Auswählen von Oracle-Tabellen und -Spalten

Gilt für:yes SQL Server (alle unterstützten Versionen) yes SSIS Integration Runtime in Azure Data Factory

Verwenden Sie die Seite Select Oracle Tables and Columns, um die Tabellen aus der Oracle-Quelldatenbank auszuwählen, in der die Änderungen aufgezeichnet werden. Diese Seite verfügt über die folgenden Elemente:

Tastatur

Liste 'Tabelle'
Die Tabellenliste enthält drei Spalten:

  • Oracle Table Name: Der Name der Tabelle, einschließlich des Tabellenschemas.

  • Capture Instance:Der Name der Aufzeichnungsinstanz, die für die Benennung der instanzspezifischen Change Data Capture-Objekte verwendet wird. Die Aufzeichnungsinstanz darf nicht NULL sein.

    Wenn kein Name angegeben wird, wird der Name aus dem Quellschemanamen und dem Quelltabellennamen im Format <schema-name>_<table-name>abgeleitet. Der Name der Aufzeichnungsinstanz darf nicht länger als 100 Zeichen sein und muss innerhalb der Datenbank eindeutig sein.

    Sie können in dieser Spalte in jede Zelle klicken, um die capture_instancemanuell zu bearbeiten.

  • Security Role: Der Name der Datenbank-Gatingrolle, mit deren Hilfe der Zugriff auf die Änderungsdaten gesteuert wird.

    Sie können in dieser Spalte in jede Zelle klicken, um die security_rolemanuell zu bearbeiten.

Tabellen hinzufügen
Klicken Sie auf Tabellen hinzufügen , um das Dialogfeld „Tabellenauswahl“ zu öffnen und den Schritt Auswählen von Oracle-Tabellen zum Aufzeichnen von Änderungenauszuführen.

Bearbeiten
Wählen Sie in der Liste eine Tabelle aus, und wählen Sie Bearbeiten aus, um das Dialogfeld Eigenschaften für die Tabelle zu öffnen, in dem Sie den Schritt Vornehmen von Änderungen an den zum Aufzeichnen von Änderungen ausgewählten Tabellenausführen können.

Remove
Wählen Sie in der Liste eine Tabelle aus, und klicken Sie auf Entfernen , um die Tabelle aus der CDC-Instanz zu entfernen.

Klicken Sie nach dem Auswählen von Oracle-Tabellen zum Aufzeichnen von Änderungen und/oder dem Vornehmen von Änderungen an den zum Aufzeichnen von Änderungen ausgewählten Tabellen in den entsprechenden Dialogfeldern auf Weiter , um den Schritt Generieren und Ausführen des ergänzenden Protokollierungsskriptsauszuführen.

Weitere Informationen

Erstellen der Instanz für die SQL Server-Änderungsdatenbank
Bearbeiten von Tabellen
Hinzufügen von Tabellen zu einer CDC-Instanz
Bearbeiten der Tabelleneigenschaften