Konfigurieren von SQL Server-Agent-Mail zum Verwenden von Datenbank-E-Mails

Anwendungsbereich: JaSQL Server (alle unterstützten Versionen)

In diesem Thema wird beschrieben, wie der SQL Server -Agent mithilfe von SQL Server zur Verwendung von Datenbank-E-Mails konfiguriert wird, damit Benachrichtigungen und Warnungen in SQL Server Management Studioversendet werden. Weitere Informationen zum Konfigurieren der Funktion für Datenbank-E-Mail finden Sie unter Konfigurieren von Datenbank-E-Mail. Ein Beispiel zur Verwendung von Transact-SQLfinden Sie unter Erstellen eines Profils für Datenbank-E-Mail.

Vorbereitungen

Hinweis

In einer verwalteten Instanz ist der SQL-Agent immer so konfiguriert, dass Datenbank-E-Mail verwendet wird. Daher gilt dieser Artikel nicht für verwaltete Instanzen. In einer verwalteten Instanz benötigen Sie ein Profil mit dem Namen AzureManagedInstance_dbmail_profile, um den SQL-Agent an Datenbank-E-Mail zu binden.

Voraussetzungen

Sicherheit

Berechtigungen

Der Benutzer, der die Profilkonten erstellt und gespeicherte Prozeduren ausführt, sollte Mitglied der festen Serverrolle "sysadmin" sein.

Verwenden von SQL Server Management Studio

So konfigurieren Sie den SQL Server-Agent zum Verwenden von Datenbank-E-Mail

  • Erweitern Sie im Objekt-Explorer eine SQL Server -Instanz.

  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf SQL Server-Agent, und klicken Sie anschließend auf Eigenschaften.

  • Klicken Sie auf Warnungssystem.

  • Wählen Sie Mailprofil aktivieren aus.

  • Wählen Sie in der Liste Mailsystem die Option Datenbank-E-Mail aus.

  • Wählen Sie in der Liste Mailprofil ein Mailprofil für Datenbank-E-Mail aus.

  • Starten Sie den SQL Server-Agent neu.

Anschlussaufgaben

Die folgenden Aufgaben sind zum Abschließen der Konfiguration des Agents zum Senden von Warnungen und Benachrichtigungen erforderlich:

  • Warnungen

    Warnungen können zum Benachrichtigen eines Operators über ein bestimmtes Datenbankereignis oder eine Betriebssystembedingung konfiguriert werden.

  • Operatoren

    Operatoren sind Aliase für Personen oder Gruppen, die elektronische Benachrichtigung empfangen können.