standort ausfallsichere sind.) Anleitung zum Planen von VoIP Zweigstellenstandort finden Sie unter unserer Dokumentation Planning for Branch-Site Voice Resiliency für Skype für Business Server 2015 relevanten weiterhin korrekt sind.(The assumption with branch site resiliency is that presence and conferencing are not resilient at the site.) For guidance on branch site planning for voice, see our Planning for Branch-Site Voice Resiliency documentation, as it should still be relevant for Skype for Business Server 2015.

Für Interaktionen mit einer IP-Nebenstellenanlage Wenn die IP-Nebenstellenanlage nicht ordnungsgemäß early Media-Interaktionen mit mehreren frühe Dialoge und damit zusammenhängende Interaktionen RFC 3960, unterstützt möglich Zuschneiden des ersten Wörter der die Begrüßung für eingehende Anrufe von der IP-Nebenstellenanlage an Lync-Endpunkte.For interactions with an IP-PBX, if the IP-PBX does not correctly support early media interactions with multiple early dialogs and RFC 3960 interactions, there can be clipping of the first few words of the greeting for incoming calls from the IP-PBX to Lync endpoints. Dieses Verhalten kann Schweregrad, wenn einem Vermittlungsserver an einem zentralen Standort Weiterleiten von Anrufen für eine IP-Nebenstellenanlage beendet wird, in dem die Route an einem Zweigstellenstandort ist, da mehr Zeit benötigt wird, für die Durchführung Signale sein.This behavior can be more severe if a Mediation Server at a central site is routing calls for an IP-PBX where the route terminates at a branch site, because more time is needed for signaling to complete. Wenn Sie dieses Verhalten auftreten, ist die Bereitstellung eines Vermittlungsservers am Zweigstellenstandort die einzige Möglichkeit zur Reduzierung des ersten Wörter clipping.If you experience this behavior, deploying a Mediation Server at the branch site is the only way to reduce clipping of the first few words.

Schließlich müssen verfügt Ihre zentralen Standort eine TDM-Nebenstellenanlage oder der IP-Nebenstellenanlage kein PSTN-Gateway erforderlich ist, klicken Sie dann auf das Herstellen einer Verbindung mit Vermittlungsserver und der Nebenstellenanlage Route für Anrufe ein Gateway bereitstellen.Finally, if your central site has a TDM PBX, or if your IP-PBX does not eliminate the need for a PSTN gateway, then you must deploy a gateway on the call route connecting Mediation Server and the PBX.

Hinweis

Um die Medienqualität von eigenständigen Vermittlungsservern zu verbessern, sollten Sie RSS (Receive-Side Scaling) für die Netzwerkadapter dieser Server aktivieren.To improve the media performance of standalone Mediation Server, you should enable receive-side scaling (RSS) on the network adapters on these servers. Mit RSS können eingehende Pakete gleichzeitig von mehreren Prozessoren auf dem Server verarbeitet werden.RSS enables incoming packets to be handled in parallel by multiple processors on the server. Weitere Informationen hierzu finden Sie unter "Receive-Side Skalierung Erweiterungen in Windows Server".For details, see "Receive-Side Scaling Enhancements in Windows Server". Weitere Informationen zum Aktivieren von RSS finden Sie in der Dokumentation zu Ihrem Netzwerkadapter.For details about how to enable RSS, see your network adapter documentation.