Verwaltung einer Verfügbarkeitsgruppe (SQL Server)Administration of an Availability Group (SQL Server)

Die Verwaltung einer vorhandenen Always On-Verfügbarkeitsgruppe in SQL Server 2017SQL Server 2017 schließt folgende Tasks ein:Managing an existing Always On availability group in SQL Server 2017SQL Server 2017 involves one or more of the following tasks:

  • Ändern der Eigenschaften eines vorhandenen Verfügbarkeitsreplikats, z. B. Ändern des Clientverbindungszugriffs (zum Konfigurieren lesbarer sekundärer Replikate), des Failovermodus, Verfügbarkeitsmodus oder der Timeouteinstellung für die SitzungAltering the properties of an existing availability replica, for example to change client connection access (for configuring readable secondary replicas), changing its failover mode, availability mode, or session timeout setting.

  • Hinzufügen oder Entfernen sekundärer ReplikateAdding or removing secondary replicas.

  • Hinzufügen oder Entfernen einer DatenbankAdding or removing a database.

  • Anhalten oder Fortsetzen einer DatenbankSuspending or resuming a database.

  • Ausführen eines geplanten manuellen Failovers ( manuelles Failover) oder eines erzwungenen manuellen Failovers ( erzwungenes Failover)Performing a planned manual failover (a manual failover) or a forced manual failover (a forced failover).

  • Erstellen oder Konfigurieren eines VerfügbarkeitsgruppenlistenersCreating or configuring an availability group listener.

  • Verwalten lesbarer sekundärer Replikate für eine angegebene Verfügbarkeitsgruppe.Managing readable secondary replicas for a given availability group. Dies umfasst die Konfiguration eines oder mehrerer Replikate für den schreibgeschütztem Zugriff unter der sekundären Rolle sowie die Konfiguration von schreibgeschütztem Routing.This involves configuring one or more replicas to read-only access when running under the secondary role, and configuring read-only routing.

  • Verwalten von Sicherungen auf sekundären Replikaten für eine angegebene Verfügbarkeitsgruppe.Managing backups on secondary replicas for a given availability group. Dies umfasst die Konfiguration des bevorzugten Orts für die Ausführung von Sicherungsaufträgen und die anschließende Skripterstellung für Sicherungsaufträge, um die Sicherungseinstellung zu implementieren.This involves configuring where you prefer that backup jobs run and then scripting backup jobs to implement your backup preference. Sie müssen Sicherungsauftragsskripts für jede Datenbank in der Verfügbarkeitsgruppe auf jeder Instanz von SQL ServerSQL Server erstellen, die ein Verfügbarkeitsreplikat hostet.you need to script backup jobs for every database in the availability group on every instance of SQL ServerSQL Server that hosts an availability replica.

  • Löschen einer VerfügbarkeitsgruppeDeleting an availability group.

  • Clusterübergreifende Migration von Always On-Verfügbarkeitsgruppen für BetriebssystemupgradeCross-cluster migration of Always On Availability Groups for OS upgrade

So konfigurieren Sie eine vorhandene VerfügbarkeitsgruppeTo configure an existing availability group

Siehe auchSee Also

Always On-Verfügbarkeitsgruppen (SQL Server) Always On Availability Groups (SQL Server)
Übersicht über Always On-Verfügbarkeitsgruppen (SQL Server) Overview of Always On Availability Groups (SQL Server)
Konfiguration einer Serverinstanz für Always On-Verfügbarkeitsgruppen (SQL Server) Configuration of a Server Instance for Always On Availability Groups (SQL Server)
Erstellung und Konfiguration von Verfügbarkeitsgruppen (SQL Server) Creation and Configuration of Availability Groups (SQL Server)
Aktive sekundäre Replikate: Lesbare sekundäre Replikate (Always On-Verfügbarkeitsgruppen) Active Secondaries: Readable Secondary Replicas (Always On Availability Groups)
Aktive sekundäre Replikate: Sicherung auf sekundären Replikaten (Always On-Verfügbarkeitsgruppen) Active Secondaries: Backup on Secondary Replicas (Always On Availability Groups)
Verfügbarkeitsgruppenlistener, Clientkonnektivität und Anwendungsfailover (SQL Server) Availability Group Listeners, Client Connectivity, and Application Failover (SQL Server)
Always On Policies for Operational Issues with Always On Availability Groups (SQL Server) (Always On-Richtlinien für Betriebsprobleme mit Always On-Verfügbarkeitsgruppen (SQL Server)) Always On Policies for Operational Issues with Always On Availability Groups (SQL Server)
Überwachen von Verfügbarkeitsgruppen (SQL Server) Monitoring of Availability Groups (SQL Server)
Always On-Verfügbarkeitsgruppen: Interoperabilität (SQL Server) Always On Availability Groups: Interoperability (SQL Server)
Übersicht über Transact-SQL-Anweisungen für Always On-Verfügbarkeitsgruppen (SQL Server) Overview of Transact-SQL Statements for Always On Availability Groups (SQL Server)
Übersicht über PowerShell-Cmdlets für Always On-Verfügbarkeitsgruppen (SQL Server)Overview of PowerShell Cmdlets for Always On Availability Groups (SQL Server)