Erste Schritte bei der Bereitstellung von Big Data-Cluster für SQL ServerSQL Server Big Data ClustersGet started with Big Data-Cluster für SQL ServerSQL Server Big Data Clusters deployment

DIESES THEMA GILT FÜR: JaSQL Server 2019 und höher NeinAzure SQL-DatenbankNeinAzure Synapse Analytics NeinParallel Data Warehouse THIS TOPIC APPLIES TO:YesSQL Server 2019 and later NoAzure SQL DatabaseNoAzure Synapse Analytics NoParallel Data Warehouse

In diesem Artikel finden Sie eine Übersicht über die Bereitstellung von Big Data-Cluster für SQL ServerSQL Server Big Data Clusters.This article provides an overview of how to deploy Big Data-Cluster für SQL ServerSQL Server Big Data Clusters. Er bietet eine Einführung in Konzepte und einen Rahmen für das Verständnis der Bereitstellungsszenarios.The article introduces you to concepts and provides a framework for understanding the deployment scenarios. Die konkreten Schritte für die Bereitstellung hängen von der Plattform ab, die Sie für den Client und Server ausgewählt haben.Your specific deployment steps vary based on your platform choices for the client and server. Eine Einführung in Big Data-Cluster für SQL ServerSQL Server Big Data Clusters finden Sie unter SQL Server 2019: Big Data-ClusterSQL Server 2019 Big Data Clusters.For introduction on Big Data-Cluster für SQL ServerSQL Server Big Data Clusters, see SQL Server 2019: Big Data-ClusterSQL Server 2019 Big Data Clusters

Weitere SQL Server-Bereitstellungsszenarios finden Sie unter:For other SQL Server deployment scenarios, see:

Kurze EinführungQuick Introduction

Sehen Sie sich dieses 9-minütige Video an, um einen Überblick über die Bereitstellung von Big Data Clustern zu erhalten:Watch this 9-minute video for an overview of how to deploy big data clusters:

Tipp

Verwenden Sie eines der Beispielskripts aus dem Abschnitt zu Skripts, um schnell eine Umgebung mit Kubernetes und einem Big Data-Cluster bereitzustellen, damit Sie die Funktionen kennenlernen können.To quickly get an environment with Kubernetes and big data cluster deployed to help you ramp up on its capabilities, use one of the sample scripts pointed to in the scripts section. Verwenden Sie nach der Bereitstellung die Clienttools aus dem folgenden Abschnitt, um den Cluster zu verwalten.After deployment, to manage the cluster use the client tools in the following section.

ClienttoolsClient tools

Für die Bereitstellung von Big-Data-Clustern benötigen Sie eine Reihe von bestimmten Clienttools.Big data clusters require a specific set of client tools. Installieren Sie die folgenden Tools, bevor Sie Big-Data-Cluster für Kubernetes bereitstellen:Before you deploy a big data cluster to Kubernetes, you should install the following tools:

ToolTool BESCHREIBUNGDescription
azdataazdata Zur Bereitstellung und Verwaltung von Big-Data-Clustern.Deploys and manages big data clusters.
kubectlkubectl Zur Erstellung und Verwaltung des zugrunde liegenden Kubernetes-Clusters.Creates and manages the underlying Kubernetes cluster.
Azure Data StudioAzure Data Studio Grafische Benutzeroberfläche für die Verwendung des Big-Data-Clusters.Graphical interface for using the big data cluster.
Erweiterung von SQL Server 2019SQL Server 2019 extension Erweiterung von Azure Data Studio zur Aktivierung von Big-Data-Clusterfunktionen.Azure Data Studio extension that enables big data cluster features.

Für bestimmte Szenarios sind andere Tools erforderlich.Other tools are required for different scenarios. Welche Tools für eine bestimmte Aufgabe erforderlich sind, erfahren Sie im jeweiligen Artikel.Each article should explain the prerequisite tools for performing a specific task. Eine vollständige Liste der Tools und Installationslinks finden Sie unter Install SQL Server 2019 big data tools (Installieren von Big-Data-Tools für SQL Server 2019).For a full list of tools and installation links, see Install SQL Server 2019 big data tools.

KubernetesKubernetes

Big-Data-Cluster werden als eine Reihe von miteinander verbundenen Containern bereitgestellt, die in Kubernetes verwaltet werden.Big data clusters are deployed as a series of interrelated containers that are managed in Kubernetes. In Kubernetes stehen Ihnen verschiedene Hostingmöglichkeiten zur Verfügung.You can host Kubernetes in a variety of ways. Auch wenn Sie bereits über eine vorhandene Kubernetes-Umgebung verfügen, sollten Sie die entsprechenden Anforderungen für Big-Data-Cluster überprüfen.Even if you already have an existing Kubernetes environment, you should review the related requirements for big data clusters.

Bereitstellen von Big Data-ClusternDeploy a big data cluster

Nach der Konfiguration von Kubernetes stellen Sie mit dem Befehl azdata bdc create einen Big-Data-Cluster bereit.After configuring Kubernetes, you deploy a big data cluster with the azdata bdc create command. Für die Bereitstellung gibt es verschiedene Ansätze:When deploying, you can take several different approaches.

BereitstellungsskriptsDeployment scripts

Mithilfe von Bereitstellungsskripts können Sie Kubernetes und Big-Data-Cluster in einem einzigen Schritt bereitstellen.Deployment scripts can help deploy both Kubernetes and big data clusters in a single step. Häufig enthalten Bereitstellungsskripts auch Standardwerte für die Einstellungen von Big-Data-Clustern.They also often provide default values for big data cluster settings. Sie können ein Bereitstellungsskript auch anpassen, indem Sie Ihre eigene Version erstellen, mit der die Bereitstellung des Big-Data-Clusters anders konfiguriert wird.You can customize any deployment script by creating your own version that configures the big data cluster deployment differently.

Folgende Bereitstellungsskripts sind derzeit verfügbar:The following deployment scripts are currently available:

BereitstellungsnotebooksDeployment notebooks

Sie können Big-Data-Cluster auch über die Ausführung eines Azure Data Studio-Notebooks bereitstellen.You can also deploy a big data cluster by running an Azure Data Studio notebook. Weitere Informationen zur Bereitstellung in AKS mithilfe eines Notebooks finden Sie im folgenden Artikel:For more information on how to use a notebook to deploy on AKS, see the following article:

Nächste SchritteNext steps

Nachdem Sie einen Big-Data-Cluster erfolgreich bereitgestellt haben, stellen Sie nun eine Verbindung mit dem Cluster her, und laden Sie Beispieldaten für die weitere Verwendung in verschiedenen exemplarischen Vorgehensweisen.After you successfully deploy a big data cluster, connect to the cluster and consider loading sample data for use with several walkthroughs.