Startseite für die Clientprogrammierung in Microsoft SQL ServerHomepage for client programming to Microsoft SQL Server

Willkommen auf unserer Homepage für die Clientprogrammierung zum Interagieren mit Microsoft SQL Server und Azure SQL-Datenbank in der Cloud.Welcome to our homepage about client programming to interact with Microsoft SQL Server, and with Azure SQL Database in the cloud. Dieser Artikel bietet die folgenden Informationen:This article provides the following information:

  • Die verfügbaren Kombinationen aus Sprache und Treiber werden aufgeführt und beschrieben.Lists and describes the available language and driver combinations.
    • Es werden Informationen zu den Betriebssystemen von Linux (Ubuntu und weitere), macOS und Windows bereitgestellt.Information is given for the operating systems of Linux (Ubuntu and others), macOS, and Windows.
  • Der Artikel stellt Links zur detaillierten Dokumentation für jede Kombination bereit.Provides links to the detailed documentation for each combination.
  • Die über- und untergeordneten Bereiche der hierarchischen Dokumentation für bestimmte Sprachen werden angezeigt, sofern vorhanden.Displays the areas and subareas of the hierarchical documentation for certain languages, where appropriate.

Azure SQL-DatenbankAzure SQL Database

In allen Sprachen ist der Code, mit dem eine Verbindung mit SQL Server hergestellt wird, nahezu identisch mit dem Code zum Herstellen einer Verbindung mit Azure SQL-Datenbank.In any given language, the code that connects to SQL Server is almost identical to the code for connecting to Azure SQL Database.

Details zu den Verbindungszeichenfolgen zum Herstellen einer Verbindung mit Azure SQL-Datenbank finden Sie hier:For details about the connection strings for connecting to Azure SQL Database, see:

Webseiten zum Erstellen einer AppBuild-an-app webpages

Unsere Webseiten zum Erstellen einer App enthalten Codebeispiele sowie Konfigurationsinformationen in einem alternativen Format.Our Build-an-app webpages present code examples, along with configuration information, in an alternative format. Weitere Informationen finden Sie weiter unten in diesem Artikel im Abschnitt Website zum Erstellen einer App.For more information, see later in this article the section labeled Build-an-app website.

Sprachen und Treiber für ClientprogrammeLanguages and drivers for client programs

In der folgenden Tabelle enthält jedes Bild einer Sprache einen Link zu weiteren Informationen zur Verwendung der Sprache mit SQL Server.In the following table, each language image is a link to detail about using the language with SQL Server. Jeder Link führt zu einem Abschnitt weiter unten in diesem Artikel.Each link jumps to a later section in this article.

C#-LogoC# logo

Node.js-LogoNode.js logo

Python-LogoPython logo

Java-LogoJava logo

PHP-LogoPHP logo

Downloads und InstallationenDownloads and installs

Der folgende Artikel beschreibt den Download und die Installation verschiedener SQL-Treiber zum Herstellen von Verbindungen, zur Verwendung mit verschiedenen Programmiersprachen:The following article is devoted to the download and install various SQL connection drivers, for use by programming languages:

C#-Logo C# unter Verwendung von ADO.NETC# using ADO.NET

Die .NET-verwalteten Sprachen wie C# und Visual Basic sind die häufigsten Einsatzgebiete von ADO.NET.The .NET managed languages, such as C# and Visual Basic, are the most common users of ADO.NET. ADO.NET ist ein informeller Name für eine Teilmenge von .NET Framework-Klassen.ADO.NET is a casual name for a subset of .NET Framework classes.

CodebeispieleCode examples

BeispielExample BESCHREIBUNGDescription
Proof of concept connecting to SQL using ADO.NET (Proof of Concept für Verbindungen mit SQL mithilfe von ADO.NET)Proof of concept connecting to SQL using ADO.NET Ein kleines Codebeispiel zum Herstellen einer Verbindung mit und Abfragen von SQL Server.A small code example focused on connecting and querying SQL Server.
Connect resiliently to SQL with ADO.NET (Herstellen stabiler SQL-Verbindungen mit ADO.NET)Connect resiliently to SQL with ADO.NET Wiederholungslogik in einem Codebeispiel, da bei Verbindungen gelegentlich kurze Unterbrechungen auftreten können.Retry logic in a code example, because connections can occasionally experience moments of connectivity loss.

