Überwachen der Ausführung von Paketen und anderen VorgängenMonitor Running Packages and Other Operations

Gilt für: JaSQL Server, einschließlich unter Linux JaAzure SQL-DatenbankJaAzure Synapse Analytics (SQL DW) NeinParallel Data Warehouse APPLIES TO: yesSQL Server, including on Linux yesAzure SQL Database yesAzure Synapse Analytics (SQL DW) noParallel Data Warehouse

Sie können Integration ServicesIntegration Services -Paketausführungen, Projektüberprüfungen und andere Vorgänge mit einem oder mehreren der folgenden Tools überwachen.You can monitor Integration ServicesIntegration Services package executions, project validations, and other operations by using one of more of the following tools. Bestimmte Tools, z. B. Datenabzweigungen, sind nur für Projekte verfügbar, die auf dem Integration ServicesIntegration Services -Server bereitgestellt werden.Certain tools such as data taps are available only for projects that are deployed to the Integration ServicesIntegration Services server.

Hinweis

In diesem Artikel wird beschrieben, wie Sie ausgeführte SSIS-Pakete allgemein und lokal überwachen.This article describes how to monitor running SSIS packages in general, and how to monitor running packages on premises. Sie können SSIS-Pakete auch in Azure SQL-Datenbank ausführen und überwachen.You can also run and monitor SSIS packages in Azure SQL Database. Weitere Informationen finden Sie unter Migration von SQL Server Integration Services-Workloads in die Cloud per Lift und Shift.For more info, see Lift and shift SQL Server Integration Services workloads to the cloud.

Sie können SSIS-Pakete zwar auch unter Linux ausführen, dort werden jedoch keine Überwachungstools bereitgestellt.Although you can also run SSIS packages on Linux, no monitoring tools are provided on Linux. Weitere Informationen finden Sie unter Extrahieren, Transformieren und Laden von Daten unter Linux mit SSIS.For more info, see Extract, transform, and load data on Linux with SSIS.

VorgangstypenOperation Types

Mehrere verschiedene Typen von Vorgängen werden im SSISDB -Katalog auf dem Integration ServicesIntegration Services -Server überwacht.Several different types of operations are monitored in the SSISDB catalog, on the Integration ServicesIntegration Services server. Jeder Vorgang kann mehrere ihm zugeordnete Meldungen aufweisen.Each operation can have multiple messages associated with it. Jede Meldung kann einem von mehreren Typklassen zugeordnet werden.Each message can be classified into one of several different types. Eine Meldung kann z. B. vom Typ Information, Warnung oder Fehler sein.For example, a message can be of type Information, Warning, or Error. Die vollständige Liste von Meldungstypen finden Sie in der Dokumentation zur Transact-SQL-Sicht catalog.operation_messages (SSISDB-Datenbank).For the full list of message types, see the documentation for the Transact-SQL catalog.operation_messages (SSISDB Database) view. Eine vollständige Liste der Vorgangstypen finden Sie unter catalog.operations (SSISDB-Datenbank).For a full list of the operations types, see catalog.operations (SSISDB Database).

Neun verschiedene Statustypen werden verwendet, um den Status eines Vorgangs anzugeben.Nine different status types are used to indicate the status of an operation. Eine vollständige Liste der Statustypen finden Sie in der Sicht catalog.operations (SSISDB-Datenbank).For a full list of the status types, see the catalog.operations (SSISDB Database) view.

Dialogfeld „Aktive Vorgänge“Active Operations Dialog Box

Verwenden Sie das Dialogfeld Aktive Vorgänge , um den Status der derzeit ausgeführten Integration ServicesIntegration Services -Vorgänge auf dem Integration ServicesIntegration Services -Server anzuzeigen, z. B. Bereitstellung, Überprüfung und Paketausführung.Use the Active Operations dialog box to view the status of currently running Integration ServicesIntegration Services operations on the Integration ServicesIntegration Services server, such as deployment, validation, and package execution. Diese Daten werden im SSISDB-Katalog gespeichert.This data is stored in the SSISDB catalog.

