Offlineinstallation von SQL Server Machine Learning Services mit Python und R auf Computern ohne InternetzugriffOffline install SQL Server Machine Learning Services Python and R on computers with no internet access

Anwendungsbereich:Applies to: JaSQL Server 2016 (13.x)SQL Server 2016 (13.x)yesSQL Server 2016 (13.x)SQL Server 2016 (13.x) und höherAnwendungsbereich:Applies to: JaSQL Server 2016 (13.x)SQL Server 2016 (13.x)yesSQL Server 2016 (13.x)SQL Server 2016 (13.x) and later

In diesem Artikel wird beschrieben, wie Sie SQL Server Machine Learning Services offline auf Computern ohne Internetzugriff installieren, die sich isoliert hinter einer Netzwerkfirewall befinden.This article describes how to install SQL Server Machine Learning Services offline on computers with no internet access isolated behind a network firewall.

Standardmäßig stellen Installationsprogramme eine Verbindung mit Microsoft-Downloadwebsites her, um erforderliche und aktualisierte Komponenten für Machine Learning auf SQL Server-Instanzen zu erhalten.By default, installers connect to Microsoft download sites to get required and updated components for machine learning on SQL Server. Wenn Firewallbeschränkungen den Zugriff des Installationsprogramms auf diese Websites verhindern, können Sie über ein mit dem Internet verbundenes Gerät Dateien herunterladen, die Dateien auf einen Offlineserver übertragen und dann das Setup ausführen.If firewall constraints prevent the installer from reaching these sites, you can use an internet-connected device to download files, transfer files to an offline server, and then run setup.

Die datenbankinterne Analysefunktion umfasst die Instanz der Datenbank-Engine sowie zusätzliche Komponenten für die R- und Python-Integration, abhängig von der Version der SQL Server-Instanz.In-database analytics consist of database engine instance, plus additional components for R and Python integration, depending on the version of SQL Server.

  • SQL Server 2019 umfasst R, Python und JavaSQL Server 2019 includes R, Python, and Java
  • SQL Server 2017 umfasst R und PythonSQL Server 2017 includes R and Python
  • SQL Server 2016 umfasst ausschließlich RSQL Server 2016 is R-only

Auf einem isolierten Server werden Machine Learning-Funktionen und spezifische Funktionen für die R- bzw. Python-Programmiersprache über CAB-Dateien hinzugefügt.On an isolated server, machine learning and R/Python language-specific features are added through CAB files.

Offlineinstallation von SQL Server 2019SQL Server 2019 offline install

Um SQL Server Machine Learning Services (R und Python) auf einem isolierten Server zu installieren, laden Sie zunächst das erste Release von SQL Server und die entsprechenden CAB-Dateien für R- und Python-Unterstützung herunter.To install SQL Server Machine Learning Services (R and Python) on an isolated server, start by downloading the initial release of SQL Server and the corresponding CAB files for R and Python support. Auch wenn der Server sofort aktualisiert werden soll, damit er das neueste kumulative Update verwendet, muss zuerst ein erstes Release installiert werden.Even if you plan to immediately update your server to use the latest cumulative update, an initial release must be installed first.

Hinweis

Für SQL Server 2019 gibt es keine Service Packs.SQL Server 2019 does not have service packs. Nur für das erste Release erfolgt die Wartung ausschließlich über kumulative Updates.The initial release is the only base line, with servicing through cumulative updates only.

1: Herunterladen der CAB-Dateien für 20191 - Download 2019 CABs

Laden Sie auf einem Computer mit Internetverbindung die CAB-Dateien mit den R- und Python-Funktionen für das erste Release und die Installationsmedien für SQL Server 2019 herunter.On a computer having an internet connection, download the CAB files providing R and Python features for the initial release and the installation media for SQL Server 2019.

