Kapazitätsplanung mithilfe der Benutzermodelle für Skype for Business Server 2015Capacity planning user model usage for Skype for Business Server 2015

Dieser Artikel enthält Anleitungen für wie viele Server an einem Standort für die Anzahl von Benutzern an diesem Standort Sie müssen gemäß der Verwendung unter User Models in Skype für Business Server 2015beschrieben.This article provides guidance on how many servers you need at a site for the number of users at that site, according to the usage described in User models in Skype for Business Server 2015.

Hinweis

Alle Empfehlungen in diesem Artikel gehen davon aus, dass Sie das kumulative Update für Skype for Business vom November 2015 oder ein jüngeres Update auf Ihren Servern installiert haben.All recommendations in this article assume that you have installed Skype for Business Cumulative Update, November 2015, or later on your servers.

Getestete HardwareplattformTested Hardware Platform

Unsere Leistungstests wurden auf der in der Tabelle unten genannten Hardware durchgeführt.We've done our performance testing on the hardware described in the table below. Alle unsere Empfehlungen und Ergebnisse beruhen auf dieser Hardware.All our recommendations and results are based on this hardware. Sofern Sie sich zur Verwendung einer weniger leistungsfähigen als der aufgeführten Hardware entschließen, seien Sie sich bewusst, dass unter Umständen Funktionalitätsprobleme oder Leistungseinbußen auftreten können.If you decide to try using less powerful hardware than what you see listed here, please be aware that you may face functionality problems or poor performance. Diese hardwareempfehlungen sind identisch mit Lync Server 2013, wenn das hilfreich ist (und in Upgradeszenarien, kann es sein).These hardware recommendations are the same as Lync Server 2013, if that's helpful (and in upgrade scenarios, it may be).

Verwendet bei Leistungstests eingesetzte HardwareHardware Used in Performance Testing

HardwarekomponenteHardware component EmpfohlenRecommended
CPUCPU
64-Bit-Dualprozessor, Sechskern, mindestens 2,26 GHz.64-bit dual processor, hex-core, 2.26 gigahertz (GHz) or higher.
Intel Itanium-Prozessoren werden für Skype für Serverrollen Business Server nicht unterstützt.Intel Itanium processors are not supported for Skype for Business Server server roles.
ArbeitsspeicherMemory
32 GB.32 gigabytes (GB).
•  8 oder mehr 10.000 u/min Festplatten mit mindestens 72 GB freiem Speicherplatz.•   8 or more 10,000-RPM hard disk drives with at least 72 GB free disk space.
Zwei Festplatten sollten RAID 1 verwenden und sechs Festplatten sollten RAID 10 verwenden.Two of the disks should use RAID 1, and six should use RAID 10.
– ODER –- OR -
•  Solid State-Laufwerke (SSDs) Leistung wie 8 Festplattenlaufwerke mit 10.000 u / mechanische.•   Solid state drives (SSDs) which provide performance similar to 8 10,000-RPM mechanical disk drives.
FestplatteDisk
NetzwerkNetwork
•  1 Dual-Port-Netzwerkadapter, 1 Gbit/s oder höher (2 empfohlen, der ein teaming mit einer einzelnen MAC-Adresse und einzelne IP-Adresse erfordert).•   1 dual-port network adapter, 1 Gbps or higher (2 recommended, which requires teaming with a single MAC address and single IP address).

Zusammenfassung der ErgebnisseSummary of Results

Eine Übersicht über unsere Empfehlungen finden Sie in der folgenden Tabelle.The following table summarizes our recommendations.

