Dynamische Verwaltungssichten (DMVs)Dynamic Management Views (DMVs)

GILT FÜR: JaSQL Server Analysis Services JaAzure Analysis Services NeinPower BI PremiumAPPLIES TO: yesSQL Server Analysis Services yesAzure Analysis Services noPower BI Premium

Analysis Services dynamische Verwaltungssichten (DMV) handelt es sich um Abfragen, die Informationen zu modellobjekten, Servervorgängen und Integrität der Server zurückgeben.Analysis Services Dynamic Management Views (DMV) are queries that return information about model objects, server operations, and server health. Die Abfrage, die basierend auf SQL ist eine Benutzeroberfläche zum Schemarowsets.The query, based on SQL, is an interface to schema rowsets. Schemarowsets sind predescribed Tabellen mit Informationen zu Analysis Services-Objekten und des Serverstatus, einschließlich Datenbankschema, aktive Sitzungen, Verbindungen, Befehle und Aufträge, die auf dem Server ausgeführt werden.Schema rowsets are predescribed tables that contain information about Analysis Services objects and server state, including database schema, active sessions, connections, commands, and jobs that are executing on the server.

DMV-Abfragen stellen eine Alternative zur Ausführung von XML/A-Discover-Befehlen dar.DMV queries are an alternative to running XML/A Discover commands. Für die meisten Administratoren ist das Schreiben einer DMV-Abfrage einfacher, weil die Syntax SQL basiert.For most administrators, writing a DMV query is simpler because the syntax is based on SQL. Darüber hinaus ist das Ergebnis in einem Tabellenformat zurückgegeben, der leichter zu lesen und zu kopieren.In addition, the result is returned in a table format that is easier to read and copy.

Die meisten DMV-Abfragen verwenden eine wählen Anweisung und die $System Schema mit einem XML/A-Schemarowset, z.B.:Most DMV queries use a SELECT statement and the $System schema with an XML/A schema rowset, for example:

SELECT * FROM $System.<schemaRowset>  

DMV-Abfragen zurückgeben von Informationen zu Server und Objekt Zustand zum Zeitpunkt, dass die Abfrage ausgeführt wird.DMV queries return information about server and object state at the time the query is run. Um Vorgänge in stattdessen in Echtzeit, verwenden die Ablaufverfolgung zu überwachen.To monitor operations in real-time, use tracing instead. Weitere Informationen zu in Echtzeit mithilfe von ablaufverfolgungen finden Sie unter verwenden SQL Server Profiler zum Überwachen von Analysis Services.To learn more about real-time monitoring using traces, see Use SQL Server Profiler to Monitor Analysis Services.

AbfragesyntaxQuery syntax

Die Abfrage-Engine für DMVs ist der Data Mining-Parser.The query engine for DMVs is the Data Mining parser. Die DMV-Abfragesyntax basiert darauf, dass die SELECT-Anweisung (DMX) Anweisung.The DMV query syntax is based on the SELECT (DMX) statement. Obwohl die DMV-Abfragesyntax auf einer SELECT-SQL-Anweisung basiert, bietet sie keine vollständige Unterstützung einer SELECT-Anweisung.Although DMV query syntax is based on a SQL SELECT statement, it does not support the full syntax of a SELECT statement. JOIN, GROUP BY, LIKE, CAST und CONVERT werden z. B. nicht unterstützt.Notably, JOIN, GROUP BY, LIKE, CAST, and CONVERT are not supported.

SELECT [DISTINCT] [TOP <n>] <select list>  
FROM $System.<schemaRowset>  
[WHERE <condition expression>]  
[ORDER BY <expression>[DESC|ASC]]  

Im folgenden Beispiel für DISCOVER_CALC_DEPENDENCY wird die Verwendung der WHERE-Klausel zum Angeben eines Parameters für die Abfrage veranschaulicht:The following example for DISCOVER_CALC_DEPENDENCY illustrates the use of the WHERE clause for supplying a parameter to the query:

SELECT * FROM $System.DISCOVER_CALC_DEPENDENCY  
WHERE OBJECT_TYPE = 'ACTIVE_RELATIONSHIP'  

