Importieren und Exportieren von Daten mit dem SQL Server-Import/Export-AssistentenImport and Export Data with the SQL Server Import and Export Wizard

Gilt für: JaSQL Server, einschließlich unter Linux JaAzure SQL-DatenbankJaAzure Synapse Analytics (SQL DW) NeinParallel Data Warehouse APPLIES TO: yesSQL Server, including on Linux yesAzure SQL Database yesAzure Synapse Analytics (SQL DW) noParallel Data Warehouse

SQL ServerSQL Server Mit dem Import/Export-Assistenten können Daten mühelos aus einer Quelle in ein Ziel kopiert werden.Import and Export Wizard is a simple way to copy data from a source to a destination. In dieser Übersicht werden die Datenquellen beschrieben, die der Assistent als Quelle oder Ziel verwenden kann, sowie die Berechtigungen, die für das Ausführen des Assistenten erforderlich sind.This overview describes the data sources that the wizard can use as sources and destinations, as well as the permissions you need to run the wizard.

Installieren des AssistentenGet the wizard

Wenn Sie den Assistenten ausführen möchten, MicrosoftMicrosoft SQL ServerSQL Server aber nicht auf Ihrem Computer installiert ist, können Sie den SQL ServerSQL Server -Import/Export-Assistenten mit den SQL Server Data Tools (SSDT) installieren.If you want to run the wizard, but you don't have MicrosoftMicrosoft SQL ServerSQL Server installed on your computer, you can install the SQL ServerSQL Server Import and Export Wizard by installing SQL Server Data Tools (SSDT). Weitere Informationen finden Sie unter Herunterladen von SQL Server Data Tools (SSDT).For more info, see Download SQL Server Data Tools (SSDT).

Was geschieht, wenn der Assistent ausgeführt wird?What happens when I run the wizard?

Welche Quellen und Ziele können verwendet werden?What sources and destinations can I use?

Der SQL ServerSQL Server-Import/Export-Assistent kann Daten in und aus den Datenquellen kopieren, die in der folgenden Tabelle aufgeführt sind.The SQL ServerSQL Server Import and Export Wizard can copy data to and from the data sources listed in the following table. Sie müssen möglicherweise zusätzliche Dateien herunterladen und installieren, um eine Verbindung mit einigen dieser Datenquellen herstellen zu können.To connect to some of these data sources, you may have to download and install additional files.

DatenquelleData source Muss ich weitere Dateien herunterladen?Do I have to download additional files?
UnternehmensdatenbankenEnterprise databases
SQL ServerSQL Server, Oracle, DB2 und andere., Oracle, DB2, and others.
Durch SQL Server oder SQL Server Data Tools (SSDT) werden die Dateien installiert, die Sie für das Herstellen einer Verbindung mit SQL ServerSQL Server benötigen.SQL Server or SQL Server Data Tools (SSDT) installs the files that you need to connect to SQL ServerSQL Server. SSDT installiert jedoch nicht alle Dateien, die Sie für das Herstellen einer Verbindung mit anderen Enterprise-Datenbanken benötigen, z.B. Oracle oder IBM DB2.But SSDT doesn't install all the files that you need to connect to other enterprise databases such as Oracle or IBM DB2.

Für das Herstellen einer Verbindung mit einer Enterprise-Datenbank sind folgende Voraussetzungen erforderlich:To connect to an enterprise database, you typically have to have two things:

1. Clientsoftware1. Client software. Wenn Sie bereits die Clientsoftware für Ihr Unternehmensdatenbank-System installiert haben, verfügen Sie in der Regel über das, was zum Herstellen einer Verbindung erforderlich ist.If you already have the client software installed for your enterprise database system, then you typically have what you need to make a connection. Wenn die Clientsoftware nicht installiert ist, bitten Sie den Datenbankadministrator, eine lizenzierte Kopie zu installieren.If you don't have the client software installed, ask the database administrator how to install a licensed copy.

2. Treiber oder Anbieter2. Drivers or providers. Microsoft installiert die Treiber und Anbieter, die für das Herstellen einer Verbindung mit Oracle erforderlich sind.Microsoft installs drivers and providers to connect to Oracle. Rufen Sie den Microsoft® OLEDB-Anbieter für DB2 v5.0 für Microsoft SQL Server aus dem Microsoft SQL Server 2016 Feature Pack ab, um eine Verbindung mit IBM DB2 herzustellen.To connect to IBM DB2, get the Microsoft® OLEDB Provider for DB2 v5.0 for Microsoft SQL Server from the Microsoft SQL Server 2016 Feature Pack.

Weitere Informationen finden Sie unter Connect to a SQL Server Data Source (Herstellen einer Verbindung mit einer SQL Server-Datenquelle) oder Connect to an Oracle Data Source (Herstellen einer Verbindung mit einer Oracle-Datenquelle).For more info, see Connect to a SQL Server Data Source or Connect to an Oracle Data Source.
Textdateien (Flatfiles)Text files (flat files) Keine zusätzlichen Dateien erforderlich.No additional files required.

