Funktionen und Tasks im SQL Server-HilfsprogrammSQL Server Utility Features and Tasks

SQL ServerSQL Server -Kunden möchten ihre SQL ServerSQL Server -Umgebung als Ganzes verwalten. Diese Anforderung wird in dieser Version mithilfe des Konzepts der Anwendungs- und Multiserververwaltung im SQL ServerSQL Server -Hilfsprogramm erfüllt. customers have a requirement to manage their SQL ServerSQL Server environment as a whole, addressed in this release through the concept of application and multiserver management in the SQL ServerSQL Server Utility.

Vorteile des SQL Server-HilfsprogrammsBenefits of the SQL Server Utility

Das SQL ServerSQL Server -Hilfsprogramm modelliert SQL ServerSQL Server-bezogene Entitäten eines Unternehmens in einer einheitlichen Ansicht.The SQL ServerSQL Server Utility models an organization’s SQL ServerSQL Server-related entities in a unified view. Die Blickpunkte des Hilfsprogramm-Explorers und des SQL ServerSQL Server -Hilfsprogramms in SQL Server Management StudioSQL Server Management Studio (SSMS) vermitteln Administratoren über eine Instanz von SQL ServerSQL Server , die als Steuerungspunkt für das Hilfsprogramm (UCP) dient, eine ganzheitliche Sicht auf die Ressourcenintegrität in SQL ServerSQL Server .Utility Explorer and SQL ServerSQL Server Utility viewpoints in SQL Server Management StudioSQL Server Management Studio (SSMS) provide administrators a holistic view of SQL ServerSQL Server resource health through an instance of SQL ServerSQL Server that serves as a utility control point (UCP). Die Kombination aus Zusammenfassungsdaten und detaillierten Daten, die im UCP für Richtlinien sowohl für die Unter- als auch für die Überauslastung und für eine Vielzahl von Schlüsselparametern angezeigt werden, eröffnen neue Möglichkeiten der Ressourcenkonsolidierung und erleichtern die Erkennung von Ressourcen, die überausgelastet sind.The combination of summary and detailed data presented in the UCP for both underutilization and overutilization policies, and for a variety of key parameters, enables resource consolidation opportunities and resource overutilization to be identified with ease. Integritätsrichtlinien sind konfigurierbar und können angepasst werden, indem der obere oder untere Grenzwert für die Ressourcennutzung geändert wird.Health policies are configurable, and can be adjusted to change either upper or lower resource utilization thresholds. Sie können globale Überwachungsrichtlinien ändern oder einzelne Überwachungsrichtlinien für jede Entität konfigurieren, die im SQL ServerSQL Server -Hilfsprogramm verwaltet wird.You can change global monitoring policies, or configure individual monitoring policies for each entity managed in the SQL ServerSQL Server Utility.

Erste Schritte mit dem SQL Server-Hilfsprogramm Getting Started with SQL Server Utility

Am Anfang eines typischen Benutzerszenarios steht die Erstellung eines Steuerungspunkts für das Hilfsprogramm, der den zentralen Ansatzpunkt für das SQL ServerSQL Server -Hilfsprogramm darstellt.The typical user scenario begins with creation of a utility control point which establishes the central reasoning point for the SQL ServerSQL Server Utility. Der UCP stellt eine konsolidierte Sicht der Ressourcenintegrität bereit, die von verwalteten Instanzen von SQL ServerSQL Server im SQL ServerSQL Server -Hilfsprogramm gesammelt wurde.The UCP provides a consolidated view of resource health collected from managed instances of SQL ServerSQL Server in the SQL ServerSQL Server Utility. Registrieren Sie nach der Erstellung des UCP Instanzen von SQL ServerSQL Server im SQL ServerSQL Server -Hilfsprogramm, damit sie vom UCP verwaltet werden können.After the UCP is created, you enroll instances of SQL ServerSQL Server into the SQL ServerSQL Server Utility so that they can be managed by the UCP.

Jede SQL ServerSQL Server -Instanz und Datenebenenanwendung, die vom SQL ServerSQL Server -Hilfsprogramm verwaltet wird, kann auf der Grundlage globaler oder individueller Richtliniendefinitionen überwacht werden.Each instance of SQL ServerSQL Server and data-tier application managed by the SQL ServerSQL Server Utility can be monitored based on global policy definitions or based on individual policy definitions.

Erste Schritte mit dem SQL ServerSQL Server -Hilfsprogramm mithilfe der folgenden Themen:Use the following topics to get started with SQL ServerSQL Server utility.