Für die Schemarowsets, die Einschränkungen aufweisen, muss die Abfrage die SYSTEMRESTRICTSCHEMA-Funktion enthalten.For schema rowsets that have restrictions, the query must include the SYSTEMRESTRICTSCHEMA function. Das folgende Beispiel gibt die CSDL-Metadaten etwa 1103 Kompatibilität tabellarischen Modellen mit Kompatibilitätsgrad.The following example returns CSDL metadata about 1103 compatibility level tabular models. Beachten Sie, dass bei CATALOG_NAME Groß- und Kleinschreibung unterschieden wird:Note that CATALOG_NAME is case-sensitive:

Select * from SYSTEMRESTRICTSCHEMA ($System.Discover_csdl_metadata, [CATALOG_NAME] = 'Adventure Works DW')  

Beispiele und SzenarienExamples and scenarios

Eine DMV-Abfrage kann Ihnen helfen, Fragen zu aktiven Sitzungen und Verbindungen sowie die Frage zu beantworten, welche Objekte zu einem bestimmten Zeitpunkt den höchsten CPU-Anteil oder den meisten Arbeitsspeicher nutzen.A DMV query can help you answer questions about active sessions and connections, and which objects are consuming the most CPU or memory at a specific point in time. Zum Beispiel:For example:

Select * from $System.discover_object_activity
Diese Abfrage erstellt einen Bericht zu der Objektaktivität seit dem letzten des Diensts Start.This query reports on object activity since the service last started.

Select * from $System.discover_object_memory_usage
Diese Abfrage einen Bericht zum Arbeitsspeicherverbrauch nach Objekt.This query reports on memory consumption by object.

Select * from $System.discover_sessions
Diese Abfrage erstellt einen Bericht zu aktiven Sitzungen, einschließlich Sitzungsbenutzer und -Dauer.This query reports on active sessions, including session user and duration.

Select * from $System.discover_locks
Diese Abfrage gibt eine Momentaufnahme zu einem bestimmten Zeitpunkt verwendeten Sperren zurück.This query returns a snapshot of the locks used at a specific point in time.

Tools und BerechtigungenTools and permissions

Sie können eine beliebige Clientanwendung verwenden, die MDX- oder DMX-Abfragen unterstützt.You can use any client application that supports MDX or DMX queries. In den meisten Fällen ist es am besten, SQL Server Management Studio verwenden.In most cases, it's best to use SQL Server Management Studio. Serveradministratorberechtigungen benötigen Sie auf die Instanz aus, um eine DMV-Abfrage.You must have server administrator permissions on the instance to query a DMV.

Zum Ausführen einer DMV-Abfrage aus SQL Server Management StudioTo run a DMV query from SQL Server Management Studio

  1. Verbinden Sie mit dem Server und der Model-Objekts, die Sie abfragen möchten.Connect to the server and model object you want to query.
  2. Mit der rechten Maustaste in den Server oder Datenbank-Objekt > neue Abfrage > MDX.Right-click the server or database object > New Query > MDX.
  3. Geben Sie Ihre Abfrage aus, und klicken Sie dann auf Execute, oder drücken Sie F5.Type your query, and then click Execute, or press F5.

SchemarowsetsSchema rowsets

Nicht alle Schemarowsets verfügen über eine DMV-Schnittstelle.Not all schema rowsets have a DMV interface. Führen Sie die folgende Abfrage aus, um eine Liste aller Schemarowsets zurückzugeben, die per DMV abgefragt werden können.To return a list of all the schema rowsets that can be queried using DMV, run the following query.

SELECT * FROM $System.DBSchema_Tables   
WHERE TABLE_TYPE = 'SCHEMA'   
ORDER BY TABLE_NAME ASC  

Wenn eine DMV für ein angegebenes Rowset nicht vorliegen, gibt der Server den Fehler zurück: The <schemarowset> request type was not recognized by the server. Alle anderen Fehler weisen auf Probleme mit der Syntax.If a DMV is not available for a given rowset, the server returns error: The <schemarowset> request type was not recognized by the server. All other errors indicate problems with the syntax.