ServerrolleServer role Maximale Anzahl von unterstützten BenutzernMaximum number of users supported
Front-End-Pool mit zwölf Front-End-Servern und eine Back-End-Server oder zwei gespiegelten Back-End-Servern.Front End pool with twelve Front End Servers and one Back End Server or a mirrored pair of Back End Servers.
80.000 eindeutige Benutzer, plus 50 % Anmeldungen auf mehreren Geräten (Multiple Point Of Presence, MPOP), die keine mobilen Instanzen sind, plus 40 % Benutzer, die für Mobilität aktiviert sind, für insgesamt 152.000 Endpunkte.80,000 unique users simultaneously logged in, plus 50% multiple points of presence (MPOP) representing non-mobile instances, plus 40% of users enabled for Mobility for a total of 152,000 endpoints.
A/V-KonferenzenA/V Conferencing
Der A / V-Konferenzdienst von einem Front-End-Pool bereitgestellten unterstützt die Konferenzen des Pools unter der Annahme einer maximalen konferenzgröße von 250 Benutzern und nur eine Konferenz dieser Größe zu einem Zeitpunkt ausgeführt.The A/V Conferencing service provided by a Front End pool supports the pool's conferences assuming a maximum conference size of 250 users, and only one such large conference running at a time.
Hinweis: Darüber hinaus können Sie große Konferenzen von 250 bis 1000 Benutzern durch die Bereitstellung eines separaten Front-End-Pools mit zwei Front-End-Server zum Hosten der großen Konferenzen unterstützen.Note: Additionally, you can support large conferences of between 250 and 1000 users by deploying a separate Front End pool with two Front End Servers to host the large conferences. Weitere Informationen hierzu finden Sie unter Planen von großen Besprechungen in Skype für Business Server 2015.For details, see Plan for large meetings in Skype for Business Server 2015.
Ein Edge-ServerOne Edge Server
12.000 Remotebenutzer gleichzeitig12,000 concurrent remote users.
Ein DirectorOne Director
12.000 Remotebenutzer gleichzeitig12,000 concurrent remote users.
Überwachen und ArchivierenMonitoring and Archiving
Die Überwachung und Archivierung Front-End-Dienste auf jedem Front-End-Server, anstatt in separaten Serverrollen ausgeführt.The Monitoring and Archiving front end services run on each Front End Server, instead of on separate server roles.
Für das Überwachen und Archivieren sind weiterhin eigene Datenbankspeicher erforderlich.Monitoring and Archiving each still require their own database stores. Wenn Sie auch Exchange 2013 ausführen oder höher, Sie Ihre Archivierungsdaten, Exchange, statt in einer dedizierten SQL-Datenbank beibehalten können.If you also run Exchange 2013 or later, you can keep your Archiving data in Exchange, rather than in a dedicated SQL database.
Ein VermittlungsserverOne Mediation Server
Vermittlungsserver mit dem Front-End-Server ausgeführt wird, klicken Sie auf jedem Front-End-Server in einem Pool verbunden und sollte über ausreichend Kapazität für die Benutzer im Pool bereitstellen.Mediation Server collocated with Front End Server runs on every Front End Server in a pool, and should provide enough capacity for the users in the pool. Finden Sie für eigenständige Vermittlungsserver im Abschnitt "Vermittlungsserver" weiter unten in diesem Thema.For stand-alone Mediation Server, see the "Mediation Server" section later in this topic.
Ein Standard Edition-serverOne Standard Edition server
Es wird dringend empfohlen, bei Verwendung von Standard Edition-Servern, Benutzern Host immer zwei Server, kombiniert mit den Empfehlungen in Planning for High Availability and Disaster Recoveryverwenden.We strongly recommend that if you use Standard Edition servers to host users, you always use two servers, paired using the recommendations in Planning for High Availability and Disaster Recovery. Jeder Server der Kombination kann bis zu 2.500 Benutzer hosten und wenn ein Server ausfällt, kann der verbleibende Server in einem Failoverszenario 5.000 Benutzer unterstützen.Each server in the pair can host up to 2,500 users, and if one server fails the remaining server can support 5,000 users in a failover scenario.
Wenn in Ihrer Bereitstellung Audio- oder Videodatenverkehr im großen Umfang anfällt, wird die Serverleistung u. U. auch bei mehr als 2.500 Benutzern pro Server beeinträchtigt.If your deployment includes a significant amount of audio or video traffic, server performance may suffer with more than 2,500 users per server. In diesem Fall sollten Sie erwägen, Hinzufügen weiterer Standard Edition-Server oder das Verschieben in Skype für Business Server Enterprise Edition.In this case, you should consider adding more Standard Edition servers or moving to Skype for Business Server Enterprise Edition.

Front-End-ServerFront End Server

Hinweis

Erweiterte Pools werden für diese Serverrolle nicht unterstützt.Stretched pools aren't supported for this server role.