Die Wiederholungslogik lässt sich gut auf Verbindungen mit Clouddatenbanken über das Internet anwenden, beispielsweise mit Azure SQL-Datenbank.Retry logic applies well to connections maintained through the internet into any cloud database, such as to Azure SQL Database.
Azure SQL-Datenbank: Demonstration zur Verwendung von .NET Core unter Windows/Linux/macOS zum Erstellen eines C#-Programms zum Herstellen einer Verbindung und Abfragen von DatenbankenAzure SQL Database: Demonstration of how to use .NET Core on Windows/Linux/macOS to create a C# program, to connect and query Beispiel für Azure SQL-Datenbank.Azure SQL Database example.
Erstellen einer App: C#, ADO.NET, WindowsBuild-an-app: C#, ADO.NET, Windows Konfigurationsinformationen sowie Codebeispiele.Configuration information, along with code examples.
 

DokumentationDocumentation

BereichArea BESCHREIBUNGDescription
C# unter Verwendung von ADO.NETC# using ADO.NET Hauptseite unserer Dokumentation.Root of our documentation.
Namespace: System.DataNamespace: System.Data Eine Reihe von Klassen, die für ADO.NET verwendet werden.A set of classes used for ADO.NET.
Namespace: Microsoft.Data.SqlClientNamespace: Microsoft.Data.SqlClient Die Klassen, die für den Microsoft-.NET-Datenanbieter für SQL Server verwendet werden.The set of classes used for Microsoft .NET Data Provider for SQL Server
 

Entity Framework-Logo Entity Framework (EF) mit C#Entity Framework (EF) with C#

Das Entity Framework (EF) stellt eine objektrelationale Zuordnung (Object-Relational Mapping, ORM) bereit.Entity Framework (EF) provides Object-Relational Mapping (ORM). Mit dieser Zuordnung kann Quellcode, der in einer objektorientierten Programmiersprache (Object-Oriented Programming, OOP) geschrieben wurde, aus einer relationalen SQL-Datenbank abgerufene Daten leichter ändern.ORM makes it easier for your Object-Oriented Programming (OOP) source code to manipulate data that was retrieved from a relational SQL database.

Das EF verfügt über direkte oder indirekte Beziehungen zu den folgenden Technologien:EF has direct or indirect relationships with the following technologies:

  • .NET Framework.NET Framework
  • LINQ to SQL oder LINQ to EntitiesLINQ to SQL, or LINQ to Entities
  • Erweiterungen der Sprachsyntax, wie z. B. der => -Operator in C#.Language syntax enhancements, such as the => operator in C#.
  • Praktische Programme, die Quellcode für Klassen generieren, die sich den Tabellen in Ihrer SQL-Datenbank-Instanz zuordnen lassen.Handy programs that generate source code for classes, which map to the tables in your SQL database. Beispiel: EdmGen.exe.For instance, EdmGen.exe.

Ursprüngliches EF und neues EFOriginal EF, and new EF

Die Startseite für das Entity Framework bietet eine Einführung mit einer ähnlichen Beschreibung wie folgt:The start page for Entity Framework introduces EF with a description similar to this:

  • Das Entity Framework (EF) ist eine objektrelationale Zuordnung (Object-Relational Mapper, O/RM), die .NET-Entwicklern mithilfe von .NET-Objekten das Arbeiten mit einer Datenbank ermöglicht.Entity Framework is an object-relational mapper (O/RM) that enables .NET developers to work with a database using .NET objects. Im EF ist der Großteil des Datenzugriffscodes, den Entwickler in der Regel schreiben müssen, nicht mehr erforderlich.It eliminates the need for most of the data-access source code that developers usually need to write.