Weitere Informationen zu verwandten Transact-SQLTransact-SQL-Ansichten finden Sie unter catalog.operations (SSISDB-Datenbank), catalog.validations (SSISDB-Datenbank) und catalog.executions (SSISDB-Datenbank).For more information about related Transact-SQLTransact-SQL views, see catalog.operations (SSISDB Database), catalog.validations (SSISDB Database), and catalog.executions (SSISDB Database)

Dialogfeld "Aktive Vorgänge" öffnenOpen the Active Operations Dialog Box

  1. Öffnen Sie SQL ServerSQL ServerManagement StudioManagement Studio.Open SQL ServerSQL ServerManagement StudioManagement Studio.

  2. Stellen Sie eine Verbindung mit einer Microsoft SQL Server-Datenbank-Engine her.Connect Microsoft SQL Server Database Engine

  3. Erweitern Sie im Objekt-Explorer den Knoten Integration Services , klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Knoten SSISDB, und klicken Sie dann auf Aktive Vorgänge.In Object Explorer, expand the Integration Services node, right-click SSISDB, and then click Active Operations.

Konfigurieren der OptionenConfigure the Options

TypType
Gibt den Vorgangstyp an.Specifies the type of operation. Im Folgenden sind die Werte aufgeführt, die im Feld Typ zulässig sind, und die entsprechenden Werte in der operations_type-Spalte der Transact-SQL-Sicht catalog.operations .The following are the possible values for the Type field and the corresponding values in the operations_type column of the Transact-SQL catalog.operations view.

Initialisierung der Integration ServicesIntegration Services initialization 11
Vorgangsbereinigung (SQL Agent-Auftrag)Operations cleanup (SQL Agent job) 22
Projektversions-Cleanup (SQL Agent-Auftrag)Project versions cleanup (SQL Agent job) 33
Projekt bereitstellenDeploy project 101101
Projekt wiederherstellenRestore project 106106
Paketausführung erstellen und startenCreate and start package execution 200200
Vorgang beenden (Beenden einer Überprüfung oder Ausführung)Stop operation (stopping a validation or execution 202202
Projekt überprüfenValidate project 300300
Paket überprüfenValidate package 301301
Katalog konfigurierenConfigure catalog 10001000

BeendenStop
Klicken Sie, um einen gerade ausgeführten Vorgang zu beenden.Click to stop a currently running operation.

Anzeigen und Beenden von auf dem Integration Services-Server ausgeführten PaketenViewing and Stopping Packages Running on the Integration Services Server

In der SSISDB -Datenbank wird der Ausführungsverlauf in internen Tabellen gespeichert, die für Benutzer nicht sichtbar sind.The SSISDB database stores execution history in internal tables that are not visible to users. Es werden jedoch Informationen verfügbar gemacht, die für öffentliche Sichten benötigt werden, die Sie abfragen können.However it exposes the information that you need through public views that you can query. Außerdem werden gespeicherte Prozeduren bereitgestellt, die Sie aufrufen können, um allgemeine Aufgaben im Zusammenhang mit Paketen auszuführen.It also provides stored procedures that you can call to perform common tasks related to packages.

Integration ServicesIntegration Services -Objekte auf dem Server werden i. d. R. in SQL Server Management StudioSQL Server Management Studioverwaltet.Typically you manage Integration ServicesIntegration Services objects on the server in SQL Server Management StudioSQL Server Management Studio. Sie können jedoch auch die Datenbanksichten abfragen und gespeicherte Prozeduren direkt aufrufen oder benutzerdefinierten Code schreiben, mit dem die verwaltete API aufgerufen wird.However you can also query the database views and call the stored procedures directly, or write custom code that calls the managed API. SQL Server Management StudioSQL Server Management Studio und die verwaltete API führen zur Ausführung vieler Aufgaben eine Abfrage der Sichten durch und rufen gespeicherte Prozeduren auf.and the managed API query the views and call the stored procedures to perform many of their tasks. Sie können beispielsweise die Liste der Integration ServicesIntegration Services -Pakete anzeigen, die derzeit auf dem Server ausgeführt werden, und bei Bedarf einzelne Pakete anhalten.For example, you can view the list of Integration ServicesIntegration Services packages that are currently running on the server, and request packages to stop if you have to.

