Installieren von Updates an der EingabeaufforderungInstalling Updates from the Command Prompt

Dieses Thema gilt für: JaSQL ServerkeineAzure SQL-DatenbankkeineAzure SQL Data Warehouse keine Parallel DatawarehouseTHIS TOPIC APPLIES TO: yesSQL ServernoAzure SQL DatabasenoAzure SQL Data Warehouse noParallel Data Warehouse Testen und ändern Sie die Installationsskripts, um die Anforderungen Ihrer Organisation zu erfüllen. Test and modify installation scripts to meet the needs of your organization.

Beispielsyntax zur InstallationSample Syntax for Installation

Der Name des Updatepakets kann variieren und enthält möglicherweise Komponenten zu Sprache, Version und Prozessor.The name of the update package can vary and may include a language, edition, and processor component. Anwenden eines Updates über eine Eingabeaufforderung. Dabei wird mit dem Namen des Updatepakets ersetzt:Apply an update at a command prompt, replacing <package_name> with the name of your update package:

  • Aktualisieren Sie eine einzelne Instanz von SQL ServerSQL Server und aller freigegebenen Komponenten wie Integration ServicesIntegration Services und Verwaltungstools: Sie können entweder die Instanz mit dem InstanceName-Parameter oder dem InstanceID-Parameter angeben.Update a single instance of SQL ServerSQL Server and all shared components, like Integration ServicesIntegration Services and Management Tools: You can specify the instance either by using the InstanceName parameter or the InstanceID parameter. Sie müssen den Parameter „InstanceID“ angeben, um eine vorbereitete Instanz von SQL ServerSQL Server zu aktualisieren.To update a prepared instance of SQL ServerSQL Server, you must specify the InstanceID parameter.

    <package_name>.exe /qs /IAcceptSQLServerLicenseTerms /Action=Patch /InstanceName=MyInstance
    

    oderor

    <package_name>.exe /qs /IAcceptSQLServerLicenseTerms /Action=Patch /InstanceID=\<Instance ID>. 
    
  • Setup ist in der Lage, die neuesten Produktupdates in die Installation des Hauptprodukts zu integrieren, sodass das Hauptprodukt und geeignete Updates gleichzeitig installiert werden.Setup can integrate the latest product updates with the main product installation so that the main product and its applicable updates are installed at the same time. Sie können eine Installation der Datenbankmodulinstanz dafür vorbereiten, ein Produktupdate einzuschließen:You can prepare an installation of database engine instance to include product update:

    setup.exe /q /IAcceptSQLServerLicenseTerms /ACTION=PrepareImage /UpdateEnabled=True /UpdateEnabled=True /UpdateSource=\<path where the update is downloaded> /INSTANCEID=\<Instance ID> /FEATURES=SQLEngine. 
    
  • Aktualisieren Sie nur freigegebene SQL ServerSQL Server-Komponenten wie Integration ServicesIntegration Services und Verwaltungstools:Update SQL ServerSQL Server shared components only, like Integration ServicesIntegration Services and Management Tools:

    <package_name>.exe /qs /IAcceptSQLServerLicenseTerms /Action=Patch 
    
  • Aktualisieren Sie alle Instanzen von SQL ServerSQL Server auf dem Computer und alle freigegebenen Komponenten wie Integration ServicesIntegration Services und Verwaltungstools:Update all instances of SQL ServerSQL Server on the computer and all shared components, like Integration ServicesIntegration Services and Management Tools:

    <package_name>.exe /qs /IAcceptSQLServerLicenseTerms /Action=Patch /AllInstances. 
    
  • Entfernen Sie ein Update von einer einzelnen Instanz von SQL ServerSQL Server und allen freigegebenen Komponenten wie Integration ServicesIntegration Services und Verwaltungstools:Remove an update from a single instance of SQL ServerSQL Server and all shared components, like Integration ServicesIntegration Services and Management Tools:

    <package_name>.exe /qs /Action=RemovePatch /InstanceName=MyInstance. 
    