Schemarowsets werden in zwei SQL Server Analysis Services-Protokollen beschrieben:Schema rowsets are described in two SQL Server Analysis Services protocols:

[MS-SSAS-T]: SQL Server Analysis Services Tabular Protocol -beschreibt die Schemarowsets für tabellarische Modelle mit den Kompatibilitätsgraden 1200 und höher.[MS-SSAS-T]: SQL Server Analysis Services Tabular Protocol - Describes schema rowsets for tabular models at the 1200 and higher compatibility levels.

[MS-SSAS]: SQL Server Analysis Services-Protokoll -Schemarowsets für mehrdimensionale und tabellarische Modelle mit dem Kompatibilitätsgrad 1100 und 1103 beschreibt.[MS-SSAS]: SQL Server Analysis Services Protocol - Describes schema rowsets for multidimensional models and tabular models at the 1100 and 1103 compatibility levels.

Rowsets, die in der [MS-SSAS-T] beschrieben werden: SQL Server Analysis Services Tabular ProtocolRowsets described in the [MS-SSAS-T]: SQL Server Analysis Services Tabular Protocol

RowsetRowset BeschreibungDescription
TMSCHEMA_ANNOTATIONSTMSCHEMA_ANNOTATIONS Enthält Informationen zu den Annotation-Objekten im Modell.Provides information about the Annotation objects in the model.
TMSCHEMA_ATTRIBUTE_HIERARCHIESTMSCHEMA_ATTRIBUTE_HIERARCHIES Enthält Informationen über die AttributeHierarchy-Objekte für eine Spalte.Provides information about the AttributeHierarchy objects for a column.
TMSCHEMA_COLUMNSTMSCHEMA_COLUMNS Enthält Informationen zu den Column-Objekten in jeder Tabelle.Provides information about the Column objects in each table.
TMSCHEMA_COLUMN_PERMISSIONSTMSCHEMA_COLUMN_PERMISSIONS Enthält Informationen zu den ColumnPermission-Objekten in jeder Tabelle-Berechtigung.Provides information about the ColumnPermission objects in each table-permission.
TMSCHEMA_CULTURESTMSCHEMA_CULTURES Enthält Informationen zu den Objekten Kultur im Modell.Provides information about the Culture objects in the model.
TMSCHEMA_DATA_SOURCESTMSCHEMA_DATA_SOURCES Enthält Informationen über die DataSource-Objekte im Modell.Provides information about the DataSource objects in the model.
TMSCHEMA_DETAIL_ROWS_DEFINITIONSTMSCHEMA_DETAIL_ROWS_DEFINITIONS Enthält Informationen zu den DetailRowsDefinition-Objekten im Modell.Provides information about the DetailRowsDefinition objects in the model.
TMSCHEMA_EXPRESSIONSTMSCHEMA_EXPRESSIONS Enthält Informationen zu den Expression-Objekten im Modell.Provides information about the Expression objects in the model.
TMSCHEMA_EXTENDED_PROPERTIESTMSCHEMA_EXTENDED_PROPERTIES Enthält Informationen zu den ExtendedProperty-Objekten im Modell.Provides information about the ExtendedProperty objects in the model.
TMSCHEMA_HIERARCHIESTMSCHEMA_HIERARCHIES Enthält Informationen über die Hierarchy-Objekten in jeder Tabelle.Provides information about the Hierarchy objects in each table.
TMSCHEMA_KPISTMSCHEMA_KPIS Enthält Informationen zu den KPI-Objekte im Modell.Provides information about the KPI objects in the model.
TMSCHEMA_LEVELSTMSCHEMA_LEVELS Enthält Informationen über die Objekte, die in jeder Hierarchie auf Serverebene.Provides information about the Level objects in each hierarchy.