Entity Framework ist der Name zweier separater Quellcodeversionen.Entity Framework is a name shared by two separate source code branches. Eine der beiden Versionen ist älter, und der zugehörige Quellcode kann jetzt öffentlich verwaltet werden.One EF branch is older, and its source code can now be maintained by the public. Das andere EF ist neu.The other EF is new. Im Folgenden werden die beiden Frameworks beschrieben:The two EFs are described next:

VersionVersion BESCHREIBUNGDescription
EF 6.xEF 6.x Microsoft brachte das EF im August 2008 heraus.Microsoft first released EF in August 2008. Im März 2015 kündigte Microsoft an, dass EF 6.x die letzte von Microsoft entwickelte Version sei.In March 2015, Microsoft announced that EF 6.x was the final version that Microsoft would develop. Microsoft stellte den Quellcode für die Öffentlichkeit zur Verfügung.Microsoft released the source code into the public domain.

Ursprünglich war das EF Teil von .NET Framework.Initially EF was part of .NET Framework. EF 6.x wurde jedoch aus .NET Framework herausgelöst.But EF 6.x was removed from .NET Framework.

EF 6.x-Quellcode auf GitHub im Repository aspnet/EntityFramework6EF 6.x source code on GitHub, in repository aspnet/EntityFramework6
EF CoreEF Core Im Juni 2016 veröffentlichte Microsoft das neu entwickelte EF Core.Microsoft released the newly developed EF Core in June 2016. EF Core wurde im Hinblick auf mehr Flexibilität und Portierbarkeit konzipiert.EF Core is designed for better flexibility and portability. EF Core kann auf anderen Betriebssystemen als Microsoft Windows ausgeführt werden.EF Core can run on operating systems beyond just Microsoft Windows. Und EF Core kann mit Datenbanken über Microsoft SQL Server und andere relationale Datenbanken hinaus interagieren.And EF Core can interact with databases beyond just Microsoft SQL Server and other relational databases.

C#-Codebeispiele:C# code examples:
Erste Schritte mit Entity Framework CoreGetting Started with Entity Framework Core
Erste Schritte mit EF Core auf .NET Framework mit einer vorhandenen DatenbankGetting started with EF Core on .NET Framework with an Existing Database
 

EF und verwandte Technologien sind ausgesprochen leistungsstark, und Entwickler, die den gesamten Themenbereich beherrschen möchten, müssen viel lernen.EF and related technologies are powerful, and are a lot to learn for the developer who wants to master the entire area.

 

Java-Logo Java und JDBCJava and JDBC

Microsoft stellt einen JDBC-Treiber (Java Database Connectivity) für die Verwendung mit SQL Server (oder Azure SQL-Datenbank) bereit.Microsoft provides a Java Database Connectivity (JDBC) driver for use with SQL Server (or with Azure SQL Database). Dabei handelt es sich um einen JDBC-Treiber vom Typ 4, der über die Standardanwendungsprogrammierschnittstellen für JDBC Database Connectivity zur Verfügung stellt.It is a Type 4 JDBC driver, and it provides database connectivity through the standard JDBC application program interfaces (APIs).

CodebeispieleCode examples

BeispielExample BESCHREIBUNGDescription
CodebeispieleCode examples Codebeispiele, die Informationen zu Datentypen, Resultsets und umfangreichen Datenmengen vermitteln.Code examples that teach about data types, result sets, and large data.
Verbindungs-URL – BeispielConnection URL Sample Beschreibt die Verwendung einer Verbindungs-URL zum Herstellen einer Verbindung mit SQL Server.Describes how to use a connection URL to connect to SQL Server. Hierbei verwenden Sie eine SQL-Anweisung zum Abrufen von Daten.Then use it to use an SQL statement to retrieve data.
Beispiel für DatenquellenData Source Sample Beschreibt die Verwendung einer Datenquelle zum Herstellen einer Verbindung mit SQL Server.Describes how to use a data source to connect to SQL Server. Hierbei verwenden Sie eine gespeicherte Prozedur zum Abrufen von Daten.Then use a stored procedure to retrieve data.
Abfragen einer Azure SQL-Datenbank mithilfe von JavaUse Java to query an Azure SQL database Beispiel für Azure SQL-Datenbank.Azure SQL Database example.
Erstellen von Java-Apps mithilfe von SQL Server unter UbuntuCreate Java apps using SQL Server on Ubuntu Konfigurationsinformationen sowie Codebeispiele.Configuration information, along with code examples.
 

