Azure HDInsight Pig-TaskAzure HDInsight Pig Task

Anwendungsbereich:Applies to: JaSQL ServerSQL Server (alle unterstützten Versionen) yesSQL ServerSQL Server (all supported versions) Ja SSIS-Integrationslaufzeit in Azure Data FactorySSIS Integration Runtime in Azure Data Factoryyes SSIS-Integrationslaufzeit in Azure Data FactorySSIS Integration Runtime in Azure Data FactoryAnwendungsbereich:Applies to: JaSQL ServerSQL Server (alle unterstützten Versionen) yesSQL ServerSQL Server (all supported versions) Ja SSIS-Integrationslaufzeit in Azure Data FactorySSIS Integration Runtime in Azure Data Factoryyes SSIS-Integrationslaufzeit in Azure Data FactorySSIS Integration Runtime in Azure Data Factory

Verwenden Sie den Azure HDInsight Pig-Task zum Ausführen eines Pig-Skripts auf einem Azure HDInsight-Cluster.Use the Azure HDInsight Pig Task to run Pig script on an Azure HDInsight cluster.

Um einen Azure HDInsight-Pig-Taskhinzuzufügen, legen Sie ihn mittels Drag & Drop auf dem SSIS-Designer ab, und doppelklicken Sie darauf, oder klicken Sie mit der rechten Maustaste, und klicken Sie anschließend auf Bearbeiten , um das folgende Dialogfeld Azure HDInsight-Pig-Task-Editor anzuzeigen.To add an Azure HDInsight Pig Task, drag-drop it to the SSIS Designer, and double-click or right-click and click Edit to see the following Azure HDInsight Pig Task Editor dialog box.

Der Azure HDInsight-Pig-Task ist eine Komponente des SQL Server Integration Services-Feature Packs (SSIS) für Azure.The Azure HDInsight Pig Task is a component of the SQL Server Integration Services (SSIS) Feature Pack for Azure.

Die folgende Liste beschreibt Felder in diesem Dialogfeld.The following list describes fields in this dialog box.

  1. Wählen Sie für das Feld HDInsightConnection einen vorhandenen HDInsight-Verbindungs-Manager aus, oder erstellen Sie einen neuen, der auf einen Azure HDInsight-Cluster verweist, in dem das Skript ausgeführt wird.For the HDInsightConnection field, select an existing Azure HDInsight Connection Manager or create a new one that refers to the Azure HDInsight cluster used to execute the script.

  2. Wählen Sie für das Feld AzureStorageConnection einen vorhandenen Azure Storage-Verbindungs-Manager aus, oder erstellen Sie einen neuen, der auf das Azure Storage-Konto verweist, das mit dem Cluster verbunden ist.For the AzureStorageConnection field, select an existing Azure Storage Connection Manager or create a new one that refers to the Azure Storage Account associated with the cluster. Dies ist nur erforderlich, wenn Sie die Skriptausführungsausgabe- und Fehlerprotokolle herunterladen möchten.This is only necessary if you want to download the script execution output and error logs.

  3. Geben Sie für das Feld BlobContainer den Speichercontainernamen an, der mit dem Cluster verbunden ist.For the BlobContainer field, specify the storage container name associated with the cluster. Dies ist nur erforderlich, wenn Sie die Skriptausführungsausgabe- und Fehlerprotokolle herunterladen möchten.This is only necessary if you want to download the script execution output and error logs.

  4. Geben Sie für das Feld LocalLogFolder den Ordner an, in den die Skriptausführungsausgabe- und Fehlerprotokolle heruntergeladen werden sollen.For the LocalLogFolder field, specify the folder to which the script execution output and error logs will be downloaded to. Dies ist nur erforderlich, wenn Sie die Skriptausführungsausgabe- und Fehlerprotokolle herunterladen möchten.This is only necessary if you want to download the script execution output and error logs.

  5. Sie haben zwei Möglichkeiten, das auszuführende Pig-Skript anzugeben:There are two ways to specify the Pig script to execute:

    1. Inlineskript: Legen Sie das Feld Skript fest, indem Sie im Dialogfeld Skript eingeben inline das auszuführende Skript eingeben.In-line script: Specify the Script field by typing in-line the script to execute in the Enter Script dialog box.

    2. Skriptdatei: Laden Sie die Skriptdatei in Azure Blob Storage hoch, und legen Sie das Feld BlobName fest.Script file: Upload the script file to Azure Blob Storage and specify the BlobName field. Befindet sich das Blob nicht im Standardspeicherkonto oder -container des HDInsight-Clusters, müssen die Felder ExternalStorageAccountName und ExternalBlobContainer festgelegt werden.If the blob is not in the default storage account or container associated with the HDInsight cluster, the ExternalStorageAccountName and ExternalBlobContainer fields must be specified. Stellen Sie bei einem externen Blob sicher, dass es als öffentlich zugänglich konfiguriert ist.For an external blob, make sure that it is configured as publicly accessible.

    Wenn Skriptdatei und Inlineskript angegeben sind, wird die Skriptdatei verwendet und das Inlineskript ignoriert.If both are specified, script file will be used and the in-line script will be ignored.