TMSCHEMA_LINGUISTIC_METADATATMSCHEMA_LINGUISTIC_METADATA Enthält Informationen über die Synonyme für Objekte im Modell für eine bestimmte KulturProvides information about the synonyms for objects in the model for a particular culture
TMSCHEMA_MEASURESTMSCHEMA_MEASURES Enthält Informationen zu den Objekten Measure in jeder Tabelle.Provides information about the Measure objects in each table.
TMSCHEMA_MODELTMSCHEMA_MODEL Gibt ein Model-Objekt in der Datenbank an.Specifies a Model object in the database.
TMSCHEMA_OBJECT_TRANSLATIONSTMSCHEMA_OBJECT_TRANSLATIONS Bietet Informationen zu den Übersetzungen der verschiedene Objekte für eine Kultur an.Provides information about the translations of different objects for a culture.
TMSCHEMA_PARTITIONSTMSCHEMA_PARTITIONS Enthält Informationen zu den Partition-Objekten in jeder Tabelle.Provides information about the Partition objects in each table.
TMSCHEMA_PERSPECTIVE_COLUMNSTMSCHEMA_PERSPECTIVE_COLUMNS Enthält Informationen zu den PerspectiveColumn-Objekten in jedem PerspectiveTable-Objekt.Provides information about the PerspectiveColumn objects in each PerspectiveTable object.
TMSCHEMA_PERSPECTIVE_HIERARCHIESTMSCHEMA_PERSPECTIVE_HIERARCHIES Enthält Informationen zu den PerspectiveHierarchy-Objekten in jedem PerspectiveTable-Objekt.Provides information about the PerspectiveHierarchy objects in each PerspectiveTable object.
TMSCHEMA_PERSPECTIVE_MEASURESTMSCHEMA_PERSPECTIVE_MEASURES Enthält Informationen über die PerspectiveMeasure-Objekte in jedem PerspectiveTable-Objekt.Provides information about the PerspectiveMeasure objects in each PerspectiveTable object.
TMSCHEMA_PERSPECTIVE_TABLESTMSCHEMA_PERSPECTIVE_TABLES Enthält Informationen über die Tabellenobjekte in einer Perspektive.Provides information about the Table objects in a perspective.
TMSCHEMA_PERSPECTIVESTMSCHEMA_PERSPECTIVES Enthält Informationen über die Perspective-Objekte im Modell.Provides information about the Perspective objects in the model.
TMSCHEMA_RELATIONSHIPSTMSCHEMA_RELATIONSHIPS Enthält Informationen zu den Relationship-Objekten im Modell.Provides information about the Relationship objects in the model.
TMSCHEMA_ROLE_MEMBERSHIPSTMSCHEMA_ROLE_MEMBERSHIPS Enthält Informationen zu den RoleMembership-Objekte in jeder Rolle.Provides information about the RoleMembership objects in each role.
TMSCHEMA_ROLESTMSCHEMA_ROLES Enthält Informationen über die Role-Objekte im Modell.Provides information about the Role objects in the model.
TMSCHEMA_TABLE_PERMISSIONSTMSCHEMA_TABLE_PERMISSIONS Enthält Informationen zu den TablePermission-Objekten in jeder Rolle.Provides information about the TablePermission objects in each role.
TMSCHEMA_TABLESTMSCHEMA_TABLES Enthält Informationen über die Tabellenobjekte in das Modell.Provides information about the Table objects in the model.
TMSCHEMA_VARIATIONSTMSCHEMA_VARIATIONS Enthält Informationen zu den Variation-Objekten in jeder Spalte.Provides information about the Variation objects in each column.

