Konfigurieren von Integritätsrichtlinien (SQL Server-Hilfsprogramm)Configure Health Policies (SQL Server Utility)

Verwenden Sie das Dashboard des SQL ServerSQL Server -Hilfsprogramms in SQL Server Management StudioSQL Server Management Studio , um Ressourcenparameter des SQL ServerSQL Server -Hilfsprogramms für verwaltete Instanzen von SQL ServerSQL Server und Datenebenenanwendungen anzuzeigen.Use the SQL ServerSQL Server Utility dashboard in SQL Server Management StudioSQL Server Management Studio to view SQL ServerSQL Server Utility resource parameters for managed instances of SQL ServerSQL Server and data-tier applications. Weitere Informationen finden Sie unter Funktionen und Tasks im SQL Server-Hilfsprogramm.For more information, see SQL Server Utility Features and Tasks.

Um Ergebnisse der Integritätsrichtlinien des SQL ServerSQL Server -Hilfsprogramms anzuzeigen, stellen Sie in Management StudioManagement Studioeine Verbindung mit dem Steuerungspunkt für das Hilfsprogramm her.To view SQL ServerSQL Server Utility health policy results, connect to a utility control point from Management StudioManagement Studio. Weitere Informationen finden Sie unter Verwenden des Hilfsprogramm-Explorers zum Verwalten des SQL Server-Hilfsprogramms.For more information, see Use Utility Explorer to Manage the SQL Server Utility.

SQL ServerSQL Server Integritätsrichtlinien des Hilfsprogramms können für Datenebenenanwendungen und verwaltete Instanzen von SQL ServerSQL Serverkonfiguriert werden.. Integritätsrichtlinien können global für alle Datenebenenanwendungen und verwaltete Instanzen von SQL ServerSQL Server im SQL ServerSQL Server -Hilfsprogramm definiert werden, oder Sie definieren sie für jede Datenebenenanwendung und jede verwaltete Instanz von SQL ServerSQL Server einzeln im SQL ServerSQL Server -Hilfsprogramm.Health policies can be defined globally for all data-tier applications and managed instances of SQL ServerSQL Server in the SQL ServerSQL Server Utility, or they can be defined individually for each data-tier application and for each managed instance of SQL ServerSQL Server in the SQL ServerSQL Server Utility.

Überwachen von Richtlinien für DatenebenenanwendungenMonitoring Policies for Data-tier Applications

Folgende Richtlinien gelten für die Über- und Unterauslastung von SQL ServerSQL Server -Datenebenenanwendungen:Overutilization and underutilization policies for SQL ServerSQL Server data-tier applications are as follows:

  • Prozessorauslastung der DatenebenenanwendungData-tier application processor utilization.

  • Dateispeicherplatz der Datenebenenanwendung für DatenbankdateienData-tier application file space for database files.

  • Dateispeicherplatz der Datenebenenanwendung für SpeichervolumesData-tier application file space for storage volumes.

  • Prozessorauslastung des ComputersComputer processor utilization.

Hinweis

Speichervolume und Prozessorauslastung sind für Datenebenenanwendungen schreibgeschützte Richtlinien.Storage volume and processor utilization are read-only policies for data-tier applications.

Weitere Informationen zum Anzeigen oder Ändern globaler Überwachungsrichtlinien für Datenebenenanwendungen finden Sie unter Hilfsprogrammverwaltung (SQL Server-Hilfsprogramm).For more information about viewing or changing global monitoring policies for data-tier applications, see Utility Administration (SQL Server Utility).

Weitere Informationen zum Anzeigen oder Ändern globaler Überwachungsrichtlinien für Datenebenenanwendungen finden Sie unter Details zu bereitgestellten Datenebenenanwendungen (SQL Server-Hilfsprogramm).For more information about viewing or changing monitoring policies for individual data-tier applications, see Deployed Data-tier Application Details (SQL Server Utility).

Überwachen von Richtlinien für verwaltete SQL Server-InstanzenMonitoring Policies for Managed Instances of SQL Server

Richtlinien zur Über- und Unterauslastung für verwaltete Instanzen von SQL ServerSQL Server lauten wie folgt:Overutilization and underutilization policies for managed instances of SQL ServerSQL Server are as follows:

  • SQL ServerSQL Server -Instanz instance processor utilization.

  • SQL ServerSQL Server -Instanz für Datenbankdateien instance file space for database files.

  • SQL ServerSQL Server -Instanz für Speichervolumes instance file space for storage volumes.

  • Prozessorauslastung des ComputersComputer processor utilization.

    Weitere Informationen zum Anzeigen oder Ändern globaler Überwachungsrichtlinien von SQL ServerSQL Server finden Sie unter Hilfsprogrammverwaltung (SQL Server-Hilfsprogramm).For more information about viewing or changing global monitoring policies for managed instances of SQL ServerSQL Server, see Utility Administration (SQL Server Utility).

    Weitere Informationen zum Anzeigen oder Ändern von Überwachungsrichtlinien für einzelne verwaltete Instanzen von SQL ServerSQL Server finden Sie unter Details zu verwalteten Instanzen (SQL Server-Hilfsprogramm).For more information about viewing or changing monitoring policies for individual managed instances of SQL ServerSQL Server, see Managed Instance Details (SQL Server Utility).

Siehe auchSee Also

Funktionen und Tasks im SQL Server-Hilfsprogramm SQL Server Utility Features and Tasks
Reduzieren von Informationsrauschen bei Richtlinien zur CPU-Auslastung (SQL Server-Hilfsprogramm) Reduce Noise in CPU Utilization Policies (SQL Server Utility)