In einem Front-End-Pool sollte ein Front-End-Server für jede 6.660 Benutzern in Ihrem Pool verwaltet werden, unter der Annahme, dass auf allen Servern im Pool und, Hyperthreading aktiviert ist, erfüllt die Serverhardware die Empfehlungen in Server Hardware Platforms.In a Front End pool, you should have one Front End Server for every 6,660 users homed in your pool, assuming that hyper-threading is enabled on all servers in the pool, and that the server hardware meets the recommendations in Server Hardware Platforms. Die maximale Anzahl von Benutzern in einem Front-End-Pool ist 80.000, erneut ein, unter der Annahme, dass auf allen Servern im Pool Hyperthreading aktiviert ist.The maximum number of users in one Front End pool is 80,000, again assuming that hyper-threading is enabled on all the servers in your pool. Wenn Sie mehr als 80.000 Benutzern an einem Standort verfügen, können Sie mehrere Front-End-Pool bereitstellen.If you have more than 80,000 users at a site, you can deploy more than one Front End pool.

Wenn Sie berücksichtigen, für die Anzahl der Benutzer in einem Front-End-Pool, enthalten keine Benutzer verwaltet auf Survivable Branch Appliances und Survivable Branch Servern in Zweigstellen, die diesem Front-End-Pool zugeordnet sind.When you account for the number of users in a Front End pool, include any users homed on Survivable Branch Appliances and Survivable Branch Servers at branch offices that are associated with this Front End pool.

Wenn ein aktiver Server nicht mehr verfügbar ist, werden seine Verbindungen automatisch an die anderen Server innerhalb des Pools übertragen.When an active server is unavailable, its connections are transferred automatically to the other servers in the pool. In einem Szenario, in denen Sie über 30.000 Benutzer und fünf Front-End-Server, wenn ein Server nicht verfügbar ist, müssen die Verbindungen des 6000 Ihrer Benutzer auf den anderen vier verbleibenden Servern übertragen werden.In a scenario where you have 30,000 users and five Front End Servers, if one server is unavailable, the connections of 6000 of your users need to be transferred to your other four remaining servers. Auf den übrigen vier Servern würden in diesem Fall je 7.500 Benutzer verwaltet, sodass die empfohlene Anzahl überschritten wäre.These four remaining servers will then each have 7500 users, which is a larger number than recommended.

Wenn Sie hatte stattdessen mit sechs Front-End-Servern gestartet, für die 30.000 Benutzer und eine nicht mehr verfügbar ist, müssen insgesamt 5000 Benutzer in den verbleibenden fünf Servern zu verschieben.If instead you had started with six Front End Servers for your 30,000 users and one becomes unavailable, a total of 5000 users need to move to the remaining five servers. Diese fünf Server hosten dann jeweils 6.000 Benutzer, was im empfohlenen Bereich liegt.These five remaining servers will then each host 6000 users, which is in the recommended range.

Die maximale Anzahl von Benutzern in einem Front-End-Pool ist 80.000.The maximum number of users in a Front End pool is 80,000. Die maximale Anzahl von Front-End-Servern in einem Pool lautet 12.The maximum number of Front End Servers in a pool is 12.

Für einen Front-End-Pool mit 80.000 Benutzern werden zwölf Front-End-Servern für die Leistung im normalen Bereitstellungen, die die Benutzermodelle in Skype für Business Server 2015folgen.For a Front End pool with 80,000 users, twelve Front End Servers will be good for performance, in typical deployments that follow the User models in Skype for Business Server 2015. Bereitstellungen Disaster Recovery Failover unterstützt wird davon ausgegangen, dass ein Maximum von 40.000 Benutzer in den einzelnen zwei gekoppelten Front-End-Pools gehostet werden kann, in dem jeder Pool ausreichend Front-End-Server enthält die Benutzer in beiden Pools hat einen Pool Failover t ausgeführt werden müssen o der anderen.Deployments designed to support disaster recovery failover assume that a maximum of 40,000 users can be hosted in each of two paired Front End pools, in which each pool has enough Front End Servers to contain the users in both pools, should one pool need to be failed over to the other.

Die Anzahl der Benutzer mit einer guten Leistung durch einen bestimmten Front-End-Pool unterstützt kann von dieser Zahlen aus den folgenden Gründen abweichen:The number of users supported with good performance by a particular Front End pool may differ from these numbers for the following reasons:

  • Die Hardware für die Front-End-Server erfüllen nicht die Empfehlungen in Server Hardware Platforms.The hardware for your Front End Servers doesn't meet the recommendations in Server Hardware Platforms.

  • Der Verwendungsoptionen unterscheidet sich aus den Benutzermodellen, beispielsweise wenn Sie viel mehr Webkonferenz-Datenverkehr verfügen.Your organization's usage is very different from the user models, for example, if you have a lot more conferencing traffic.

