Konfigurieren von ClientprotokollenConfigure Client Protocols

In diesem Thema wird die Konfiguration von Clientprotokollen beschrieben, die mithilfe des SQL Server 2017SQL Server 2017-Konfigurations-Managers von Clientanwendungen in SQL ServerSQL Server verwendet werden.This topic describes how to configure client protocols used by client applications in SQL Server 2017SQL Server 2017 by using SQL ServerSQL Server Configuration Manager. Microsoft SQL ServerSQL Server unterstützt die Clientkommunikation mit TCP/IP und dem Named Pipes-Protokoll.Microsoft SQL ServerSQL Server supports client communication with the TCP/IP network protocol and the named pipes protocol. Auch das Shared Memory-Protokoll steht zur Verfügung, wenn der Client eine Verbindung mit einer DatenbankmodulDatabase Engine-Instanz auf demselben Computer herstellt.The shared memory protocol is also available if the client is connecting to an instance of the DatenbankmodulDatabase Engine on the same computer. Zum Auswählen des Protokolls stehen drei allgemeine Methoden zur Verfügung.There are three common methods of selecting the protocol.

Verwenden des SQL Server-Konfigurations-Managers Using SQL Server Configuration Manager

So aktivieren oder deaktivieren Sie ein Clientprotokoll To enable or disable a client protocol

  1. Erweitern Sie im SQL ServerSQL Server-Konfigurations-Manager SQL Server Native Client-Konfiguration, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Clientprotokolle, und klicken Sie anschließend auf Eigenschaften.In SQL ServerSQL Server Configuration Manager, expand SQL Server Native Client Configuration, right-click Client Protocols, and then click Properties.

  2. Um ein Protokoll zu aktivieren, klicken Sie auf das gewünschte Protokoll im Feld Deaktivierte Protokolle , und klicken Sie dann auf Aktivieren.Click a protocol in the Disabled Protocols box, and then click Enable, to enable a protocol.

  3. Um ein Protokoll zu deaktivieren, klicken Sie auf das gewünschte Protokoll im Feld Aktivierte Protokolle , und klicken Sie dann auf Deaktivieren.Click a protocol in the Enabled Protocols box, and then click Disable, to disable a protocol.

So ändern Sie das Standardprotokoll oder die Protokollreihenfolge für Clientcomputer To change the default protocol or the protocol order for client computers

  1. Erweitern Sie im SQL ServerSQL Server-Konfigurations-Manager SQL Server Native Client-Konfiguration, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Clientprotokolle, und klicken Sie anschließend auf Eigenschaften.In SQL ServerSQL Server Configuration Manager, expand SQL Server Native Client Configuration, right-click Client Protocols, and then click Properties.

  2. Soll die Reihenfolge der Protokolle beim Aufbauen einer Verbindung mit geändert werden, klicken Sie im Feld Aktivierte Protokolle auf Nach oben bzw.Nach unten SQL ServerSQL Server.In the Enabled Protocols box, click Move Up or Move Down, to change the order in which protocols are tried, when attempting to connect to SQL ServerSQL Server. Das obere Protokoll im Feld Aktivierte Protokolle ist das Standardprotokoll.The top protocol in the Enabled Protocols box is the default protocol.

    Wichtig

    Der SQL ServerSQL Server-Konfigurations-Manager erstellt Registrierungseinträge für die Serveraliaskonfigurationen und die Standard-Netzwerkbibliothek des Clients. SQL ServerSQL Server Configuration Manager creates registry entries for the server alias configurations and default client network library. Die Anwendung installiert jedoch weder die Clientnetzwerkbibliotheken noch die Netzwerkprotokolle von SQL ServerSQL Server.However, the application does not install either the SQL ServerSQL Server client network libraries or the network protocols. Die SQL ServerSQL Server-Clientnetzwerkbibliotheken werden im Rahmen von SQL ServerSQL Server Setup installiert. Die Netzwerkprotokolle werden im Rahmen von Microsoft Windows Setup installiert (oder über die Anwendung Netzwerk in der Systemsteuerung).The SQL ServerSQL Server client network libraries are installed during SQL ServerSQL Server Setup; the network protocols are installed as part of Microsoft Windows Setup (or through Networks in Control Panel). Als Teil von Windows Setup steht möglicherweise kein spezielles Netzwerkprotokoll zur Verfügung.A particular network protocol may not be available as part of Windows Setup. Weitere Informationen zum Installieren dieser Netzwerkprotokolle finden Sie in der Dokumentation des Herstellers.For more information about installing these network protocols, see the vendor documentation.

So konfigurieren Sie einen Client für die Verwendung von TCP/IP To configure a client to use TCP/IP

  1. Erweitern Sie im SQL ServerSQL Server-Konfigurations-Manager SQL Server Native Client-Konfiguration, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Clientprotokolle, und klicken Sie anschließend auf Eigenschaften.In SQL ServerSQL Server Configuration Manager, expand SQL Server Native Client Configuration, right-click Client Protocols, and then click Properties.

  2. Klicken Sie im Feld Aktivierte Protokolle auf die Pfeile, um die Reihenfolge zu ändern, in der mit den Protokollen versucht werden soll, eine Verbindung zu SQL Server herzustellen.In the Enabled Protocols box, click the up and down arrows to change the order in which protocols are tried, when attempting to connect to SQL Server. Das obere Protokoll im Feld Aktivierte Protokolle ist das Standardprotokoll.The top protocol in the Enabled Protocols box is the default protocol.

    Das Shared Memory-Protokoll wird getrennt durch Aktivieren des Kästchens Shared Memory-Protokoll aktivieren aktiviert.The shared memory protocol is enabled separately by checking the Enabled Shared Memory Protocol box.

Siehe auchSee Also

Konfigurieren des Timeouts für Remoteanmeldungen (Serverkonfigurationsoption)Configure the remote login timeout Server Configuration Option