Umschalten zwischen Updatemodi für ein aktualisierbares TransaktionsabonnementSwitch Between Update Modes for an Updatable Transactional Subscription

In diesem Thema wird beschrieben, wie zwischen Updatemodi für ein aktualisierbares Transaktionsabonnement in SQL Server 2017SQL Server 2017 mit SQL Server Management StudioSQL Server Management Studio oder Transact-SQLTransact-SQLumgeschaltet wird.This topic describes how to switch between update modes for an updatable transaction subscription in SQL Server 2017SQL Server 2017 by using SQL Server Management StudioSQL Server Management Studio or Transact-SQLTransact-SQL. Geben Sie im Assistenten für neue Abonnements den Modus für aktualisierbare Abonnements an.Specify the mode for updatable subscriptions using the New Subscription Wizard. Weitere Informationen zum Festlegen des Modus bei der Verwendung dieses Assistenten finden Sie unter Anzeigen und Ändern der Eigenschaften von Pullabonnements.For information about setting the mode when using this wizard, see View and Modify Pull Subscription Properties.

In diesem ThemaIn This Topic

Vorbereitungen Before You Begin

Einschränkungen Limitations and Restrictions

  • Sie können jederzeit ein Failover vom sofortigen Aktualisieren zum verzögerten Aktualisieren ausführen.You can fail over from immediate to queued updating at any time. Danach können Sie erst wieder zum sofortigen Aktualisieren wechseln, wenn der Abonnent und der Verleger verbunden sind und der Warteschlangenlese-Agent alle ausstehenden Nachrichten in der Warteschlange auf den Verleger angewendet hat.After you do, however, you cannot return to immediate updating until the Subscriber and Publisher are connected and the Queue Reader Agent has applied all pending messages in the queue to the Publisher.

Empfehlungen Recommendations

  • Wenn ein Abonnement mit Aktualisierung mit einer Transaktionsveröffentlichung ein Failover von einem Aktualisierungsmodus zu einem anderen unterstützt, können Sie programmgesteuert den Aktualisierungsmodus wechseln, um Situationen zu bewältigen, in denen sich die Verbindung für eine kurze Zeitdauer ändert.When an updating subscription to a transactional publication supports failover from one updating mode to another, you can programmatically switch update modes to handle situations when connectivity changes for a short period of time. Der Updatemodus kann mithilfe gespeicherter Replikationsprozeduren programm- und bedarfsgesteuert festgelegt werden.The update mode can be set programmatically and on demand using replication stored procedures. Weitere Informationen finden Sie unter Updatable Subscriptions for Transactional Replicationumgeschaltet wird.For more information, see Updatable Subscriptions for Transactional Replication.

Verwendung von SQL Server Management Studio Using SQL Server Management Studio

Hinweis

Damit der Updatemodus nach dem Erstellen des Abonnements geändert werden kann, muss beim Erstellen des Abonnements die update_mode -Eigenschaft auf failover (ermöglicht das Umschalten vom sofortigen Update auf das verzögerte Update) oder auf queued failover (ermöglicht das Umschalten vom verzögerten Update auf das sofortige Update) festgelegt werden.To change the update mode after the subscription is created, the update_mode property must be set to failover (which allows a switch from immediate updating to queued updating) or queued failover (which allows a switch from queued updating to immediate updating) when the subscription is created. Diese Eigenschaften werden im Assistenten für neue Abonnements automatisch festgelegt.These properties are set automatically in the New Subscription Wizard.

So legen Sie den Update für ein Pushabonnement festTo set the updating mode for a push subscription

  1. Stellen Sie in SQL Server Management StudioSQL Server Management Studioeine Verbindung mit dem Abonnenten her, und erweitern Sie dann den Serverknoten.Connect to the Subscriber in SQL Server Management StudioSQL Server Management Studio, and then expand the server node.

  2. Erweitern Sie den Ordner Replikation , und erweitern Sie dann den Ordner Lokale Abonnements .Expand the Replication folder, and then expand the Local Subscriptions folder.

  3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Abonnement, für das Sie den Updatemodus festlegen möchten, und klicken Sie dann auf Updatemethode festlegen.Right-click the subscription for which you want to set the update mode, and then click Set Update Method.

  4. Wählen Sie im Dialogfeld Updatemethode festlegen - <Subscriber>: <SubscriptionDatabase> die Option Sofortiges Update oder Verzögertes Update über eine Warteschlange aus.In the Set Update Method - <Subscriber>: <SubscriptionDatabase> dialog box, select Immediate updating or Queued updating.

  5. Klicken Sie auf OK.Click OK.

So legen Sie den Updatemodus für ein Pullabonnement festTo set the updating mode for a pull subscription

  1. Wählen Sie im Dialogfeld Abonnementeigenschaften – <Verleger>: <Veröffentlichungsdatenbank> für die Option Updatemethode für Abonnent den Wert Änderungen sofort replizieren oder Änderungen in Warteschlange einreihen aus.In the Subscription Properties - <Publisher>: <PublicationDatabase> dialog box, select a value of Immediately replicate changes or Queue changes for the Subscriber update method option.

  2. Klicken Sie auf OK.Click OK.

    Weitere Informationen zum Zugreifen auf das Dialogfeld Abonnementeigenschaften - <Verleger>: <Veröffentlichungsdatenbank> finden Sie unter Anzeigen und Ändern der Eigenschaften von Pullabonnements.For more information about accessing the Subscription Properties - <Publisher>: <PublicationDatabase> dialog box, see View and Modify Pull Subscription Properties.

Verwenden von Transact-SQL Using Transact-SQL

So wechseln Sie den UpdatemodusTo switch between update modes

  1. Stellen Sie sicher, dass die Veröffentlichung das Failover unterstützt, indem Sie bei Pullabonnements sp_helppullsubscription und bei Pushabonnements sp_helpsubscription ausführen.Verify that the subscription supports failover by executing sp_helppullsubscription for a pull subscription or sp_helpsubscription for a push subscription. Wenn der Wert des Updatemodus im Resultset 3 oder 4ist, wird das Failover unterstützt.If the value of update mode in the result set is 3 or 4, failover is supported.

  2. Führen Sie auf dem Abonnenten für die Abonnementdatenbank sp_setreplfailovermodeaus.At the Subscriber on the subscription database, execute sp_setreplfailovermode. Geben Sie @publisher, @publisher_db, @publicationund einen der folgenden Werte für @failover_modean:Specify @publisher, @publisher_db, @publication, and one of the following values for @failover_mode:

    • queued - Failover zum verzögerten Aktualisieren, wenn die Verbindung vorübergehend unterbrochen wurde.queued - fail over to queued updating when connectivity has been temporarily lost.

    • immediate - Failover zum sofortigen Aktualisieren, wenn die Verbindung wiederhergestellt wurde.immediate - fail over to immediate updating when connectivity has been restored.

Siehe auchSee Also

Updatable Subscriptions for Transactional ReplicationUpdatable Subscriptions for Transactional Replication