Die folgende Tabelle zeigt die durchschnittliche Bandbreite für SOFORTNACHRICHTEN- und Anwesenheitsdaten basierend auf das Benutzermodell, wie unter User Models in Skype für Business Server 2015definiert.The following table shows the average bandwidth for IM and presence, given the user model, as defined in User models in Skype for Business Server 2015.

Durchschnittliche Bandbreite pro BenutzerAverage bandwidth per user Bandbreitenanforderungen pro Front-End-Server mit 6.660 BenutzernBandwidth requirements per Front End Server with 6,660 users
1,3 KBit/s1.3 Kpbs
13 MBit/s13 Mbps

Hinweis

Zum Verbessern der Leistung Media am selben Standort A / V-Konferenzen und Vermittlungsserver Funktionalität auf Front-End-Servern, aktivieren Sie erhalten-Side Skalierung (RSS) auf die Netzwerkadapter auf Front-End-Servern.To improve the media performance of the co-located A/V Conferencing and Mediation Server functionality on your Front End Servers, you should enable receive-side scaling (RSS) on the network adapters on your Front End Servers. Mit RSS können eingehende Pakete gleichzeitig von mehreren Prozessoren auf dem Server verarbeitet werden.RSS enables incoming packets to be handled in parallel by multiple processors on the server. Weitere Informationen hierzu finden Sie unter Empfangen Seite Skalierung (RSS) in der Dokumentation zu Windows Server 2012.For details, see Receive Side Scaling (RSS) in the Windows Server 2012 documentation. Ausführliche Informationen zum Aktivieren von RSS finden Sie in der Dokumentation zu Ihrem Netzwerkadapter.For details about how to enable RSS, you'll need to refer to your network adapter documentation.

Maximale Anzahl von Benutzern für KonferenzenConferencing Maximums

Bei einem Benutzermodell, bei dem 5 % der Benutzer in einem Pool gleichzeitig an einer Konferenz teilnehmen können, können in einem Pool mit 80.000 Benutzern gleichzeitig ca. 4.000 Benutzer an einer Konferenz teilnehmen.Given the user model that 5% of users in a pool may be in a conference at any one time, a pool of 80,000 users could have about 4,000 users in conferences simultaneously. Bei diesen Konferenzen wird davon ausgegangen, dass eine Kombination aus Mediendatenverkehr (z. B. nur Chatnachrichten, Chatnachrichten mit Audio, Audio/Video-Konferenzen) verarbeitet werden muss und eine unterschiedliche Anzahl von Benutzern teilnimmt.These conferences are expected to be a mix of media (some IM-only, some IM with audio, some audio/video, for example) and number of participants. Es gibt keine harte Grenze für die tatsächliche Anzahl von zulässigen Konferenzen, die tatsächliche Leistung ist durch die tatsächliche Nutzung bestimmt.There isn't a hard limit for the actual number of conferences allowed, and actual usage determines the actual performance. Angenommen, wenn Ihre Organisation viele weitere gemischten Modus Konferenzen als im Benutzermodell wird angenommen, dass verfügt, Sie müssen möglicherweise mehrere Front-End-Server oder eine Bereitstellung von / V-Konferenzserver als die Empfehlungen in diesem Artikel gefunden.For example, if your organization has many more mixed-mode conferences than are assumed in the user model, you might need to deploy more Front End Servers or A/V Conferencing Servers than the recommendations found in this article. Ausführliche Informationen zu den Annahmen im Benutzermodell finden Sie unter User Models in Skype für Business Server 2015.For details about the assumptions in the user model, see User models in Skype for Business Server 2015.

Die maximale unterstützte konferenzgröße von einem regulären Skype für Business Server-Front-End-Pool der auch als Host für Benutzer fungiert gehostet ist 250 Teilnehmer.The maximum supported conference size hosted by a regular Skype for Business Server Front End pool which also hosts users is 250 participants. Während eine Konferenz 250 Benutzer Ball, unterstützt den Pool noch andere Konferenzen sowie, so, dass insgesamt 5 % der Pool-Benutzer befinden sich in gleichzeitige Konferenzen.While a 250-user conference is happening, the pool still supports other conferences as well, such that a total of 5% of pool users are in concurrent conferences. Während die Konferenz 250 Benutzer Ball, unterstützt beispielsweise in einem Pool mit zwölf Front-End-Servern und 80.000 Benutzern, Skype für Business Server 3,750 anderen Benutzern in kleinere Konferenzen teilnehmen.For example, in a pool of twelve Front End Servers and 80,000 users, while the 250-user conference is happening, Skype for Business Server supports 3,750 other users participating in smaller conferences.