DokumentationDocumentation

Die JDBC-Dokumentation umfasst die folgenden Hauptthemen:The JDBC documentation includes the following major areas:

BereichArea BESCHREIBUNGDescription
Java Database Connectivity (JDBC)Java Database Connectivity (JDBC) Hauptseite unserer JDBC-Dokumentation.Root of our JDBC documentation.
ReferenzReference Schnittstellen, Klassen und Member.Interfaces, classes, and members.
Programmierhandbuch für den JDBC-SQL-TreiberProgramming Guide for JDBC SQL Driver Konfigurationsinformationen sowie Codebeispiele.Configuration information, along with code examples.
 

Node.js-Logo Node.jsNode.js

Mithilfe von Node.js können Sie unter Windows, Linux oder macOS eine Verbindung mit SQL Server herstellen.With Node.js you can connect to SQL Server from Windows, Linux, or macOS. Die Hauptseite unserer Node.js-Dokumentation befindet sich hier.The root of our Node.js documentation is here.

Der Node.js-Verbindungstreiber für SQL Server ist in JavaScript implementiert.The Node.js connection driver for SQL Server is implemented in JavaScript. Der Treiber verwendet das TDS-Protokoll, das von allen modernen SQL Server-Versionen unterstützt wird.The driver uses the TDS protocol, which is supported by all modern versions of SQL Server. Der Treiber ist ein Open-Source-Projekt und auf GitHub verfügbar.The driver is an open-source project, available on GitHub.

CodebeispieleCode examples

BeispielExample BESCHREIBUNGDescription
Proof of concept connecting to SQL using Node.js (Proof of Concept für Verbindungen mit SQL mithilfe von Node.js)Proof of concept connecting to SQL using Node.js Reiner Quellcode zum Herstellen einer Verbindung mit SQL Server und Ausführen einer Abfrage.Bare bones source code for connecting to SQL Server, and executing a query.
Azure SQL-Datenbank: Verwenden von Node.js zum AbfragenAzure SQL database: Use Node.js to query Beispiel für Azure SQL-Datenbank in der Cloud.Example for Azure SQL Database in the cloud.
Erstellen von Node.js-Apps zur Verwendung von SQL Server unter macOSCreate Node.js apps to use SQL Server on macOS Konfigurationsinformationen sowie Codebeispiele.Configuration information, along with code examples.
 

ODBC für C++ODBC for C++

ODBC-Logo cpp-big-plus

ODBC (Open Database Connectivity) wurde in den 90er-Jahren entwickelt, noch vor .NET Framework.Open database connectivity (ODBC) was developed in the 1990s, and it predates .NET Framework. ODBC ist sowohl vom Datenbanksystem als auch vom Betriebssystem unabhängig.ODBC is designed to be independent of any particular database system, and independent of operating system.

Im Lauf der Jahre wurde von verschiedenen Gruppen innerhalb und außerhalb von Microsoft eine Vielzahl von ODBC-Treibern entwickelt.Over the years numerous ODBC drivers have been created and released by groups within and outside of Microsoft. In diese Treiber sind verschiedene Clientprogrammiersprachen involviert.The range of drivers involve several client programming languages. Die Liste der Datenziele geht weit über SQL Server hinaus.The list of data targets goes well beyond SQL Server.

Einige andere Konnektivitätstreiber verwenden intern ODBC.Some other connectivity drivers use ODBC internally.

CodebeispielCode example

Übersicht über die DokumentationDocumentation outline

Bei den ODBC-Inhalten in diesem Abschnitt geht es hauptsächlich um den Zugriff auf SQL Server oder Azure SQL-Datenbank über C++.The ODBC content in this section focuses on accessing either SQL Server or Azure SQL Database, from C++. In der folgenden Tabelle finden Sie eine allgemeine Übersicht über die wichtigsten Dokumentationsmaterialien für ODBC.The following table lists an approximate outline of the major documentation for ODBC.