Rowsets, die in der [MS-SSAS] beschrieben werden: SQL Server Analysis Services-ProtokollRowsets described in the [MS-SSAS]: SQL Server Analysis Services Protocol

RowsetRowset BeschreibungDescription
DBSCHEMA_CATALOGSDBSCHEMA_CATALOGS Beschreibt die Kataloge, die auf dem Server zugegriffen werden kann.Describes the catalogs that are accessible on the server.
DBSCHEMA_COLUMNSDBSCHEMA_COLUMNS Gibt eine Zeile für jedes Measure, jedes Dimensionsattribut Cube und jede Spalte Schema Rowsets, als einer Spalte verfügbar gemacht werden.Returns a row for each measure, each cube dimension attribute, and each schema rowset column, exposed as a column.
DBSCHEMA_PROVIDER_TYPESDBSCHEMA_PROVIDER_TYPES Gibt die vom Server unterstützten (Basis-) Datentypen.Identifies the (base) data types supported by the server.
DBSCHEMA_TABLESDBSCHEMA_TABLES Gibt zurück, Dimensionen, Measuregruppen oder Schemarowsets als Tabellen verfügbar gemacht.Returns dimensions, measure groups, or schema rowsets exposed as tables.
DISCOVER_CALC_DEPENDENCYDISCOVER_CALC_DEPENDENCY Gibt Informationen zu die Berechnung-Abhängigkeit für ein Objekt, das angegeben wird, in einer tabellarischen Datenbank oder in einer DAX-Abfrage, die für eine tabellarische Datenbank ausgeführt wird.Returns information about the calculation dependency for an object that is specified in a Tabular database or in a DAX query that is executed against a Tabular database.
DISCOVER_COMMAND_OBJECTSDISCOVER_COMMAND_OBJECTS Stellt Ressourcenverwendungs- und Aktivitätsinformationen über die Objekte bereit, die durch den Befehl, auf den verwiesen wird, verwendet werden.Provides resource usage and activity information about the objects in use by the referenced command.
DISCOVER_COMMANDSDISCOVER_COMMANDS Stellt Ressourcenverwendungs- und Aktivitätsinformationen über die zurzeit ausgeführten oder zuletzt ausgeführten Befehle auf den offenen Verbindungen auf dem Server bereit.Provides resource usage and activity information about the currently executing or last executed commands in the opened connections on the server.
DISCOVER_CONNECTIONSDISCOVER_CONNECTIONS Stellt Informationen zur Ressourcenverwendung und Aktivität der zurzeit geöffneten Verbindungen auf dem Server bereit.Provides resource usage and activity information about the currently opened connections on the server.
DISCOVER_CSDL_METADATADISCOVER_CSDL_METADATA Gibt Informationen zu Datenbankmetadaten für in-Memory-Datenbanken.Returns information about database metadata for in-memory databases.
DISCOVER_DATASOURCESDISCOVER_DATASOURCES Gibt eine Liste der Datenquellen, die auf dem Server verfügbar sind.Returns a list of the data sources that are available on the server.
DISCOVER_DB_CONNECTIONSDISCOVER_DB_CONNECTIONS Stellt Informationen zur Ressourcenauslastung und Aktivität der zurzeit geöffneten Verbindungen vom Server in einer Datenbank bereit.Provides resource usage and activity information about the currently opened connections from the server to a database.
DISCOVER_DIMENSION_STATDISCOVER_DIMENSION_STAT Gibt Statistiken zur angegebenen Dimension zurück.returns statistics on the specified dimension.
DISCOVER_ENUMERATORSDISCOVER_ENUMERATORS Gibt eine Liste mit Namen, Datentypen und Enumerationswerten von Enumeratoren zurück, die vom XMLA-Anbieter für eine bestimmte Datenquelle unterstützt werden.Returns a list of names, data types, and enumeration values of enumerators supported by the XMLA Provider for a specific data source.
DISCOVER_INSTANCESDISCOVER_INSTANCES Beschreibt die Instanzen auf dem Server.Describes the instances on the server.
DISCOVER_JOBSDISCOVER_JOBS Stellt Informationen über die aktiven Aufträge bereit, die auf dem Server ausgeführt werden.Provides information about the active jobs executing on the server. Ein Auftrag ist ein Teil eines Befehls, der für den Befehl einen bestimmten Task ausführt.A job is a part of a command that executes a specific task on behalf of the command.