Unabhängig von der Anzahl der Benutzer, die sich in den Front-End-Pool oder Skype für Business Server Standard Edition-Server unterstützt mindestens 125 anderer Benutzer in demselben Pool oder auf dem Server, die eine Konferenz 250 Benutzer hostet, ist kleiner Konferenzen teilnehmen.Regardless of the number of users homed on the Front End pool or Standard Edition server, Skype for Business Server supports a minimum of 125 other users participating in smaller conferences on the same pool or server which is hosting a 250-user conference.

Zum Aktivieren von Konferenzen, die zwischen 250 und 1000 Benutzern haben, können Sie einen separaten Front-End-Pool einrichten, um diese Konferenzen gehostet.To enable conferences that have between 250 and 1000 users, you can set up a separate Front End pool just to host those conferences. Alle Benutzer werden nicht von diesem Front-End-Pool gehostet werden.This Front End pool won't host any users. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der von großen Besprechungen in Skype für Business Server 2015 planen.For details, please see Plan for large meetings in Skype for Business Server 2015.

Wenn Ihre Organisation eine Vielzahl weiterer gemischten Modus Konferenzen als im Benutzermodell wird angenommen, dass verfügt, müssen Sie möglicherweise mehrere Front-End-Server als wir Empfehlung in diesem Dokument (bis zu einem Maximum von 12 Front-End-Servern) bereitstellen.If your organization has a lot more mixed-mode conferences than are assumed in the user model, you might need to deploy more Front End Servers than we recommendation in this document (up to a limit of 12 Front End Servers). Ausführliche Informationen zu den Annahmen im Benutzermodell finden Sie unter User Models in Skype für Business Server 2015.For details about the assumptions in the user model, see User models in Skype for Business Server 2015.

EdgeserverEdge Server

Hinweis

Erweiterte Pools werden für diese Serverrolle nicht unterstützt.Stretched pools aren't supported for this server role.

Sie sollten für jede 12.000 Remotebenutzer eine Edge-Server bereitstellen, die auf eine Website gleichzeitig zugreifen.You should deploy one Edge Server for every 12,000 remote users who will access a site concurrently. Mindestens empfehlen wir zwei Edge-Server für hohe Verfügbarkeit.At a minimum we recommend two Edge Servers for high availability. Diese Empfehlungen wird davon ausgegangen, dass die Hardware für Edge-Server die Empfehlungen in Server Hardware Platformserfüllt.These recommendations assume that the hardware for your Edge Servers meets the recommendations in Server Hardware Platforms.

Wenn Sie für die Anzahl der Benutzer für den Edge-Servern, auch die Benutzer Konto verwaltet auf Survivable Branch Appliances und Survivable Branch Servern in Zweigstellen, die einem Front-End-Pool an diesem Standort zugeordnet sind.When you account for the number of users for the Edge Servers, include the users homed on Survivable Branch Appliances and Survivable Branch Servers at branch offices that are associated with a Front End pool at this site.

Hinweis

Zur Verbesserung der Leistung des A / V Conferencing-edgedienst auf den Edge-Servern sollten Sie empfangen der clientseitigen Skalierung (RSS) auf den Netzwerkadaptern auf Edge-Servern aktivieren.To improve the performance of the A/V Conferencing Edge service on your Edge Servers, you should enable receive-side scaling (RSS) on the network adapters on your Edge Servers. Mit RSS können eingehende Pakete gleichzeitig von mehreren Prozessoren auf dem Server verarbeitet werden.RSS enables incoming packets to be handled in parallel by multiple processors on the server. Details finden Sie in "Receive-Side Skalierung Erweiterungen in Windows Server 20081".For details, check "Receive-Side Scaling Enhancements in Windows Server 20081". Ausführliche Informationen zum Aktivieren von RSS finden Sie in der Dokumentation zu Ihrem Netzwerkadapter.For details about how to enable RSS, you'll need to refer to your network adapter documentation.

DirectorDirector

Hinweis

Erweiterte Pools werden für diese Serverrolle nicht unterstützt.Stretched pools aren't supported for this server role.