BeschreibungDescription ThemaTopic
Beschreibt Überlegungen zum Konfigurieren eines Servers, um Sammlungssätze, die zum Hilfsprogramm und die nicht zum Hilfsprogramm gehören, auf der gleichen Instanz von SQL ServerSQL Serverauszuführen.Describes considerations to configure a server to run utility and non-utility collection sets on the same instance of SQL ServerSQL Server. Überlegungen zum Ausführen von Hilfsprogramm- und Nicht-Hilfsprogramm-Sammlungssätzen auf derselben Instanz von SQL ServerConsiderations for Running Utility and non-Utility Collection Sets on the Same Instance of SQL Server
Beschreibt, wie ein SQL Server-Steuerungspunkt für das Hilfsprogramm erstellt wird.Describes how to create a SQL Server utility control point. Erstellen eines Steuerungspunkts für das SQL Server-Hilfsprogramm (SQL Server-Hilfsprogramm)Create a SQL Server Utility Control Point (SQL Server Utility)
Beschreibt, wie eine Verbindung mit einem SQL Server-Hilfsprogramm hergestellt wird.Describes how to connect to a SQL Server Utility. Verbinden mit einem SQL Server-HilfsprogrammConnect to a SQL Server Utility
Beschreibt, wie eine Instanz von SQL Server mit einem Steuerungspunkt für das Hilfsprogramm registriert wird.Describes how to enroll an instance of SQL Server with a Utility Control Point. Registrieren einer Instanz von SQL Server (SQL Server-Hilfsprogramm)Enroll an Instance of SQL Server (SQL Server Utility)
Beschreibt, wie der Hilfsprogramm-Explorer zum Verwalten des SQL Server-Hilfsprogramms verwendet wird.Describes how to use Utility Explorer to manage the SQL Server utility. Verwenden des Hilfsprogramm-Explorers zum Verwalten des SQL Server-HilfsprogrammsUse Utility Explorer to Manage the SQL Server Utility
Beschreibt, wie Instanzen von SQL Server im SQL Server-Hilfsprogramm überwacht werden.Describes how to monitor instances of SQL Server in the SQL Server Utility. Überwachen von SQL Server-Instanzen im SQL Server-HilfsprogrammMonitor Instances of SQL Server in the SQL Server Utility
Beschreibt, wie Ergebnisse zu Ressourcenintegritätsrichtlinien angezeigt werden.Describes how to view resource health policy results. Anzeigen der Ergebnisse zu Ressourcenintegritätsrichtlinien (SQL Server-Hilfsprogramm)View Resource Health Policy Results (SQL Server Utility)
Beschreibt, wie Definitionen von Ressourcenintegritätsrichtlinien geändert werden.Describes how to modify a resource health policy definition. Ändern der Definition von Ressourcenintegritätsrichtlinien (SQL Server-Hilfsprogramm)Modify a Resource Health Policy Definition (SQL Server Utility)
Beschreibt, wie das UCP-Data Warehouse konfiguriert wird.Describes how to configure your UCP data warehouse. Konfigurieren des Data Warehouse für den Steuerungspunkt für das Hilfsprogramm (SQL Server-Hilfsprogramm)Configure Your Utility Control Point Data Warehouse (SQL Server Utility)
Beschreibt, wie Integritätsrichtlinien für das Hilfsprogramm konfiguriert werden.Describes how to configure utility health policies. Konfigurieren von Integritätsrichtlinien (SQL Server-Hilfsprogramm)Configure Health Policies (SQL Server Utility)
Beschreibt, wie die Abschwächung in CPU-Auslastungsrichtlinien angepasst wird.Describes how to adjust attenuation in CPU utilization policies. Reduzieren von Informationsrauschen bei Richtlinien zur CPU-Auslastung (SQL Server-Hilfsprogramm)Reduce Noise in CPU Utilization Policies (SQL Server Utility)
Beschreibt, wie eine Instanz von SQL Server aus einem UCP entfernt wird.Describes how to remove an instance of SQL Server from a UCP. Entfernen einer Instanz von SQL Server aus dem SQL Server-HilfsprogrammRemove an Instance of SQL Server from the SQL Server Utility
Beschreibt, wie das Proxykonto für den Hilfsprogramm-Datensammler auf einer verwalteten Instanz von SQL Server geändert wird.Describes how to change the proxy account for the utility data collector on a managed instance of SQL Server. Ändern des Proxykontos für den Hilfsprogramm-Sammlungssatz auf einer verwalteten Instanz von SQL Server (SQL Server-Hilfsprogramm)Change the Proxy Account for the Utility Collection Set on a Managed Instance of SQL Server (SQL Server Utility)
Beschreibt, wie UCPs von einer SQL Server-Instanz in eine andere verschoben werden.Describes how to move a UCP from one instance of SQL Server to another. Verschieben eines UCPs von einer SQL Server-Instanz in eine andere (SQL Server-Hilfsprogramm)Move a UCP from One Instance of SQL Server to Another (SQL Server Utility)
Beschreibt, wie ein UCP entfernt wird.Describes how to remove a UCP. Entfernen eines Steuerungspunkts für das Hilfsprogramm (SQL Server-Hilfsprogramm)Remove a Utility Control Point (SQL Server Utility)
Beschreibt, wie Fehler des SQL Server-Hilfsprogramms behoben werden.Describes how to troubleshoot the SQL server utility. Problembehandlung beim SQL Server-HilfsprogrammTroubleshoot the SQL Server Utility
Beschreibt, wie Fehler der SQL Server-Ressourcenintegrität behoben werden.Describes how to troubleshoot SQL Server resource health. Fehlerbehebung für die SQL Server-Ressourcenintegrität (SQL Server-Hilfsprogramm)Troubleshoot SQL Server Resource Health (SQL Server Utility)
Stellt Links zu UtilityExplorer-F1-Hilfethemen bereit.Links to UtilityExplorer F1 Help topics. Hilfsprogramm-Explorer (F1-Hilfe)Utility Explorer F1 Help