ReleaseRelease DownloadlinkDownload link
Microsoft R OpenMicrosoft R Open SRO_3.5.2.125_1033.cabSRO_3.5.2.125_1033.cab
Microsoft R ServerMicrosoft R Server SRS_9.4.7.25_1033.cabSRS_9.4.7.25_1033.cab
Microsoft Python OpenMicrosoft Python Open SPO_4.5.12.120_1033.cabSPO_4.5.12.120_1033.cab
Microsoft Python ServerMicrosoft Python Server SPS_9.4.7.25_1033.cabSPS_9.4.7.25_1033.cab

Hinweis

Für die Java-Funktion ist keine separate CAB-Datei erforderlich, da sie auf dem SQL Server-Installationsmedium enthalten ist.The Java feature is included with the SQL Server installation media and doesn't need a separate CAB file.

2: Herunterladen des Installationsmediums für SQL Server 20192 - Get SQL Server 2019 installation media

  1. Laden Sie auf einem Computer mit Internetverbindung das SQL Server 2019-Setupprogramm herunter.On a computer having an internet connection, download the SQL Server 2019 setup program.

  2. Doppelklicken Sie auf die Setupdatei, und wählen Sie den Installationstyp Medien herunterladen aus.Double-click setup and choose the Download Media installation type. Mit dieser Option wird beim Setup eine lokale ISO-Datei (oder CAB-Datei) erstellt, in der die Installationsdateien enthalten sind.With this option, setup creates a local .iso (or .cab) file containing the installation media.

    Auswahl des Installationstyps beim Herunterladen des MediumsChoose the download media installation type

Offlineinstallation von SQL Server 2017SQL Server 2017 offline install

Um SQL Server Machine Learning Services (R und Python) auf einem isolierten Server zu installieren, laden Sie zunächst das erste Release von SQL Server und die entsprechenden CAB-Dateien für R- und Python-Unterstützung herunter.To install SQL Server Machine Learning Services (R and Python) on an isolated server, start by downloading the initial release of SQL Server and the corresponding CAB files for R and Python support. Auch wenn der Server sofort aktualisiert werden soll, damit er das neueste kumulative Update verwendet, muss zuerst ein erstes Release installiert werden.Even if you plan to immediately update your server to use the latest cumulative update, an initial release must be installed first.

Hinweis

Für SQL Server 2017 gibt es keine Service Packs.SQL Server 2017 does not have service packs. Nur für das ursprüngliche Release der ersten SQL Server-Version erfolgt die Wartung ausschließlich über kumulative Updates.It's the first release of SQL Server to use the initial release as the only base line, with servicing through cumulative updates only.

1: Herunterladen der CAB-Dateien für 20171 - Download 2017 CABs

Laden Sie auf einem Computer mit Internetverbindung die CAB-Dateien mit den R- und Python-Funktionen für das erste Release und die Installationsmedien für SQL Server 2017 herunter.On a computer having an internet connection, download the CAB files providing R and Python features for the initial release and the installation media for SQL Server 2017.

ReleaseRelease DownloadlinkDownload link
Microsoft R OpenMicrosoft R Open SRO_3.3.3.24_1033.cabSRO_3.3.3.24_1033.cab
Microsoft R ServerMicrosoft R Server SRS_9.2.0.24_1033.cabSRS_9.2.0.24_1033.cab
Microsoft Python OpenMicrosoft Python Open SPO_9.2.0.24_1033.cabSPO_9.2.0.24_1033.cab
Microsoft Python ServerMicrosoft Python Server SPS_9.2.0.24_1033.cabSPS_9.2.0.24_1033.cab

2: Herunterladen des Installationsmediums für SQL Server 20172 - Get SQL Server 2017 installation media

  1. Laden Sie auf einem Computer mit Internetverbindung das SQL Server 2017-Setupprogramm herunter.On a computer having an internet connection, download the SQL Server 2017 setup program.

  2. Doppelklicken Sie auf die Setupdatei, und wählen Sie den Installationstyp Medien herunterladen aus.Double-click setup and choose the Download Media installation type. Mit dieser Option wird beim Setup eine lokale ISO-Datei (oder CAB-Datei) erstellt, in der die Installationsdateien enthalten sind.With this option, setup creates a local .iso (or .cab) file containing the installation media.