Wenn Sie den Director-Server-Role bereitstellen, wird empfohlen, dass Sie einen Director für jede 12.000 Remotebenutzer bereitstellen, die auf eine Website gleichzeitig zugreifen.If you deploy the Director server role, we recommend that you deploy one Director for every 12,000 remote users who will access a site concurrently. Mindestens empfehlen wir zwei Directors für hohe Verfügbarkeit.At a minimum we recommend two Directors for high availability. Diese Empfehlungen wird davon ausgegangen, dass die Hardware für Edge-Server die Empfehlungen in Server Hardware Platformserfüllt.These recommendations assume that the hardware for your Edge Servers meets the recommendations in Server Hardware Platforms.

Wenn Sie für die Anzahl der Benutzer für die Directors auch die Benutzer Konto verwaltet auf Survivable Branch Appliances und Survivable Branch Servern in Zweigstellen, die einem Front-End-Pool an diesem Standort zugeordnet sind.When you account for the number of users for the Directors, include the users homed on Survivable Branch Appliances and Survivable Branch Servers at branch offices that are associated with a Front End pool at this site.

VermittlungsserverMediation Server

Hinweis

Erweiterte Pools werden für diese Serverrolle nicht unterstützt.Stretched pools aren't supported for this server role.

Wenn Sie Vermittlungsserver mit Front-End-Server zusammenstellen, Vermittlungsserver wird auf jedem Front-End-Server im Pool ausgeführt und sollte über ausreichend Kapazität für die Benutzer im Pool bereitstellen.If you collocate Mediation Server with Front End Server, Mediation Server runs on every Front End Server in the pool, and should provide enough capacity for the users in the pool.

Wenn Sie einen eigenständigen vermittlungsserverpool, und klicken Sie dann auf wie viele Vermittlungsserver bereitstellen zum Bereitstellen von hängt von vielen Faktoren ab, einschließlich der für den Vermittlungsserver, die Anzahl der VoIP-Benutzern stehen Ihnen verwendeten Hardware, die Anzahl der Gateway peers, die jede vermittlungsserverpool Steuerelemente, Datenverkehr zu Spitzenzeiten über diese Gateways verarbeitet wird, und den Prozentsatz der Anrufe mit Medien, die den Vermittlungsserver umgeht.If you deploy a stand-alone Mediation Server pool, then how many Mediation Servers to deploy depends on many factors, including the hardware used for Mediation Server, the number of VoIP users you have, the number of gateway peers that each Mediation Server pool controls, the busy hour traffic through those gateways, and the percentage of calls with media that bypasses the Mediation Server.

Die folgenden Tabellen enthalten eine Richtlinie für wie viele gleichzeitige Aufrufe einen Vermittlungsserver verarbeitet werden können, unter der Annahme, dass die Hardware für die Vermittlungsserver die Anforderungen in Server Hardware Platforms erfüllt und dass Hyperthreading aktiviert ist.The following tables provide a guideline for how many concurrent calls a Mediation Server can handle, assuming that the hardware for the Mediation Servers meets the requirements in Server Hardware Platforms and that hyper-threading is enabled. Ausführliche Informationen zur Skalierbarkeit von Vermittlungsservern finden Sie unter Estimating Voice-Nutzung und-Datenverkehr für Skype für Business Server 2015 und Bereitstellungsrichtlinien für den Vermittlungsserver in Skype für Business Server 2015.For details about Mediation Server scalability, see Estimating voice usage and traffic for Skype for Business Server 2015 and Deployment guidelines for Mediation Server in Skype for Business Server 2015.

Alle in den folgenden Tabellen gehen von einer Verwendung unter User Models in Skype für Business Server 2015zusammengefasst.All the following tables assume usage as summarized in User models in Skype for Business Server 2015.

Kapazität eigenständiger Vermittlungsserver: 70 % interne Benutzer, ohne Umgehung 30 % externe Benutzer mit Anruf Kapazität (medientranscodierung durch Mediation Server)Stand-alone Mediation Server Capacity: 70% Internal Users, 30% External users with non-bypass call capacity (media transcoding performed by Mediation Server)

