SQLSetScrollOptions (Visual FoxPro-ODBC-Treiber)

Hinweis

Dieses Thema enthält spezifische Informationen zum Visual FoxPro-ODBC-Treiber. Allgemeine Informationen zu dieser Funktion finden Sie im entsprechenden Thema unter ODBC-API-Referenz.

Unterstützung: Teilweise

ODBC-API-Konformität: Ebene 2

Legt Optionen fest, die das Verhalten von Cursorn steuern, die einem Anweisungshandle ( hstmt) zugeordnet sind.

Der Visual FoxPro-ODBC-Treiber unterstützt nur SQL_CONCUR_READ_ONLY. der fConcurrency-Wert SQL_CONCUR_ROWVER wird nicht unterstützt. Der Treiber konvertiert SQL_KEYSET_SIZE, SQL_CURSOR_DYNAMIC und SQL_CURSOR_KEYSET_DRIVEN mit warnungs ODBC_01S02 in SQL_SCROLL_STATIC.

Weitere Informationen finden Sie unter SQLSetScrollOptions in der ODBC-Programmierreferenz.