DISCOVER_KEYWORDS (XMLA)DISCOVER_KEYWORDS (XMLA) Gibt Informationen zu Schlüsselwörtern, die vom XMLA-Server reserviert sind.Returns information about keywords that are reserved by the XMLA server.
DISCOVER_LITERALSDISCOVER_LITERALS Gibt Informationen zu Literalen, die vom Server unterstützt.Returns information about literals supported by the server.
DISCOVER_LOCATIONSDISCOVER_LOCATIONS Gibt Informationen zum Inhalt einer Sicherungsdatei zurück.Returns information about the contents of a backup file.
DISCOVER_LOCKSDISCOVER_LOCKS Stellt Informationen über die aktuellen Sperren auf dem Server bereit.Provides information about the current standing locks on the server.
DISCOVER_MASTER_KEYDISCOVER_MASTER_KEY Gibt das Serverzertifikat masterverschlüsselungsschlüssel zurück.Returns the server's master encryption key.
DISCOVER_MEMORYGRANTDISCOVER_MEMORYGRANT Gibt eine Liste interner Arbeitsspeicherkontingent-Erteilungen zurück, die von Aufträgen in Anspruch genommen werden, die derzeit auf dem Server ausgeführt werden.Returns a list of internal memory quota grants that are taken by jobs that are currently running on the server.
DISCOVER_MEMORYUSAGEDISCOVER_MEMORYUSAGE Gibt die DISCOVER_MEMORYUSAGE-Statistiken für verschiedene vom Server zugeordnete Objekte zurück.Returns the DISCOVER_MEMORYUSAGE statistics for various objects allocated by the server.
DISCOVER_OBJECT_ACTIVITYDISCOVER_OBJECT_ACTIVITY Stellt die Ressourcenverwendung pro Objekt seit dem Start des Diensts bereit.Provides resource usage per object since the start of the service.
DISCOVER_OBJECT_MEMORY_USAGEDISCOVER_OBJECT_MEMORY_USAGE Gibt die DISCOVER_MEMORYUSAGE-Statistiken für verschiedene vom Server zugeordnete Objekte zurück.Returns the DISCOVER_MEMORYUSAGE statistics for various objects allocated by the server.
DISCOVER_PARTITION_DIMENSION_STATDISCOVER_PARTITION_DIMENSION_STAT Gibt Statistiken für die Dimension, die einer Partition zugeordnet ist.Returns statistics on the dimension that is associated with a partition.
DISCOVER_PARTITION_STATDISCOVER_PARTITION_STAT Gibt Statistiken zu Aggregationen in einer bestimmten Partition zurück.Returns statistics on aggregations in a particular partition.
DISCOVER_PERFORMANCE_COUNTERSDISCOVER_PERFORMANCE_COUNTERS Gibt den Wert von mindestens einem angegebenen Leistungsindikator zurück.Returns the value of one or more specified performance counters.
DISCOVER_PROPERTIESDISCOVER_PROPERTIES Gibt eine Liste mit Informationen und Werten zu den Eigenschaften, die vom Server für die angegebene Datenquelle unterstützt werden.Returns a list of information and values about the properties that are supported by the server for the specified data source.
DISCOVER_RING_BUFFERSDISCOVER_RING_BUFFERS Informationen zu den aktuellen XEvent-Ringpuffer zurückgegeben auf dem Server.Returns information about the current XEvent ring buffers on the server.
DISCOVER_SCHEMA_ROWSETSDISCOVER_SCHEMA_ROWSETS Gibt zurück, die Namen, Einschränkungen, Beschreibung und andere Informationen für alle ermittlungsanforderungen.Returns the names, restrictions, description, and other information for all Discover requests.
DISCOVER_SESSIONSDISCOVER_SESSIONS Stellt Informationen zur Ressourcenverwendung und Aktivität der zurzeit geöffneten Sitzungen auf dem Server bereit.Provides resource usage and activity information about the currently opened sessions on the server.
DISCOVER_STORAGE_TABLE_COLUMN_SEGMENTSDISCOVER_STORAGE_TABLE_COLUMN_SEGMENTS Gibt Informationen zu der spaltensegmente, die zum Speichern von Daten für in-Memory-Tabellen verwendet.Returns information about the column segments used for storing data for in-memory tables.