Anzeigen der Liste ausgeführter PaketeViewing the List of Running Packages

Sie können die Liste der momentan auf dem Server ausgeführten Pakete im Dialogfeld Aktive Vorgänge anzeigen.You can view the list of packages that are currently running on the server in the Active Operations dialog box. Weitere Informationen finden Sie unter Active Operations Dialog Box.For more information, see Active Operations Dialog Box.

Informationen zu weiteren Methoden, mit denen Sie die Liste der ausgeführten Pakete anzeigen können, finden Sie in den folgenden Themen.For information about the other methods that you can use to view the list of running packages, see the following topics.

Transact-SQLTransact-SQL -Zugriffaccess
Fragen Sie die Sicht catalog.executions (SSISDB-Datenbank) nach Paketen ab, die einen Status von 2 aufweisen, um die Liste der Pakete anzuzeigen, die auf dem Server ausgeführt werden.To view the list of packages that are running on the server, query the view, catalog.executions (SSISDB Database) for packages that have a status of 2.

Programmgesteuerter Zugriff auf die verwaltete APIProgrammatic access through the managed API
Weitere Details finden Sie in den Informationen zum Microsoft.SqlServer.Management.IntegrationServices-Namespace und den zugehörigen Klassen.See the Microsoft.SqlServer.Management.IntegrationServices namespace and its classes.

Beenden eines ausgeführten PaketsStopping a Running Package

Sie können die Beendigung eines ausgeführten Pakets im Dialogfeld Aktive Vorgänge anfordern.You can request a running package to stop in the Active Operations dialog box. Weitere Informationen finden Sie unter Active Operations Dialog Box.For more information, see Active Operations Dialog Box.

Informationen zu weiteren Methoden, mit denen Sie Pakete beenden können, die derzeit ausgeführt werden, finden Sie in den folgenden Themen.For information about the other methods that you can use to stop a running package, see the following topics.

Transact-SQLTransact-SQL -Zugriffaccess
Rufen Sie die gespeicherte Prozedur catalog.stop_operation (SSISDB-Datenbank) auf, um ein Paket zu beenden, das auf dem Server ausgeführt wird.To stop a package that is running on the server, call the stored procedure, catalog.stop_operation (SSISDB Database).

Programmgesteuerter Zugriff auf die verwaltete APIProgrammatic access through the managed API
Weitere Details finden Sie in den Informationen zum Microsoft.SqlServer.Management.IntegrationServices-Namespace und den zugehörigen Klassen.See the Microsoft.SqlServer.Management.IntegrationServices namespace and its classes.

Anzeigen des Verlaufs ausgeführter PaketeViewing the History of Packages That Have Run

Verwenden Sie den Bericht Management StudioManagement StudioAlle Ausführungen , um den Verlauf der Pakete anzuzeigen, die in ausgeführt wurden.To view the history of packages that have run in Management StudioManagement Studio, use the All Executions report. Weitere Informationen zum Bericht Alle Ausführungen und zu anderen Standardberichten finden Sie unter Berichte für den Integration Services-Server.For more information on the All Executions report and other standard reports, see Reports for the Integration Services Server.

Informationen zu weiteren Methoden, mit denen Sie den Verlauf der ausgeführten Pakete anzeigen können, finden Sie in den folgenden Themen.For information about the other methods that you can use to view the history of running packages, see the following topics.

Transact-SQLTransact-SQL -Zugriffaccess
Um Informationen zu Paketen anzuzeigen, die ausgeführt wurden, fragen Sie die Sicht catalog.executions (SSISDB-Datenbank) ab.To view information about packages that have run, query the view, catalog.executions (SSISDB Database).

Programmgesteuerter Zugriff auf die verwaltete APIProgrammatic access through the managed API
Weitere Details finden Sie in den Informationen zum Microsoft.SqlServer.Management.IntegrationServices-Namespace und den zugehörigen Klassen.See the Microsoft.SqlServer.Management.IntegrationServices namespace and its classes.