    Auswahl des Installationstyps beim Herunterladen des MediumsChoose the download media installation type

Offlineinstallation von SQL Server 2016SQL Server 2016 offline install

Für die datenbankinterne Analysefunktion von SQL Server 2016 wird ausschließlich R verwendet. Es gibt nur zwei CAB-Dateien und zwar für Produktpakete und die Distribution der Open-Source-Programmiersprache R durch Microsoft.SQL Server 2016 in-database analytics is R-only, with just two CAB files for product packages and Microsoft's distribution of open-source R, respectively. Installieren Sie zunächst eine der folgenden Releases: RTM, SP 1, SP 2.Start by installing any one of these releases: RTM, SP 1, SP 2. Sobald eine Basisinstallation vorhanden ist, können im nächsten Schritt kumulative Updates aufgespielt werden.Once a base installation is in place, cumulative updates can be applied as a next step.

Laden Sie auf einem Computer mit Internetverbindung die CAB-Dateien herunter, die für das Setup benötigt werden, um die datenbankinterne Analysefunktion für SQL Server 2016 zu installieren.On a computer having an internet connection, download the CAB files used by setup to install in-database analytics on SQL Server 2016.

1: Herunterladen der CAB-Dateien für 20161 - Download 2016 CABs

ReleaseRelease Microsoft R OpenMicrosoft R Open Microsoft R ServerMicrosoft R Server
SQL Server 2016 RTMSQL Server 2016 RTM SRO_3.2.2.803_1033.cabSRO_3.2.2.803_1033.cab SRS_8.0.3.0_1033.cabSRS_8.0.3.0_1033.cab
SQL Server 2016 SP 1SQL Server 2016 SP 1 SRO_3.2.2.15000_1033.cabSRO_3.2.2.15000_1033.cab SRS_8.0.3.15000_1033.cabSRS_8.0.3.15000_1033.cab
SQL Server 2016 SP 2SQL Server 2016 SP 2 SRO_3.2.2.16000_1033.cabSRO_3.2.2.16000_1033.cab SRS_8.0.3.17000_1033.cabSRS_8.0.3.17000_1033.cab

2: Herunterladen des Installationsmediums für SQL Server 20162 - Get SQL Server 2016 installation media

Als Erstinstallation auf dem Zielcomputer können Sie SQL Server 2016 RTM, SP 1 oder SP 2 installieren.You can install SQL Server 2016 RTM, SP 1, or SP 2 as your first installation on the target computer. Für jede dieser Versionen kann ein kumulatives Update ausgeführt werden.Any of these versions can accept a cumulative update.

Eine Möglichkeit, eine ISO-Datei mit dem Installationsmedium zu erhalten, ist Visual Studio Dev Essentials.One way to get an .iso file containing the installation media is through Visual Studio Dev Essentials. Melden Sie sich an, und verwenden Sie dann den Link Download, um nach der gewünschten SQL Server 2016-Version zu suchen.Sign in, and then use the Downloads link to find the SQL Server 2016 release you want to install. Die Downloaddatei liegt im ISO-Format vor, sodass Sie diese für eine Offlineinstallation auf den Zielcomputer kopieren können.The download is in the form of an .iso file, which you can copy to the target computer for an offline installation.

Übertragen der DateienTransfer files

Kopieren Sie die SQL Server-Installationsmedien (ISO- oder CAB-Dateien) und die CAB-Dateien der datenbankinternen Analysefunktion auf den Zielcomputer.Copy the SQL Server installation media (.iso or .cab) and in-database analytics CAB files to the target computer. Speichern Sie die CAB-Dateien und die Installationsdatei im selben Ordner auf dem Zielcomputer, z. B. im Ordner „% Temp%“ des Setupbenutzers.Place the CAB files and installation media file in the same folder on the target machine, such as the setup user's %TEMP% folder.

Für Python-CAB-Dateien muss der Ordner „%Temp%“ verwendet werden.The %TEMP% folder is required for Python CAB files. Für R können Sie „%Temp%“ verwenden oder den myrcachedirectory-Parameter auf den CAB-Pfad festlegen.For R, you can use %TEMP% or set the myrcachedirectory parameter to the CAB path.