DISCOVER_STORAGE_TABLE_COLUMNSDISCOVER_STORAGE_TABLE_COLUMNS Enthält Informationen zu den Spalten, die zum Darstellen von Spalten einer Tabelle im Arbeitsspeicher verwendet.Contains information about the columns used for representing the columns of an in-memory table.
DISCOVER_STORAGE_TABLESDISCOVER_STORAGE_TABLES Gibt Statistiken zu in-Memory-Tabellen ist verfügbar auf dem Server zurück.Returns statistics about in-memory tables available to the server.
DISCOVER_TRACE_COLUMNSDISCOVER_TRACE_COLUMNS
DISCOVER_TRACE_DEFINITION_PROVIDERINFODISCOVER_TRACE_DEFINITION_PROVIDERINFO Enthält DISCOVER_TRACE_COLUMNS-Schemarowsets an.Contains the DISCOVER_TRACE_COLUMNS schema rowset.
DISCOVER_TRACE_EVENT_CATEGORIESDISCOVER_TRACE_EVENT_CATEGORIES Enthält DISCOVER_TRACE_EVENT_CATEGORIES-Schemarowsets an.Contains the DISCOVER_TRACE_EVENT_CATEGORIES schema rowset.
DISCOVER_TRACESDISCOVER_TRACES Enthält DISCOVER_TRACES-Schemarowsets an.Contains the DISCOVER_TRACES schema rowset.
DISCOVER_TRANSACTIONSDISCOVER_TRANSACTIONS Gibt den aktuellen Satz von ausstehenden Transaktionen auf dem System zurück.Returns the current set of pending transactions on the system.
DISCOVER_XEVENT_TRACE_DEFINITIONDISCOVER_XEVENT_TRACE_DEFINITION Enthält Informationen zu den XEvent-ablaufverfolgungen, die derzeit auf dem Server aktiv sind.Provides information about the XEvent traces that are currently active on the server.
DISCOVER_XEVENT_PACKAGESDISCOVER_XEVENT_PACKAGES Stellt Informationen über die XEvent-Pakete, die beschrieben werden auf dem Server bereit.Provides information about the XEvent packages that are described on the server.
DISCOVER_XEVENT_OBJECTSDISCOVER_XEVENT_OBJECTS Stellt Informationen über die XEvent-Objekte, die beschrieben werden auf dem Server bereit.Provides information about the XEvent objects that are described on the server.
DISCOVER_XEVENT_OBJECT_COLUMNSDISCOVER_XEVENT_OBJECT_COLUMNS Stellt Informationen zum Schema der XEvent-Objekte, die beschrieben werden auf dem Server bereit.Provides information about the schema of XEvent objects that are described on the server.
DISCOVER_XEVENT_SESSIONSDISCOVER_XEVENT_SESSIONS Stellt Informationen über die aktuellen XEvent-Sitzungen auf dem Server bereit.Provides information about the current XEvent sessions on the server.
DISCOVER_XEVENT_SESSION_TARGETSDISCOVER_XEVENT_SESSION_TARGETS Stellt Informationen zu den Zielen der aktuellen XEvent-Sitzung auf dem Server bereit.Provides information about the current XEvent session targets on the server.
DISCOVER_XML_METADATADISCOVER_XML_METADATA Gibt ein Rowset mit einer Zeile und einer Spalte zurück.Returns a rowset with one row and one column.
DMSCHEMA_MINING_COLUMNSDMSCHEMA_MINING_COLUMNS Beschreibt die einzelnen Spalten aller beschriebenen Datamining-Modelle, die bereitgestellt werden, auf dem Server.Describes the individual columns of all described data mining models that are deployed on the server.
DMSCHEMA_MINING_FUNCTIONSDMSCHEMA_MINING_FUNCTIONS Beschreibt die Datamining-Funktionen, die von Datamining-Algorithmen unterstützt werden, die auf einem Server verfügbar sind, die Analysis Services ausgeführt wird.Describes the data mining functions that are supported by the data mining algorithms that are available on a server that is running Analysis Services.
DMSCHEMA_MINING_MODEL_CONTENTDMSCHEMA_MINING_MODEL_CONTENT Ermöglicht die Clientanwendung, die den Inhalt des trainierten Datamining-Modelle durchsuchen.Enables the client application to browse the content of a trained data mining model.
DMSCHEMA_MINING_MODEL_CONTENT_PMMLDMSCHEMA_MINING_MODEL_CONTENT_PMML Gibt die XML-Struktur des Miningmodells wieder.Returns the XML structure of the mining model. Das Format der XML-Zeichenfolge folgt den PMML 2.1-Standard.The format of the XML string follows the PMML 2.1 standard.