Berichte für den Integration Services-ServerReports for the Integration Services Server

In der aktuellen Version von SQL ServerSQL ServerIntegration ServicesIntegration Servicessind Standardberichte in SQL Server Management StudioSQL Server Management Studio verfügbar, die zum Überwachen von Integration ServicesIntegration Services -Projekten hilfreich sind, die auf dem Integration ServicesIntegration Services -Server bereitgestellt wurden.In the current release of SQL ServerSQL ServerIntegration ServicesIntegration Services, standard reports are available in SQL Server Management StudioSQL Server Management Studio to help you monitor Integration ServicesIntegration Services projects that have been deployed to the Integration ServicesIntegration Services server. Mit diesen Berichten können Sie den Paketstatus und -verlauf anzeigen und ggf. die Ursache von Paketausführungsfehlern identifizieren.These reports help you to view package status and history, and, if necessary, identify the cause of package execution failures.

Im oberen Bereich jeder Berichtsseite werden die folgenden Symbole bereitgestellt: Zurück-Symbol (um zur vorherigen Seite zurückzukehren), Aktualisierungssymbol (um die auf der Seite angezeigten Informationen zu aktualisieren) und Druckersymbol (um die aktuelle Seite zu drucken).At the top of each report page, the back icon takes you to the previous page you viewed, the refresh icon refreshes the information displayed on the page, and the print icon allows you to print the current page.

Weitere Informationen zum Bereitstellen von Paketen auf dem Integration ServicesIntegration Services -Server, finden Sie unter Bereitstellen von SQL Server Integration Services-Projekten und Paketen (SSIS).For information on how to deploy packages to the Integration ServicesIntegration Services server, see Deploy Integration Services (SSIS) Projects and Packages.

Integration Services-DashboardIntegration Services Dashboard

Der Bericht Integration Services-Dashboard bietet eine Übersicht über alle Paketausführungen für die SQL ServerSQL Server -Instanz.The Integration Services Dashboard report provides an overview of all the package executions on the SQL ServerSQL Server instance. Im Dashboard können Sie die Informationen zu jedem auf dem Server ausgeführten Paket erweitern, um spezifische Details über möglicherweise aufgetretene Paketausführungsfehler zu suchen.For each package that has run on the server, the dashboard allows you to "zoom in" to find specific details on package execution errors that may have occurred.

Der Bericht zeigt die folgenden Abschnitte von Informationen an.The report displays the following sections of information.

AbschnittSection und BeschreibungDescription
AusführungsinformationenExecution Information Zeigt die Anzahl von Ausführungen an, die in den vergangenen 24 Stunden unterschiedliche Status (fehlerhaft, ausgeführt, erfolgreich, andere) aufgewiesen haben.Shows the number of executions that are in different states (failed, running, succeeded, others) in the past 24 hours.
PaketinformationenPackage Information Zeigt die Gesamtanzahl der Pakete, die in den letzten 24 Stunden ausgeführt wurden.Shows the total number of packages that have been executed in the past 24 hours.
VerbindungsinformationenConnection Information Zeigt die Verbindungen, die in den letzten 24 Stunden in fehlerhaften Ausführungen verwendet wurden.Shows the connections that have been used in failed executions in the past 24 hours.
Detaillierte PaketinformationenPackage Detailed Information Zeigt die Details der abgeschlossenen Ausführungen an, die in den letzten 24 Stunden durchgeführt wurden.Shows the details of the completed executions that have occurred in the past 24 hours. Dieser Abschnitt zeigt z. B. die Anzahl der fehlerhaften Ausführungen im Vergleich zur Gesamtzahl der Ausführungen, die Dauer der Ausführungen (in Sekunden) und die durchschnittliche Dauer der Ausführungen in den vergangenen drei Monaten an.For example, this section shows the number of failed executions versus the total number of executions, the duration of an executions (in seconds), and the average duration of executions for over the past three months.

Sie können weitere Informationen für ein Paket anzeigen, indem Sie auf Übersicht, Alle Meldungenund Ausführungsleistungklicken.You can view additional information for a package by clicking Overview, All Messages, and Execution Performance.