BereichArea UnterbereichSubarea BESCHREIBUNGDescription
ODBC für C++ODBC for C++ Hauptseite unserer Dokumentation.Root of our documentation.
Linux-macOSLinux-macOS   Informationen zur Verwendung von ODBC auf den Linux- oder macOS-Betriebssystemen.Information about using ODBC on the Linux or macOS operating systems.
WindowsWindows   Informationen zur Verwendung von ODBC auf den Windows-Betriebssystemen.Information about using ODBC on the Windows operating system.
VerwaltungAdministration   Das Tool zur Verwaltung von ODBC-Datenquellen.The administrative tool for managing ODBC data sources.
MicrosoftMicrosoft   Verschiedene ODBC-Treiber, die von Microsoft erstellt und bereitgestellt werden.Various ODBC drivers that are created and provided by Microsoft.
Konzepte und ReferenzenConceptual and reference   Konzeptionelle Informationen zur ODBC-Schnittstelle sowie herkömmliche Referenzmaterialien.Conceptual information about the ODBC interface, in addition to traditional reference.
  "  " AnhängeAppendixes Tabellen für Statusübergänge, ODBC-Cursorbibliothek und vieles mehr.State transition tables, ODBC cursor library, and more.
  "  " Entwickeln von AppsDevelop app Funktionen, Handles und vieles mehr.Functions, handles, and much more.
  "  " Entwickeln von TreibernDevelop driver Informationen zum Entwickeln eigener ODBC-Treiber, wenn eine spezialisierte Datenquelle vorhanden ist.How to develop your own ODBC driver, if you have a specialized data source.
  "  " InstallierenInstall ODBC-Installation, Unterschlüssel und vieles mehr.ODBC installation, subkeys, and more.
  "  " SyntaxSyntax APIs für Setup, Installationsprogramm, Übersetzung und Datenzugriff.APIs for setup, installer, translation, and data access.
   

PHP-Logo PHPPHP

Sie können PHP für die Interaktion mit SQL Server verwenden.You can use PHP to interact with SQL Server. Die Hauptseite unserer PHP-Dokumentation befindet sich hier.The root of our PHP documentation is here.

CodebeispieleCode examples

BeispielExample BESCHREIBUNGDescription
Proof of concept connecting to SQL using PHP (Proof of Concept für Verbindungen mit SQL mithilfe von PHP)Proof of concept connecting to SQL using PHP Ein kleines Codebeispiel zum Herstellen einer Verbindung mit und Abfragen von SQL Server.A small code example focused on connecting and querying SQL Server.
Connect resiliently to SQL with PHP (Herstellen stabiler SQL-Verbindungen mit PHP)Connect resiliently to SQL with PHP Wiederholungslogik in einem Codebeispiel, da bei Verbindungen über das Internet und die Cloud gelegentlich kurze Unterbrechungen auftreten können.Retry logic in a code example, because connections through the Internet and the cloud can occasionally experience moments of connectivity loss.
Azure SQL-Datenbank: Verwenden von PHP für AbfragenAzure SQL database: Use PHP to query Beispiel für Azure SQL-Datenbank.Azure SQL Database example.
Erstellen von PHP-Apps zur Verwendung von SQL Server unter RHELCreate PHP apps to use SQL Server on RHEL Konfigurationsinformationen sowie Codebeispiele.Configuration information, along with code examples.
 

Python-Logo PythonPython

Sie können Python für die Interaktion mit SQL Server verwenden.You can use Python to interact with SQL Server.

CodebeispieleCode examples

BeispielExample BESCHREIBUNGDescription
Proof of Concept für Verbindungen mit SQL mithilfe von Python: pyodbcProof of concept connecting to SQL with Python using pyodbc Ein kleines Codebeispiel zum Herstellen einer Verbindung mit und Abfragen von SQL Server.A small code example focused on connecting and querying SQL Server.
Azure SQL-Datenbank: Verwenden von Python für AbfragenAzure SQL database: Use Python to query Beispiel für Azure SQL-Datenbank.Azure SQL Database example.
Erstellen von PHPs-Apps zur Verwendung von SQL Server unter SLESCreate PHP apps to use SQL Server on SLES Konfigurationsinformationen sowie Codebeispiele.Configuration information, along with code examples.
 