Weitere Informationen finden Sie unterConnect to a Flat File Data Source (Herstellen einer Verbindung mit einer Flatfile-Datenquelle).For more info, see Connect to a Flat File Data Source.
Microsoft Excel- und Microsoft Access-DateienMicrosoft Excel and Microsoft Access files Mit Microsoft Office werden nicht alle Dateien installiert, die Sie benötigen, um eine Verbindung mit Excel- und Access-Dateien als Datenquellen herzustellen.Microsoft Office doesn't install all the files that you need to connect to Excel and Access files as data sources. Laden Sie Microsoft Access Database Engine 2016 – Weitervertreibbare Komponente herunter.Get the following download - Microsoft Access Database Engine 2016 Redistributable.

Weitere Informationen finden Sie unter Connect to an Excel Data Source (Herstellen einer Verbindung mit einer Excel-Datenquelle) oder Connect to an Access Data Source (Herstellen einer Verbindung mit einer Access-Datenquelle).For more info, see Connect to an Excel Data Source or Connect to an Access Data Source.
Azure-DatenquellenAzure data sources
Derzeit nur Azure BLOB-Speicher.Currently only Azure Blob Storage.
SQL Server Data Tools installiert nicht die Dateien, die Sie benötigen, um eine Verbindung mit Azure Blob Storage als Datenquelle herzustellen.SQL Server Data Tools don't install the files that you need to connect to Azure Blob Storage as a data source. Laden Sie Folgendes herunter: Microsoft SQL Server 2016 Integration Services Feature Pack für Azure.Get the following download - Microsoft SQL Server 2016 Integration Services Feature Pack for Azure.

Weitere Informationen finden Sie unter Verbinden mit Azure Blob Storage.For more info, see Connect to Azure Blob Storage.
Open Source-DatenbankenOpen source databases
PostgreSQL, MySQL usw.PostgreSQL, MySql, and others.
Sie müssen zusätzliche Dateien herunterladen, um eine Verbindung mit diesen Datenquellen herzustellen.To connect to these data sources, you have to download additional files.

Weitere Informationen zu PostgreSQL finden Sie unter Connect to a PostgreSQL Data Source (Herstellen einer Verbindung mit einer PostgreSQL-Datenquelle).- For PostgreSQL, see Connect to a PostgreSQL Data Source.
Weitere Informationen zu MySQL finden Sie unter Connect to a MySQL Data Source (Herstellen einer Verbindung mit einer MySQL-Datenquelle).- For MySql, see Connect to a MySQL Data Source.
Eine beliebige andere Datenquelle, für die ein Treiber oder Anbieter verfügbar istAny other data source for which a driver or provider is available Sie müssen in der Regel zusätzliche Dateien für die Verbindung mit den folgenden Arten von Datenquellen herunterladen.You typically have to download additional files to connect to the following types of data sources.

- Jede Quelle, für die ein ODBC-Treiber verfügbar ist.- Any source for which an ODBC driver is available. Weitere Informationen finden Sie unter Connect to an ODBC Data Source (SQL Server Import and Export Wizard) (Herstellen einer Verbindung mit einer ODBC-Datenquelle [SQL Server-Import/Export-Assistent]).For more info, see Connect to an ODBC Data Source.
- Jede Datenquelle, für die ein .NET Framework-Datenanbieter verfügbar ist.- Any source for which a .Net Framework Data Provider is available.
- Jede Quelle, für die ein OLE DB-Treiber verfügbar ist.- Any source for which an OLE DB Provider is available.

Manche Drittanbieterkomponenten, die Quell- und Zielfunktionen für andere Datenquellen bereitstellen, werden als Add-On-Produkte für SQL Server Integration Services (SSIS) vertrieben.Third-party components that provide source and destination capabilities for other data sources are sometimes marketed as add-on products for SQL Server Integration Services (SSIS).

Wie kann eine Verbindung mit meinen Daten hergestellt werden?How do I connect to my data?

Weitere Informationen zum Herstellen einer Verbindung mit einer häufig verwendeten Datenquelle finden Sie auf folgenden Seiten:For info about how to connect to a commonly used data source, see one of the following pages:

Weitere Informationen zum Herstellen einer Verbindung mit einer Datenquelle, die hier nicht aufgeführt ist, finden Sie unter The Connection Strings Reference (Verweis auf Verbindungszeichenfolgen).For info about how to connect to a data source that's not listed here, see The Connection Strings Reference. Auf dieser Website eines Drittanbieters sind Beispielverbindungszeichenfolgen aufgelistet, und es werden Angaben zu Datenanbietern und den erforderlichen Verbindungsinformationen bereitgestellt.This third-party site contains sample connection strings and more info about data providers and the connection info they require.

Welche Berechtigungen sind erforderlich?What permissions do I need?