Ausführen von 'Setup'Run Setup

Wenn Sie das SQL Server-Setup auf einem vom Internet getrennten Computer ausführen, wird im Assistenten eine zusätzliche Seite Offlineinstallation hinzugefügt, damit Sie den Speicherort der CAB-Dateien angeben können, die Sie im vorherigen Schritt kopiert haben.When you run SQL Server Setup on a computer disconnected from the internet, Setup adds an Offline installation page to the wizard so that you can specify the location of the CAB files you copied in the previous step.

  1. Doppelklicken Sie zur Installation auf die ISO- oder CAB-Datei, um so auf das Installationsmedium zuzugreifen.To begin installation, double-click the .iso or .cab file to access the installation media. Die Datei setup.exe wird angezeigt.You should see the setup.exe file.

  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf setup.exe, und führen Sie sie als Administrator aus.Right-click setup.exe and run as administrator.

  3. Wenn der Setup-Assistent die Lizenzseite für Open-Source-R- oder Python-Komponenten anzeigt, klicken Sie auf Akzeptieren.When the setup wizard displays the licensing page for open-source R or Python components, click Accept. Durch die Bestätigung der Lizenzbedingungen können Sie mit dem nächsten Schritt fortfahren.Acceptance of licensing terms allows you to proceed to the next step.

  4. Wenn Sie auf die Seite Offlineinstallation gelangen, geben Sie unter Installationspfad den Ordner mit den CAB-Dateien an, die Sie zuvor kopiert haben.When you get to the Offline installation page, in Install Path, specify the folder containing the CAB files you copied earlier.

  5. Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um die Installation abzuschließen.Continue following the on-screen prompts to complete the installation.

Anwenden kumulativer UpdatesApply cumulative updates

Es wird empfohlen, dass Sie das neueste kumulative Update sowohl auf die Datenbank-Engine als auch auf die Machine Learning-Komponenten anwenden.We recommend that you apply the latest cumulative update to both the database engine and machine learning components. Kumulative Updates werden über das Setupprogramm installiert.Cumulative updates are installed through the Setup program.

  1. Beginnen Sie mit einer Baselineinstanz.Start with a baseline instance. Sie können kumulative Updates nur auf vorhandene Installationen des ersten Releases von SQL Server anwenden:You can only apply cumulative updates to existing installations of the initial release of SQL Server.

  2. Klicken Sie auf einem mit dem Internet verbundenen Gerät auf die Liste für das kumulative Update für Ihre SQL Server-Version:On an internet connected device, go to the cumulative update list for your version of SQL Server:

    • SQL Server 2019-Updates (es sind noch keine Updates für 2019 verfügbar) .SQL Server 2019 updates (updates are not yet available for 2019)
  1. Beginnen Sie mit einer Baselineinstanz.Start with a baseline instance. Sie können kumulative Updates nur auf vorhandene Installationen des ersten Releases von SQL Server anwenden:You can only apply cumulative updates to existing installations of the initial release of SQL Server.

  2. Klicken Sie auf einem mit dem Internet verbundenen Gerät auf die Liste für das kumulative Update für Ihre SQL Server-Version:On an internet connected device, go to the cumulative update list for your version of SQL Server:

  1. Beginnen Sie mit einer Baselineinstanz.Start with a baseline instance. Sie können kumulative Updates nur auf vorhandene Installationen des ersten Releases von SQL Server 2016, SQL Server 2016 SP 1 oder SQL Server 2016 SP 2 anwenden:You can only apply cumulative updates to existing installations of the SQL Server 2016 initial release, SQL Server 2016 SP 1, or SQL Server 2016 SP 2.

  2. Klicken Sie auf einem mit dem Internet verbundenen Gerät auf die Liste für das kumulative Update für Ihre SQL Server-Version:On an internet connected device, go to the cumulative update list for your version of SQL Server:

  1. Wählen Sie das neueste kumulative Update aus, um die ausführbare Datei herunterzuladen.Select the latest cumulative update to download the executable.