DokumentationDocumentation

BereichArea BESCHREIBUNGDescription
Python für SQL ServerPython to SQL Server Hauptseite unserer Dokumentation.Root of our documentation.
pymssql-Treiberpymssql driver Microsoft wartet und testet den pymssql-Treiber nicht.Microsoft does not maintain or test the pymssql driver.

Der pymssql-Verbindungstreiber ist eine einfache Schnittstelle für SQL-Datenbanken, die in Python-Programmen verwendet wird.The pymssql connection driver is a simple interface to SQL databases, for use in Python programs. pymssql setzt auf FreeTDS auf, um eine Python-Datenbank-API-Schnittstelle (PEP-249) zu Microsoft SQL Server bereitzustellen.Pymssql builds on top of FreeTDS to provide a Python DB-API (PEP-249) interface to Microsoft SQL Server.
pyodbc-Treiberpyodbc driver Der pyodbc-Verbindungstreiber ist ein Open-Source-Python-Modul, das den Zugriff auf ODBC-Datenbanken vereinfacht.The pyodbc connection driver is an open-source Python module that makes accessing ODBC databases simple. Er implementiert die DB API 2.0-Spezifikation und enthält darüber hinaus viele weitere Python-bezogene praktische Funktionen.It implements the DB API 2.0 specification, but is packed with even more Pythonic convenience.
 

Ruby-Logo RubyRuby

Sie können Ruby für die Interaktion mit SQL Server verwenden.You can use Ruby to interact with SQL Server. Die Hauptseite unserer Ruby-Dokumentation befindet sich hier.The root of our Ruby documentation is here.

CodebeispieleCode examples

BeispielExample BESCHREIBUNGDescription
Proof of Concept für Verbindungen mit SQL mithilfe von PHPProof of concept connecting to SQL with Ruby Ein kleines Codebeispiel zum Herstellen einer Verbindung mit und Abfragen von SQL Server.A small code example focused on connecting and querying SQL Server.
Azure SQL-Datenbank: Verwenden von Ruby für AbfragenAzure SQL database: Use Ruby to query Beispiel für Azure SQL-Datenbank.Azure SQL Database example.
Erstellen von Ruby-Apps zur Verwendung von SQL Server unter macOSCreate Ruby apps to use SQL Server on macOS Konfigurationsinformationen sowie Codebeispiele.Configuration information, along with code examples.
 

Website zum Erstellen einer App – für die SQL-CliententwicklungBuild-an-app website, for SQL client development

Auf unseren Webseiten zum Erstellen einer App können Sie aus zahlreichen Programmiersprachen zum Herstellen einer Verbindung mit SQL Server auswählen.On our Build-an-app webpages, you can choose from a long list of programming languages for connecting to SQL Server. Ihr Clientprogramm kann unter einer Vielzahl von Betriebssystemen ausgeführt werden.And your client program can run a variety of operating systems.

Bei Erstellen einer App liegt der Fokus auf Einfachheit und Vollständigkeit – für Entwickler, die noch nicht über sehr viel Erfahrung verfügen.Build-an-app emphasizes simplicity and completeness for the developer who is just getting started. Die Schritte erläutern die folgenden Aufgaben:The steps explain the following tasks:

  1. Installieren von Microsoft SQL ServerHow to install Microsoft SQL Server
  2. Herunterladen und Installieren von Tools und TreibernHow to download and install tools and drivers.
  3. Durchführen von erforderlichen Konfigurationen für das von Ihnen ausgewählte BetriebssystemHow to make any necessary configurations, as appropriate for your chosen operating system.
  4. Kompilieren des bereitgestellten QuellcodesHow to compile the provided source code.
  5. Ausführen des Programms.How to run the program.