Zum erfolgreichen Ausführen des SQL ServerSQL Server -Import/Export-Assistenten müssen Sie mindestens über die folgenden Berechtigungen verfügen.To run the SQL ServerSQL Server Import and Export Wizard successfully, you have to have at least the following permissions. Wenn Sie bereits mit der Datenquelle und dem Ziel arbeiten, verfügen Sie wahrscheinlich bereits über die erforderlichen Berechtigungen.If you already work with your data source and destination, you probably already have the permissions that you need.

Sie benötigen Berechtigungen für diese Vorgänge:You need permissions to do these things Wenn Sie eine Verbindung mit SQL Server herstellen, benötigen Sie diese spezifischen Berechtigungen:If you're connecting to SQL Server, you need these specific permissions
Verbindungen mit den Quell- und Zieldatenbanken bzw. Dateifreigaben herstellenConnect to the source and destination databases or file shares. Anmelderechte für Server und DatenbankenServer and database login rights.
Daten aus der Quelldatenbank bzw. -datei exportieren oder lesenExport or read data from the source database or file. SELECT-Berechtigungen für die Quelltabellen und -sichtenSELECT permissions on the source tables and views.
Daten in die Zieldatenbank oder -datei importieren oder schreibenImport or write data to the destination database or file. INSERT-Berechtigungen für die ZieltabellenINSERT permissions on the destination tables.
Zieldatenbank oder -datei erstellen, falls zutreffendCreate the destination database or file, if applicable. Die Berechtigungen CREATE DATABASE bzw. CREATE TABLECREATE DATABASE or CREATE TABLE permissions.
Das vom Assistenten erstellte SSIS-Paket speichern, falls zutreffendSave the SSIS package created by the wizard, if applicable. Wenn Sie das Paket in SQL ServerSQL Serverspeichern möchten, ausreichende Berechtigungen zum Speichern des Pakets in der msdb -Datenbank.If you want to save the package to SQL ServerSQL Server, permissions sufficient to save the package to the msdb database.

Aufrufen der Hilfe während der Ausführung des AssistentGet help while the wizard is running

Tipp

Drücken Sie auf einer beliebigen Seite oder in einem beliebigen Dialogfeld des Assistenten F1, um die Dokumentation für die aktuelle Seite anzuzeigen.Tap the F1 key from any page or dialog box of the wizard to see documentation for the current page.

Der Assistent verwendet SQL Server Integration Services (SSIS)The wizard uses SQL Server Integration Services (SSIS)

Der Assistent verwendet SQL Server Integration Services (SSIS) zum Kopieren von Daten.The wizard uses SQL Server Integration Services (SSIS) to copy data. SSIS ist ein Tool zum Extrahieren, Transformieren und Laden von Daten (ETL).SSIS is a tool for extracting, transforming, and loading data (ETL). Auf den Seiten des Assistenten wird Terminologie von SSIS verwendet.The pages of the wizard use some of the language of SSIS.

In SSIS ist das Paketdie Basiseinheit.In SSIS, the basic unit is the package. Der Assistent erstellt ein SSIS-Paket im Arbeitsspeicher, während Sie die Seiten des Assistenten durchlaufen und Optionen festlegen.The wizard creates an SSIS package in memory as you move through the pages of the wizard and specify options.

Wenn nach Durchlaufen des Assistenten SQL ServerSQL Server Standard Edition oder höher installiert ist, können Sie das SSIS-Paket optional speichern.At the end of the wizard, if you have SQL ServerSQL Server Standard Edition or higher installed, you can optionally save the SSIS package. Sie können das Paket später wiederverwenden und erweitern, indem Sie mit dem SSISSSIS -Designer Tasks, Transformationen und ereignisgesteuerte Logik hinzufügen.Later you can reuse the package and extend it by using SSISSSIS Designer to add tasks, transformations, and event-driven logic. Der SQL ServerSQL Server -Import/Export-Assistent ist die einfachste Methode, ein Integration ServicesIntegration Services -Paket zu erstellen, mit dem Daten aus einer Quelle in ein Ziel kopiert werden.The SQL ServerSQL Server Import and Export Wizard is the simplest way to create a basic Integration ServicesIntegration Services package that copies data from a source to a destination.

Weitere Informationen zu SSIS finden Sie unter SQL Server Integration Services.For more info about SSIS, see SQL Server Integration Services.

Wie geht es weiter?What's next?

Starten Sie den Assistenten.Start the wizard. Weitere Informationen finden Sie unter Starten des SQL Server-Import/Export-Assistenten.For more info, see Start the SQL Server Import and Export Wizard.

Siehe auchSee also

Erste Schritte mit diesem einfachen Beispiel des Import/Export-AssistentenGet started with this simple example of the Import and Export Wizard
Zuordnung von Datentypen mit dem SQL Server-Import/Export-AssistentenData Type Mapping in the SQL Server Import and Export Wizard