  • Entfernen Sie ein Update nur von freigegebenen SQL ServerSQL Server-Komponenten wie Integration ServicesIntegration Services und Verwaltungstools:Remove an update from SQL ServerSQL Server shared components only, like Integration ServicesIntegration Services and Management Tools:

    <package_name>.exe /qs /Action=RemovePatch 
    

    Hinweis

    Mit dem Updateinstallationsprogramm wird sichergestellt, dass die freigegebenen Komponenten stets mindestens die Version der Instanz auf höchster Ebene aufweisen.The update installer ensures that the shared components are always at or above the version of the instance at the highest level.

Unterstützte ParameterSupported parameters

Wichtig

Anmeldeinformationen sollten nach Möglichkeit zur Laufzeit angegeben werden.When possible, supply security credentials at run time. Wenn Sie Anmeldeinformationen in einer Skriptdatei speichern müssen, sollten Sie die Datei schützen, um nicht autorisierten Zugriff zu verhindern.If you must store credentials in a script file, secure the file to prevent unauthorized access.

SchalterSwitch BeschreibungDescription
/?/? Zeigt Hilfe zur unbeaufsichtigten Installation an der Eingabeaufforderung an.Displays unattended installation command prompt help
/action=Patch oder /action=RemovePatch/action=Patch or /action=RemovePatch Gibt die Installationsaktion an: Patch oder RemovePatch.Specifies the installation action: Patch or RemovePatch.
/allinstances/allinstances Wendet das SQL ServerSQL Server -Update auf alle Instanzen von SQL ServerSQL Server und auf alle freigegebenen, nicht instanzabhängigen Komponenten von SQL ServerSQL Server an.Applies the SQL ServerSQL Server update to all instances of SQL ServerSQL Server and to all SQL ServerSQL Server shared, instance-unaware components.
/instancename=Instanzname/instancename=InstanceName** Wendet das SQL ServerSQL Server -Update auf eine Instanz von SQL ServerSQL Server mit dem Namen InstanceName und auf alle freigegebenen, nicht instanzabhängigen Komponenten von SQL ServerSQL Server an.Applies the SQL ServerSQL Server update to an instance of SQL ServerSQL Server named InstanceName, and to all SQL ServerSQL Server shared, instance-unaware components.
/InstanceID=Inst1/InstanceID=Inst1 Wendet das SQL ServerSQL Server -Update auf eine Instanz von SQL ServerSQL Server Inst1 und auf alle freigegebenen, nicht instanzabhängigen Komponenten von SQL ServerSQL Server an.Applies the SQL ServerSQL Server update to an instance of SQL ServerSQL Server Inst1, and to all SQL ServerSQL Server shared, instance-unaware components.
/quiet/quiet Führt Setup für das SQL ServerSQL Server -Update im unbeaufsichtigten Modus aus.Runs the SQL ServerSQL Server update Setup in unattended mode.
/qs/qs Zeigt nur das Statusdialogfeld in der Benutzeroberfläche an.Displays only the progress UI dialog.
/UpdateEnabled/UpdateEnabled Gibt an, ob Produktupdates von SQL ServerSQL Server -Setup ermittelt und eingeschlossen werden sollen.Specifies whether SQL ServerSQL Server setup should discover and include product updates. Gültige Werte sind True und False oder 1 und 0.The valid values are True and False or 1 and 0. SQL ServerSQL Server -Setup schließt standardmäßig alle gefundenen Updates ein.By default, SQL ServerSQL Server setup will include updates that are found.
/IAcceptSQLServerLicenseTerms/IAcceptSQLServerLicenseTerms Nur erforderlich, wenn der /Q-Parameter oder der /QS-Parameter für die unbeaufsichtigte Installation angegeben wird.Required only when the /Q or /QS parameter is specified for unattended installations.

Sie können diesen Parameter nicht angeben, um ein Update auf eine vorbereitete Instanz von SQL ServerSQL Serveranzuwenden.You cannot specify this parameter to apply an update to a prepared instance of SQL ServerSQL Server. Sie müssen stattdessen den /instanceID-Parameter angeben.You must specify the /instanceID parameter instead.

Siehe auchSee also

Übersicht über die SQL Server-WartungsinstallationOverview of SQL Server Servicing Installation