  2. Rufen Sie entsprechende CAB-Dateien für R und Python ab.Get corresponding CAB files for R and Python. Downloadlinks finden Sie unter CAB-Dateidownloads für kumulative Updates für SQL Server-Instanzen für datenbankinterne Analysen.For download links, see CAB downloads for cumulative updates on SQL Server in-database analytics instances.

  3. Übertragen Sie alle Dateien, die ausführbare Datei und CAB-Dateien, in denselben Ordner auf dem Offlinecomputer.Transfer all files, executable and CAB files, to the same folder on the offline computer.

  4. Führen Sie das Setup aus.Run Setup. Akzeptieren Sie die Lizenzbedingungen, und überprüfen Sie auf der Seite für die Funktionsauswahl die Funktionen, für die kumulative Updates angewendet werden.Accept the licensing terms, and on the Feature selection page, review the features for which cumulative updates are applied. Es sollte jede für die aktuelle Instanz installierte Funktion einschließlich Machine Learning-Funktionen angezeigt werden.You should see every feature installed for the current instance, including machine learning features.

    Auswählen der Funktionen aus der FunktionsstrukturSelect features from the feature tree

  5. Folgen Sie den weiteren Anweisungen des Assistenten, und akzeptieren Sie die Lizenzbedingungen für die R- und Python-Distributionen.Continue through the wizard, accepting the licensing terms for R and Python distributions. Während der Installation werden Sie aufgefordert, den Speicherort des Ordners mit den aktualisierten CAB-Dateien auszuwählen.During installation, you are prompted to choose the folder location containing the updated CAB files.

Festlegen von UmgebungsvariablenSet environment variables

Wenn Sie nur das R-Feature integrieren möchten, sollten Sie die Umgebungsvariable MKL_CBWR über die Intel Math Kernel Library-Berechnungen auf ensure consistent output (Konsistente Ausgabe sicherstellen) festlegen.For R feature integration only, you should set the MKL_CBWR environment variable to ensure consistent output from Intel Math Kernel Library (MKL) calculations.

  1. Klicken Sie in der Systemsteuerung auf System und Sicherheit > System > Erweiterte Systemeinstellungen > Umgebungsvariablen.In Control Panel, click System and Security > System > Advanced System Settings > Environment Variables.

  2. Erstellen Sie eine neue Benutzer- oder Systemvariable.Create a new User or System variable.

    • Legen Sie den Variablenname auf MKL_CBWR fest.Set variable name to MKL_CBWR
    • Legen Sie den Variablenwert auf AUTO fest.Set the variable value to AUTO

Für diesen Schritt ist ein Neustart des Servers erforderlich.This step requires a server restart. Wenn Sie im Begriff sind, die Skriptausführung zu aktivieren, können Sie den Neustart anhalten, bis die gesamte Konfiguration abgeschlossen ist.If you are about to enable script execution, you can hold off on the restart until all of the configuration work is done.

Konfiguration nach der InstallationPost-install configuration

Starten Sie nach Abschluss der Installation den Dienst neu, und konfigurieren Sie dann den Server, um die Skriptausführung zu aktivieren:After installation is finished, restart the service and then configure the server to enable script execution:

Eine erste Offlineinstallation von SQL Server Machine Learning Services erfordert die gleiche Konfiguration wie eine Onlineinstallation:An initial offline installation of SQL Server Machine Learning Services requires the same configuration as an online installation:

Starten Sie nach Abschluss der Installation den Dienst neu, und konfigurieren Sie dann den Server, um die Skriptausführung zu aktivieren:After installation is finished, restart the service and then configure the server to enable script execution:

Eine anfängliche Offlineinstallation von SQL Server R Services erfordert die gleiche Konfiguration wie eine Onlineinstallation:An initial offline installation of SQL Server R Services requires the same configuration as an online installation:

Nächste SchritteNext steps

Informationen zur Verwendung von Machine Learning Services zur Ausführung von Python- und R-Skripts in der Datenbank finden Sie unter Installieren von SQL Server Machine Learning Services.To use Machine Learning Services to execute Python and R scripts in-database, see Install SQL Server Machine Learning Services.