DMSCHEMA_MINING_MODEL_XMLDMSCHEMA_MINING_MODEL_XML Gibt die XML-Struktur des Miningmodells wieder.Returns the XML structure of the mining model. Das Format der XML-Zeichenfolge folgt den PMML 2.1-Standard.The format of the XML string follows the PMML 2.1 standard.
DMSCHEMA_MINING_MODELSDMSCHEMA_MINING_MODELS Listet die Data Mining-Modelle auf, die auf dem Server verteilt werden.Enumerates the data mining models that are deployed on the server.
DMSCHEMA_MINING_SERVICE_PARAMETERSDMSCHEMA_MINING_SERVICE_PARAMETERS Stellt eine Liste von Parametern bereit, die zur Konfiguration des Verhaltens eines jeden auf dem Server installierten Data Mining-Algorithmus verwendet werden kann.Provides a list of parameters that can be used to configure the behavior of each data mining algorithm that is installed on the server.
DMSCHEMA_MINING_SERVICESDMSCHEMA_MINING_SERVICES Enthält Informationen zu einzelnen Datamining-Algorithmus, der der Server unterstützt.Provides information about each data mining algorithm that the server supports.
DMSCHEMA_MINING_STRUCTURE_COLUMNSDMSCHEMA_MINING_STRUCTURE_COLUMNS Beschreibt die einzelnen Spalten aller Data Mining-Strukturen, die auf dem Server verteilt werden.Describes the individual columns of all mining structures that are deployed on the server.
DMSCHEMA_MINING_STRUCTURESDMSCHEMA_MINING_STRUCTURES Listet Informationen über die Miningstrukturen im aktuellen Katalog auf.Enumerates information about the mining structures in the current catalog.
MDSCHEMA_ACTIONSMDSCHEMA_ACTIONS Beschreibt die Aktionen, die für die Client-Anwendung zur Verfügung stehen.Describes the actions that can be available to the client application.
MDSCHEMA_CUBESMDSCHEMA_CUBES Beschreibt die Struktur der Cubes innerhalb einer Datenbank.Describes the structure of cubes within a database. Perspektiven werden ebenfalls in diesem Schema zurückgegeben.Perspectives are also returned in this schema.
MDSCHEMA_DIMENSIONSMDSCHEMA_DIMENSIONS Beschreibt die Dimensionen in einer Datenbank.Describes the dimensions within a database.
MDSCHEMA_FUNCTIONSMDSCHEMA_FUNCTIONS Gibt Informationen zu den Funktionen, die derzeit für die Verwendung in DAX und MDX-Sprachen verfügbar sind.Returns information about the functions that are currently available for use in the DAX and MDX languages.
MDSCHEMA_HIERARCHIESMDSCHEMA_HIERARCHIES Beschreibt jede Hierarchie innerhalb einer bestimmten Dimension.Describes each hierarchy within a particular dimension.
MDSCHEMA_INPUT_DATASOURCESMDSCHEMA_INPUT_DATASOURCES Beschreibt die Datenquellenobjekte, die in der Datenbank beschrieben.Describes the data source objects described within the database.
MDSCHEMA_KPISMDSCHEMA_KPIS Beschreibt die KPIs in einer Datenbank an.Describes the KPIs within a database.
MDSCHEMA_LEVELSMDSCHEMA_LEVELS Beschreibt jede Ebene innerhalb einer bestimmten Hierarchie.Describes each level within a particular hierarchy.
MDSCHEMA_MEASUREGROUP_DIMENSIONSMDSCHEMA_MEASUREGROUP_DIMENSIONS Listet die Dimensionen der Measuregruppe auf.Enumerates the dimensions of measure groups.
MDSCHEMA_MEASUREGROUPSMDSCHEMA_MEASUREGROUPS Beschreibt die Measuregruppen innerhalb einer Datenbank.Describes the measure groups within a database.
MDSCHEMA_MEASURESMDSCHEMA_MEASURES Beschreibt jedes Measure.Describes each measure.
MDSCHEMA_MEMBERSMDSCHEMA_MEMBERS Beschreibt die Elemente innerhalb einer Datenbank.Describes the members within a database.
MDSCHEMA_PROPERTIESMDSCHEMA_PROPERTIES Beschreibt die Eigenschaften von Elementen und Zelleigenschaften.Describes the properties of members and cell properties.
MDSCHEMA_SETSMDSCHEMA_SETS Beschreibt alle Sätze, die derzeit in einer Datenbank, einschließlich der Mengen im Bereich einer Sitzung beschrieben werden.Describes any sets that are currently described in a database, including session-scoped sets.

Hinweis

Ein Schemarowset beschrieben, die im Protokoll keine Speicher-DMVs.STORAGES DMVs do not have a schema rowset described in the protocol.