Der Bericht Ausführungsleistung zeigt die Dauer der letzten Ausführungsinstanz sowie die Start- und Endzeiten und die Umgebung an, die angewendet wurde.The Execution Performance report shows the duration of the last execution instance, as well as the start and end times, and the environment that was applied.

Das Diagramm und die zugeordnete Tabelle im Bericht Ausführungsleistung zeigen die Dauer der letzten 10 erfolgreichen Ausführungen des Pakets an.The chart and associated table included in the Execution Performance report shows the duration of the past 10 successful executions of the package. In der Tabelle wird auch die durchschnittliche Ausführungsdauer in einem Zeitraum von drei Monaten angezeigt.The table also shows the average execution duration over a three-month period. Unterschiedliche Umgebungen und Literalwerte wurden möglicherweise zur Laufzeit für diese 10 erfolgreichen Ausführungen des Pakets angewendet.Different environments and different literal values may have been applied at runtime for these 10 successful executions of the package.

Schließlich wird im Bericht Ausführungsleistung die aktive Zeit und die Gesamtzeit für die Datenflusskomponenten des Pakets angezeigt.Finally, the Execution Performance report shows the Active Time and Total Time for the package data flow components. Die aktive Zeit bezieht sich auf die gesamte Zeit, die für die Ausführung der Komponente in allen Phasen benötigt wurde, und die Gesamtzeit bezieht sich auf die insgesamt verstrichene Zeit für eine Komponente.The Active Time refers to the total amount of time that component has spent executing in all phases, and the Total Time refers to the total time elapsed for a component. Der Bericht zeigt nur diese Informationen für Paketkomponenten an, wenn der Protokolliergrad der letzten Paketausführung auf "Leistung" oder "Ausführlich" festgelegt wird.The report only displays this information for package components when the logging level of the last package execution was set to Performance or Verbose.

Der Bericht Übersicht zeigt den Status von Pakettasks an.The Overview report shows the state of package tasks. Der Bericht Meldungen zeigt die Ereignismeldungen und die Fehlermeldungen für das Paket und die Tasks an, beispielsweise das Melden der Start- und Endzeiten sowie die Anzahl der geschriebenen Zeilen.The Messages report shows the event messages and error messages for the package and tasks, such as reporting the start and end times, and the number of rows written.

Sie können auch im Bericht Übersicht auf Meldungen anzeigen klicken, um zum Bericht Meldungen zu navigieren.You can also click View Messages in the Overview report to navigate to the Messages report. Sie können auch im Bericht Meldungen auf Übersicht anzeigen klicken, um zum Bericht Übersicht zu navigieren.You can also click View Overview in the Messages report to navigate to the Overview report.

Sie können die auf einer beliebigen Seite angezeigte Tabelle filtern, indem Sie auf Filtern klicken und dann im Dialogfeld Filtereinstellungen die gewünschten Kriterien auswählen.You can filter the table displayed on any page by clicking Filter and then selecting criteria in the Filter Settings dialog. Abhängig von den angezeigten Daten sind unterschiedliche Filterkriterien verfügbar.The filter criteria that are available depend on the data being displayed. Sie können die Sortierreihenfolge des Berichts ändern, indem Sie im Dialogfeld Filtereinstellungen auf das Sortiersymbol klicken.You can change the sort order of the report by clicking the sort icon in the Filter Settings dialog.

Bericht "Alle Ausführungen"All Executions Report

Der Bericht Alle Ausführungen zeigt eine Zusammenfassung aller Integration ServicesIntegration Services -Ausführungen, die auf dem Server ausgeführt wurden.The All Executions Report displays a summary of all Integration ServicesIntegration Services executions that have been performed on the server. Es kann mehrere Ausführungen des Beispielpakets geben.There can be multiple executions of the sample package. Im Gegensatz zum Bericht Integration Services-Dashboard können Sie den Bericht Alle Ausführungen so konfigurieren, dass Ausführungen angezeigt werden, die während eines Datumsbereichs gestartet wurden.Unlike the Integration Services Dashboard report, you can configure the All Executions report to show executions that have started during a range of dates. Die Datumsangaben können mehrere Tage, Monate oder Jahre umfassen.The dates can span multiple days, months, or years.