ServerhardwareServer hardware Maximale Anzahl von AnrufenMaximum number of calls Maximale Anzahl von T1-LeitungenMaximum number of T1 lines Maximale Anzahl von E1-LeitungenMaximum number of E1 lines
Dualprozessor, Vierkern, Hyperthreading-CPU mit 2,26 GHz und deaktiviertem Hyperthreading **, 32 GB Arbeitsspeicher und einem Dualport-Netzwerkadapter.Dual processor, hex core, 2.26 GHz hyper-threaded CPU **with hyper-threading disabled, with 32 GB memory and one dual-port network adapter card.
11001100
4646
3535
Dualprozessor, Sechskern, Hyperthreading-CPU mit 2,26 GHz, 32 GB Arbeitsspeicher und ein Dualport-Netzwerkadapter.Dual processor, hex core, 2.26 GHz hyper-threaded CPU, with 32 GB memory and one dual-port network adapter card.
15001500
6363
4747

Hinweis

Obwohl Server mit 32 GB Arbeitsspeicher für Leistungstests verwendet wurden, Server mit 16 GB Arbeitsspeicher für eigenständige Vermittlungsserver unterstützt werden und sind ausreichend, um die Leistung in dieser Tabelle aufgeführten bereitstellen.Although servers with 32 GB of memory were used for performance testing, servers with 16 GB of memory are supported for stand-alone Mediation Server, and are sufficient to provide the performance shown in this table.

Kapazität Vermittlungsserver (Vermittlungsserver kombiniert mit Front-End-Server) 70 % interne Benutzer, 30 % externe Benutzer, keine Umgehung Anruf Kapazität (Medienverarbeitung durch Mediation Server ausgeführt)Mediation Server Capacity (Mediation Server Collocated with Front End Server) 70% Internal Users, 30% External Users, Non-Bypass Call Capacity (Media Processing Performed by Mediation Server)

ServerhardwareServer hardware Maximale Anzahl von AnrufenMaximum number of calls
Dualprozessor, Sechskern, Hyperthreading-CPU mit 2,26 GHz und deaktiviertem Hyperthreading, 32 GB Arbeitsspeicher und zwei Netzwerkadapter mit 1 GB.Dual processor, hex core, 2.26 GHz hyper-threaded CPU, with 32 GB memory and 2 1GB network adapter cards.
150150

Hinweis

Diese Nummer wird viel kleiner als die Zahlen für den eigenständigen Vermittlungsserver.This number is much smaller than the numbers for the stand-alone Mediation Server. Dies liegt daran der Front-End-Server muss verarbeiten andere Features und Funktionen für die 6600 Benutzer verwaltet, zusätzlich zu der Transcodierungsvorgabe für Sprachanrufe erforderlich ist.That's because the Front End Server has to handle other features and functions for the 6600 users homed on it, in addition to the transcoding needed for voice calls.

Hinweis

Zum Verbessern der Leistung des Vermittlungsservers, sollten Sie empfangen der clientseitigen Skalierung (RSS) auf die Netzwerkadapter auf Ihrem Vermittlungsservern aktivieren.To improve the performance of the Mediation Server, you should enable receive-side scaling (RSS) on the network adapters on your Mediation Servers. Mit RSS können eingehende Pakete gleichzeitig von mehreren Prozessoren auf dem Server verarbeitet werden.RSS enables incoming packets to be handled in parallel by multiple processors on the server. Weitere Informationen hierzu finden Sie unter "Receive-Side Skalierung Erweiterungen in Windows Server 2008".For details, see "Receive-Side Scaling Enhancements in Windows Server 2008". Ausführliche Informationen zum Aktivieren von RSS finden Sie in der Dokumentation zu Ihrem Netzwerkadapter.For details about how to enable RSS, you'll need to refer to your network adapter documentation.

Back-End-ServerBack End Server

Obwohl ein Großteil der Datenbankinformationen in erster Linie auf den Front-End-Servern gespeichert werden, sollten Sie sicherstellen, dass die Back-End-Server weiter oben in diesem Abschnitt und in Server Hardware Platformsaufgeführten hardwareempfehlungen erfüllen.Although much of the database information is stored primarily on the Front End Servers, you should make sure your Back End Servers meet the hardware recommendations listed earlier in this section and in Server Hardware Platforms.

Es wird empfohlen, um hohe Verfügbarkeit der Back-End-Server zu ermöglichen, AlwaysOn Availability Groups oder Server-Spiegelung bereitzustellen.To provide high availability of your Back End Server, we recommend deploying AlwaysOn Availability Groups or server mirroring. Weitere Informationen finden Sie unter hohe Verfügbarkeit von Back-End-Server in Skype für Business Server 2015.For more information, see Back End Server high availability in Skype for Business Server 2015.