Im Folgenden finden Sie eine Übersicht über die auf der Website bereitgestellten Informationen:Next are a couple approximate outlines of the detail provided on the website:

Java unter UbuntuJava on Ubuntu

  1. Einrichten Ihrer UmgebungSet up your environment
    • Schritt 1.1: Installieren von SQL ServerStep 1.1 Install SQL Server
    • Schritt 1.2: Installieren von JavaStep 1.2 Install Java
    • Schritt 1.3: Installieren des Java Development Kit (JDK)Step 1.3 Install the Java Development Kit (JDK)
    • Schritt 1.4: Installieren von MavenStep 1.4 Install Maven
  2. Erstellen einer Java-Anwendung mit SQL ServerCreate Java application with SQL Server
    • Schritt 2.1: Erstellen einer Java-App, die eine Verbindung mit SQL Server herstellt und Abfragen ausführtStep 2.1 Create a Java app that connects to SQL Server and executes queries
    • Schritt 2.2: Erstellen einer Java-App, die über das beliebte Framework Hibernate eine Verbindung mit SQL Server herstelltStep 2.2 Create a Java app that connects to SQL Server using the popular framework Hibernate
  3. Beschleunigen Ihrer Java-App auf die bis zu 100-fache GeschwindigkeitMake your Java app up to 100x faster
    • Schritt 3.1: Erstellen einer Java-App zum Veranschaulichen von Columnstore-IndizesStep 3.1 Create a Java app to demonstrate Columnstore indexes

Python unter WindowsPython on Windows

  1. Einrichten Ihrer UmgebungSet up your environment
    • Schritt 1.1: Installieren von SQL ServerStep 1.1 Install SQL Server
    • Schritt 1.2: Installieren von PythonStep 1.2 Install Python
    • Schritt 1.3 Installieren des ODBC-Treibers und des SQL-Befehlszeilen-Hilfsprogramms für SQL ServerStep 1.3 Install the ODBC Driver and SQL Command Line Utility for SQL Server
  2. Erstellen einer Python-Anwendung mit SQL ServerCreate Python application with SQL Server
    • Schritt 2.1: Installieren des Python-Treibers für SQL ServerStep 2.1 Install the Python driver for SQL Server
    • Schritt 2.2: Erstellen einer Datenbank für Ihre AnwendungStep 2.2 Create a database for your application
    • Schritt 2.3: Erstellen einer Python-App, die eine Verbindung mit SQL Server herstellt und Abfragen ausführtStep 2.3 Create a Python app that connects to SQL Server and executes queries
  3. Beschleunigen Ihrer Python-App auf die bis zu 100-fache GeschwindigkeitMake your Python app up to 100x faster
    • Schritt 3.1: Erstellen einer neuen Tabelle mit 5 Millionen Zeilen mithilfe von sqlcmdStep 3.1 Create a new table with 5 million using sqlcmd
    • Schritt 3.2: Erstellen einer Python-App, die diese Tabelle abfragt und die benötigte Zeit misstStep 3.2 Create a Python app that queries this table and measures the time taken
    • Schritt 3.3: Messen, wie lange die Ausführung der Abfrage dauertStep 3.3 Measure how long it takes to run the query
    • Schritt 3.4: Hinzufügen eines Columnstore-Indexes zur TabelleStep 3.4 Add a columnstore index to your table
    • Schritt 3.5: Messen, wie lange die Ausführung der Abfrage mit einem Columnstore-Index dauertStep 3.5 Measure how long it takes to run the query with a columnstore index

Die folgenden Screenshot zeigen, wie unsere Website mit der Dokumentation für die SQL-Entwicklung aussieht.The following screenshots give you an idea of what our SQL development documentation website looks like.

Wählen Sie eine SpracheChoose a language

Website für die SQL-Entwicklung, erste Schritte

 

Wählen Sie ein Betriebssystem ausChoose an operating system

Website für die SQL-Entwicklung, Java Ubuntu

 

Weitere EntwicklungsoptionenOther development

Dieser Abschnitt enthält Links zu anderen Entwicklungsoptionen.This section provides links about other development options. Diese umfassen dieselben Sprachen für die allgemeine Azure-Entwicklung.These include using these same languages for Azure development in general. Diese Informationen gehen über die Entwicklung für Azure SQL-Datenbank und Microsoft SQL Server hinaus.The information goes beyond targeting just Azure SQL Database and Microsoft SQL Server.

Entwicklerhub für AzureDeveloper hub for Azure

Andere SprachenOther languages