Der Bericht zeigt die folgenden Abschnitte von Informationen an.The report displays the following sections of information.

AbschnittSection und BeschreibungDescription
FilternFilter Zeigt den aktuellen Filter an, der für den Bericht verwendet wird, z. B. der Startzeitraum.Shows the current filter applied to the report, such as the Start time range.
AusführungsinformationenExecution Information Zeigt die Startzeit, die Endzeit und die Dauer für jede Paketausführung an. Sie können eine Liste der Parameterwerte anzeigen, die bei einer Paketausführung verwendet wurden, z. B. Werte, die mit dem Task "Paket ausführen" an ein untergeordnetes Paket übergeben wurden.Shows the start time, end time, and duration for each package execution.You can view a list of the parameter values that were used with a package execution, such as values that were passed to a child package using the Execute Package task. Um die Parameterliste anzuzeigen, klicken Sie auf "Übersicht".To view the parameter list, click Overview.

Weitere Informationen über das Verwenden des Tasks "Paket ausführen" zum Verfügbarmachen von Werten für untergeordnete Pakete finden Sie unter Execute Package Task.For more information about using the Execute Package task to make values available to a child package, see Execute Package Task.

Weitere Informationen zu Parametern finden Sie unter Integration Services-Paket- und -Projektparameter (SSIS).For more information about parameters, see Integration Services (SSIS) Package and Project Parameters.

Alle VerbindungenAll Connections

Der Bericht Alle Verbindungen enthält die folgenden Informationen für Verbindungen, die nicht hergestellt werden konnten, und für Ausführungen, die in der SQL ServerSQL Server -Instanz aufgetreten sind.The All Connections report provides the following information for connections that have failed, for executions that have occurred on the SQL ServerSQL Server instance.

Der Bericht zeigt die folgenden Abschnitte von Informationen an.The report displays the following sections of information.

AbschnittSection und BeschreibungDescription
FilternFilter Zeigt den aktuellen Filter an, der für den Bericht verwendet wird, z. B. Verbindungen mit einer angegebenen Zeichenfolge und dem Bereich Uhrzeit des letzten Fehlers .Shows the current filter applied to the report, such as connections with a specified string and the Last failed time range.

Sie legen den Bereich Uhrzeit des letzten Fehlers fest, um lediglich Verbindungsfehler anzuzeigen, die während eines Datumsbereichs aufgetreten sind.You set the Last failed time range to display only connection failures that occurred during a range of dates. Der Bereich kann mehrere Tage, Monate oder Jahre umfassen.The range can span multiple days, months, or years.
DetailsDetails Zeigt die Verbindungszeichenfolge, die Anzahl der Ausführungen, bei denen eine Verbindung nicht hergestellt werden konnte, und das Datum an, wann die Verbindung zuletzt nicht hergestellt werden konnte.Shows the connection string, number of executions during which a connection failed, and the date when the connection last failed.

Bericht "Alle Vorgänge"All Operations Report

Der Bericht Alle Vorgänge zeigt eine Zusammenfassung aller Integration ServicesIntegration Services -Vorgänge an, die auf dem Server ausgeführt wurden, einschließlich Paketbereitstellung, Validierung und Ausführung sowie anderer administrativer Vorgänge.The All Operations Report displays a summary of all Integration ServicesIntegration Services operations that have been performed on the server, including package deployment, validation, and execution, as well as other administrative operations. Wie in dem Integration Services-Dashboard können Sie einen Filter auf die Tabelle anwenden, um die angezeigten Informationen einzugrenzen.As with the Integration Services Dashboard, you can apply a filter to the table to narrow down the information displayed.

