Festlegen einer SitzungsspracheSet a Session Language

GILT FÜR: jaSQL ServerjaAzure SQL-DatenbankneinAzure SQL Data Warehouse neinParallel Data WarehouseAPPLIES TO: yesSQL Server yesAzure SQL Database noAzure SQL Data Warehouse noParallel Data Warehouse

Die Sitzungssprache kann verwendet werden, um festzulegen, wie die folgenden Elemente abhängig von Sprache und Kultur auf dem Server angezeigt werden:The session language can be used to set how the following elements are displayed on the server, based on language and cultural preference:

  • Die Sprache, die für Fehlermeldungen und andere Systemmeldungen verwendet wird.The language that will be used for error and other system messages. SQL ServerSQL Server unterstützt das Vorhandensein mehrerer Kopien aller Systemfehler-Zeichenfolgen und Meldungen in allen Sprachen, in denen SQL ServerSQL Server verfügbar ist.supports having multiple copies of all system error strings and messages in all the languages in which SQL ServerSQL Server is available. Diese Meldungen können mithilfe der sys.messages -Katalogsicht angezeigt werden.These messages can be viewed in the sys.messages catalog view. Wenn Sie eine lokalisierte Version von SQL ServerSQL Server installieren, sind diese Systemmeldungen für die installierte Sprachversion übersetzt.When you install a localized version of SQL ServerSQL Server, these system messages are translated for the language version that you install. Standardmäßig erhalten Sie auch die US-englischen Meldungen .By default, you also obtain the U.S. English set of these messages. Außerdem können Sie benutzerdefinierte Meldungen in einer bestimmten Sprache mithilfe von sp_addmessage hinzufügen.Additionally, you can add user-defined messages in a specific language by using sp_addmessage.

  • Das Format von Datums- und Zeitdaten.The format of date and time data.

  • Die Namen von Tagen und Monaten, einschließlich Abkürzungen.The names of days and months, including abbreviations.

  • Der erste Tag der Woche.The first day of the week.

  • Währungsdaten.Currency data.

Für die Sitzungseinstellungen sind 33 Sprachen verfügbar.There are 33 languages available for use as session settings. Eine Liste der Sprachen finden Sie unter sys.syslanguages.For a list of languages, see sys.syslanguages.

Festlegen der Sitzungssprache auf dem ServerSetting the Session Language from the Server

So legen Sie die Sitzungssprache serverseitig fest. Verwenden Sie SET LANGUAGE.To set the session language from the server side, use SET LANGUAGE.

Festlegen der Sitzungssprache auf dem ClientSetting the Session Language from the Client

Die Sitzungssprache kann clientseitig mit OLE DB, ODBC oder ADO.NET festgelegt werden.The session language can be set on the client side by using OLE DB, ODBC or ADO.NET. Verwenden Sie für OLE DB die Eigenschaft SSPROP_INIT_CURRENTLANGUAGE.For OLE DB, use the SSPROP_INIT_CURRENTLANGUAGE property. Weitere Informationen hierzu finden Sie unter Initialisierungs- und Autorisierungseigenschaften.For more information, see Initialization and Authorization Properties.

Verwenden Sie für ODBC das programmiersprachliche Schlüsselwort.For ODBC, use the Language keyword. Weitere Informationen finden Sie unter SQLConfigDataSource.For more information, see SQLConfigDataSource.

Verwenden Sie für ADO.NET den Current Language -Parameter des Objekts ConnectionString .For ADO.NET, use the Current Language parameter of the ConnectionString object. Weitere Informationen finden Sie in der Dokumentation zu MicrosoftMicrosoft Data Access Components (MDAC) Software Development Kit (SDK).For more information, see the MicrosoftMicrosoft Data Access Components (MDAC) software development kit (SDK) documentation.