Verwalten von Servern und Datenbanken mit Erkenntniswidgets in Azure Data StudioAzure Data StudioManage servers and databases with Insight widgets in Azure Data StudioAzure Data Studio

Erkenntniswidgets führen die Transact-SQL-Abfragen (T-SQL) aus, die Sie zum Überwachen von Servern und Datenbanken verwenden, und wandeln sie in aufschlussreiche Visualisierungen um.Insight widgets take the Transact-SQL (T-SQL) queries you use to monitor servers & databases and turns them into insightful visualizations.

Erkenntnisse sind anpassbare Diagramme und Graphen, die Sie den Dashboards für die Server- und Datenbanküberwachung hinzufügen.Insights are customizable charts and graphs that you add to server and database monitoring dashboards. Zeigen Sie auf einen Blick Erkenntnisse zu Ihren Servern und Datenbanken an, gehen Sie dann weiter ins Detail, und starten Sie Verwaltungsaktionen, die Sie definieren.View at-a-glance insights of your servers and databases, then drill into more details, and launch management actions that you define.

Sie können beeindruckende Dashboards für die Server- und Datenbankverwaltung erstellen, ähnlich wie im folgenden Beispiel:You can build awesome server and database management dashboards similar to the following example:

Datenbankdashboard

In den folgenden Tutorials erfahren Sie, wie Sie damit beginnen, verschiedene Arten von Erkenntniswidgets zu erstellen:To jump in and start creating different types of insight widgets, check out the following tutorials:

SQL-AbfragenSQL Queries

Azure Data StudioAzure Data Studio versucht, die Einführung noch einer anderen Sprache oder großen Benutzeroberfläche zu vermeiden, also wird versucht, T-SQL so weit wie möglich mit minimaler JSON-Konfiguration zu verwenden.tries to avoid introducing yet another language or heavy user interface so it tries to use T-SQL as much as possible with minimal JSON configuration. Das Konfigurieren von Erkenntniswidgets mit T-SQL nutzt die zahlreichen vorhandenen Quellen nützlicher T-SQL-Abfragen, die in aufschlussreiche Widgets umgewandelt werden können.Configuring insight widgets with T-SQL leverages the countless number of existing sources of useful T-SQL queries that can be turned into insightful widgets.

Erkenntniswidgets bestehen aus einer oder zwei T-SQL-Abfragen:Insight widgets are composed of one or two T-SQL queries:

  • Die Erkenntniswidgetabfrage ist obligatorisch und gibt die Daten zurück, die im Widget angezeigt werden.Insight widget query is mandatory, and is the query that returns the data that appears in the widget.
  • Die Erkenntnisdetailsabfrage ist nur erforderlich, wenn Sie eine Erkenntnisdetailsseite erstellen.Insight details query is only required if you are creating an insight details page.

Eine Erkenntniswidgetabfrage definiert ein Dataset, das eine Anzahl, ein Diagramm oder einen Graphen rendert.An insight widget query defines a dataset that renders a count, chart, or graph. Die Erkenntnisdetailsabfrage wird verwendet, um relevante Erkenntnisdetailinformationen im Erkenntnisdetailsbereich in einem Tabellenformat aufzulisten.Insight details query is used to list relevant insight detail information in a tabular format in the insight details panel.

Azure Data StudioAzure Data Studio führt Erkenntniswidgetabfragen aus, ordnet das Abfrageresultset dem Dataset eines Diagramms zu und rendert es.executes insight widget queries and maps the query result set to a chart's dataset then renders it. Wenn Benutzer Details einer Erkenntnis öffnen, wird die Erkenntnisdetailsabfrage ausgeführt und das Ergebnis in einer Rasteransicht innerhalb des Dialogfelds ausgegeben.When users open up an insight's details, it executes the insight details query and prints out the result in a grid view within the dialog.

Die grundlegende Idee ist, eine T-SQL-Abfrage so zu schreiben, dass sie als Dataset eines Anzahl-, Diagramm- und Graphwidgets verwendet werden kann.The basic idea is to write a T-SQL query in a way so it can be used as a dataset of a count, chart, and graph widget.

ZusammenfassungSummary

Die T-SQL-Abfrage und ihr Resultset bestimmen das Verhalten des Erkenntniswidgets.The T-SQL query and its result set determine the insight widget behavior. Das Schreiben einer Abfrage für einen Diagrammtyp oder die Zuordnung eines richtigen Diagrammtyps für eine vorhandene Abfrage ist der wichtigste Aspekt beim Erstellen eines effektiven Erkenntniswidgets.Writing a query for a chart type or mapping a right chart type for existing query is the key consideration to build an effective insight widget.

Zusätzliche RessourcenAdditional resources