Überwachen und ArchivierenMonitoring and Archiving

Wenn Sie die Überwachung und den Archivierungsserver bereitstellen, die Front-End-Funktionalität dieser Dienste auf den Front-End-Servern ausgeführt wird, Überwachung und Archivierung eigene Datenbankspeicher getrennt von den Back-End-Speicher verwenden.If you deploy Monitoring or Archiving, the front end functionality of these services runs on the Front End Servers, Monitoring and Archiving each use their own database store, separate from the Back End store. Auch wenn Sie Exchange 2013 bereitgestellt haben, können Sie Sofortnachrichtendaten archivieren im Exchange anstatt in einem dedizierten SQL-Speicher speichern.Alternatively, if you have Exchange 2013 deployed, you can store instant message Archiving data in Exchange instead of in a dedicated SQL store.

Die folgende Tabelle zeigt, wie viele Datenbankspeicher pro Benutzer und Tag für die Daten aus der Überwachung und Archivierung in etwa benötigt wird.The following table indicates approximately how much database storage is required per user per day for Monitoring and Archiving data.

KDS (Überwachung)CDR (Monitoring)
QoE (Überwachung)QoE (Monitoring)
ArchivingArchiving
Pro Benutzer und Tag benötigter FestplattenspeicherDisk space required per user per day
49 KB49 KB
28 KB28 KB
57 KB57 KB

Microsoft hat bei den Leistungstests für den Datenbankserver die in der folgenden Tabelle aufgeführte Hardware für die Überwachung und Archivierung eingesetzt.Microsoft used the hardware in the following table for the database server for Monitoring and Archiving during its performance testing. Für die Tests erfasst die Daten von zwei Front-End-Pools, von die jedes 80.000 Benutzern enthalten.The testing collected the data of two Front End pools, each of which contained 80,000 users.

Überwachung und Archivierung eingesetzte HardwareHardware Used in Monitoring and Archiving Performance Testing

HardwarekomponenteHardware component EmpfohlenRecommended
CPUCPU
64-Bit-Dualprozessor, Sechskern, mindestens 2,26 GHz64-bit dual processor, hex-core, 2.26 gigahertz (GHz) or higher
ArbeitsspeicherMemory
48 GB48 gigabytes (GB)
FestplatteDisk
25 10.000 u / Festplatten mit 300 GB auf jedem Datenträger, mit der Konfiguration in der folgenden Tabelle25 10,000-RPM hard disk drives with 300 GB on each disk, with the configuration in the following table
NetzwerkNetwork
1 Dual-Port-Netzwerkadapter, mindestens 1 GBit/s (2 werden empfohlen, wofür die Verknüpfung mit einer einzelnen MAC-Adresse und einer einzelnen IP-Adresse erforderlich ist)1 dual-port network adapter, 1 Gbps or higher (2 recommended, which requires teaming with a single MAC address and single IP address)

Empfohlene KonfigurationenRecommended Disk configurations

LaufwerkDrive
RAID-KonfigurationRAID Configuration
Anzahl FestplattenNumber of disks
KDS-, QoE- und Archivdatenbankdateien auf einem einzigen LaufwerkCDR, QoE, and Archiving database data files, on a single drive
1+01+0
1616
KDS-DatenbankprotokolldateiCDR database log file
11
22
QoE-DatenbankprotokolldateiQoE database log file
11
22
Archiv-DatenbankprotokolldateiArchiving database log file
11
22

Video Interop-Server-KapazitätVideo Interop Server capacity

Wenn Sie das Video Interop-Server bereitstellen, und Sie zum Ermitteln der Kapazität müssen, betrachten Sie die maximale Anzahl von Video Telekonferenzen Systeme (VTCs), die in gleichzeitige Anrufe werden.If you deploy Video Interop Server and you need to determine capacity, you look at the maximum number of Video Teleconferencing Systems (VTCs) that will be in concurrent calls. Wenn Sie zum Beispiel 250 Telekonferenzsysteme in Ihrem Unternehmen haben und wenn Ihr Benutzermodell die Schätzung ausweist, dass maximal 20 % davon gleichzeitig an Anrufen beteiligt sein werden, nehmen Sie 50 gleichzeitige Telefonkonferenzsysteme als Basis für Ihre Planung.For example, if you have 250 VTCs in your organization and your user model estimates that at most, 20% of them might be in concurrent calls, you base your capacity planning on 50 concurrent VTCs.