Bericht "Alle Überprüfungen"All Validations Report

Der Bericht Alle Überprüfungen zeigt eine Zusammenfassung aller Integration ServicesIntegration Services -Überprüfungen, die auf dem Server ausgeführt wurden.The All Validations Report displays a summary of all Integration ServicesIntegration Services validations that have been performed on the server. Die Zusammenfassung enthält Informationen für jede Überprüfungen, z. B. Status, Startzeit und Endzeit.The summary displays information for each validation such as status, start time, and end time. Jeder Zusammenfassungseintrag enthält einen Link zu den Meldungen, die während der Überprüfungen generiert wurden.Each summary entry includes a link to messages generated during validation. Wie in dem Integration Services-Dashboard können Sie einen Filter auf die Tabelle anwenden, um die angezeigten Informationen einzugrenzen.As with the Integration Services Dashboard, you can apply a filter to the table to narrow down the information displayed.

Benutzerdefinierte BerichteCustom Reports

Sie können dem SSISDB -Katalogknoten unter dem Knoten Integration Services-Kataloge in SQL Server Management StudioSQL Server Management Studioeinen benutzerdefinierten Bericht (RDL-Datei) hinzufügen.You can add a custom report (.rdl file) to the SSISDB catalog node under the Integration Services Catalogs node in SQL Server Management StudioSQL Server Management Studio. Stellen Sie vor dem Hinzufügen des Berichts sicher, dass Sie eine Konvention für dreiteilige Namen verwenden, um die Objekte, auf die Sie verweisen, z. B. eine Quelltabelle, vollständig zu qualifizieren.Before adding the report, confirm that you are using a three-part naming convention to fully qualify the objects you reference such as a source table. Andernfalls meldet SQL Server Management StudioSQL Server Management Studio einen Fehler.Otherwise, SQL Server Management StudioSQL Server Management Studio will display an error. Die Namenskonvention ist <Datenbank>.<Besitzer>.<Objekt>.The naming convention is <database>.<owner>.<object>. Ein Beispiel wäre SSISDB.internal.executions.An example would be SSISDB.internal.executions.

Hinweis

Wenn Sie dem SSISDB -Knoten unter dem Knoten Datenbanken benutzerdefinierte Berichte hinzufügen, ist das SSISDB-Präfix nicht erforderlich.When you add custom reports to the SSISDB node under the Databases node, the SSISDB prefix is not necessary.

Anweisungen zum Erstellen und Hinzufügen eines benutzerdefinierten Berichts finden Sie unter Add a Custom Report to Management Studio.For instructions on how to create and add a custom report, see Add a Custom Report to Management Studio.

Anzeigen von Berichten für den Integration Services-ServerView Reports for the Integration Services Server

In der aktuellen Version von SQL ServerSQL ServerIntegration ServicesIntegration Servicessind Standardberichte in SQL Server Management StudioSQL Server Management Studio verfügbar, die zum Überwachen von Integration ServicesIntegration Services -Projekten hilfreich sind, die auf dem Integration ServicesIntegration Services -Server bereitgestellt wurden.In the current release of SQL ServerSQL ServerIntegration ServicesIntegration Services, standard reports are available in SQL Server Management StudioSQL Server Management Studio to help you monitor Integration ServicesIntegration Services projects that have been deployed to the Integration ServicesIntegration Services server. Weitere Informationen zu den Berichten finden Sie unter Berichte für den Integration Services-Server.For more information about the reports, see Reports for the Integration Services Server.

So zeigen Sie Berichte für den Integration Services-Server anTo view reports for the Integration Services server

  1. Erweitern Sie in SQL Server Management StudioSQL Server Management Studioden Knoten Integration Services-Kataloge im Objekt-Explorer.In SQL Server Management StudioSQL Server Management Studio, expand the Integration Services Catalogs node in Object Explorer.

  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf SSISDB, klicken Sie auf Berichteund dann auf Standardberichte.Right-click SSISDB, click Reports, and then click Standard Reports.

  3. Klicken Sie auf eine oder mehrere der folgenden Optionen, um einen Bericht anzuzeigen.Click one more of the following to view a report.

    • Integration Services-DashboardIntegration Services Dashboard

    • Alle AusführungenAll Executions

    • Alle ÜberprüfungenAll Validations

    • Alle VorgängeAll Operations

    • Alle VerbindungenAll Connections

Weitere InformationenSee Also

Ausführung von Projekten und Paketen Execution of Projects and Packages
Behandlung von Problemen in Berichten für die PaketausführungTroubleshooting Reports for Package Execution